Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seit 1,5 jahren beziehung... aber immernoch liebe ich den EX

Seit 1,5 jahren beziehung... aber immernoch liebe ich den EX

18. April 2007 um 22:21

Hallo Leute,

ich habe so grossen kummer das ich garnicht weiss wohin damit. ich dachte ich schreibe mir mal hier alles aus der seele mit der hoffnung auf komentare von euch...

vor 3 jahren hab ich einen jungen kennengelernt mit dem ich mich von anfang an super verstanden hab. nach einer (leider) zu kurzen kennenlernphase sind wir auch zusammen gekommen. die erste zeit lief gut doch dann stritten wir sehr oft (wegen meiner eifersucht). ein monat später war dann auch schluss von seiner seite. er konnte es wohl nicht mehr ertragen. ich lief ihm sehr lange zeit hinterher. aber irgendwann merkte ich das es keinen sinn mehr hat und trauerte nur noch in mich hinein. ich versuchte ihn zu vergessen. lernte andere männer kennen... hatte wieder spass aber immer wieder fiel ich in mein loch zurück und dachte nur an ihn.

seit 1,5 jahren hab ich jetzt einen festen freund. ich weiss nicht ob es liebe ist oder nur ein ersatz. ich weiss genau das ich meinen ex noch liebe.

jedenfalls haben wir uns gestern getroffen. MEIN EX und ich... nach 3 jahren trennung das erste mal. es war wunderschön. wir hatten spass und haben viel gelacht.. mehr war natürlich nicht.

jetzt sitz ich hier und mich plagen schuldgefühle gegenüber von meinem freund. ich weiss nämlich das ich meinen ex mehr liebe als ihn und wenn ich könnte ihn auch wieder nehmen würde.

glaubt mir... wenn mein ex wollte würde ich glaub ich zu ihm zurück gehen. denn ich liebe ihn so sehr.

ich weis auch nicht irgendwie gehts mir total sch....!

Mehr lesen

18. April 2007 um 23:01

Wie
gut kennst du deinen Ex-Freund?
Ich habe den Verdacht,dass du ihn aufgrund dessen Trennung von DIR idealisiert haben könntest.Auch weil du ihm hinterhergelaufen bist wie du es beschreibst...was fühlt er denn für dich?Wie stehst du zu deinem jetzigen Freund,wie läuft eure Beziehung?Was hat dein Ex,was dein aktueller Freund nicht hat?Bevor du eine Entscheidung triffst oder jemanden unnötig verletzt,denk gut über diese Punkte nach und was du dir von einer Beziehung erhoffst!
lg apart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 23:09
In Antwort auf madlyn_12548441

Wie
gut kennst du deinen Ex-Freund?
Ich habe den Verdacht,dass du ihn aufgrund dessen Trennung von DIR idealisiert haben könntest.Auch weil du ihm hinterhergelaufen bist wie du es beschreibst...was fühlt er denn für dich?Wie stehst du zu deinem jetzigen Freund,wie läuft eure Beziehung?Was hat dein Ex,was dein aktueller Freund nicht hat?Bevor du eine Entscheidung triffst oder jemanden unnötig verletzt,denk gut über diese Punkte nach und was du dir von einer Beziehung erhoffst!
lg apart

Hmm
was mein ex für mich fühlt weiss ich nicht. seit dem abend hat er sich nicht bei mir gemeldet. an dem abend hatte ich aber nicht das gefühl als ob ich ihm egal geworden bin. ich weiss es nicht.

die beziehung mit meinem jetzigen freund läuft eigentlich nicht so gut. seit paar monaten gibt es immer öffter streit wegen kleinigkeiten aber das scjlimmste an allem ist für mich halt das er eigentlich garnicht mein typ ist und wir auch so sehr unterschiedlich ist. und bei meinem ex ist es anders. er ist mein typ und wir sind uns auch sehr ähnlich.

ich will meinen freund nicht verletzen deswegen schreib ich ja hier rein.

danke für deine antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2007 um 22:22
In Antwort auf hafsah_11860686

Hmm
was mein ex für mich fühlt weiss ich nicht. seit dem abend hat er sich nicht bei mir gemeldet. an dem abend hatte ich aber nicht das gefühl als ob ich ihm egal geworden bin. ich weiss es nicht.

die beziehung mit meinem jetzigen freund läuft eigentlich nicht so gut. seit paar monaten gibt es immer öffter streit wegen kleinigkeiten aber das scjlimmste an allem ist für mich halt das er eigentlich garnicht mein typ ist und wir auch so sehr unterschiedlich ist. und bei meinem ex ist es anders. er ist mein typ und wir sind uns auch sehr ähnlich.

ich will meinen freund nicht verletzen deswegen schreib ich ja hier rein.

danke für deine antwort.

...
keine mehr was dazu zu sagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 8:48

Hi
dieses Gefühl kenne ich auch. Habe nach 3 Jahren Schluss gemacht, weil ich wissen wollte, wie es mit einem anderen Mann ist. Schon nach kurzer Zeit wurde mir klar, dass ich den grössten Fehler meines Lebens gemacht habe. Wollte ihn zurück, er wollte jedoch nicht mehr, was auch verständlich ist. Das Einzige, was ich dir raten kann: "Du musst lernen, ohne ihn weiterzuleben. Versuchen ihn zu vergessen, ansonsten tust du dir nur selber weh. Schöne Erinnerungen werden stets in deinem Herzen sein, welche du nicht einfach so "löschen" kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 14:08
In Antwort auf hafsah_11860686

Hmm
was mein ex für mich fühlt weiss ich nicht. seit dem abend hat er sich nicht bei mir gemeldet. an dem abend hatte ich aber nicht das gefühl als ob ich ihm egal geworden bin. ich weiss es nicht.

die beziehung mit meinem jetzigen freund läuft eigentlich nicht so gut. seit paar monaten gibt es immer öffter streit wegen kleinigkeiten aber das scjlimmste an allem ist für mich halt das er eigentlich garnicht mein typ ist und wir auch so sehr unterschiedlich ist. und bei meinem ex ist es anders. er ist mein typ und wir sind uns auch sehr ähnlich.

ich will meinen freund nicht verletzen deswegen schreib ich ja hier rein.

danke für deine antwort.

Frage
aus welchem grund bist du denn mit deinem jetzigen freund zu sammen, wenn er eh nicht dein typ ist? nehme an, angst vor dem alleinesein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2007 um 17:29


Hey,
dein Freund ist definitiv ein Ersatz und wenn du fair bist solltest du die Beziehung beenden. Du tust nicht nur IHM schlechtes sondern dir auch, ausserdem verlierst DU deine Jahre und somit deine Erfahrungen. Weißt dein Ex das du ein Freund hast? Ich mein ich find das schon komisch, er trennt sich von dir weil du eifersüchtig bist, was ich nicht sooooo schlimm empfinde, denn immerhin ist das ein zeichen das er dir wichtig ist und jetzt nach 3 jahren kommt er zu dir an und verabredet sich mit dir...ich mag es nicht wenn ich pessimistisch bin, aber glaubst du nicht das er dir die beziehung mit deinem freund nicht gönnt?? Soll ich dir mal was verraten?! Ich spreche aus erfahrung...ich hab mein ex über alles geliebt und er mich angeblich auch, aber dann von einer stunde auf die andere trennt er sich von mir mit der begründung...die ich bis heute nach 3 jahren nicht weiß. Angeblich waren seine freunde ihm wichtiger als ich...nun gut seine entscheidung...hab monate lang gelitten, das selbstverständlich ist. Nach einem jahr komm ich mit einem aus meiner clique zusammen. Er war auch schon lange hinter mir her. KOMISCHERWEISE nach einem monat meldet sich mein ex wieder bei mir. Ich bin seine traumfrau, ich wäre die mutter seiner kinder (voll übertrieben) etc etc. Er hat sich als ... abgestempelt und bereut mit mir schluss gemacht zu haben. Und was mach ich?? Tja rate mal...da er mich unbedingt wieder sehen wollte, hab ich dann erstmal mein freund in den wind geschossen (WAS TOTAL DUMM VON MIR WAR)!!! Ok aber AUFEINMAL hat sich mein ex total verändert..hat sich bedrängt gefühlt...ja klar ich glaube eher er hat sich bestätigt gefühlt! Er hatte mich wieder mal in der hand...irgendwann mal wurde es mir zu blöd und kindisch...wie unfair die welt auch ist oder? Ich empfand noch was für meinem ex obwohl er es nicht verdient hat. Und der andere der mich abgöttisch geliebt hat war in der phase total uninteressant, er hätte es eher verdient. Ja aufjedenfall hab ich dann bewusst den kontakt zu meinem ex abgebrochen und hab mich auf meinen abschluss konzentriert. Irgendwann mal hab ich mich wieder mit meinem freund (mit dem ich schluss gemacht habe) getroffen...hatte ihm alles erzählt und danach ging es mir viel besser. Nach 1-2 monaten sind wir wieder zusammen gekommen und ICH bin sehr froh dadrüber..jetzt sind fast zwei jahre vergangen und sind immer noch zusammen.
Was ich jetzt damit bezwecken will?? Lass dich nicht von deinem ex verarschen...wenn du in deiner jetzigen beziehung glücklich bist dann lass die nicht zerbrechen. Falls du aber unglücklich bist dann mach dir gedanken ob das vielleicht nur eine phase ist?! War bei mir derzeit auch so....wer weiß vielleicht ist dein aktueller freund der richtige...aber wie gesagt wenn du dich total unwohl fühlst dann trenne dich. Ist bestimmt besser, damit du dir gedanken machen kannst und vergleichen kannst, bzw. dann sehen wie der Kontakt sich mit deinem ex entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen