Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine Ex macht mich psychisch kaputt!!!!

Seine Ex macht mich psychisch kaputt!!!!

6. November 2013 um 10:37 Letzte Antwort: 7. November 2013 um 18:21

Hallo.Ich hoffe jemand kann mir helfen....
Folgendes:Ich bin seit 1 1/2 Jahren mit meinem freund zusammen,haben mittlerweile eine gemeinsame tochter mit 8 Wochen...er hat einen sohn mit seiner (immernoch Ehefrau)ex der kleine ist $ und seine ex tut alles damit der kleine weder in meine noch in die nähe seiner kleinen schwester darf...
Sie hat schmutzige wäsche gewaschen und gerüchte über mich in die welt gesetzt beim Jugendamt und vor der Richterin die dadurch entschieden haben das der kleine nur mit seinem vater umgang haben darf jedoch nicht mit uns und das für eine dauer von 8 Monaten!!!!
Jetzt ist die zeit abgelaufen und mein Freund kriegt sein arsch nicht in Bewegung das ein neues urteil mit einem richtigen gutachten erstellt wird damit endlich ruhe in unsere Familie kommt.Hab das spiel jetz 8 Monate mitgemacht jeden zweiten samstag musste ich wenn er seinen sohn hatte entweder die Wohnung verlassen oder aufpassen das ich ich nicht bei gemeinsammen freunden oder so übern weg laufehabe langsam keine kraft mehr,welche frau macht das denn auf dauer mit?jedes mal gibt's bevor er in holt streit und unsere Beziehung wird echt belastet......er sagte mir heut er wird seinen sohn nicht aufgeben......was soll das denn bitte hessen lieber alle 14 Tage mit ihm als ein leben mit mir und seiner kleinen tochter???bin langsam echt am ende.....

Mehr lesen

6. November 2013 um 10:44

"Ich hoffe jemand kann mir helfen."
wie in allen anderen fällen auch kannst nur du dir selbst helfen.

seine ex macht dich kaputt ????
was ist denn mit deinem tuppes, der "und mein Freund kriegt sein arsch nicht in Bewegung" ?????

wieso kannst du dich denn nicht selbst darstellen ?
was soll denn da vorgefallen sein das du dich nicht da aufhalten darfst wenn das kind kommt ?

er kann sein kind ja vielleicht bei seinen eltern sehen. dann hast du deine wohnung mit deinem kind für dich. lass dich nicht vertreiben !

"er will seinen sohn nicht aufgeben"
das ist auch gut so. er muss es ebend so regeln das es läuft !
der kleine kann auch nichts für das theater.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2013 um 11:16
In Antwort auf mai_11959300

"Ich hoffe jemand kann mir helfen."
wie in allen anderen fällen auch kannst nur du dir selbst helfen.

seine ex macht dich kaputt ????
was ist denn mit deinem tuppes, der "und mein Freund kriegt sein arsch nicht in Bewegung" ?????

wieso kannst du dich denn nicht selbst darstellen ?
was soll denn da vorgefallen sein das du dich nicht da aufhalten darfst wenn das kind kommt ?

er kann sein kind ja vielleicht bei seinen eltern sehen. dann hast du deine wohnung mit deinem kind für dich. lass dich nicht vertreiben !

"er will seinen sohn nicht aufgeben"
das ist auch gut so. er muss es ebend so regeln das es läuft !
der kleine kann auch nichts für das theater.

Ich hoffe jemand kann mir helfen
ich meinte mit "seinen arsch nicht in bewegeung"eben genau das das er fällige anwatstermine nicht einhält,unterlagen nicht vorbringt,nicht zu diesen psychologischen gutachten geht usw..... sie unterstellt mir alkoholkrank zu sein und Drogen missbrauch usw.... habe auch schon eine verläumdungsanzeige gestellt was das ganze noch verschlimmerte.... er soll seinen sohn auch nicht aufgeben aber kann doch nd sein das das ewig so weiterläuft und ich mir ständig die fiesen Machenschaften von ihr gefallen lassen muss???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2013 um 11:55

Helfen kannst du dir nur selbst
Mach ihm die Situation klar, wie sie sich aus deiner Sicht darstellt. Nicht anklagend oder Vorwurfsvoll, sondern Sachlich und nüchtern.
Sag ihm, dass du ihn liebst und Verständnis dafür hast, dass er seinen Sohn nicht verlieren will. Du bist gern bereit ihn bei seinem Kampf zu unterstützen, aber dass dein erstes Interesse eurem >>>gemeinsamen<<< Kind gilt. Durch sein verhalten vermittelt er dir das Gefühl, das euer gemeinsames Kind nur zweite Wahl ist. Und wenn er sich von eurer Tochter wegbewegt musst du umso mehr für sie da sein. Wenn er sich nicht bewegt wird er dich und eure Tochter verlieren.

Ja, das ist ein Ultimatum und ja, es kann sein, dass du Ihn verlierst. Aber ich meine es auch so wie ich es geschrieben habe. Es geht um das Wohl der beiden Kinder und dein Freund ist derjenige, der für beide da sein kann, aber dazu muss er es auch wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2013 um 12:21

AW
Das habe ich ihm schon gesagt habe ihm auch gesagt das ich den kleinen sehr gern hab (erschwärend kommt noch dazu das sie früher mal mit mir befreundet war)und das seine ex das nur macht um unsere Beziehung zu kippen aber er lässt solche Diskussionen erst gar nicht zu entweder er schweigt oder sagt nur recht karg was dazu.Kann das so au nimmer weil ich mir eben auch denk das wir ihm wichtiger sein sollten.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2013 um 13:02

AW
Nein sie waren davor schon ein jahr getrennt als wir uns zufällig wieder über den weg liefen.Ich wurde eben NICHT angehört hatte gar keine Chance zum jugenamt oder zum richter was zu meinem Gunsten zu sagen wäre auch gerne bereit gewesen ( auch wenns mein stolz ements angekratzt hätte)sämtliche erforderliche nachweise zu erbringen.Ja er hat angst das glaube ich auch.eben es ist kein ende in sicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2013 um 15:45

AW
wenns nach mir ginge würds kein krieg geben.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2013 um 18:21

AW
JA aber das versteht er anscheinend nicht tut so als wäre alles wie immer....entweder ist es ihm total wurscht das es mir nicht gut dabei geht oder er denkt gar nicht erst soweit...ich weiss es nicht spiel auch schon mit dem Gedanken mich zu trennen aber die Gefühle sind halt noch zu gross...andererseits macht mich das kaputt und ich brauch die kraft die ich vergebens da reinstecke in erster Linie für meine kleine tochter....hätte ihn gern dabei an meiner seite aber nicht so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club