Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex beim ersten Date?

Sex beim ersten Date?

9. März 2018 um 21:46

Liebe Leute,

letztes Wochenende ist mir wirklich etwas Merkwürdiges passiert: War alleine auf einem Städtetrip unterwegs, habe dort bei einem Meeting einen netten Mann kennengelernt.. haben uns gut unterhalten und hatten auffällig viele gemeinsame Hobbies und konnten uns stundenlang unterhalten.. er ist mir dann am selben Abend doch sehr auf die Pelle gerückt - habe das aber abgewiesen.. worauf er meinte er würde ja auch was Anständiges suchen.
Am nächsten Abend haben wir uns nochmals getroffen, wieder einen netten Abend verbracht, bis er wieder gebaggert hat bis zum Umfallen.. Er dürfte dann etwas beleidigt gewesen sein als ich ihn wieder zurückwies, das Date war zu Ende, habe seitdem auch nichts mehr von ihm gehört.
Jetzt frage ich mich: Hätte ich mit ihm geschlafen, wäre dann wohl mehr daraus geworden? Oder hatte der nur vor mich flachzulegen? Und wisst ihr iwas, wie man solche Männer vl nicht anzieht, denn das ist sogar nicht das was ich suche... denken die alle nur mit ihrem besten Stück??

lg

Mehr lesen

9. März 2018 um 22:15
In Antwort auf user16911

Liebe Leute,

letztes Wochenende ist mir wirklich etwas Merkwürdiges passiert: War alleine auf einem Städtetrip unterwegs, habe dort bei einem Meeting einen netten Mann kennengelernt.. haben uns gut unterhalten und hatten auffällig viele gemeinsame Hobbies und konnten uns stundenlang unterhalten.. er ist mir dann am selben Abend doch sehr auf die Pelle gerückt - habe das aber abgewiesen.. worauf er meinte er würde ja auch was Anständiges suchen.
Am nächsten Abend haben wir uns nochmals getroffen, wieder einen netten Abend verbracht, bis er wieder gebaggert hat bis zum Umfallen.. Er dürfte dann etwas beleidigt gewesen sein als ich ihn wieder zurückwies, das Date war zu Ende, habe seitdem auch nichts mehr von ihm gehört. 
Jetzt frage ich mich: Hätte ich mit ihm geschlafen, wäre dann wohl mehr daraus geworden? Oder hatte der nur vor mich flachzulegen? Und wisst ihr iwas, wie man solche Männer vl nicht anzieht, denn das ist sogar nicht das was ich suche... denken die alle nur mit ihrem besten Stück?? 

lg
 

Ja, er wollte dich nur flachlegen. Gut, dass du nicht drauf eingegangen bist. Als Frau kann man schon Signale aussenden oder eben nicht. Die Hauptschule liegt aber hier bei weitem bei den Männern. Vielen kann man so eine Einstellung wohl nicht austreiben, da heißt als Frau einfach die Grenzen abstecken. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 22:26
In Antwort auf user16911

Liebe Leute,

letztes Wochenende ist mir wirklich etwas Merkwürdiges passiert: War alleine auf einem Städtetrip unterwegs, habe dort bei einem Meeting einen netten Mann kennengelernt.. haben uns gut unterhalten und hatten auffällig viele gemeinsame Hobbies und konnten uns stundenlang unterhalten.. er ist mir dann am selben Abend doch sehr auf die Pelle gerückt - habe das aber abgewiesen.. worauf er meinte er würde ja auch was Anständiges suchen.
Am nächsten Abend haben wir uns nochmals getroffen, wieder einen netten Abend verbracht, bis er wieder gebaggert hat bis zum Umfallen.. Er dürfte dann etwas beleidigt gewesen sein als ich ihn wieder zurückwies, das Date war zu Ende, habe seitdem auch nichts mehr von ihm gehört. 
Jetzt frage ich mich: Hätte ich mit ihm geschlafen, wäre dann wohl mehr daraus geworden? Oder hatte der nur vor mich flachzulegen? Und wisst ihr iwas, wie man solche Männer vl nicht anzieht, denn das ist sogar nicht das was ich suche... denken die alle nur mit ihrem besten Stück?? 

lg
 

Man weiß es nicht. Und vielen ist es ja auch egal und auch viele Frauen genießen solche Vergnügen. Aber wenn du da kein gutes Gefühl hast ist es doch egal weil es nicht passte.
Ja, wahrscheinlich war er nur auf was unverbindliches aus.
Und ja, auch daraus kann was werden, ist aber eher ungewöhnlich.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 8:46

Kommt auf den Sex an.
Alle meine Beziehungen haben mit einer leidenschaftlichen Nacht begonnen nach dem die Intellektuelle Basis geklärt war.
Gehalten haben sie immer viele Jahre und waren voll von Liebe und Respekt. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 11:00

Naja ich denke  als Frau kann man sein Interesse durchaus anders zeigen, mit jemandem schlafen nur damit er sein Interesse nicht verliert ist schon ziemlich arm, und definitiv ein Armutszeugnis für ihn und seinen Charakter wenn er gleich das Weite sucht ...

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 11:14
In Antwort auf user16911

Liebe Leute,

letztes Wochenende ist mir wirklich etwas Merkwürdiges passiert: War alleine auf einem Städtetrip unterwegs, habe dort bei einem Meeting einen netten Mann kennengelernt.. haben uns gut unterhalten und hatten auffällig viele gemeinsame Hobbies und konnten uns stundenlang unterhalten.. er ist mir dann am selben Abend doch sehr auf die Pelle gerückt - habe das aber abgewiesen.. worauf er meinte er würde ja auch was Anständiges suchen.
Am nächsten Abend haben wir uns nochmals getroffen, wieder einen netten Abend verbracht, bis er wieder gebaggert hat bis zum Umfallen.. Er dürfte dann etwas beleidigt gewesen sein als ich ihn wieder zurückwies, das Date war zu Ende, habe seitdem auch nichts mehr von ihm gehört. 
Jetzt frage ich mich: Hätte ich mit ihm geschlafen, wäre dann wohl mehr daraus geworden? Oder hatte der nur vor mich flachzulegen? Und wisst ihr iwas, wie man solche Männer vl nicht anzieht, denn das ist sogar nicht das was ich suche... denken die alle nur mit ihrem besten Stück?? 

lg
 

Ich denke es kommt darauf wie man eine Frau verführt. Wenn es offensichtlich ist, das es nur um Sex geht und er dich bedrängt und du ihn schon abweisen musst. Da stellt mir auch die Frage ob solche Männer nur auf ihren Spaß aus sind und sich gar nicht auf die Bedürfnisse einer Frau scherren. Im Endeffekt hättest du mit ihm geschlafen und du so schätze ich das ein,  wärst ohne Orgasmus neben ihm aufgewacht, wen er sich nicht gleich vom Staub gemacht hätte. Man sollte immer wissen, was man wert ist und wie man erobert werden will. Er war wohl sauer das er nicht an eine billige Schlaxxe geraten ist, die sofort nach einigen Annährungsversuchen die Beine breit macht und er bekommt was er will. Solche Frauen soll es geben, das ist gut so. Ich finde gut das du nicht so bist, ein Mann dir erst anständig den Hof zu machen hat und dann kommt es zum Sex, von dem du auch was hast. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 11:54

Ja kannst sie gern haben 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 12:19
In Antwort auf user16911

Naja ich denke  als Frau kann man sein Interesse durchaus anders zeigen, mit jemandem schlafen nur damit er sein Interesse nicht verliert ist schon ziemlich arm, und definitiv ein Armutszeugnis für ihn und seinen Charakter wenn er gleich das Weite sucht ...

Man kann aber auch mit jemandem Sex haben weil es sich ergibt und passt. Was manche Leute für einen Eiertanz um Sex machen kann ich nicht verstehen. Kein Wunder, wenn die Enttäuschung groß ist, wenn der Mann sich Wochen lang bemüht hat und sonst was angestellt und die Nummer ist nicht so gut. Wenn der Sex gut ist will er mehr. Und die andere Seite? Frau spielt Wochen lang mit dem Mann, wird umworben und bespasst. Dann kommt der große Moment, sie lässt ihn... und entweder er ist so aufgeregt, dass er überhaupt nichts bringt oder nach 5 Minuten ist alles vorbei. 

Ich finde Sex ist so wichtig in der Beziehung, dass beide testen sollten ob es passt. Hinterher zwingen sich zwei eine Beziehung zu pflegen, die möglicherweise für beide unbefriedigend ist, nur weil sie schon so viel investiert haben. 

Das heißt jetzt nicht, dass Frau mit jedem daher gelaufenen Knilch in die Kiste steigen soll. Das ist unhygienisch. Aber wenn man eine Beziehung in Erwägung zieht und die Funken fliegen....

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 12:42
In Antwort auf rattenmonster

Man kann aber auch mit jemandem Sex haben weil es sich ergibt und passt. Was manche Leute für einen Eiertanz um Sex machen kann ich nicht verstehen. Kein Wunder, wenn die Enttäuschung groß ist, wenn der Mann sich Wochen lang bemüht hat und sonst was angestellt und die Nummer ist nicht so gut. Wenn der Sex gut ist will er mehr. Und die andere Seite? Frau spielt Wochen lang mit dem Mann, wird umworben und bespasst. Dann kommt der große Moment, sie lässt ihn... und entweder er ist so aufgeregt, dass er überhaupt nichts bringt oder nach 5 Minuten ist alles vorbei. 

Ich finde Sex ist so wichtig in der Beziehung, dass beide testen sollten ob es passt. Hinterher zwingen sich zwei eine Beziehung zu pflegen, die möglicherweise für beide unbefriedigend ist, nur weil sie schon so viel investiert haben. 

Das heißt jetzt nicht, dass Frau mit jedem daher gelaufenen Knilch in die Kiste steigen soll. Das ist unhygienisch. Aber wenn man eine Beziehung in Erwägung zieht und die Funken fliegen....

Die Frage stellt sich ja wie der Mann es ha anstellt, bei mir hat sich das so angehört das es eher ein Drängen war und offensichtlich auf plumpen Sex raus laufen sollte. Bei so einer Anmache glaub ich nicht das so ein Mann eine Beziehung sucht, sondern eine schnelle Nummer. Wenn das beiden bewusst ist dann gerne und häftig, doch diese Frau wollte keinen ONS also hat sie sich richtig entschieden. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 12:56
In Antwort auf metaluwe666

Die Frage stellt sich ja wie der Mann es ha anstellt, bei mir hat sich das so angehört das es eher ein Drängen war und offensichtlich auf plumpen Sex raus laufen sollte. Bei so einer Anmache glaub ich nicht das so ein Mann eine Beziehung sucht, sondern eine schnelle Nummer. Wenn das beiden bewusst ist dann gerne und häftig, doch diese Frau wollte keinen ONS also hat sie sich richtig entschieden. 

Stimme dir zu. Plumpes Drängen ist sowieso abturnend. ... fällt in die Kategorie 'dahergelaufener Knilch'😉

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 14:25
In Antwort auf rattenmonster

Stimme dir zu. Plumpes Drängen ist sowieso abturnend. ... fällt in die Kategorie 'dahergelaufener Knilch'😉

Ich sage ja nicht dass Sex beim ersten Date unsittlich oder so ist, es ist nur nicht wirklich mein Ding. Bei meinem vorletzten Ex habe ich auch schon beim 2. Date übernachtet, und es hat den weiteren Verlauf unserer Beziehung kaum beeinflusst, allerdings habe ich bei ihm von Anfang an gespürt dass er einen lieben Charakter hat und Frauen nicht einfach fallen lässt - sind sogar seit mehreren Jahren in freundschaftlichem KOntakt!

Bei dem vorhin erwähnten Typen war ich mir einfach nicht sicher, und hab ihm gesagt dass ich es NOCH nicht will.. die Tatsache dass das Date dann vorbei war und ich nichts mehr von ihm gehört habe sagt eigentlich eh schon alles - es is nur so schrecklich frustrierend (

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 15:11
In Antwort auf user16911

Ich sage ja nicht dass Sex beim ersten Date unsittlich oder so ist, es ist nur nicht wirklich mein Ding. Bei meinem vorletzten Ex habe ich auch schon beim 2. Date übernachtet, und es hat den weiteren Verlauf unserer Beziehung kaum beeinflusst, allerdings habe ich bei ihm von Anfang an gespürt dass er einen lieben Charakter hat und Frauen nicht einfach fallen lässt - sind sogar seit mehreren Jahren in freundschaftlichem KOntakt!

Bei dem vorhin erwähnten Typen war ich mir einfach nicht sicher, und hab ihm gesagt dass ich es NOCH nicht will.. die Tatsache dass das Date dann vorbei war und ich nichts mehr von ihm gehört habe sagt eigentlich eh schon alles - es is nur so schrecklich frustrierend (

Hast doch alles richtig gemacht. Manche Männer sind so. Kann man nicht ändern.

Nicht ärgern. Nur wundern 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 15:33

Man kann alles in Frage stellen aber im Endeffekt läuft es darauf hinaus, dass nur eine dabei war und hier Zuspruch wie 'von der guten Freundin ' sucht.
Und diese Position nehme ich an 😊

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 19:36

SChwer zu sagen - ich hätte mit ihm geschlafen, hätte ich das Gefühl gehabt bei ihm gut aufgehoben zu sein, und das hatte ich (noch) nicht. Außerdem törnt es mich eher ab (und verunsichert mich) wenn Männer gleich am Kennenlern-Abend baggern und aber meinen, sie wären auf was Fixes aus.
Am nächsten Abend war ich dann etwas kühler, das ist aber mein Charakter (manchmal offen und fröhlich, dann eher zurückhaltend), habe jedoch auf unsexuelle Art gezeigt dass ich Interesse hab. 
Ich will einfach nur analysieren woran es gelegen hätte können, denn aus solchen Erfahrungen kann man immer gut lernen - sollte es an mir liegen dann sei es so, bin auch nur ein Mensch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen