Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex im Puff

Sex im Puff

24. März 2005 um 12:31

Wie würdet ihr es sehen wenn euer Freund einmal (vor eurer Zeit) stockbesoffen im Puff mit einer ... geschlafen hatte, bzw. sich nichtmal mehr daran erinnert, ob es soweit kam oder nicht (es zumindest sagt)? Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Er ist sonst ganz und gar nicht ein "Lebemann", aber sein damals 2. Mal Sex in nem Puff... mach mir schon Schwierigkeiten...
Brauch eure Einschätzung.

Mehr lesen

24. März 2005 um 12:36

Weiss nicht..
was ich dir raten soll. Aber ich hätte Schwierigkeiten damit. Sogar wahnsinnige Schwierigkeiten. Ich glaub ich könnt mit so einem Menschen nicht zusammen sein weil mir der Gedanke wie er da mit ner ... rummacht ständig im Kopf rumschwirren würde und ich könnte ihm irgendwie nicht vertrauen.

Das einzige was du machen kannst ist mit ihm reden um herauszufinden warum das ganze passiert ist. Im Suff macht man ja vieles, aber doch nicht ohne Grund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 13:13

Mein schatz...
...hat das auch mal gemacht. er war damals 25 (heute 35) und hatte erst eine richtige freundin gehabt. er was damals mit freunden unterwegs und die waren eben neugierig wie das so im rotlichtmilieu aussieht. seine freund haben ihn dann angestachelt. und er ist zu einer ... gegangen. es hat aber nicht geklappt (kleines erektionsproblem) und die dame hat in wieder rausgeschmiessen. tja, aber geld hat sie kassiert naja, am anfang war ich auch etwas geschockt....aber jeder hat mal fehler gemacht, oder? ich habe auch schon einige sexuelle dinge hinter mir, die hier manche als unmoralisch empfinden würden.

warum willst du einen menschen danach beurteilen was er mal im suff vor jahren gemacht hat?? ist das so wichtig?

gruß, tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 15:10

Ich würde...
dir raten, das zu vergessen. Außerdem kann er sich sowieso nicht mehr dran erinnern. Ist ja nicht so, als hätte er sich in die verliebt gehabt. Also das war mal ein Fehler von ihm und ich will gar nicht wissen, wieviele männer sowas machen, aber denk einfach dran, dass es VERGANGENHEIT ist und er jetzt sowieso mit dir zusammen ist. Ihm hat das sicher nichts bedeutet.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 16:29
In Antwort auf karin_12447065

Weiss nicht..
was ich dir raten soll. Aber ich hätte Schwierigkeiten damit. Sogar wahnsinnige Schwierigkeiten. Ich glaub ich könnt mit so einem Menschen nicht zusammen sein weil mir der Gedanke wie er da mit ner ... rummacht ständig im Kopf rumschwirren würde und ich könnte ihm irgendwie nicht vertrauen.

Das einzige was du machen kannst ist mit ihm reden um herauszufinden warum das ganze passiert ist. Im Suff macht man ja vieles, aber doch nicht ohne Grund.

Sowas sind Kinkerlitzchen...
...mach' Dir (macht Euch) darum nicht mehr soviele Gedanken. Mit 'ner Gerwerblichen im Puff ist nach meinen Erfahrungen nach (und das liegt zum Glück auch 'ne ganze Ecke zurück) das Unerotischste was man sich vorstellen kann.

Deswegen kommt ja dann bei vielen Männern in derlei Situationen plötzlich ein Erektionsproblem. Da hat man nämlich zu funktionieren: Kohle geben, sie meist gleich 'ran an den Schniedel, und wenn er so halbwegs steht (was die Frage ist), drängt sie schon dazu, den Gummi drüber zu ziehen. Denn Zeit ist Geld. Der Typ ist der Lady völlig wurst. Möglichst schnell die Kohle, die sie bekommen hat, abzuarbeiten, das ist die Devise. Und für uns Männer ist es ein kurzer Moment der Neugierde, mal 'ne andere nackte Frau zu sehen. Wenn sie dann wenigstens einigermassen passabel aussieht, hat man wenigstens etwas für sein (vieles) Geld gehabt. Trotzdem ist das alles nicht der Rede wert.
Etwas "gehobener" und "niveauvoller" geht es wohl bei den richtig teuren und selbstständig arbeitenden gewerblichen Mädels zu (evtl.!, nichtmit Bestimmtheit). Aber das ist hier ja auch nicht das Thema. Fazit: macht Euch keinen Kopp wegen derlei Krampf im "normalen" Puff. Ist es wirklich nicht wert.
LG, Justin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 16:34

Wenn das deine einzige sorge ist...
...sowas kannst getrost vergessen....ist ja lächerlich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 18:04
In Antwort auf karin_12447065

Weiss nicht..
was ich dir raten soll. Aber ich hätte Schwierigkeiten damit. Sogar wahnsinnige Schwierigkeiten. Ich glaub ich könnt mit so einem Menschen nicht zusammen sein weil mir der Gedanke wie er da mit ner ... rummacht ständig im Kopf rumschwirren würde und ich könnte ihm irgendwie nicht vertrauen.

Das einzige was du machen kannst ist mit ihm reden um herauszufinden warum das ganze passiert ist. Im Suff macht man ja vieles, aber doch nicht ohne Grund.

Was ist denn schlimmer,
wenn er seine damalige Freundin (wenn vorhanden) betrogen hätte mit irgendeiner Frau, oder wenn er in ein Puff geht.
Das Rummachen ist in beiden Fällen dasselbe, nur bei der einen kostet es was, und zwar Geld, und bei der anderen vielleicht nicht, oder nur ein Essen oder so.
Die Wahrscheinlichkeit, dass er im Puff guten Sex bekommt, ist eher grösser als andersrum.
Ich würde mir in deinem Fall keinen Kopf machen, weil es war ja vor deiner Zeit, und hat sich ja nicht dauernd wiederholt. Sollte er das jetzt machen, hätte ich ein Problem damit, aber so, jeder hat eine Vergangenheit, das muss man akzeptieren können.
Strusell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 19:53

Vor deiner zeit...
...heißt vor deiner zeit. also hat es doch nichts mit dir zu tun. von daher verstehe ich nicht wirklich, wo das große problem sein soll?!

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 18:23

`?????
wie kann sowas ein problem sein ? ob nu puff oder unprofessionelle .... denkemal er hat nicht behauptet jungmann zu sein * kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2005 um 10:58

Puff!? Nie wieder.....
Also mach dir mal keinen Kopf. Das kommt bei Männern schon mal vor, das sie dumme Sachen machen wenn sie stockbesoffen sind.
Mir ist es übrigens auch mal passiert. Wir sind zu Fünft von einer Party heefahren (alle granatenvoll) und dann hatte einer die glorreiche Idee doch in den Puff zu fahren. Das hielten wir dann alle für einen super Einfall und steuerten auch gleich das nächste Bordell an. Ja und ich sag dir es war so widerlich.... die Frauen sind dort sowas von billig und es hat keinem von uns Spass gemacht, gescheige den das einer was gespürt hätte... Bäh, nie wieder!
Also du solltest damit kein Problem haben, es ist halt bei deinem Freund mal passiert, dass er "Scheisse" gebaut hat, sowas kommt vor.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2005 um 21:03
In Antwort auf eryn_12735428

Vor deiner zeit...
...heißt vor deiner zeit. also hat es doch nichts mit dir zu tun. von daher verstehe ich nicht wirklich, wo das große problem sein soll?!

lg sunseeker

Vorher
Das ist doch alles Schnee von gestern. Heute ist wichtig!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 3:55

Mich würds auch ankotzen
Man kann sich besser beim Weggehen nen One-Night-Stand aufreissen, als in den Puff zu gehen. Da unterstützt man nur das Elend der Frauen. Auch wenn nicht alle Prostituierten verschleppte Thai- und Ostblockfrauen sind, die gegen ihren Willen gezwungen werden, machen die Frauen den Job sicher nicht, weil er so traumhaft ist, sondern weil sie die Kohle bitter nötig haben. Zuhälter waren auch noch nie sonderlich sympathisch. Zu guter Letzt ist es natürlich auch abstoßend zu wissen, dass da wahrscheinlich schon Tausend und mehr Kerle drübergerutscht sind.
Ich kann Dein Entsetzen natürlich verstehen, ich hätte auch Schwierigkeiten damit, selbst wenn es lange vor mir gewesen wäre. Ich wüsste auch nicht, wie ich damit umgehen sollte und wäre enttäuscht, dass mein Mann/Freund sowas nötig gehabt hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen