Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine Gefühle haben sich verändert..

Seine Gefühle haben sich verändert..

1. November 2015 um 7:09

Hallo ihr lieben,
ich bin echt verzweifelt. Vorgestern schrieb mir mein Freund in einem Brief, dass er unglücklich ist und sich seine Gefühle mir gegenüber verändert haben.
Kurz zur Vorgeschichte; wir sind 2 jahre zusammen, wohnen zusammen und haben schon einiges zusammen durchgemacht. Kontaktabbruch zum Vater, da er mich nicht akzeptierte, Lügereien im bezug auf das schreiben mit anderen Frauen (was mich stark in die eifersucht getrieben hat) bis hin zu Anfängen der Spielsucht um "den Alltag für einen Moment zu vergessen. Oft bin ich gegangen um etwas Abstand zu bekommen, doch bisher haben wir immer wieder zueinander gefunden...
Naja nach diesem Brief war ich erstmal geschockt und habe es innerlich auf seine momentane psychische Verfassung geschoben. Ich bat ihn kurz darauf um ein Gespräch, doch wirkliche antworten bekam ich auf all meine fragen nicht. Er sagt er liebt mich noch und dass sich einfach etwas verändert hat... was kann er mit nicht sagen.. und an anderen Frauen liegt es nicht nach seinen Aussagen.
Ich war so gefrustet, dass ich ein paar meiner sachen gepackt habe und gegangen bin.. solche Situationen kamen leider schon mal vor, dass er sich überfordert fühlt, doch dass sich was an den Gefühlen verändert hat, trifft mich tief..
Seit vorgestern bin ich nun weg und wir haben kaum Kontakt. Dieser ist sehr angespannt, da ich immer wieder versuche den "wahren" Grund zu erfragen.
Gestern kam es dann zum Telefonat indem er sagte vielleicht sei es besser wenn ich noch nicht wieder nach Hause komme.. so kenne ich ihn nicht und meine eifersucht holt mich ein.. vor längerer Zeit haben wir beide unser Facebook gelöscht, da dort viel Kontakt zu anderen Frauen bestand.. naja was soll ich sagen.. er ist wieder online..
Ich weiß nicht, wie ich mich verhalten soll.. sollen wir ein Gespräch führen indem wir besprechen, wie es weiter geht (Beziehung allgemein, Kontakt sperre oder..oder...)?
Wie würdet ihr euch verhalten? Ich bin total fertig und fühle mich woe abgestellt und warte auf den tag an dem es weiter geht oder eben nicht....

Mehr lesen

1. November 2015 um 18:26

Klärt das wie Erwachsene
Also... ihr wohnt zusammen und du hast nach dem Streit ein paar Sachen gepackt und bist weg. Jetzt sagt er, du sollst doch nicht wieder kommen.

Wo schläfst du denn im Moment überhaupt? Und kannst du dort überhaupt länger bleiben?

Allein durch die Tatsache, dass ihr gemeinsam wohnt, solltet ihr das dringend klären. Irgendwo mußt du ja auch in Zukunft wohnen (entweder mit ihm oder dir was neues suchen oder er zieht aus) und Sachen hast du ja sicherlich auch noch einige in der Wohnung.

Mit dieser Argumentation würde ich ihn um ein baldiges Gespräch, d.h. Montag oder Dienstag bitten. Mit Bocken, Kontaktsperre oder was in der Art hast du vermutlich bald noch viel größere Probleme.

Also sprich mit ihm wegen einem Termin und hör dir an, was er zu sagen hat. Und dann schaust du weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wirklich innerlich abschließen!
Von: himbeerblatt2
neu
1. November 2015 um 12:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen