Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seitensprung Tester?

Seitensprung Tester?

1. Juni 2004 um 19:45

zuerst mal die Frage:
Gibt es ein Mittel oder Test um Spermarückstände auch als solche zu erkennen?
Wenn - Ja - wie heißt es? Und wo kann man es kaufen?

Mein Verdacht das meine Freundin mich sexuell Betrügt ist mittlerweile schon sehr begründet.
Mit ihr darüber zu reden (ohne Beweise) bringt nichts. Sie hat schon zu oft bei kleineren und größeren Dingen gelogen als dass ich Ihr im Gespräch trauen könnte.

Mehr lesen

1. Juni 2004 um 20:36

Pauschalisierte antwort.
unverständniss und schwarz-weiss sicht...

ausserdem wollte ich keine psychologische grundsatzdikusion über die theoretische art und weise wie man eine beziehung führt.
sondern eine antwort auf meine frage.

rivella es wäre schön wenn du auf meine frage bezug nimmst und wenn du "zusätzlich" mir was mitteilen möchtest ist das klasse.

aber für alle anderen die nicht das glück haben so radikal ja oder nein sagen zu können oder mehr als nur entweder oder kennen:

- ich vertraue meinem partner dass sie mich liebt.
- ich vertraue ihr nicht dass sie treu ist.
- ich weiss sie lügt manchmal.

und... meine frage ist mir wichtig, nicht eine diskusion wie es schon 1000000 hier gibt.

danke leute

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 8:31

Es wäre wohl interessant
ich wollte das auch mal testen und weiss nicht wie.
diskussionen darum sind nicht mein ding. nur test...

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 12:56
In Antwort auf bobbelsche

Pauschalisierte antwort.
unverständniss und schwarz-weiss sicht...

ausserdem wollte ich keine psychologische grundsatzdikusion über die theoretische art und weise wie man eine beziehung führt.
sondern eine antwort auf meine frage.

rivella es wäre schön wenn du auf meine frage bezug nimmst und wenn du "zusätzlich" mir was mitteilen möchtest ist das klasse.

aber für alle anderen die nicht das glück haben so radikal ja oder nein sagen zu können oder mehr als nur entweder oder kennen:

- ich vertraue meinem partner dass sie mich liebt.
- ich vertraue ihr nicht dass sie treu ist.
- ich weiss sie lügt manchmal.

und... meine frage ist mir wichtig, nicht eine diskusion wie es schon 1000000 hier gibt.

danke leute

Hallo Bobbelsche
Ich höre mal auf Dich und führe eine Grundsatzdiskussion nicht weiter! Auch wenn ich anders denke, meinen Senf gerne dazugeben möchte. Aber Du möchtest ja Antworten...

Von einem Spermatest habe ich noch nichts gehört.
Aber ich denke, dass man das auch anders rausbeommen muss, oder?
- Handy durchsuchen
- Telefonrechnung durchsehen
- Wahlwiederholungstaste drücken
- hinterfahren
- an Kleidung nach Spuren suchen (jetzt kein Sperma...): Haare oder sowas
- geht Deine Freundin, wenn sie heim kommt sofort duschen und meidet Körperkontakt zu Dir?
- eventuell könnte sie noch nach dem andere riechen
- ist das Handy auf lautlos gestellt ode abgeschaltet?

Das sind jetzt Sachen, die mir spontan einfallen würden...


LG
Pluster

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 19:47
In Antwort auf bobbelsche

Pauschalisierte antwort.
unverständniss und schwarz-weiss sicht...

ausserdem wollte ich keine psychologische grundsatzdikusion über die theoretische art und weise wie man eine beziehung führt.
sondern eine antwort auf meine frage.

rivella es wäre schön wenn du auf meine frage bezug nimmst und wenn du "zusätzlich" mir was mitteilen möchtest ist das klasse.

aber für alle anderen die nicht das glück haben so radikal ja oder nein sagen zu können oder mehr als nur entweder oder kennen:

- ich vertraue meinem partner dass sie mich liebt.
- ich vertraue ihr nicht dass sie treu ist.
- ich weiss sie lügt manchmal.

und... meine frage ist mir wichtig, nicht eine diskusion wie es schon 1000000 hier gibt.

danke leute

Du suchst nach Fakten?
Hallo,

kann es zwar auch nicht gut heißen, aber Du suchst konkrete Beweise-verständlich (fast).

Probiers mal in der Apotheke, da gibt es Urinteststreifen die nach Proteinen (Eiweiß) suchen. Ist aber eine sehr unsichere Sache.
Klappt meist nur bei Spuren auf d. Bettwäsche.

Fühle mich ein bißle komisch, Dir solch einen Tip zu geben.
Na ja, wenn es Dir weiter hilft...

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 20:18
In Antwort auf varinja

Du suchst nach Fakten?
Hallo,

kann es zwar auch nicht gut heißen, aber Du suchst konkrete Beweise-verständlich (fast).

Probiers mal in der Apotheke, da gibt es Urinteststreifen die nach Proteinen (Eiweiß) suchen. Ist aber eine sehr unsichere Sache.
Klappt meist nur bei Spuren auf d. Bettwäsche.

Fühle mich ein bißle komisch, Dir solch einen Tip zu geben.
Na ja, wenn es Dir weiter hilft...

Gute idee
in der apotheke bin ich schon gewesen, aber diese idee hatte weder ich noch der apotheker.
es scheint kein "bekanntes" mittel oder test für soetwas zu geben.

zumindest ist die idee interessant und werde sie weiterverfolgen

danke varinja,
zumindest erspare ich mir und meiner freundin durch solches vorgehen ewige, ermüdende diskusionen. keiner muss sich falsch verrstanden fühlen oder wird eventuell sogar unter falschen verdacht gestellt.

vielleicht gibt es ja noch mehr solche ideen oder tipps?

gruss bobbelsche

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 20:28
In Antwort auf Pluster

Hallo Bobbelsche
Ich höre mal auf Dich und führe eine Grundsatzdiskussion nicht weiter! Auch wenn ich anders denke, meinen Senf gerne dazugeben möchte. Aber Du möchtest ja Antworten...

Von einem Spermatest habe ich noch nichts gehört.
Aber ich denke, dass man das auch anders rausbeommen muss, oder?
- Handy durchsuchen
- Telefonrechnung durchsehen
- Wahlwiederholungstaste drücken
- hinterfahren
- an Kleidung nach Spuren suchen (jetzt kein Sperma...): Haare oder sowas
- geht Deine Freundin, wenn sie heim kommt sofort duschen und meidet Körperkontakt zu Dir?
- eventuell könnte sie noch nach dem andere riechen
- ist das Handy auf lautlos gestellt ode abgeschaltet?

Das sind jetzt Sachen, die mir spontan einfallen würden...


LG
Pluster

Hi pluster
dieses verhalten versuche ich eigentlich zu vermeiden.

ich möchte nicht hinterherschnüffeln... zumindest so wenig wie möglich!

deine liste könnte man noch weiter führen, bilden aber alles zusammen möglich verdachtsmomente. einzeln sind sie harmloss, wenn sie gehäuft auftreten immer vielsagender.

diese methode ist mir zu anstrengend und gefällt mir moralisch noch weniger, hat doch jeder ein anrecht auf eine eigene privatsphäre... aber nicht auf eine beziehung nebenher.

ich hoffe mal auf mehr "handfeste" informationen von den anderen lesern

gruss bobbelsche

Gefällt mir

2. Juni 2004 um 20:30
In Antwort auf zoom01

Es wäre wohl interessant
ich wollte das auch mal testen und weiss nicht wie.
diskussionen darum sind nicht mein ding. nur test...

Danke für die rückendeckung

Gefällt mir

3. Juni 2004 um 6:41

Ist es...
... aber wie zu lesen in meinen beiträgen: noch die beste form, da die privatsphäre in allen bereichen erhalten bleibt.

gruss b.

Gefällt mir

3. Juni 2004 um 21:05

Ich dachte...
eingetrocknetes sperma aus der unterwäsche oder aus dem bettzeug mit dem "tester" einreiben oder damit tränken.
wenn sperma (eiweis) vorhanden dann verfärbt es sich .... irgendwie so

Gefällt mir

3. Juni 2004 um 23:37

DU ARMER !
Was ist dann eure Beziehung noch wert ?

Wenn sie dich betrügt ist sie es nicht wert !

Ich würde sie in den Wind schiesen, da hast du bestimmt bessere verdient !

Paar mal knutschen , naja....

aber sexuell ist schon heftig !

Da gibt es kein Mittel ausser dass du mit ihr reden musst !

Gefällt mir

28. Juni 2004 um 14:29

Vertrauen oder lieber nicht vertrauen?..
vertrauen ist gut..
nicht vertrauen oder weniger,
noch besser!
Ich selber hatte die gleiche meinung wie du,"heute" habe ich die geändert
und nicht(oder weniger)vertrauen ist einfach besser..so bist du weniger schockiert,um die "überraschung" zu erfahren..weill du schon sowieso weniger vertrauen hattest..so wirds auch leichter..denke ich..als volle vertrauen und dann nur entäuscht wird..oder??????...

Gefällt mir

29. Juni 2004 um 22:42

Sperma-Indikator
Du kannst ihre Wäsche mit einer Schwarzlichtlampe ableuchten - damit siehst Du das Sperma.

Die Frage ist nur, ob das euer Problem löst. Ich würde es mir nicht antun. Das ganze Programm habe ich auch schon hinter mir und besser drauf war ich hinterher nicht gerade. Also lass er besser.
Wenn sie weg ist, ist sie weg und fremd gehen kannst du eh nicht verhindern.

Gefällt mir

7. Juli 2004 um 12:41

Ich denke...
es gibt ein solches Mittel, weil die Kriminalisten/Pathologen ja auch "spermareste" nachweisen /können/sollen/müssen/. Allerdings glaube ich kaum, daß man ein solches Mittel frei kaufen kann, da es ja eben dazu dient etwas bei anderen Leuten nachzuweisen. Wer bitteschön hätte denn den Wunsch, bei sich selbst nach spermaresten zu suchen? Muß doch jeder selber wissen, ob er mit wem gepoppt hat.
Außerdem ist es auch anzunehmen, daß Deine Freundin Kondome benutzt. Wäre dem nicht so, würde ich sie schon allein deswegen abschießen, Das ist ja Lebensgefahr!!!

Gefällt mir

7. Juli 2004 um 20:45
In Antwort auf flyingkat

Ich denke...
es gibt ein solches Mittel, weil die Kriminalisten/Pathologen ja auch "spermareste" nachweisen /können/sollen/müssen/. Allerdings glaube ich kaum, daß man ein solches Mittel frei kaufen kann, da es ja eben dazu dient etwas bei anderen Leuten nachzuweisen. Wer bitteschön hätte denn den Wunsch, bei sich selbst nach spermaresten zu suchen? Muß doch jeder selber wissen, ob er mit wem gepoppt hat.
Außerdem ist es auch anzunehmen, daß Deine Freundin Kondome benutzt. Wäre dem nicht so, würde ich sie schon allein deswegen abschießen, Das ist ja Lebensgefahr!!!

Ähm...
...dieses tolle Mittel is vermutlich ein Wattestäbchen o.ä., das DNA aufnimmt und dann wird gaaanz easy mal die DNA entdröselt...aber selber machen wir nichts...außer du hast Geräte, die die Gelelektrophorese machen...hmm...viiiiel Spaß...

Gefällt mir

8. Juli 2004 um 6:34
In Antwort auf fabuleuxdestin19

Ähm...
...dieses tolle Mittel is vermutlich ein Wattestäbchen o.ä., das DNA aufnimmt und dann wird gaaanz easy mal die DNA entdröselt...aber selber machen wir nichts...außer du hast Geräte, die die Gelelektrophorese machen...hmm...viiiiel Spaß...

Danke für die Aufklärung....
aber an der war ich nicht interessiert. Es ging mir NUR darum, das man Sperma nachweisen KANN, nicht wie und das man ein solches "Gerät" oder was auch immer sicher nicht frei kaufen kann. Entschuldigung, daß ich von solchen Dingen nicht DIE AHNUNG habe, wie IHR, sondern lediglich mit meinem vorhandenen Wissen hantiere. Es war ja auch nicht falsch, was ich schrieb. Im Übrigen weiß ich aber so viel, daß man nicht DNA aufnimmt, sondern Gewebe oder Körperflüssigkeit und in dieser dann die DNA extrahiert... Ganz so blöd bin ich dann auch nicht. Sicherlich guckt man sich das Wattestäbchen nicht nur an, sondern braucht zur Entschlüsselung ein "gerät" wie dieses heißt, weiß ich nicht, ist auch völlig Wurst.

Gefällt mir

8. Juli 2004 um 21:47
In Antwort auf flyingkat

Danke für die Aufklärung....
aber an der war ich nicht interessiert. Es ging mir NUR darum, das man Sperma nachweisen KANN, nicht wie und das man ein solches "Gerät" oder was auch immer sicher nicht frei kaufen kann. Entschuldigung, daß ich von solchen Dingen nicht DIE AHNUNG habe, wie IHR, sondern lediglich mit meinem vorhandenen Wissen hantiere. Es war ja auch nicht falsch, was ich schrieb. Im Übrigen weiß ich aber so viel, daß man nicht DNA aufnimmt, sondern Gewebe oder Körperflüssigkeit und in dieser dann die DNA extrahiert... Ganz so blöd bin ich dann auch nicht. Sicherlich guckt man sich das Wattestäbchen nicht nur an, sondern braucht zur Entschlüsselung ein "gerät" wie dieses heißt, weiß ich nicht, ist auch völlig Wurst.

Ja..
...sicher braucht man da Körperflüßigkeit, meinste die DNA schwirrt da frei rum?! Lustiger Gedanke.
Wozu Bio-LK doch nützlich ist
Naja, viell. geh ich ja später mal in die Rechtsmedizin, dann klär ich dich auf

Gefällt mir

9. Juli 2004 um 23:49

Das reicht dir nicht?
Du willst es schwarz auf weis??
Wenn sie unschuldig ist...dann haste ein dickes Problem....
Wenn sie schuldig ist? Tja was ändert sich für dich???
Du vertraust ihr nicht.... begründet oder nicht...
Ich würde dennoch vorsichtig sein..Spermatest!??

Gefällt mir

28. Juli 2004 um 16:01
In Antwort auf drstefanfrank2003

Sperma-Indikator
Du kannst ihre Wäsche mit einer Schwarzlichtlampe ableuchten - damit siehst Du das Sperma.

Die Frage ist nur, ob das euer Problem löst. Ich würde es mir nicht antun. Das ganze Programm habe ich auch schon hinter mir und besser drauf war ich hinterher nicht gerade. Also lass er besser.
Wenn sie weg ist, ist sie weg und fremd gehen kannst du eh nicht verhindern.

...neeeee...
...im Schwarzlicht können auch andere "Körperflüssigkeiten" verdächtig ausschauen - das ist kein guter Sperma-Indikator!

1 LikesGefällt mir

30. Juli 2004 um 20:07

Gibts schon lange.....
geh mal unter www.getcheckmate.com, da gibts ein test-kit für $49,95.
Soll angeblich 100%ig funktionieren.....

Gefällt mir

30. August 2005 um 20:26
In Antwort auf bobbelsche

Ist es...
... aber wie zu lesen in meinen beiträgen: noch die beste form, da die privatsphäre in allen bereichen erhalten bleibt.

gruss b.

Sperma TEST Seite
Hallo, ich mach`s ganz kurz und knapp, wie gewünscht und hoffe das ich vielen damit weiter helfen kann...

http://www.treuelostest.com/

P.S. will auch haben vielleicht können wir uns das ganze teilen...weil im Preis sind zwei Päckchen, ausserdem brauch ich eine andere Lieferadresse...

viel spaß noch

tobi075@yahoo.de

VigoX

Gefällt mir

30. August 2005 um 20:51
In Antwort auf bobbelsche

Ist es...
... aber wie zu lesen in meinen beiträgen: noch die beste form, da die privatsphäre in allen bereichen erhalten bleibt.

gruss b.

Hi
Du suchst in den Slips deiner Freundin nach Spermaresten eines fremden Mannes und redest hier von die Privatsphäre bleibt erhalten.Das ist ja wohl das mieseste was ich je gelesen habe. Ich habe mal das Handy meines Freundes nach Nachrichten und Anrufen durchgesehen und mich dabei ziemlich schlecht gefühlt aber das was Du da machst ist doch krank.

Jacky

Gefällt mir

30. August 2005 um 21:00

Sperma Test Seite
Hallo, ich mach`s ganz kurz und knapp, wie gewünscht und hoffe das ich vielen damit weiter helfen kann...

http://www.treuelostest.com/

P.S. will auch haben vielleicht können wir uns das ganze teilen...weil im Preis sind zwei Päckchen, ausserdem brauch ich eine andere Lieferadresse...

viel spaß noch

tobi075@yahoo.de

VigoX

Gefällt mir

31. August 2005 um 13:55
In Antwort auf vigox

Sperma Test Seite
Hallo, ich mach`s ganz kurz und knapp, wie gewünscht und hoffe das ich vielen damit weiter helfen kann...

http://www.treuelostest.com/

P.S. will auch haben vielleicht können wir uns das ganze teilen...weil im Preis sind zwei Päckchen, ausserdem brauch ich eine andere Lieferadresse...

viel spaß noch

tobi075@yahoo.de

VigoX

None
ich frag mich nur, was der test bringen soll. In einer normalen Beziehung, muss der Test doch immer anschlagen, nämlich auf sein Sperma, womit bewiesen wäre, dass seine eigene Freundin mit ihm ins Bett geht. Skandal !

Gefällt mir

31. August 2005 um 18:23

Wenn du sie nicht verlieren willst,....
dann lass es sein.
Betrügt sie dich, wird es eh rauskommen, aber wenn du diesen Test machst begehst du um einen möglichen Vertrauensbruch aufzudecken selbst einen großen Vertrauensbruch.

Gefällt mir

1. September 2005 um 16:39

Babe316
Versuch es doch mal wenn du es in ein Labor einschickst,das geht auf jeden Fall.Kostet bestimmt ein bisschen Geld aber das wäre es mir wert.Liebe Grüsse

Gefällt mir

2. September 2005 um 2:11
In Antwort auf bobbelsche

Hi pluster
dieses verhalten versuche ich eigentlich zu vermeiden.

ich möchte nicht hinterherschnüffeln... zumindest so wenig wie möglich!

deine liste könnte man noch weiter führen, bilden aber alles zusammen möglich verdachtsmomente. einzeln sind sie harmloss, wenn sie gehäuft auftreten immer vielsagender.

diese methode ist mir zu anstrengend und gefällt mir moralisch noch weniger, hat doch jeder ein anrecht auf eine eigene privatsphäre... aber nicht auf eine beziehung nebenher.

ich hoffe mal auf mehr "handfeste" informationen von den anderen lesern

gruss bobbelsche

Spermatest kein Schnüffeln?
Habe mich vor kurzem selber beim Schnüffeln erwischt, weil ich bei meinem Partner vermute, das er mich betrügt, laß es sein. Allerdings würde für mich dieser Spermatest keinen deut besser sein, als die oben angeführten Methoden.

Wenn du dir sicher sein willst, hilft wohl nur die gute altmodische Methode! Wenn du mit ihrer Untreue leben kannst, so hört sich das weiter oben an, achte nur auf die Anzeichen und rede mit ihr. Habe meinen Partner auch zur Rede gestellt und leider merke ich sofort wenn er lügt, bei dir scheint das nicht anders zu sein.

Gruß Justy

Gefällt mir

19. September 2006 um 14:39

Spermatest jetzt möglich!
Es gibt jetzt einen Test, den man zuverlässig auch zu Hause durchführen kann.
Dieser Test ist bei Galantos Genetics in Mainz für Kriminalämter entwickelt worden, kann aber auch privat dort bezogen werden, kostet etwa 80 Euro.
Der Test ist eindeutig und funktioniert aehnlich wie ein Schwangerschaftstest.

Infos dazu : 06131-1440300
http://www.csi-mainz.de

Gruss Martina

Gefällt mir

5. September 2012 um 13:12

Den Ultimativen Treue Tester gefunden
Hallo,

ich habe einen tollen Treue Tester gefunden, für Iphone eine Kostenlose App. Name ist der Fremdgeh Checker.
Hier der Link direkt zu itunes.
http://tinyurl.com/fremdgehchecker
ich musste es zweimal machen weil ich mir nicht 100 prozent sicher war um mein freund fremd geht.. aber die app hat mich auf den richtigen weg gebracht. er ist ein schwein und wir es wohl immer bleiben..

danke für die app, http://tinyurl.com/fremdgehchecker

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Spielt er mit mir?
Von: inmyheadxx
neu
5. September 2012 um 13:09
Side
Von: southladyy
neu
5. September 2012 um 11:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen