Home / Forum / Liebe & Beziehung / Selbstwertgefühl in der liebe

Selbstwertgefühl in der liebe

4. Mai um 20:51

Hallo Leute. Mein Freund ( seit 5 Monaten zusammen ) ist seit 2 Wochen seine Gefühle nicht mehr sicher. Er sagt mir daß ich die schönste, klugste und netteste Frau für ihn bin aber er fühlt sich unwohl neben mir weil er mich nicht glücklich machen kann da er gerade wegen seiner Ausbildung und paar Probleme nicht in der Lage ist es zu tun. Er denkt , daß ich ihn sowieso bald verlassen werde, da er merkt dass er mir peinlich ist und sein Wert ist total unten weil ich so stark und er so schwach ist.

Wenn ich sage ok wenn du so unglücklich bist und ohne mich dir besser geht dann trennen wir uns. Dann will er das nicht. Wenn ich sage dann bleiben wir zusammen,  dann sagt es klappt eher nicht. 

ist das jetzt wirklich sein Grund?  Was kann ich machen ? Er ist mir wichtig und wenn er so leidet,  dann lieber trennen?  

Mehr lesen

5. Mai um 11:19

Wie alt seid Ihr beide denn?
Fünf Monate ist ja jetzt keine lange Zeit. 
Wie wäre es denn mit einer Beziehungspause, dann können beide nachdenken und sehen, wie es ohne den anderen so geht und ob man den anderen vermisst?
Andererseits, dieses rumgeeiere und das Selbstmitleid ist schon so ne Sache und macht ihn auch nicht attraktiver.
Was willst Du denn wirklich, ich würde es nicht so unklar formulieren, sag klar was Du willst und wenn er weiter so winselt, frag Dich ob er nicht der falsche Mann ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen