Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Sex mit dem Ex - was nun?

Letzte Nachricht: 28. Februar 2008 um 13:25
F
flower_12854374
26.02.08 um 13:06

Hallo ihr,

ich bin seit zwei Monaten wieder Single. Letztes Wochenende hab ich mich mit einem Mann getroffen, mit dem ich vor über 10 Jahren mal zusammen war. Er ist auch seit kurzem wieder solo.

Wir haben vor dem Date noch rumgescherzt, dass wir ja jetzt machen können, was wir wollen, weil wir wieder Singles sind. Am Ende sind wir tatsächlich im Bett gelandet. War alles total schön und gestern beim Abschied hat er mich noch mal geküsst und meinte, er würde mir später eine SMS schicken.

Nun, welch Überraschung, es kam keine SMS!

Es war ja eigentlich sowieso eine Spaß-Verabredung, wir wollten uns gegenseitig ein bisschen gut tun nach den letzten verbockten Beziehungen (sind beide ziemlich verarscht worden von unseren Partnern). Aber irgendwie hat mir das alles besser gefallen als ich dachte ...

Ich kann mich da jetzt nicht melden, oder? Wenn er gesagt hat, ER meldet sich? Was meint ihr?

Mehr lesen

A
an0N_1291095799z
26.02.08 um 13:42

Ich...
... würde mich nicht melden. Es ist aus meiner Sicht schon sehr eindeutig, wozu sich die Blöße geben... er kennt deine Nummer.

Gefällt mir

F
flower_12854374
26.02.08 um 13:53
In Antwort auf an0N_1291095799z

Ich...
... würde mich nicht melden. Es ist aus meiner Sicht schon sehr eindeutig, wozu sich die Blöße geben... er kennt deine Nummer.

Hm,
eigentlich bin ich auch zu stolz, zumindest fällt es mir leichter, NICHT zu schreiben als mich dazu durchzuringen.

Aber irgendwie blöde Situation jetzt, da kommt man sich so nahe und plötzlich ist wieder Funkstille.

Naja, er ist gestern Vormittag erst nach Hause gefahren, vielleicht kommt da ja heute noch was...

Ich frag mich gerade, wieso man sich so einen Kopf macht, wenn man doch eigentlich gar nix vom anderen will. Hm hm.

Gefällt mir

A
an0N_1291095799z
26.02.08 um 14:37
In Antwort auf flower_12854374

Hm,
eigentlich bin ich auch zu stolz, zumindest fällt es mir leichter, NICHT zu schreiben als mich dazu durchzuringen.

Aber irgendwie blöde Situation jetzt, da kommt man sich so nahe und plötzlich ist wieder Funkstille.

Naja, er ist gestern Vormittag erst nach Hause gefahren, vielleicht kommt da ja heute noch was...

Ich frag mich gerade, wieso man sich so einen Kopf macht, wenn man doch eigentlich gar nix vom anderen will. Hm hm.

Man macht sich einen Kopf...
... weil es dem Ego nicht recht ist, dass man dem anderen egal ist, selbst wenn er es für einen selbst ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
flower_12854374
26.02.08 um 15:39
In Antwort auf an0N_1291095799z

Man macht sich einen Kopf...
... weil es dem Ego nicht recht ist, dass man dem anderen egal ist, selbst wenn er es für einen selbst ist.

..
Wehe ich bin dem egal, dann gibts aber Ärger!

Nee, im Ernst. Vielleicht will er einfach nur vermeiden, dass die Sache im Nachhinein ernsthafter aussieht als sie es war und hat sich deswegen noch nicht gemeldet.

Jedenfalls ist er nicht so der Draufgänger-Typ, der alles begattet, was nicht bei 3 aufm Baum ist und sich nicht einmal die Namen merken kann. Im Gegenteil, ich kenne ihn eher als nachdenklichen, schweigsamen Typen, der sich genau überlegt, was er tut und was nicht.

Eigentlich total albern, sich überhaupt so viele Gedanken zu machen, man könnte auch einfach anrufen und fragen, statt sich mit diesen "Was-er-wohl-denkt"- und "Ich-meld-mich-da-nicht"-Spielchen aufzuhalten, oder?

Gefällt mir

F
flower_12854374
28.02.08 um 13:25
In Antwort auf flower_12854374

..
Wehe ich bin dem egal, dann gibts aber Ärger!

Nee, im Ernst. Vielleicht will er einfach nur vermeiden, dass die Sache im Nachhinein ernsthafter aussieht als sie es war und hat sich deswegen noch nicht gemeldet.

Jedenfalls ist er nicht so der Draufgänger-Typ, der alles begattet, was nicht bei 3 aufm Baum ist und sich nicht einmal die Namen merken kann. Im Gegenteil, ich kenne ihn eher als nachdenklichen, schweigsamen Typen, der sich genau überlegt, was er tut und was nicht.

Eigentlich total albern, sich überhaupt so viele Gedanken zu machen, man könnte auch einfach anrufen und fragen, statt sich mit diesen "Was-er-wohl-denkt"- und "Ich-meld-mich-da-nicht"-Spielchen aufzuhalten, oder?

So.
Er hat mir Dienstag Abend eine SMS geschickt. Dass er gut angekommen ist, der Alltag ihn schon voll wieder hat und er das Wochenende schön fand.

Hätte blumiger sein können, aber mein Ego hat sich jetzt wieder abgeregt

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige