Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex beim ersten Treffen

Sex beim ersten Treffen

8. September 2008 um 0:03


Gestern hatte ich eine Verabredung mit einem sehr netten jungen Mann. Er war so charmant und aufmerksam, ein Gentleman wie ich ihn persöhnlich nur aus Büchern oder Filmen kannte (naja ich bin noch jung, vielleicht liegts auch daran, da sind die Kerle halt keine Ritter in strahlenden Rüstungen, sondern eher Maulesel). Auf jeden Fall hat er mich von der Art beeindruckt, auch wenn er nicht 100% mein Typ ist. Wir haben so viel miteinander gelacht, wie ich noch nie mit jemanden gelacht habe. Der Abend war toll und anfangs war ich auch typisch für mich schüchtern, nur gegen Ende hatte ich einfach Lust dazu. Ich wusste nicht wofür warten und war eher von meinen Sinnen überfraut ^^ Wir haben also miteinader geschlafen. Später hat er mir noch ne SMs geschickt, dass der Abend schön war. Und nun denke ich zu viel an ihn. Verliebt bin ich sicher noch nicht, aber es scheint unausweichlich... Und nun werde ich auch wahnsinnig, weil er sich nicht meldet. War es nicht doch falsch mit ihm zu schlafen? (Bei der ersten Verabredung hatte ich auch noch nie davor!)Ich habe Angst dass er das Interesse verloren hat (Männer sind Jäger) Das ist zum Schreien! Und ich würde mich nie von alleine melden, außerdem ist er ja ein Gentleman, da tut er das doch automatisch? Ahhh... alles doof, wieso muss es bloß immer so komplziert sein Ich wäre echt traurig, wenn es nur bei einer Nacht bleiben würde, weil ich mir den Rest auch ganz gut mit ihm vorstellen kann. Er hat etwas Besonderes an sich! Männer...

Mehr lesen

8. September 2008 um 0:09

Wenn du
wirklich wissen willst, woran du bist, dann melde dich auf gar keinen fall!!!!!!!

wenn er sich die nächsten tage nicht meldet, war's das. tut mir leid.
aber wenn männer verliebt sind, schreiben sie einem ständig nachrichten, oder mails oder briefe.

dass du gleich mit ihm ins bett bist, war keine gute idee. ich will nicht spießig sein und ich weiß auch, dass das ungerecht ist, aber männer halten nunmal meistens nicht viel davon bzw. sie nehmen es als unausgesprochenes einvernehmen hin, dass es sich nur um sex dreht.
sie denken eben oft, dass sie gleich mit jedem ins bett gehen würde. voll blöd, aber die wahrheit.

lerne daraus! wenn dich einer echt mag, legt ers auch nicht frauf an, gleich mit fir in die kiste zu springen, weil er viel zu viel angst hat, du könntest ihn für einen schürzenjäger halten.

Gefällt mir

8. September 2008 um 0:11

Ohhh
ich will dich nicht entmutigen... aber leider leider ist es so:

männer die älter sind, haben natürlich mehr erfahrung... also wissen sie auch genau, was sie einem jungen mädchen sagen müssen damit sie das kriegen was sie wollen...

sie wissen sich auch zu benehmen usw...

du solltest dir aber keine vorwürfe machen. du wolltest es! also stehe auch dazu! jung hin oder her, du bist eine persönlichkeit und wenn du es in dem augenblick für richtig fandest dann wars es eben so. ändern kannst du nichts daran. aber was daraus lernen.

ausserdem ist das nicht ungewöhnlich wenn er sich nicht meldet. ein schlechtes zeichen ist das nicht. allerdings auch kein gutes...

warte ab. mach dich nicht verrückt und hauptsache mach dir deswegen keine vorwürfe.

lg
neminia

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:22

@ All

Er hat sich gemeldet - JUHUUUUUUUUU! Eigentlich wie vorher auch, er hat mir oft morgens SMS' geschrieben... und er hat sich so zutraulicher angehört als vorher, hat gemeint, dass er den Tag nicht mehr schlafen konnte, als er morgens nach Hause kam (so um 5Uhr morgens ^^) und das Nachts nachgehollt hat. Was ja iwie erklärt warum er sich nicht gemeldet hat... ich hoffe er ruft dann heute Abend wie vorher auch an... mal schauen.

Er ist übrigens 25 und ich 20, kein besonders nennenswerter Altersunterschied. Der größte Unterschied besteht darin, dass ich mein Abi mache, während er schon lange im Berufsleben steckt.

Danke am Alle, die geantwortet haben. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:25

@ engelchen7731

Ich sehe das ähnlich wie du, hauptsache man hat gelebt und geliebt! Ob etwas letztendlich auch gut endet, kann man nie wissen.

Zitat:
"das Leben ist zu kurz, um Spaß in jeglicher Form wegen dem Verstand, abzulehnen." - Wie wahr!

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:37

@ Mona502

Danke!

Gefällt mir

9. September 2008 um 0:22

Ist es denn so schwer anzurufen???



Ich verstehe ihn nicht! Ah alle Männer sind scheiße... (nicht übel nehmen Jungs)

Gefällt mir

9. September 2008 um 0:26

Naja...


sowas muss ja nicht 100 Jahre dauern! Die große Liebe ist es nicht, noch nicht einmal richtig verliebt

- warum muss um Sex bloß immer so ein Aufstand gemacht werden?

Liebe sehe ich wirklich als etwas Besonderes, aber Sex??? Im Vergleich ist das kalt gesagt doch nur Dreck. Ich würd mich immer für Liebe entscheiden, aber Sex ist halt nicht übel, ganz gut... aber halt nicht das einzig wahre!

Gefällt mir

11. September 2008 um 22:54

Sind wir zusammen?

Wir reden fast täglich seit dem letzten Treffen, oder simsen, haben uns auch schon wieder getroffen - aber eine Frage bleibt offen: Sind wir zusammen?
Vom verhalten seinerseit bekomme ich wirklich das Gefühl, da er mich z.B Schatzi nennt und verliebt scheint (er wird manchmal so süüüüüüß rot^^)Es ist ihm auh wichtig ob ich ein Geschenk von ihm trage, meins trägt er auch.

Ich konnte ihn das bis jetzt einfach nicht fragen. Was mir Gedanken macht ist, dass er bei einer Flirtcommunityseite immer noch den Status eines Singles hat. Naja vielleicht macht er sich keine Gedanken drum, oder er sieht meinen Status der auch "Single" ist und denkt sich dann warum das nicht geändert ist und wills nicht ändern solange ich das nicht anders habe... und er logt sich immer noch ein! Was will er da?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen