Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine geliebte, die er mit mir betrogen hat , hat mich angerufen

Seine geliebte, die er mit mir betrogen hat , hat mich angerufen

17. April 2007 um 21:26

und hat mich gefragt, ob ich mit ihm zusammen leben möchte.

ist es euch so wichtig, daß der betrüger nicht mit der affäre zusammen lebt?

ich habe sie beruhigt.

ich sagte ihr, daß niemals mit einem betrüger leben möchte.

was für eine welt.

Mehr lesen

18. April 2007 um 10:57

Ich,...
würd mich schon verarscht fühlen,.... (grübel), denn in erster Linie gehts bei einer Affäre (finde ich!!!) um Sex,... und wenn der noch eine haben muss, würd ich mir denken, ohje warum kann ich den nicht befriedigen,..??? Oder: Ist der so ein nimmersatter Arsch, der nur über all seinen Penis reinhängen muss?????????? Ich finde es können nicht alle Männer, die fremdgehen, über einen Kamm geschoren werden,.......... und jetzt bitte wieder verbale Prügel *ggg

Gefällt mir

20. April 2007 um 16:54

Kathi101
sorry, leider hast du falsch verstanden. mit "seine geliebte", meinte ich natürlich, seine damalige geliebte, mit der er seit 4 jahren zusammen lebt und die er seit 2 jahren mit mir betrügt. er hatte, hoffe ich, nur mich, als eine außenbeziehung. nur was denkt sich dieser frau, die ihm selbst vor paar jahren, aus eine ehe, rausgerissen hat? denkt sie, daß er auf einmal zum treuen mönch wird? glaubt sie, daß er ihr treu wird, wenn er schon mit ihr einen betrug begangen hat?

Gefällt mir

9. Juni 2007 um 0:30

Lies mal meine Geschichte
Da wird Dir hören und sehen vergehen.
Ich habe jetzt die Kraft zu gehen und die Steine sind alle schon ins Rollen gebracht - Ich kann nur sagen - Er wird seines Lebens nicht mehr froh !!!
Trtotzdem alles gute wünscht Dir,mama9704

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen