Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine Familie möchte mich loswerden- wenn es sein muss auch mit Gewalt!

Seine Familie möchte mich loswerden- wenn es sein muss auch mit Gewalt!

4. November 2012 um 16:01

Ich bin seit fast 2 Jahren mit einem Tschetschener zusammen, wir sind sehr glücklich und möchten bald zusammen ziehen und heiraten, wenn da nicht seine Familie wäre!

Unsere Beziehung musste immer geheim gehalten werden vor seiner Familie, da gleich von Anfang an fest stand, dass er keine andere als eine Landsfrau heiraten soll, mein Freund ist und war dagegen und hat sich immer gegen seine Eltern, vor allem gegen seine Mutter gestellt, wenn sie ihm gesagt hat, "er soll endlich eine heiraten". Seine Mutter hat auch schon Frauen für ihn "ausgesucht" und ihm gesagt, er soll sie kontaktieren, hat er nie gemacht.
Seinen Vater scheint unsere Beziehung mehr oder weniger nicht all zu stören...

Nun, irgendwann fand seine Mutter raus, dass er mit mir zusammen ist, sie ist total ausgerastet! Ich komme aus Bosnien, sie aber meint, er soll keine "Zigeunerin" ins Haus bringen, denn wir vom balkan sind ihrer Meinung nach alle Zigeuner! Er soll eine Landsfrau heiraten, so wie alle bisher aus seiner Familie, außer sein Onkel, er war bis jetzt der einzige, der sich gegen diese blöde Tradition gestellt hat und er hat eine Frau seiner Wahl geheiratet, mit dem Resultat, dass seine ganze Familie, außer der Vater meines Freundes (Bruder von diesem Onkel), der nichts gegen diese Ehe hatte, ihn verstoßen hatte...

Natürlich konnte sie bis jetzt nichts gegen unsere Beziehung machen, immerhin kann sie ihm ja nicht verbieten das Haus zu verlassen um mich zu sehen.

In einem Gespräch mit meinem Freund hat sie sogar erwähnt, dass wenn er mich wirklich heiratet, sie sicher einen Herzinfarkt bekommt und vielleicht stirbt und ob er das wirklich will. SIE ERPRESST IHN SOGAR!
Weil die Oma meines Freundes gelähmt ist, seitdem sein Onkel keine Tschetschenin geheiratet hat (vor lauter Sorgen oder so), meint sie, dass es ihr auch so gehen wird -.- Natürlich will mein Freund das nicht, dass es seiner Mutter so ergeht, aber was soll er tun? Diese Frau ist wirklich eine Hexe!

Einmal hat mein Freund mit seinem Bruder gesprochen über mich und dieser meinte, wenn er beschließt mit mir zusammen zu leben und mich zu heiraten, wird er "Leute arrangieren", die mich krankenhausreif oder sogar zu Tode prügeln, damit ich die Finger von ihm lasse. WIE GRAUSAM KANN MAN SEIN?!

Warum gibt es solche Menschen? Warum lassen sie meinen Freund nicht alleine entscheiden? Was können wir tun?

Mein Freund ist auch sehr verzweifelt und hat keinen Plan was wir machen könnten...Er wird auf jeden Fall zu mir stehen, egal was seine Familie tut, doch er hat Angst, dass sie mir körperlich wehtun, das wäre das schlimmste. Dass sie ihn verstoßen, wäre ihm egal, solange sie uns in Ruhe lassen, doch das werden sie mit großer Sicherheit nicht tun!
Seine einzige Lösung ist, gemeinsam auszuwandern. Er wäre bereit dazu, ich bin noch unentschlossen. Aber wenn das die Lösung ist, wäre ich evtl. bereit. Verlassen möchte er mich nicht, ich ihn genauso wenig, da ich ihn so sehr liebe wie noch nie jemanden zuvor...

Hat jemand von euch so eine Erfahrung gemacht?
Kann uns jemand helfen?

Mehr lesen

4. November 2012 um 16:11

Deie Witze
kannst du dir sparen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 16:47

Das hört sich echt übel an
ist das der älteste bruder? der vater hat der nichts zu sagen? normalerweise hat er ja das sagen ,nur oft übernimmt der älteste sohn dies ,auch ungebeten, weil der vater zu schwach, alt oder krank ist. wenn der vater aber noch das letzte wort hat, sollte dein freund ihn um hilfe bitten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 17:01


Zieht doch zu deinem Onkel, der seiner Frau den Zahn ausgeschlagen hat.

Das gibt bestimmt eine gute Schlacht, wo dann noch andere Zähne fliegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 19:22

Ja das
stimmt schon. Mein Freund hat mir das alles erklärt, dass das bei Tschetschenen so gut wie NIE vorkommt, dass man sich gegen seine eigene Familie wegen einer Frau, die der Familie nicht passt, stellt ABER es kommt manchmal vor (siehe sein Onkel).
Mein Freund hatte es auch nie vor, sich gegen seine Familie zu stellen, er hat versucht, mich in die Familie zu integrieren, hat mir ihre Kultur erklärt, was man machen und nicht machen sollte und all den Kram (die Kultur werde ich NIE verstehen, aber OK, ich wäre bereit mich in Maßen anzupassen, soweit es mir möglich ist).
Aber nein, seine Mutter will nicht mal meinen Namen hören und mich schon gar nicht kennenlernen, aber urteilt schön brav über mich.
Seine Eltern und Geschwister sind die einzigen aus seiner Familie, die hier in Österreich/Wien leben, der Rest ist in Russland und Tschetschenien.
Von mir aus sollen seine Eltern mich nicht akzeptieren, dann fährt er eben alleine zu denen zu Besuch, das wäre mir auch recht. Nur sie sollen MICH in Ruhe lassen und UNS unser Leben leben lassen- bei dieser Familie kann ich mir das irgendwie kaum vorstellen- vor allem die Mutter ist strikt dagegen, ich glaube sein Vater wäre auch nicht sehr glücklich, aber er könnte es akzeptieren.

Ich nehme die Drohung schon ernst, aber was soll ich jetzt am besten tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 19:24
In Antwort auf ano100

Das hört sich echt übel an
ist das der älteste bruder? der vater hat der nichts zu sagen? normalerweise hat er ja das sagen ,nur oft übernimmt der älteste sohn dies ,auch ungebeten, weil der vater zu schwach, alt oder krank ist. wenn der vater aber noch das letzte wort hat, sollte dein freund ihn um hilfe bitten.

Nein,
mein Freund ist der älteste, der Bruder, der das mit dem Schlagen angedroht hat, ist der zweitälteste.
Doch, es ist schon so, dass der Vater etwas zu sagen hat, nur leider lässt sich dieser immer von der Mutter meines Freundes beeinflussen, sie ist wirklich wie eine Hexe!
Er hat vor, zuerst mit seinem Onkel zu sprechen, da er ja Erfahrung mit solchen Problemen hat und dann möchte er mit seinem Vater reden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 19:27

Ich bin keine Muslima,
komme aber aus Bosnien.
Ja, das ist ja die Frage, wohin! Für mich würde nur Europa in Frage kommen, alles andere lehne ich ab, d.h., früher oder später würden sie uns finden. In Bosnien habe ich leider so gut wie niemanden aus der Familie, wäre für mich auch nicht unbedingt DAS Traumland, wo ich leben möchte.
Und was wenn er seinen Namen ändern würde, ich ebenso? Ach Gott, ich bin schon so verzweifelt, dass ich echt nicht mehr weiterweiß...alles nur wegen seiner Familie! Ich kenne seine Mutter zwar nicht, aber langsam fange ich an sie zu hassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 19:49
In Antwort auf alisa1990

Nein,
mein Freund ist der älteste, der Bruder, der das mit dem Schlagen angedroht hat, ist der zweitälteste.
Doch, es ist schon so, dass der Vater etwas zu sagen hat, nur leider lässt sich dieser immer von der Mutter meines Freundes beeinflussen, sie ist wirklich wie eine Hexe!
Er hat vor, zuerst mit seinem Onkel zu sprechen, da er ja Erfahrung mit solchen Problemen hat und dann möchte er mit seinem Vater reden...

Hm
dein freund ist der älteste sohn und er sollte auf keinen fall angst oder schwäche vor seinem bruder zeigen. scheint aber passiert zu sein ,sonst würde der bruder sich nicht so aufführen. er muss auf jeden fall wieder die oberhand gewinnen und seinen bruder in die schranken weisen. die brüder meines mannes sind untereinander auch nicht grad sich grün, der zweitälteste zofft sich ständig mit dem jüngeren. ich glaube sogar das er mehr respekt oder angst hat vor dem jüngeren. bei meinem mann würde der jüngere sich das in der art nicht wagen,einfach weil mein mann ein anderes auftreten hat. mein schwager ist eher ein clown und schwach, wie soll ich das sagen,eher grosse klappe und nichts dahinter. das weiss natürlich der jüngere schwager und lässt sich von ihm nichts sagen.muss dazu aber sagen das alle respekt vor ihm haben ,weil er so einen ruf hat... bei seinem ältesten bruder,also meinem mann traut er sich aber trotzdem nicht, einfach weil er den kürzeren ziehen würde. wie gesagt dein freund muss sich seinen platz als respektperson wiederholen und sich nicht von seinem bruder einschüchtern lassen. das gleiche auch bei der mutter, sie überschreitet auch die grenze, er ist kein kleinkind mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2012 um 20:24

Es war
für mich ein Schock, als mir mein Freund mitteilte, was sein Bruder gesagt hat bzgl. Gewalt mir gegenüber, weil ich von Anfang an der Meinung war, er mag und akzeptiert mich.
Als die Eltern meines Freundes diesen Sommer im Urlaub waren, war ich ein paar Tage bei ihm, dieser Bruder war auch da. Ich hab den kompletten Haushalt gemacht, gekocht für alle, geputzt usw....Sein Bruder hat sich auch gerne mit mir unterhalten und alltägliche Dinge gefragt wie die Arbeit so läuft und und und...Ich hätte nie gedacht, dass er so etwas sagen würde!!
Ich weiß nicht, ob das sein Bruder nur wegen der Mutter (diese ist anscheinend psychisch labil) gesagt hat, weil er nicht will dass sie dadurch leidet oder weil er persönlich etwas dagegen hat, dass sein ältester Bruder eine "andere" heiratet...

Ich habe gerade mit meinem Freund telefoniert und seine vorübergehende Lösung ist, dass wir so tun, als ob wir uns getrennt hätten, damit sein Bruder mir nichts antut und seine Mutter ihn mit der Fragerei in Ruhe lässt, d.h., wir bleiben heimlich zusammen. Schön, und was wenn wir beschließen auszuziehen und zu heiraten?? Ach Gott...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 13:38

Such dir
einfach einen neuen freund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2015 um 22:28

Ja sind sie
Abere Schlägereien haben einen bestimmten Grund , weningsten tun unsere landsmänner das was sie meinen und labbern nicht wie andere z.b. "halt deine fresse oder ich bring dich um(sarkastisch)"
Und nachdem andere so eine Ankündigung machen Rennen die weg wie pussys. , aber unsre Landsmänner sind Löwen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Männer auf der Straße ansprechen
Von: annaschu
neu
29. Juli 2015 um 22:03
Lerne Eltern von fast Freund kennen..
Von: chi_12530028
neu
29. Juli 2015 um 19:14
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen