Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seit fast 3 Jahren unglücklich Single

Seit fast 3 Jahren unglücklich Single

13. Mai 2018 um 14:46

Hallo Mädels,

heute ist wieder so ein Tag, an dem ich mich einfach einsam fühle und mich nach einem Partner sehne.

Ich bin 23 Jahre alt und im Sommer bin ich 3 Jahre Single.
Damals hab ich eine 4 jährige Beziehung geführt, welche ich selbst beendet habe. Es ist mir nicht sehr schwer gefallen und ich hatte auch schnell damit abgeschlossen. Doch, dass ich so lang Single bleibe, damit hatte ich auch nicht gerechnet.
Das erste Single-Jahr hab ich regelrecht genossen, weil ich ja relativ jung eine langjährige Beziehung geführt hatte und einfach mal froh war Single zu sein. Seit gut einem halben Jahr belastet es mich aber sehr. Ich grübel viel darüber nach, woran es liegen könnte. Ich selbst bin mit meinem Aussehen zufrieden. Mein Gesicht gleicht nicht einer Naturschönheit, hässlich ist es aber auch nicht. Figur habe ich eine sehr gute, dafür erhalte ich sehr oft Komplimente. Mittlerweile fange ich aber an, an meinem Äußeren zu zweifeln und mein Selbstbewusstsein nimmt ab, weil ich dann so denke "vllt bin ich einfach doch hässlich und deshalb will mich keiner!"

Ich sehne mich sehr nach einem Partner, mit dem ich gemeinsam durchs Leben gehen kann, an den ich mich Anlehnen kann und dem ich meine Liebe schenken kann. Nach einer Partnerschaft, in der man sich gegenseitig unterstützt und ein Team ist!

Es belastet mich gerade deshalb so, weil in meinem Umfeld fast alle Beziehungen führen. Gerade momentan standen viele Familienfeiern an und fast alle haben dann immer eine Schulter zum Anlehnen, jemanden zum Tanzen, jemanden mit dem man gemeinsam nach Hause geht und sich aufs Frühstück am nächsten Morgen freut. Ich beneide diese Menschen sehr!
Wenn ich mal Dates habe, geht es meistens nicht über 2 Treffen hinaus, oder man trifft sich öfters, aber die Herrschaften machen nie die Anstalten, dass es in Richtung Beziehung gehen könnte.
Ich würde sagen, würd ich 10 Männer daten, so wären ca. 3 dabei, die mich nicht interessieren würden. Der Rest schon.
Damit möchte ich sagen, dass ich keine zu hohen Ansprüche habe. Ich finde viele Männer interessant, nur diese finden mich scheinbar nicht interessant.

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tips geben, mich aufmuntern und vllt geht es einigen von euch ähnlich. Dann würde ich mich gerne mit euch austauschen!


Mehr lesen

13. Mai 2018 um 16:41

Ich bin 30 und war in der selben Situation als ich in deinem alter war. Die selben Gedanken. Das nennt man Torschlusspanik, mit 23 fehl am platze, eigentlich in jedem Alter. Es gibt Omas und Opas die eine Beziehung finden. Diese Gedanken führten mich letztendlich in eine Beziehung. Ich nahm was ich kriegen konnte. Das sagt glaube ich schon alles. Deshalb: genieße dein Singleleben. Nur wenn du nicht verzweifelt wirkst bist du für andere interessant. Das gilt auch für Männer.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:01

@gomois : 

Du hast falsch gelesen. von 10 Männern würden mich 3 NICHT interessieren, alle anderen aber. 
Daher kommt es nicht so oft vor, dass ich direkt nach dem 1. Treffen alles verwerfe. Nur, wenn ich die Typen wirklich abstoßend finde!

@murielz :

Du nahmst, was du kriegen konntest, und führtest wahrscheinlich eine unglückliche Beziehung? Wie ist es denn danach weitergegangen bei dir? Kam irgendwann auch mal jemand, bei dem es dann einfach passte und wo das Interesse von beiden Seiten ausgeglichen war?

@claudia0083 :

Ich lerne schon welche kennen. Allerdings oft schwieriger als meine Freundinnen. Das ist mir schon häufiger aufgefallen. Wenn wir rausgehen, werden diese meistens häufiger angesprochen. Dennoch lerne ich aber welche kennen, mit denen es aber wie schon gesagt dann zu nichts führt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:03
In Antwort auf murielz

Ich bin 30 und war in der selben Situation als ich in deinem alter war. Die selben Gedanken. Das nennt man Torschlusspanik, mit 23 fehl am platze, eigentlich in jedem Alter. Es gibt Omas und Opas die eine Beziehung finden. Diese Gedanken führten mich letztendlich in eine Beziehung. Ich nahm was ich kriegen konnte. Das sagt glaube ich schon alles. Deshalb: genieße dein Singleleben. Nur wenn du nicht verzweifelt wirkst bist du für andere interessant. Das gilt auch für Männer.
 

Du nahmst, was du kriegen konntest, und führtest wahrscheinlich eine unglückliche Beziehung? Wie ist es denn danach weitergegangen bei dir? Kam irgendwann auch mal jemand, bei dem es dann einfach passte und wo das Interesse von beiden Seiten ausgeglichen war?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:03

Ich lerne schon welche kennen. Allerdings oft schwieriger als meine Freundinnen. Das ist mir schon häufiger aufgefallen. Wenn wir rausgehen, werden diese meistens häufiger angesprochen. Dennoch lerne ich aber welche kennen, mit denen es aber wie schon gesagt dann zu nichts führt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:36
In Antwort auf isi00

Du nahmst, was du kriegen konntest, und führtest wahrscheinlich eine unglückliche Beziehung? Wie ist es denn danach weitergegangen bei dir? Kam irgendwann auch mal jemand, bei dem es dann einfach passte und wo das Interesse von beiden Seiten ausgeglichen war?

Ne, führe die Beziehung immer noch. Bin finanziell abhängig und mittlerweile verheiratet mit ihm. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:39
In Antwort auf murielz

Ne, führe die Beziehung immer noch. Bin finanziell abhängig und mittlerweile verheiratet mit ihm. 

Ich weiss nicht was ich machen soll. Eigentlich mag ich ihn... Hab mich so gewöhnt. Naja vielleicht wäre es wert ne neue Diskussion hier zu starten : D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 18:44

Aufs Aussehen kommt es nicht an, sondern wie man auftritt.
Vermutlich wirkst du unnahbar, dass sich Männer nicht rantrauen.
Suchst du auch online? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 19:23
In Antwort auf murielz

Ich weiss nicht was ich machen soll. Eigentlich mag ich ihn... Hab mich so gewöhnt. Naja vielleicht wäre es wert ne neue Diskussion hier zu starten : D

Oh nein. Liebst du ihn denn? Also hat sich das vielleicht im Laufe der Zeit entwickelt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 19:27
In Antwort auf anitago74

Aufs Aussehen kommt es nicht an, sondern wie man auftritt.
Vermutlich wirkst du unnahbar, dass sich Männer nicht rantrauen.
Suchst du auch online? 

Ja, mir wird oft nachgehalten, dass ich distanziert wirke. Ich habe das aber schon etwas abgelegt. Ich bin vor gut nem halben Jahr in ne neue Stadt gezogen und habe dann direkt mal versucht das ganze etwas abzulegen. Ich merke auch, dass ich schon besser ankomme so. Manchmal fällt es mir leicht loszulassen und locker zu sein, dann kommt das gut an, das merke ich sofort. Aber immer kann ich das einfach nicht, dafür bin ich einfach zu sehr Kopf-Mensch. :/
Ich hab Tinder. Ich weiß darüber gibt es viele Vorurteile. Aber es gibt da dennoch Männer die auch auf der Suche nach einer Beziehung sind. Bisher war halt nichts dabei, hatte schon ein paar Dates. Aber es ist, wie schon oben geschrieben, nach dem ersten oder ein paar weiteren Treffen dann gescheitert.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 19:49
In Antwort auf isi00

Oh nein. Liebst du ihn denn? Also hat sich das vielleicht im Laufe der Zeit entwickelt?

Kann ich nicht so sagen. Ich hab mich voll an ihn gewöhnt und wir passen eigentlich zusammen. Aber ich weiss auch nicht... Manchmal hab ich Sehnsucht nach jemand anderem, das unterdrücke ich. Und vor Monaten hab ich mich in einen anderen total verguckt. Bin aber nix eingegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 19:56

Siehste, wie vermutet....also einfach öfter mal lächeln, dann kommen die Typen angeschwirrt
Ich gehöre nicht zur Tinder Generation, deshalb kann ich nicht beurteilen, ob sich dort vorwiegend nur Männer tummeln, die Sex suchen. Vielleicht triffst Du tatsächlich immer solche, die gar nicht auf Beziehungssuche sind. 
Da Du nicht den Eindruck machst, naiv zu sein, könnte es daran liegen, dass die Jungs merken, dass Du nicht das leichte Opfer für die schnelle Nummer bist und deswegen nie was daraus wird. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2018 um 21:08

Ich verstehe es einfach nicht. So viele Leute in meinem Umfeld sind ständig in Beziehungen. Geht die eine in die Brüche, so kommt direkt die nächste. 
Ist jetzt nicht so, dass ich das so wollen würde, oft ist es ja auch nicht gut von einer Beziehung in die nächste zu springen. Finde es nur einfach echt zum Kotzen, dass manche so schnell einen neuen  Partner haben und ich es in mehreren Jahren nicht hinkriege 🤔😳

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 0:23
In Antwort auf isi00

Ich verstehe es einfach nicht. So viele Leute in meinem Umfeld sind ständig in Beziehungen. Geht die eine in die Brüche, so kommt direkt die nächste. 
Ist jetzt nicht so, dass ich das so wollen würde, oft ist es ja auch nicht gut von einer Beziehung in die nächste zu springen. Finde es nur einfach echt zum Kotzen, dass manche so schnell einen neuen  Partner haben und ich es in mehreren Jahren nicht hinkriege 🤔😳

Das Gefühl kenne ich auch. Die anderen schaffen es... Glaub mir du wirst jemanden finden. Verzweifle nicht. Es wird sich jemand finden. Du bist erst 23. irgendwann findest du jemanden und es wird sich alles andern. Du bist noch sehr jung und sogar alte Leute finden noch Partner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 1:28
In Antwort auf isi00

Hallo Mädels,

heute ist wieder so ein Tag, an dem ich mich einfach einsam fühle und mich nach einem Partner sehne.

Ich bin 23 Jahre alt und im Sommer bin ich 3 Jahre Single.
Damals hab ich eine 4 jährige Beziehung geführt, welche ich selbst beendet habe. Es ist mir nicht sehr schwer gefallen und ich hatte auch schnell damit abgeschlossen. Doch, dass ich so lang Single bleibe, damit hatte ich auch nicht gerechnet.
Das erste Single-Jahr hab ich regelrecht genossen, weil ich ja relativ jung eine langjährige Beziehung geführt hatte und einfach mal froh war Single zu sein. Seit gut einem halben Jahr belastet es mich aber sehr. Ich grübel viel darüber nach, woran es liegen könnte. Ich selbst bin mit meinem Aussehen zufrieden. Mein Gesicht gleicht nicht einer Naturschönheit, hässlich ist es aber auch nicht. Figur habe ich eine sehr gute, dafür erhalte ich sehr oft Komplimente. Mittlerweile fange ich aber an, an meinem Äußeren zu zweifeln und mein Selbstbewusstsein nimmt ab, weil ich dann so denke "vllt bin ich einfach doch hässlich und deshalb will mich keiner!"

Ich sehne mich sehr nach einem Partner, mit dem ich gemeinsam durchs Leben gehen kann, an den ich mich Anlehnen kann und dem ich meine Liebe schenken kann. Nach einer Partnerschaft, in der man sich gegenseitig unterstützt und ein Team ist!

Es belastet mich gerade deshalb so, weil in meinem Umfeld fast alle Beziehungen führen. Gerade momentan standen viele Familienfeiern an und fast alle haben dann immer eine Schulter zum Anlehnen, jemanden zum Tanzen, jemanden mit dem man gemeinsam nach Hause geht und sich aufs Frühstück am nächsten Morgen freut. Ich beneide diese Menschen sehr!
Wenn ich mal Dates habe, geht es meistens nicht über 2 Treffen hinaus, oder man trifft sich öfters, aber die Herrschaften machen nie die Anstalten, dass es in Richtung Beziehung gehen könnte.
Ich würde sagen, würd ich 10 Männer daten, so wären ca. 3 dabei, die mich nicht interessieren würden. Der Rest schon.
Damit möchte ich sagen, dass ich keine zu hohen Ansprüche habe. Ich finde viele Männer interessant, nur diese finden mich scheinbar nicht interessant.

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tips geben, mich aufmuntern und vllt geht es einigen von euch ähnlich. Dann würde ich mich gerne mit euch austauschen! 


 

Glaub an dich dann wird es auch noch du bist noch sehr jung und hast noch viele Jahre vor dir geniese jede Sekunde der  richtige kommt noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 7:41

Ich wirke im gesamten Leben oft distanziert. Besonders gegenüber Menschen, die mir unbekannt sind. Ich steuer aber schon gegen und es hat sich halt auch etwas gebessert.
Ich hatte jetzt seitdem ich Single bin 3 etwas längere Geschichten mit Männern. 2 wurde von ihnen beendet, eine von mir, sodass es nicht zu Beziehungen kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 10:56

Weil es laut ihnen nicht für mehr gereicht hat, das Übliche. Aber halt ohne konkrete Begründung, keine Ahnung. 😄 Für mich halt alles rätselhaft..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 11:18

Weil es nicht für mehr gereicht hat, keine Ahnung. 😄 ich finde es auch alles merkwürdig..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 13:04

Kraft? Ich bin finanziell komplett abhängig. Und traurig...wir internen viel in unserer Freizeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 14:03

 Schlaumeyer, was denkst du was ich tue. Es sind immer die selben die sich Überfall einmischen und ihren Senf dazu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 19:05

Leute, ich möchte ja nicht unhöflich sein, aber das Thema über das hier diskutiert werden soll, sollte eigentlich ein anderes sein.. 

Ist hier vielleicht jemand, der in der selben Situation steckt, wie ich?
In meinem Umfeld bzw. bei meinen Freunden ist das nämlich nicht so der Fall..
Würde mich gerne noch weiter austauschen, vielleicht auch privat mal darüber sprechen!
Geteiltes Leid ist nämlich halbes Leid. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2018 um 22:15
In Antwort auf isi00

Leute, ich möchte ja nicht unhöflich sein, aber das Thema über das hier diskutiert werden soll, sollte eigentlich ein anderes sein.. 

Ist hier vielleicht jemand, der in der selben Situation steckt, wie ich?
In meinem Umfeld bzw. bei meinen Freunden ist das nämlich nicht so der Fall..
Würde mich gerne noch weiter austauschen, vielleicht auch privat mal darüber sprechen!
Geteiltes Leid ist nämlich halbes Leid. 

Ja, warum bin ich jetzt hier Zielscheibe von vielen Beiträgen. Fakt ist dass man sich mit 23 noch nicht so fühlen sollte. Die Welt steht einem offen. Glaub mir dass das was du gerade durchmast nur eine Phase ist. Dein Leben hat gerade erst angefangen. Gehe auf Leute zu und es wird sich was ergeben. Lass dir Zeit. Glaub mir, das was du gerade durchmast ist noch kein Leid. Sag ich dir aus Erfahrung. In Deutschland sind die Leute sehr pessimistisch. Wenn man in andere Länder guckt, sind junge Leute die Single und so jung sind, eher gut drauf und Leiden nicht daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen