Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine Freund mögen mich nicht.

Seine Freund mögen mich nicht.

1. August 2010 um 18:13 Letzte Antwort: 2. August 2010 um 0:16

Hallo erstmal

Ich habe ein kleines Problem und würde mich echt über
Ratschläge freuen.

Ich (16) habe jetzt seit ca. 4 Monaten einen Freund (18).
Immer wenn ich mich mit ihm alleine treffe ist alles perfekt und ich bin glücklich.
Mein Problem ist aber, dass mich seine Freunde nicht wirklich zu mögen scheinen. Es ist nicht so, dass es konkrete Hinweise dafür gibt, aber ich fühle mich einfach wie das 5. Rad am Wagen wenn wir etwas zusammen unternehmen. Mein Freund und seine besten Freunde kennen sich schon ewig, sie fahren zusammen in den Urlaub u.s.w., sie kennen sich so gut und haben 1000 insider, und ich gehöre einfach nicht dazu.
Ich muss vielleicht erwähnen dass ich nicht gerade die offenste, selbstewussteste Person auf Erden bin, ich bin eher ein bisschen schüchtern. Mein Freund ist das genaue Gegenteil. Seine Freunde machen es mir nicht besonders leicht mich dazugehörig zu fühlen, sie beziehen mich z.B. nicht aktiv in ihre Gespräche mit ein, dass muss immer mein Freund übernehmen.
Auf eine Art habe ich auch das Gefühl, dass seine Freunde auch ein bisschen schüchtern mir gegenüber sind, vielleicht weil ich einfach total anders bin als sie. Schwierig zu beschreiben.

Nun ja, ich weiss jetzt echt nicht wie ich mit der situation umgehn soll. Soll ich mit meinem Freund darüber reden?Kann eine Beziehung ohne gemeinsame Freunde überhaupt funktionieren?

vielen Dank im vorraus für die antworten!
Danke

Mehr lesen

1. August 2010 um 18:48

Bei mir
war das genauso. Ich bin ein bisschen schüchtern und die Freunde von meinem Ex hatten auch 1000 Insider und ich hab nicht dazu gehört. Aber irgendwann habe ich ein bisschen was gesagt wenn sie halt geredet haben und es versucht, ich habe dann Gespräche mit Einzelnen angefangen, nicht mit der ganzen Gruppe. Und wenn du dich mit einem verstehst, fällt es dir leichter und du fühlst dich ein bisschen wohler.

Nun hat sich mein Freund vor 3Wochen von mir getrennt und zu seinen Freunden habe ich immernoch Kontakt weil ich weiß dass sie mich total ins Herz geschlossen haben und auch immernoch Kontakt mit mir haben wollen

Mit manchen bin ich jetzt mehr befreundet als mein Ex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2010 um 21:14


darf ich fragen inwiefern du meinst, dass das eine Frage des Alters sein könnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2010 um 0:16

Danke
danke erstmal für die antworten.

um auf ein paar dinge einzugehen:
seine engsten freunde haben alle keine freundin. ich bin also die einzige frau in der runde, abgesehn von seiner besten freundin, mit der kann ich aber absolut nichts anfangen (sie mit mir auch nichts), wir kannten uns schon vorher flüchtig. wahrscheinlich bin ich auch wegen ihr ein bisschen gehemmt, sie hat die jungs voll im griff und ist absolut das krasse gegenteil von mit.
ich will mich ja auch eigentlich nicht in die gruppe hineindrängen, doch mein freund fragt mich ab und zu ob ich nicht auch mitkommen möchte, da er recht viel zeit mit ihnen verbringt und sie auch alle praktisch nebeneinander wohnen.
er hat natürlich noch mehr freunde/bekannte die ich noch nicht kenne- ich habe aber irgendwie das gefühl dass ich mich mit ein paar von ihnen verstehen sollte, da er z.b. oft partys schmeisst für die ich immer versuche, eine ausrede zu finden weil ich mir doof vorkommen würde.
ist natürlich wiederum komisch für ihn, wenn seine eigene freundin nicht zu seiner party kommt.
Das problem ist einfach, dass wir keinerlei gemeinsame freunde haben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest