Home / Forum / Liebe & Beziehung / sein Verhalten zwischen Date 1 und 2 ?

sein Verhalten zwischen Date 1 und 2 ?

29. Juli 2014 um 22:36

Ich habe vor 2,5 Wochen einen sehr netten Mann auf einem Festival kennen gelernt. Er ist 30, ich bin 32. Wir hatten erst länger immer mal wieder Blickkontakt, dann haben wir uns irgendwann unterhalten. Meine Freundin ist mit seinem Kumpel ins Gespräch gekommen. Dann auch wir. Am Ende vom Festival hat er mich gefragt, ob ich mal mit ihm Kaffee trinken würde. Ich habe bejaht und er hat mir seine Nummer gegeben, damit ich mich melde. Das habe ich dann auch gemacht.

Da ich auf Geschäftsreise im Ausland war zwischendurch haben wir uns erst 2 Wochen später getroffen. Mich hatte aber gewundert, dass in der Zeit in der ich weg war er sich gar nicht gemeldet hatte, da wir noch keinen genauen Termin abgemacht hatte. Als ich ihn gerade abgeschrieben hatte, hat er sich wieder gemeldet. Das Treffen war dann sehr nett. 6 Stunden waren wir am Fluss, im Restaurant und so unterwegs. Ich hatte etwas das Gefühl, dass er nach einiger Zeit etwas eigeschüchtert war, da ich viel aus meinem Leben zu erzählen hatte. Ich habe lange im Ausland gelebt, habe ausgefallene Hobbies und mache allegemein viel. Trotz allem hat er mir am nächsten Tag geschrieben, dass er es schön fand und mich toll findet. (Wortlaut : "ich wäre der Hammer und meine Klasse hätte ihn beeindruckt, so dass es ihm etwas den Wind aus den Segeln genommen hat, er will mich aber gerne wiedersehen"). Ich hab geschrieben, dass ich ihn auch wiedersehen möchte. Er ist dann 4 Tage nach London und meinte er meldet sich dann wenn er wieder da ist. Haben also noch keinen Termin ausgemacht. Seitdem habe ich auch nichts mehr von ihm gehört. Er ist seid heute früh zurück und hat sich nicht gemeldet....also die ganzen 4 Tage nicht.

Nachdem das jetzt schon das 2. mal ist, dass er sich tagelang nicht meldet frage ich mich, ob er wirklich Interesse hat. Aber wir haben uns immerhin erst 2 mal gesehen vielleicht ist es jetzt auch zu viel verlangt, dass er sich täglich meldet. Oder ich melde mich einfach? Aber er hatte ja geschrieben, dass er das tun würde, also habe ich abgewartet.....

Mehr lesen

30. Juli 2014 um 10:25

Keine Antwort bisher?
Ich würde mich über Antworten freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 11:43

Nun lass ihn doch
erst mal richtig ankommen...
ich weiß wirklich nicht, warum du so ein Stress machst. Ihr seit nicht zusammen und er muss sich nicht sofort bei dir melden, wenn er wieder heimischen Boden unter den Füßen hat. Ihr habt euch zweimal getroffen, nicht mehr und nicht weniger.
Geh mal etwas entspannter an die Sache ran, ansonsten wird aus seinem "du bist Hammer" schnell ein "du nervst mich" und dann kannst du ihn vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 14:25

Wieso
sollte er sich auch vom Ausland aus bei Dir melden?!

Du verlangst wirklich zu viel! Schraub mal nen Gang zurück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 15:13

Nein
hat er leider noch nicht...aber ich habe mir überlegt ich schreibe heute abend einfach mal und frage unverbindlich wie der urlaub war....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 18:46

Oh je
Wenn ich gerade erst aus dem Ausland kommen würde,würde ich mich auch nicht sofort bei jemandem melden.
Erst mal ankommen,von dem Flug erholen,Sachen auspacken etc. und dann in den nächsten Tagen melden und mal ein Treffen ausmachen.
Oder erwartest du tatsächlich,dass er gleich vom Flughafen zu dir fährt und einen Kaffee trinkt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2014 um 12:59

Nein nicht am selben Tag
aber an dem darauf, wäre es eigentlich schon ok gewesen denke ich doch...

Also ich hatte dann gestern abend einfach mal eine zwanglose nachricht geschrieben, wie denn der wochenendausflug war. erst kam keine antwort und eben gerade hat er geschrieben. das wochenende war super und wie es mir geht und denn meins gewesen wäre. nichts besonderes also.....ich werde dann mal schauen und evtl heute abend oder morgen mich zurückmelden.
von künstlich ihn ein paar tage schmoren lassen halte ich eher wenig.

wir werden sehen wann und ob er dann nochmal wegen treffen fragt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2014 um 15:13

Ja klar
es ist ja nicht so, also hätte ich ihn nichts gefragt. wir haben immerhin 6 stunden miteinander verbracht. ich weiss auch einiges über ihn, was ich sehr gut finde....

wenn wir uns hoffentlich nochmal treffen werde ich sicher mehr zurückstecken. aber ich kann ja auch nichts dafür, was ich schon alles gemacht habe...

und ich finde ihn ja schon sehr interessant....ich denke auch, dass man nicht viel herumgekommen sein muss dafür.

es geht ja vielmehr darum, dass er damit klar kommt und mich trotzdem interessant findet, obwohl ich eben mehr erlebt habe und immer noch tue also er....ich komme gut damit klar, dass er das nicht gut....ganz im gegenteil, ich finde es sogar sehr gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Was will mein verheirateter Kollege von mir?
Von: ilsa_12148481
neu
13. August 2014 um 12:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest