Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seit meine Freundin Schluss gemacht hat, bin ich nicht mehr ich selbst.

Seit meine Freundin Schluss gemacht hat, bin ich nicht mehr ich selbst.

11. Oktober 2014 um 22:53

Hallo zusammen...
ich bin neu hier und habe ein anliegen. Meine Freundin hat vor etwa 2 Monaten Schluss mit mir gemacht. Der Grund dazu ist dass sie denkt, sie hätte einen schlechter Einfluß auf mich. Seit der Trennung bin ich ziemlich Alkoholiker und meine Depressionen sind stärker geworden. Ich bin seit circa 3 Jahren in Psychologischer Behandlung, aber es hat nie wirklich etwas gebracht. Ich habe wieder extreme Suizidgedanken seitdem und verschanze mich mehr oder weniger. Ich habe am meisten Ansgt dass sie mit einem anderen Jungen etwas macht und oft kommen wir Bilder dazu im Kopf. Nicht selten weine ich dann abends in meinem Zimmer und schlafe kaum noch. Die ganze Trennung nach 8 Monaten Beziehung hat mir den Rest gegeben. Ich habe so gut wie keine Freunde usw. Sie war eigentlich die einzige Person mit der ich regelmäßig Kontakt hatte, doch jetzt habe ich niemanden mehr. Ich weiss einfach nicht mehr weiter, dass ganze macht mich kaputt.

Mehr lesen

11. Oktober 2014 um 23:15

Alkohol ist keine Lösung
Ich weiß das es weh tut. Doch versuch Doch mal mit ihr zu reden. Glaub mir liebe tut weh doch kein Mensch ist es wert sich jetut dafür zu zerstören.

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 0:51


Du bist ziemlich schwach, depressiv, und jetzt auch noch auf dem weg zum Alkoholiker, wundert es dich da das sie nicht mit dir zusammen sein will ?

Wenn du nicht in Therapie wärst würde ich dir raten eine zu machen, aber leider bist du schon in einer , was soll man da jetzt noch raten ?
Vielleicht mal einen anderen Therapeuten ausprobieren ?

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 23:45
In Antwort auf leto81


Du bist ziemlich schwach, depressiv, und jetzt auch noch auf dem weg zum Alkoholiker, wundert es dich da das sie nicht mit dir zusammen sein will ?

Wenn du nicht in Therapie wärst würde ich dir raten eine zu machen, aber leider bist du schon in einer , was soll man da jetzt noch raten ?
Vielleicht mal einen anderen Therapeuten ausprobieren ?

Sie weiss nichts...
Sie weiss nichts von meinem Alkoholkonsum, wir haben aber manchmal zusammen Wein getrunken. Von meinen Psychischen Problemen weiss sie sehr viel, auch dass ich gegen Weihnachten in der Jugendpsychatrie war. Naja... es müsste schon ein Wunder geschehen dass sie sich nochmals bei mir meldet.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen