Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seine beste freundin =ex freundin...wie damit umgehen?

Seine beste freundin =ex freundin...wie damit umgehen?

14. Juni 2010 um 17:44

wie ihr schon lesen könnt hat mein freund( sind 6 monate zusammen er 20 ich 19 jahre alt) 3 beste freundinnen....2 davon wohnen weiter weg und eine wohnt bei uns in der stadt.
von den beien die weiter weg wohnen kenne ich die eine bereits und die is völlig in ordnung aber die andere kenne ich noch nicht und er ist mit ihr schon 3 jahre lang eng befreundet. vor einiger zeit war sich mein freund nicht richtig sicher ob er mich noch liebt aber das is wieder ales ok doch in der zeit bekam ich von seiner schwägerin raus das er mit seiner einen besten freundin mal zusammen war. er hatte es mir absichtlich verschwiegen und mich auch belogen. er hat ein bild von sich und ihr im schrank. es ist icht versteckt oder so jedenfalls meinte ich das die beiden aussehen wie ein paar und er meinte das da nie war und nie was sein wird. kurz danach bekam ich ja raus das die ja doch mal zusammen waren jetzt könnte ich jedesmal total ausflippen wenn er mit ihr schreibt oder telt weil er sagt er ist über sie hinweg und sind nur noch freunde doch er hat von ihr 2 sone dämlichen kuscheltiere und mit denen kuschelt er immer und das was ich ihn geschankt hatte baumelt immer sinnentleert am schrank rum. oder die bilder die er noch auf dem PC hat...sind mehr von ihr als von mir....auch wenn das nur kleinigkeiten sind mich regt die menge sowas von auf weil ich nicht weiß wie ich damit umgehen soll....noch dazu war er damals 17 als er mit der zusammen war und sie 28....(ih werde ihr wenn ich sie kennenlerne sagen das sie dafür in den bau hätte gehen können) unhd noch dazu is die kindergärtnerin oder sowas....ich weiß halt einfach nicht wie ich damit umgehen soll wei. er auch immer von dingen schwärmt...zb die anbauwand die sie hat die soll ich mir doch auch holen wei die ja aus einzelteieln bestht und son mist....ich klasche ihm dann immer an den kopf das wenns ihm so gut bei ihr gefällt er doch zu ihr nach essen ziehen soll....also wie ihr merkt bin ich völlig überfordert und übertreibe....aber wie kann ich damit umgehen? ich will ja nicht das er auch alleine zu der fährt...wenns nach mir ginge...
das nchste ist...seine betse die auch bei uns in der stadt wohnt...er hat voll den brina-komplex...er muss immer bei alles und jeden zu ihr und ich werde völlig außen vor gelassen....auch wenns böse klingt ich wäre nicht traurig drum wenn die freundschaft iwann auseinander geht...aber es kotzt mich einfach nur an...und egal wie oft ich es ihm sage er merkt es nicht...oder er will es nicht wahr nehmen....bitte helft mir.....

Mehr lesen

14. Juni 2010 um 18:34

Wach auf
so bleibt echt wenig für Dich übrig. Wenn du es genau wissen willst, dann sag ihm: entweder die anderen oder ich.
Eine langfristige Beziehung funktioniert so nicht.

LG Lili

www.paarberatung-silberstreif.de

Gefällt mir

14. Juni 2010 um 21:04
In Antwort auf lilisilber

Wach auf
so bleibt echt wenig für Dich übrig. Wenn du es genau wissen willst, dann sag ihm: entweder die anderen oder ich.
Eine langfristige Beziehung funktioniert so nicht.

LG Lili

www.paarberatung-silberstreif.de


das problem ist wir sind verlobt und ich will ihn nicht verlieren weil er mir wichtig ist....was kann man tun damit er sich selber ändert...also ehr passiv ihn dazu zu bringen das er es einsieht....weil bei aktiv wird er ehr schlechter darauf zu sprechen sein und dann fällt die entscheidung nicht zu meinem gunsten aus....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • "Ich bin es gewohnt alleine zu sein" - Einstellung....wie mit umgehen?

    23. November 2011 um 9:11

  • War es schon eifersucht?

    17. November 2011 um 17:30

  • Neuanfang...ich will ihn nicht verlieren

    22. Mai 2010 um 18:18

  • Ich hasse seine beste freundin und seine ex

    22. Juni 2010 um 15:50

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen