Forum / Liebe & Beziehung

Seine Kinder mögen mich nicht

Letzte Nachricht: 2. August um 17:51
02.08.21 um 13:07

Vor 9 Monaten bin ich mit einem Mann eine Beziehung eingegangen, den ich durch seinen Vater kennengelernt habe. Wir haben uns beide ineinander verliebt, was mir allerdings zu schaffen macht, sind 2 seiner 3 Kinder ( 19 und 27 Jahre alt), die noch bei ihm wohnen. Nebenher sollte ich erwähnen, dass dieser Mann seit 11 Jahren Witwer ist und die Kinder Halbwaisen. Vielleicht liegt es daran, dass ich mit ihnen nicht warm werde, denn ich bin, wie die meisten Leute bestätigen können, ein umgänglich Typ, aber selbst für die Geburtstagsgeschenk, die ich ihnen gemacht habe, haben sie sich nicht bedankt, sie grüßen kaum, wenn ich mal da bin. Letztens hat mein Freund mich mitgenommen zu dem Geburtstag ihrer Cousine, da haben sie kurzfristig abgesagt, obwohl sie sich schon darauf gefreut hatten. Da war mir klar, dass es meinetwegen war. Mein Freund meinte nur, er wüsste es nicht und ich solle mich nicht ärgern. Mach ich aber! Das habe ich ihm auch gesagt, er meinte nur, wir haben doch uns und wenn meine Tochter ihn nicht sehen wollte, wäre es ihm egal. Jetzt will er den Geburtstag seines Vaters ausrichten und fiel aus allen Wolken, weil ich abgesagt habe. Begründet habe ich es damit, dass ich es nicht ertragen kann, wenn ich weiß, dass mich zumindest 2 Personen nicht dort haben wollen, darauf meinte er, er fände mein Verhalten nicht gut. Nun interessiert mich, wie ihr darüber denkt und danke schon mal für eure Antworten! 

Mehr lesen

02.08.21 um 17:51

Hat er seinen Kinder mal gesagt, dass ihr Verhalten nicht okay ist? Ich kann ein trotziges Verhalten ja noch bei kleinen Kindern verstehen, aber in dem Alter hat man doch oft eine eigene Familie, zumindest mit 27. Und auch mit 19 ist die Reife ja anders, als mit 8 Jahren.  Grüßen und sich für ein Geschenk zu bedanken ist eigentlich etwas ganz Normales, aber es liegt an deinem Partner das seinen Kindern zu übermitteln. Wobei sowas in dem Alter eigentlich schon von alleine funktionieren sollte.
Kommst du mit seinem Vater gut zurecht? Wenn ja, würde ich hingehen und einfach seine Kinder ignorieren. Man kann nicht jeden mögen, man muss aber auch nicht mit jedem sprechen und wenn ich merke, dass mich jemand nicht mag, dann ignoriere ich denjenigen. Auf einer größeren Party kannst du ihnen doch eigentlich gut aus dem Weg gehen. Ich denke, ich würde trotzdem hingehen.
LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?