Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seit sechs monaten getrennt, er hat eine neue, und doch will er mich immer wieder sehen!?!

Seit sechs monaten getrennt, er hat eine neue, und doch will er mich immer wieder sehen!?!

25. April 2009 um 19:07

hallo zusammen,
hab hier drin schon öfters wegen meiner geschichte gepostet.
nach fast zehn jahren beziehung hat mich mein ex vor einen halben jahr wg. einer neuen verlassen.
in den letzten vier monaten hatten wir überhaupt keinen kontakt.
vor zwei wochen allerding lag ein zehn seiten langer brief von ihm bei mir im briefkasten in dem er mir nochmal alles erklärt, mir sagt das er mich liebt aber nicht weiss ob es ein zurück gibt und bla bla bla.....
er möchte nun unbedingt ein persönliches treffen.
gestern haben wir uns beim weggehen getroffen. leider war er schon zu betrunken dass ich noch mit ihm vernünftig sprechen hätte können.
trotzdem er alkoholisiert war ist er um drei uhr morgens vor meiner haustüre gestanden. wir haben dann bis um sechs miteinander geredet , er hat geweint hat gesagt er sei so durcheinander, er fühlt sich nur bei mir geborgen, die andere gäbe ihm nur ablenkung und trost über die trennung.
ich hab ihm gleich gesagt das ich solange er diese andere frau hat ich keine kontakt mehr mit ihm wünsche, schließlich will frau ja einen mann der weiss was er will und wo er hin gehört.
heute habe ich über bekannte erfahren ist er schon wieder bei ihr, und schreibt gleichzeit mir eine sms ob wir morgen spazieren gehen udn ein bisschen quatschen?
versteht das einer?
was will er noch von mir? oder kommt bei ihm jetzt erst der trennungsschmerz den er die ganze zeit verdrängt hat? liebt er mich wirklcih noch? oder redet er sich das ein?
danke schonmal für euren rat!

lg

Mehr lesen

25. April 2009 um 20:03

...
Deine Geschicht hört sich wirklich sehr merkwürdig an.....vorallem kann ich nicht verstehen was er noch von dir will wenn er damals der jenige war der dich verlassen hat. Ich fand deine Reaktion vollkommen richtig und hätte an deiner Stelle genau das gleiche getan. Es bleibt eben noch die Frage ob du ihn überhaupt noch möchtest????!!!!!!
Vielleicht hat er sich damals getrennt weil ihm die andere eben etwas neues gegeben hat was er in eurer Beziehung nach der langen Zeit vermisst hat und jetzt merkt er doch das es doch nicht das wahre ist. Es kann natürlich sein das er im moment versucht ech beide sozusagen warm zu halten weil er am ende nicht alleine darstehen möchte. Aber du musst es auch so sehen......anscheind hat er sich sehr viel zeit genommen um dir diesen brief zu schreiben schließlich waren es 10 seiten
Wenn du ihn wieder haben möchtest dann gehe mit ihm morgen spazieren und rede mit ihm und versuche heraus zu finden was er wirklich von dir möchte. Vielleicht bekommt ihr es wieder hin ein glückliches paar zu sein. Rede nochmal im nüchternem zustand mit ihm und frag ihn ganz klar was er möchte und das er sich dann entscheiden muss.
mamchmal merkt man eben erst später das man einen mnschen doch mehr braucht als man voher vermutet hat.
ich wünsch dir zumindestens viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 22:03

Wahrheit!
Er hat Dich betrogen. Meine Motto ist wer einmal geht der geht für immer.
Wer den anderen bescheißt ist nicht wirklich glücklich und liebt nicht wirklich, es gibt viele Männer die gern fremd gehen und Ihr liebes zu hause nicht aufgeben wollen. Eine schande kann ich da nur sagen. er hat Dich nicht verdient. Such dir jemand der 100% hinter dir steht.
alles gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 23:25
In Antwort auf yuliya_12934385

...
Deine Geschicht hört sich wirklich sehr merkwürdig an.....vorallem kann ich nicht verstehen was er noch von dir will wenn er damals der jenige war der dich verlassen hat. Ich fand deine Reaktion vollkommen richtig und hätte an deiner Stelle genau das gleiche getan. Es bleibt eben noch die Frage ob du ihn überhaupt noch möchtest????!!!!!!
Vielleicht hat er sich damals getrennt weil ihm die andere eben etwas neues gegeben hat was er in eurer Beziehung nach der langen Zeit vermisst hat und jetzt merkt er doch das es doch nicht das wahre ist. Es kann natürlich sein das er im moment versucht ech beide sozusagen warm zu halten weil er am ende nicht alleine darstehen möchte. Aber du musst es auch so sehen......anscheind hat er sich sehr viel zeit genommen um dir diesen brief zu schreiben schließlich waren es 10 seiten
Wenn du ihn wieder haben möchtest dann gehe mit ihm morgen spazieren und rede mit ihm und versuche heraus zu finden was er wirklich von dir möchte. Vielleicht bekommt ihr es wieder hin ein glückliches paar zu sein. Rede nochmal im nüchternem zustand mit ihm und frag ihn ganz klar was er möchte und das er sich dann entscheiden muss.
mamchmal merkt man eben erst später das man einen mnschen doch mehr braucht als man voher vermutet hat.
ich wünsch dir zumindestens viel glück

Mir stellt sich auch die Frage,
möchtest du ihn denn zurück. Schau dir die Sache aus einer Distanz an. Was hat zu der Trennung geführt. Kann er denn überhaupt alleine sein. Er hält sich im Moment wohl beide warm um am Ende nicht alleine zu sein. Finde ich nicht gerade toll. Ist
trinken bei ihm die Ausnahme oder die Regel. Das wäre für mich auch ein Kriterium.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2009 um 10:20

...überleg es dir gut.
Du hast die Trauer und den Schmerz wohlmöglich gerade verarbeitet. Du gibst ihm nach und gehst mit ihm wieder eine Beziehung ein. In ein paar Monaten verlässt er dich vielleicht wieder wegen einer anderen Frau . Möchtest du den Schmerz wirklich noch einmal ertragen? Überleg es dir gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2009 um 11:14
In Antwort auf yuliya_12934385

...
Deine Geschicht hört sich wirklich sehr merkwürdig an.....vorallem kann ich nicht verstehen was er noch von dir will wenn er damals der jenige war der dich verlassen hat. Ich fand deine Reaktion vollkommen richtig und hätte an deiner Stelle genau das gleiche getan. Es bleibt eben noch die Frage ob du ihn überhaupt noch möchtest????!!!!!!
Vielleicht hat er sich damals getrennt weil ihm die andere eben etwas neues gegeben hat was er in eurer Beziehung nach der langen Zeit vermisst hat und jetzt merkt er doch das es doch nicht das wahre ist. Es kann natürlich sein das er im moment versucht ech beide sozusagen warm zu halten weil er am ende nicht alleine darstehen möchte. Aber du musst es auch so sehen......anscheind hat er sich sehr viel zeit genommen um dir diesen brief zu schreiben schließlich waren es 10 seiten
Wenn du ihn wieder haben möchtest dann gehe mit ihm morgen spazieren und rede mit ihm und versuche heraus zu finden was er wirklich von dir möchte. Vielleicht bekommt ihr es wieder hin ein glückliches paar zu sein. Rede nochmal im nüchternem zustand mit ihm und frag ihn ganz klar was er möchte und das er sich dann entscheiden muss.
mamchmal merkt man eben erst später das man einen mnschen doch mehr braucht als man voher vermutet hat.
ich wünsch dir zumindestens viel glück

Liebe oder abhängigkeit? keine ahnung totales gefühlchaos triffts wohl am ehesten
vielen dank erst mal über eure antworten.
ja das ist schon richtig, er hat zuneigung usw. vermisst in unserer beziehung.
die gibt ihm die neue frau anscheinend und das tut ihm gut.
mein fehlende zuneigung in unserer beziehung lag aber auch oft bzw. nur an seinen verhalten. er hat viele fehler gemacht und ich hab mich aus schutz immer mehr von ihm distanziert.
ob ich ihn noch zurück mag? schwierige frage.
dachte bis vor kurzen noch ihc komm ganz gut ohne ihn klar war also voll dabei abzuschließen.
jetzt allerdings werden alle meine gefühle wieder aufgewühlt und ich bin total durcheinandner.
bin eifersüchtig weil ich weiss er ist bei der anderen obwohl mich das ja nix angeht.
er hat mir ja schon gesagt er möchte wieder zurück die situation gestaltet sich halt nur schwierig.
könnt euch ja denken welche meinung mein umfeld zu ihm hat wenn er mit ner anderen abhaut
irgendwie komm ich mir deshalb verarscht vor und das schmerzt.
werd ihm denk ich heute falls das mit dem treffen was wird sagen das ich ihn nicht mehr sehen möchte weil mich das zu sehr verletzt und ich es nicht nötig hab hampelmann zu spielen.
wenn er mich wirklich noch liebt wird er schon wissen was zu tun ist.
und ich denke mir dann kann ich mir immer noch überlegen ob ich ihn überhuapt zurück will. so jedenfalls nicht. ich frage mich wieso das alles so schwierig ist mit der liebe!
irgendwie kommts mir vor als hätten wir beide (ich und mein ex) eine gewisse abhängikeit zueinander.
schlimm!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper