Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Seine Freundschaftsanfrage annehmen?"

"Seine Freundschaftsanfrage annehmen?"

5. April 2018 um 19:56 Letzte Antwort: 7. April 2018 um 23:53

Hallo zusammen!
Mir ist am Samstag etwas Krasses passiert: der Typ, den ich seit fast eineinhalb Jahren in unserer gemeinsamen Stamm-Disco anhimmele, hat mich angeflirtet!!!

Davor gab es nur ab und an mal ein bisschen Blickkontakt, aber diesmal volle Lotte - getanzt und na ja, dann halt auch geknutscht...

Zwei Dinge verwirren mich nun etwas:
1. Hat er zum Teil "komische" Sachen gesagt - er meinte, ich wäre schüchtern. Dann sagte er, ich wäre cool.
Dann fragte er, ob eine so schöne Frau wie ich oft angesprochen wird.

Hab schon gemerkt, dass er mir teilweise sagt, was ich hören will - aber Himmel - so ein hübscher Mann 😆 und er schaute mich die ganze Zeit so dermaßen intensiv an.
Aber er wollte nicht viel von mir wissen - hat aber von sich erzählt.

2. Er ist ein kleiner Weiberheld.
UND die Frauen, mit denen er sonst dort Zeit verbringt, sind wesentlich älter als ich und - soweit ich das immer mit bekomme - nur einmalig in der Disco.

Warum also ich? Jetzt?
Ich hab ihm auch gesagt, dass wir uns ja vom Sehen kennen und da meinte er, er dachte, ich würde ihm eh einen Korb geben (klar, aber bei den anderen Frauen schien ihm das nichts auszumachen).

Ach ja, wir hatten beide ein bisschen was getrunken und er meinte dann, das nächste Mal (haben beide vor in zweieinhalb Wochen wieder hin zu gehen) sind wir beide nüchtern und dann schauen wir, ob wir uns trauen und gegenseitig anzusprechen.
Während wir uns unterhielten, fragte er ob ich bei Facebook bin - ich gab meinen Namen ein und bekam eine Freundschaftsanrage. Bin nun aber am Überlegen, ob ich sie annehme...
Und Frage mich, was das Ganze jetzt eigentlich soll...


Ui, sorry für den langen Text! 
Danke für eure Zeit ☺

Mehr lesen

5. April 2018 um 20:10

Frag ich mich auch! Mach doch! Wo ist das problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2018 um 21:04

Je mehr man meint Spielchen spielen zu müssen (etwa einen auf unnahbar zu machen, oder extrem cool), um so weniger wird es was. Mach dir nicht zu viel Gedanken, ihr werdet ja sicher nicht gleich heiraten,😉 also geniess das Gefühl und warte einfach ab, wie und was sich daraus entwickelt. Sei einfach du!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2018 um 21:19

Danke für eure Antworten.
Ja ich hab mir tatsächlich gedacht, ihn etwas zappeln zu lassen, da ich es ihm so einfach gemacht hab. ☺
Aber gut - Morgen nehm ich sie an 😉
Obwohl mich das alles soo verwirrt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2018 um 21:43
In Antwort auf freundin85

Danke für eure Antworten.
Ja ich hab mir tatsächlich gedacht, ihn etwas zappeln zu lassen, da ich es ihm so einfach gemacht hab. ☺
Aber gut - Morgen nehm ich sie an 😉
Obwohl mich das alles soo verwirrt!

..und ich bin durch dich verwirrt.. 

Warum spielst du solche Spielchen???

Bist du wirklich 85er Jahrgang?

Da er eh ein Frauenheld ist und immerwiedermal mit anderen heim geht.. was glaubst du, möchte er von dir nun? Was möchtest du von ihm?

Das findest du nur heraus, wenn du ihn kennen lernst.. möchtest du wirklich noch 2.5 Wochen warten?

Nimm die Anfrage an, schreib ihm, was er so treibt und wies ihm geht.. 

..und dann schau was zurück kommt.

..und zwar JETZT!  viel Glück! 
 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2018 um 23:36

Wir schreiben nun über Whatsapp - er meinte, er hätte sich gefreut, dass ich seine FA "endlich mal" angenommen hab... 🙈
Heute hat er auch schon zwei Mal von sich aus geschrieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2018 um 23:53
In Antwort auf freundin85

Wir schreiben nun über Whatsapp - er meinte, er hätte sich gefreut, dass ich seine FA "endlich mal" angenommen hab... 🙈
Heute hat er auch schon zwei Mal von sich aus geschrieben...

Na also.. dann viel Glück! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest