Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seltsames Verhalten meiner Freundin

Seltsames Verhalten meiner Freundin

22. März 2012 um 0:11

Hallo Mädels,
ich brauche mal eure Meinung, da meine Freunde und gute Freundinnen absolut nicht mehr weiter wissen und ich selbst mitlerweile von den ganzen Zweifeln beinahe zerfressen werde.
Ich war bis vor 2 Wochen beruflich für 3 Wochen in Hamburg und wohne in der Nähe von Hof. Meine Freundin wohnt ca. 20 km von mir entfernt und arbeitet ca. 10 km von meinem Wohnort enternt. Vor meinem Aufenthalt haben wir uns ca. alle 2 Tage gesehen und auch jeden Tag telefoniert. Als ich die 3 Wochen in Hamburg war haben wir jeden Tag telefoniert. Wir haben uns sehr vermisst. 2 Tage nachdem ich weg war wurde meine Freundin krank. Schwere Erkältung mit allem.
Als ich zurückkam holte sie mich vom Bahnhof ab und ich brachte ihr eine Kleinigkeit zum Wiedersehen mit. Darüber freute sie sich aber nicht wirklich, unter dem Vorwand sie sei krank. Leider war sie da immer noch krank, was man ihr auch ansah. Seit diesem Wiedersehen hat sie sich total verändert. Als wir uns wiedersahen ging sie nach 2 Wöchiger krankschreibung seit einer Woche wieder arbeiten. Sie schreibt keine leidenschaftlichen SMS mehr und wir haben uns seit dem nur noch 2x gesehen. Früher schrieb sie in den SMS folgende Kusszeichen: :-*** :-XXX heute nur noch: :-* Übernachtung oder Sex war gar nicht mehr drin. Wir haben uns seit meiner Rückkehr nur einen kleinen Kuss auf den Mund gegeben, sonst nur kurze Umarmungen. Als ich in Hamburg war hat sie in einem bekannten Netzwerk (FB) ihr Profilfoto geändert und ein Foto von uns beiden eingestellt, was mich sehr gefreut hat. Als ich das letzte mal bei ihr war musste sie kurz weg und ihr Handy lag auf dem Tisch. Falls es klingelt, sollte ich es nicht abheben. Kontrolliert habe ich natürlich nichts. Heute hat sie unser Foto im bekannten Netzwerk (FB) entfernt. Sie sagt lediglich immer, dass sie Zeit braucht um fit zu werden, sie ist allerdings auch wieder krankgeschrieben. Ich weiß nicht wie ihr das seht, aber wenn man krank ist will man doch gerade bei seinem Partner sein, oder? Ich verstehe gerade nichts mehr und mache mir massive Sorgen um unsere Beziehung. Es ist übrigens das erste mal, dass ich es mitbekomme, dass sie krank ist.
Wie seht ihr dieses Verhalten?

Danke für eure Antworten.
Dirk

Mehr lesen

22. März 2012 um 1:21

Danke
Hi,
danke für deine Antwort. Ein anderer kann in diesem Fall definitiv ausgeschlossen werden. Ich finde nur ihr Verhalten seltsam. Als sie richtig krank war hat sie mich mit Liebesbekundungen etc. geradezu überhäuft und jetzt so gut wie nix mehr, das verstehe ich nicht. Aber deine Antwort hat mich ein wenig beruhigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 10:22

Die Bilder existiernen noch
Ich sollte evtl. dazu sagen, dass man die Bilder noch in ihrem Profil findet, nur halt nich als Titelfoto...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 10:29

Jetzt
will ich mal eine leichte...ganz vorsicht eine theorie äußern..:! bitte ich will nichts schlimmes da in die welt setzen ode dich auf blöde gedanken bringen...aber kann es sein, dass ihr in deiner abwesenheit irgendwas schlimmes widerfahren ist?!
so ein derart verstörtes verhalten hat bei mir..nunja...einen schlimmen gedanken hervorgerufen!
ist halt nur eine sehr sehr wage vermutung und ich will niemanden auf die zehen steigen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 10:37

Hm,
ich hab das gefühl das sie in der zeit als sie krank war über eure beziehung nachgedacht hat.
wenn man so den ganzen tag alleine im bett liegt kann man ins grübeln kommen .
vielleicht geht sie deswegen auf distanz zu dir.
verabrede dich mit ihr und rede. frag sie ganz offen was los ist. besser ist das !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 11:51

Sitze auch zu Hause ;D
Hallo Dirk,

Ich sitze in diesem Moment KRANK allein zu Hause und möchte auch nicht zu meinem Freund.

Ich fühle mich dann einfach nicht so wohl und würde lieber alleine sein, in der Nacht zwar ehr weniger aber Tagsüber schon.

Ich fühle mich einfach hässlich und ich finde es auch nicht wirklich schön meinen Freund anzustecken, vllt ist ihr verhalten einfach so wenn sie Krank ist ich werde dann sehr schnell zur Furie und zicke heftig rum, das wäre ein reinster Beziehungskiller, daher lieber allein ;D

Das legt sich bei dir sicher wieder, viel Glück (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 12:27

Update
Hallo,
also die bisherigen Meinungen helfen mir auf der einen Seite weiter, auf der anderen Seite nicht, da ich kurz etwas dazu sagen möchte. Ich habe bereits mit ihr gesprochen und sie sagte, dass sie das nicht hören wolle und alles ok ist und ich "sch.." rede. Einen anderen kann sie auch nicht haben (sicher überprüft) und ein schlimmes Erlebnis kann man auch definitiv ausschließen. Was evtl. noch interessant ist: Sie muss in dem Zeitraum als ich in Hamburg war nicht nur unser Foto in FB hineingesetzt haben, sondern hat auch ein Foto von uns als Hintergrundbild auf ihrem Computer eingestellt. Dieses Hintergrundfoto war auf ihrem Computer sichtbar als sie mich abgeholt hat. Knapp 5 Tage später war es durch ein neutrales Hintergrundbild ersetzt. Und jetzt die Änderung in FB. Wie gesagt das Foto von uns kann man in FB noch in ihren Fotos nachschauen, ist aber als Titelfoto entfernt. Soviel noch dazu. Ich freue mich auf weitere Meinungen. Nur da kann doch was nicht stimmen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 16:49

Mein 1. Gedanke:
Wie habt ihr verhütet?

Kann es sein, dass sie schwanger war und es jetzt nicht mehr ist? Das würde auch den körperlichen Rückzug erklären. Man darf ja keinen Sex haben.

Es könne ein Abbruch sein oder eine Fehlgeburt... und sie will es dir ersparen und es macht sie entsprechend fertig.

Ist nur so eine Idee, damit könnte auch das sich nicht über das Geschenk freuen verbunden sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 17:08
In Antwort auf agaue_12061777

Mein 1. Gedanke:
Wie habt ihr verhütet?

Kann es sein, dass sie schwanger war und es jetzt nicht mehr ist? Das würde auch den körperlichen Rückzug erklären. Man darf ja keinen Sex haben.

Es könne ein Abbruch sein oder eine Fehlgeburt... und sie will es dir ersparen und es macht sie entsprechend fertig.

Ist nur so eine Idee, damit könnte auch das sich nicht über das Geschenk freuen verbunden sein.

Kann nicht sein
@daraisa
Wir haben mit Pille verhütet. Um einen Abbruch oder Fehlgeburt kann es sich definitv auch nicht handeln. Sie war ja wärend meiner Abwesenheit richtig krank und hat sich da normal verhalten. Erst seit dem ich da bin ist sie komisch. Sie ist zwar wieder krankgeschrieben, aber sie hängt lange nicht mehr so daneben wie als ich weg war. Es war wohl eine Grippe, also ein Virus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 19:23
In Antwort auf leyla_12939200

Kann nicht sein
@daraisa
Wir haben mit Pille verhütet. Um einen Abbruch oder Fehlgeburt kann es sich definitv auch nicht handeln. Sie war ja wärend meiner Abwesenheit richtig krank und hat sich da normal verhalten. Erst seit dem ich da bin ist sie komisch. Sie ist zwar wieder krankgeschrieben, aber sie hängt lange nicht mehr so daneben wie als ich weg war. Es war wohl eine Grippe, also ein Virus.

Hmm...
... Pille schützt nicht immer vor Schwangerschaft. Eine Freundin von mir wurde durch 2 Einnahmefehler schwanger.

Wenn es all das nicht ist... dann kann es einfach sein, dass sie gemerkt hat, dass es nicht das ist, was sie will... vielleicht fühlte sie sich auch im Stich gelassen... ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Beziehung vor dem Ende
Von: leyla_12939200
neu
4. Mai 2012 um 2:06
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen