Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex

Sex

17. Februar 2016 um 14:24 Letzte Antwort: 18. Februar 2016 um 18:49

Hallo zusammen, ich hab da mal paar fagrn ind würde mich echt freuen wenn mir auch männer hier zu antworten.
Folgendes, ich bin schwanger und hatte zu beginn einfach nicht mehr so idt die lust und kraft um sex zu haben.
Was sich aber grad total geändert hat, ich könnte grad täglich.
Mein mann schaut sehr odt pornos auf dem handy und klar holt er sich auch einen runter. Vergeimlicht es vor mir bzw nutzt glaub jede chance es zu tun wenn ich nicht da bin. Ich glaub er machts täglich zumindest alle zwei tage.

Ist das normal?
Wie sieht ihr den porno? Ich meine macht er das der anderen frauen wegen?

Zurück zum thema warum ich grad so empfindlich drauf reagiere.. Jetzt hatten wir sex uwei tage nacheinander und er konnte am zweiten tag nicht kommen war ja sonst nie ein problem.
Er hat auch an dem tag an sich rumgespielt ( hab ich gesehen als ich mit seinem handy was gegoogelt hab) jetzt finde ich dass es überhand nimmt, weil wer machts sich lieber selbst anstatt mit dem fraule spass zu haben.

So gühlt sich frau doch unsexy und iwie auch betrogen
Ist das normal? Muss ich mir gedanken machen? Ist er süchtig mach den filmchen?

Mehr lesen

17. Februar 2016 um 14:43

Hmmm...
also eines solltest Du immer im Kopf haben: Schwangerschaft macht einen ziemlichen Hormonfasching. Wir reagieren da emotional heftiger als "normaler Weise".
Ja, Schwangerschaft ist keine Krankheit und mir kommen selbst die Dampfwolken aus den Ohren, wenn der Spruch "Hast Du Deine Tage?!?" kommt, wenn man mal bissl gereizter ist. Aber dass man in der Schwangerschaft in solcher Hinsicht (meistens) sehr viel empfindlicher reagiert, ist eine Tatsache, die man (bzw. frau ) dennoch nicht ignorieren sollte.

Zum anderen: Selbstbefriedigung - mit oder ohne "Filmchen" ist nie das selbe wie Sex. Das kann man m.E. nicht vergleichen. Selbstbefriedigung ist restlos unkompliziert. 1-2min, Druck raus, fertig. Da muss man nicht auf Partner/in Rücksicht nehmen, noch nicht mal auf sie / ihn achten. Wenn er "nicht kommen konnte" kann es auch daran liegen, dass er sich beim Sex mit Dir vielleicht auch unter Druck gesetzt fühlt (ob Du ihn unter Druck setzt oder es "nur" bei ihm so ankommt, ist noch ein ganz anderes Thema) - und das macht die unkomplizierte Alternative noch attraktiver.

Hast Du ihn mal danach gefragt? Sprecht Ihr über so etwas?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2016 um 15:07
In Antwort auf avarrassterne1

Hmmm...
also eines solltest Du immer im Kopf haben: Schwangerschaft macht einen ziemlichen Hormonfasching. Wir reagieren da emotional heftiger als "normaler Weise".
Ja, Schwangerschaft ist keine Krankheit und mir kommen selbst die Dampfwolken aus den Ohren, wenn der Spruch "Hast Du Deine Tage?!?" kommt, wenn man mal bissl gereizter ist. Aber dass man in der Schwangerschaft in solcher Hinsicht (meistens) sehr viel empfindlicher reagiert, ist eine Tatsache, die man (bzw. frau ) dennoch nicht ignorieren sollte.

Zum anderen: Selbstbefriedigung - mit oder ohne "Filmchen" ist nie das selbe wie Sex. Das kann man m.E. nicht vergleichen. Selbstbefriedigung ist restlos unkompliziert. 1-2min, Druck raus, fertig. Da muss man nicht auf Partner/in Rücksicht nehmen, noch nicht mal auf sie / ihn achten. Wenn er "nicht kommen konnte" kann es auch daran liegen, dass er sich beim Sex mit Dir vielleicht auch unter Druck gesetzt fühlt (ob Du ihn unter Druck setzt oder es "nur" bei ihm so ankommt, ist noch ein ganz anderes Thema) - und das macht die unkomplizierte Alternative noch attraktiver.

Hast Du ihn mal danach gefragt? Sprecht Ihr über so etwas?

Vielleicht...
...konnte er halt nicht weil er nicht weil er ja am Vormittag aktiv war und nicht damit gerechnet hatte das er später ran darf.

Wenn du aktuell jeden Tag könntest, dann sage das deinem Mann. Sex in der Schwangerschaft ist absolut kein Problem auch nicht fürs Kind. Und ihr könnt ja auch gemeinsam Filmchen schauen wenns hilft.

Wie schon gesagt wurde, Filmchen sind ganz normal. Und der Unterschied ist ja auch, wenn es alleine nicht klappt, dann hat man niemanden enttäuscht. Wenns bei der Frau nicht klappt, macht sie und er sich Gedanken und Druck baut sich auf. Ich würde ganz offen mit ihm reden, dass du aktueller häufiger Lust hast und er auch keine Rücksicht auf deine Umstände nehmen muss.

Und wenn er oder sie mal nicht kann, dann gibt es ja Hilfsmittel & Spielzeug.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2016 um 15:26


Könnte sein dass ich empfindlicher reagiere aber so oft filmchen schauen und ornanieren? Ist das normal? Steht er auf die anderen frauen?
Man denkt sich halt auch ob er einen nicht mehr attraktiv findet warum schaut man das dann so oft

Ich hab ihn drauf angesprochen, er sagte auch dass es nicht so ift ist ( dumm bin ich nicht) und dass er es nicht wegen der frauen macht aber warum schaut mann es dann? Wenn es nicht wegen der frauen ist, warum schaut man dann nur die mit knackigen hübschen frauen? Oder bestimmte genre zb threesome anal oder immer diese annette schwarz ah des macht mich verrückt.

Ja kann sein dass er nicht konnte weil er schon umher geschossen hat aber es nagt an mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2016 um 16:16
In Antwort auf diana250891


Könnte sein dass ich empfindlicher reagiere aber so oft filmchen schauen und ornanieren? Ist das normal? Steht er auf die anderen frauen?
Man denkt sich halt auch ob er einen nicht mehr attraktiv findet warum schaut man das dann so oft

Ich hab ihn drauf angesprochen, er sagte auch dass es nicht so ift ist ( dumm bin ich nicht) und dass er es nicht wegen der frauen macht aber warum schaut mann es dann? Wenn es nicht wegen der frauen ist, warum schaut man dann nur die mit knackigen hübschen frauen? Oder bestimmte genre zb threesome anal oder immer diese annette schwarz ah des macht mich verrückt.

Ja kann sein dass er nicht konnte weil er schon umher geschossen hat aber es nagt an mir.


aber so oft filmchen schauen und ornanieren? Ist das normal?
=> ja
Steht er auf die anderen frauen?
=> wahrscheinlich nicht.
Man denkt sich halt auch ob er einen nicht mehr attraktiv findet
=> hat damit wahrscheinlich nichts zu tun. Wie schon gesagt: ich finde es ungleich wahrscheinlicher, dass Porno und onanieren schlich um Grössenordnungen unkomplizierter ist als Sex mit Partnerin als damit, dass er Annette-Wieauchimmer sooooo viel attraktiver findet als Dich. Kurz: Ich glaube ihm völlig.
warum schaut man dann nur die mit knackigen hübschen frauen?
=> ich für meinen Teil habe noch keine Pornos gefunden, wo die Frauen NICHT "knackig und hübsch" waren. Glaub nicht, dass es davon überhaupt viele gibt und wenn ja, möchte ich mal lieber nicht wissen, was ich dafür in die Suche eingeben müsste

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2016 um 7:37

Oh ja...
... die Gerüche fand ich in dem Moment noch am schlimmsten, hab jedes Mal einen maximal grossen Bogen um die Fischtheke machen müssen, mir hing so schon der Magen immer nur gefühlt 1cm unterm Kinn, mit dem Fischgeruch wurde es dann gleich schrecklich knapp...

Aber im Nachinein betrachtet, war der emotionale Teil schlimmer. War mir nur zu der Zeit nicht klar und mein armer Mann hat da ganz viel Rücksicht genommen, statt mir mal die Meinung zu geigen, dass ich das zumindest mehr eindämme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2016 um 13:42

Ähm...
Du vergisst dabei, dass sich auf seiner Seite vielleicht gar nichts geändert hat sondern nur auf der Seite der TE - kann durchaus sein, dass es bei ihm schon immer so "oft" (was auch immer ds heissen mag, ist doch auch arg relativ) war - und das einzige, was "leidet" ist, dass die TE jetzt öfter will und er nicht "mithalten" kann / will - was jetzt nun auch nicht unbedingt an den Pornos liegen muss.

Also wenn er sich nur Fetisch - Filmchen oder andere ... sehr spezielle Filmchen anschaut und die beiden ausschliesslich Vanilla-Sex haben, würde ich mir auch Gedanken in Richtung "unausgesprochene Sehnsüchte" machen, aber so... möglich, aber wahrscheinlich ist es m.E. nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2016 um 18:49

...
Danke erst mal für die zahlreichen antworten!

-Erstmal ist nicht meine erste schwangerschaft und ich weiss was in einer ss mit dem körper passiert.
- ist auch schon eher eine fortgeschrittene scheangerschaft und bicht am anfang!

-Eigentlich sagte er dass er es zum teil sogarscharf findet wie ich aussehe, so schwanger.

- genau, einer hat es auf den punkt gebracht, er schaut es und dadurch wie an jenem abend, schadet es. Denn wenn er nicht mehr kann weil er schon alleine hat, kränkt es und macht mich wütend.

- oft heisst für mich, jeden bis jeden zweiten tag!
Hab mir auch schin gedacht ob er nicht süchtig danach ist
Aber mir sagt ja hier keiner ob es auch wirklich oft ist??? Ich meine für einen mann!

Angst wegen der schwangwrschaft hat er nicht!

- mir macht es halt echt zu schaffen ob er underen sex mag... Ich kann mich nun mal mit anal verkehr nicht ganz anfreunden. Mal ehrlich daran rumgespiele und so find ich toll aber der analverkehr geht einfach nicht weil ER meiner meinung nach zu gross ist
Und einen dreier oder so könnte ich garnicht mit klar kommen. Wusste ich bisher auch nicht dass er so drauf steht, er sagte es auch nicht. Ich hab halt gesehen dass er es öfters anschaute.

Und neeeein ich würde nicht auf schwulenpornos stehen wegen der männer, so wie hier einer schrieb und ja mein mann ist so einer den ich gerne in nem porno sehen würde und nicht diese lackaffen!!! So wie du sagtest ob er meine wünsche ( optisch ) erfüllt... Ja zur meiner vollsten zufriedenheit. Er ist sehr gross männlich und seeehr gut bestückt
Also ich hätte andere nicht nötig genauso wie das schauen dieser filme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
So und wie gehts jetzt weiter ...?
Von: hikaru_12545444
neu
|
18. Februar 2016 um 17:16
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook