Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex-Lust / Sex-Unlust

Sex-Lust / Sex-Unlust

1. Mai 2009 um 11:21

Ich liebe Sex!
Aber eben: Die Männer, die mir begegnen, werden mit der Zeit alle sexmüde...

Mit meinem Exmann war ich viele Jahre zusammen, wir haben 2 Kinder. Leider war nach wenigen Jahren immer nur noch ich die, die die Initiative für Sex ergriff. Das Liebesspiel dauerte auch immer weniger lang, ich war jedesmal danach ziemlich enttäuscht. Mit der Zeit schlief seine Lust ganz ein. Auch Gespräche halfen nichts.
Da ich aber immer noch sehr viel Lust hatte, fing ich an fremd zu gehen, was mein Mann aber gar nicht merkte.
Die Ehe brach nur unter anderem daran auseinander.
Ich fand über Chats und Swingerclubbesuche viele Sexpartner, endlich fanden mich Männer wieder unwiderstehlich und genossen meine hemmungslose, lüsterne Art!
Zufälligerweise fand ich so auch meinen heutigen Partner, mit dem ich nun schon über fünf Jahre zusammen bin.
Wir sind eigentlich sehr, sehr glücklich zusammen. Er kam genauso aus einer langjährigen, "sexlahmen" Beziehung und war total wild auf mich!
Es machte ihn total an, wenn ich mich aufreizend anzog, wir hatten sehr oft richtig geilen, ausgiebigen Sex, er genoss es, dass er mich voll in den Mund f.... darf, dass ich alles genüsslich schlucke (ich liebe es echt total) usw.
Nun, der Sex wird auch bei ihm weniger, ich bin die, die wieder die Initiative ergreift. Dabei ziehe ich mich immer noch nach seinem Geschmack an, bin auch kreativ in Sachen Varianten (erscheine z.B. unangemeldet in Reizwäsche bei ihm, nur mit einem Mantel bedeckt - die Vorstellung, dass ich so auf der Strasse herumgelaufen bin mach ihn total scharf, bin zeigefreundlich in Bars etc - auch das findet er total geil ).
Jetzt habe ich wieder Angst, dass es gleich kommt wie mit meinem Ex, und ich merke, dass ich mich nach Sex mit anderen Männern sehne - nur aus sexueller Gier und ungestillter Lust!
Ich möchte meinen Freund aber nicht verlieren, ich liebe ihn wirklich total!
Also, helft mir! Bitte! Was soll ich machen, dass mein Sexleben mit meinem Freund wieder spannender und intensiver wird?

Danke für eur Tipps!

swingi

Mehr lesen

2. Juni 2009 um 21:20

Antwort
Hey, das scheint ja echt schwer zu sein...
Ich bin zwar noch ziemlich jung, aber ich verstehe jetzt schon wie es dir gehen mag.
Ich bin 18 und habe einen Verlobten, wir sind auch schon lange zusammen und klar, wir arbeiten sehr viel und richtig hart,
aber manchmal will man dann einfach doch nicht mehr warten...
Wir haben sehr viele Fantasien und denken gerade auch an einen 3er nach...aber mit einem Mann
Wir haben schon richtig viele Orte und Stellungen ausprobiert, aber es fehlt einfach der Kick wie am Anfang... ich denke auch wenn ich noch sehr jung bin und bei mir das ein wenig anderster sein mag, irgendwie geht es mir so ähnlich wie dir!?

Schreib mir mal zurück
Lg Missy

Gefällt mir

3. Juni 2009 um 18:50

Erotischer Kick
Hallo Swingi,

du kannst dir sicher sein, dass du hier viele PN-Angebote nach deinem Post erhalten wirst
Aber das willst du ja gar nicht, sondern Tipps, wie das Sexleben mit deinem Freund besser wird. Vielleicht seid ihr reif für eine "nächste Stufe"? Ihr seid offen. Du hast Swinger Club Erfahrung. Meinst du, eure Beziehung verkraftet Ausflüge dahin? Sex mit einem anderen Mann vor seinen Augen. Sex mit einer anderen Frau vor deinen Augen? Ein gleichgesinntes Paar vielleicht? Hast du mit deinem Freund über die von dir wahrgenommene "Schieflage" gesprochen? Weiß er, dass du "in alte Muster zurückfällst"? Vielleicht geht es ihm genauso und er guckt schon wieder heimlich auf irgendwelchen "Joyclub"-Seiten, auf der Suche nach dem erotischen Kick. Dabei geht es nicht um den Kick, wenn du nur in Dessous unterm Mantel durch die Stadt wanderst, sondern um fremde Haut, den Geruch, den Körper einer anderen Frau. Vielleicht wird deshalb der Sex mit dir weniger. Rede mit ihm darüber.

Viele Grüße, Jane

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen