Home / Forum / Liebe & Beziehung / seltsame Phantasien nach Betrug

seltsame Phantasien nach Betrug

7. Februar um 23:05 Letzte Antwort: 8. Februar um 9:51

Ich bin vor 2,5 Jahren von meinem Exfreund betrogen worden und danach haben wir zwar versucht, die Beziehung irgendwie zu retten, aber hat nicht funktioniert. In der Zeit nach dem Betrug, wo wir noch zusammen waren, hatte ich dann ständig seltsame Phantasien. Ich habe mir immer ihn mit ihr vorgestellen müssen beim Mastubieren. Aber wirklich gefallen hat es mir nicht, es war eher schmerzhaft. 

Jetzt habe ich eine neue Beziehung und so weit läuft es ganz gut. Aber mittlerweile habe ich diese seltsamen Phantasien auch bei ihm. Ich muss mir ständig vorstellen, wie er es mit einer anderen Frau tut, vor allem dann, wenn ich mastubiere. Obwohl mir das nicht gefällt und es eher schmerhaft ist als anturnend. Und Grund zur Annahme, dass er mir fremdgeht, habe ich überhaupt keine. 

Bin ich seltsam? Ist das normal? Hat jemand Erfahrungen damit? Diese Phantasien tun mir nämlich überhaupt nicht gut, ich fühle mich so kaputt immer und bin mit den Nerven am Ende und könnte nur noch weinen. 

Mehr lesen

8. Februar um 9:51

irgendwie schon komischer Gedanke  


Ist das noch die Beziehung, wo er dich verheimlicht?? Und niemand weiß, dass ihr zusammen seid?

Und das sagst du allen Ernstes, du machst dir keine Gedanken, dass er treu ist? 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers