Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sein vater akzeptiert nicht unsere liebe

Sein vater akzeptiert nicht unsere liebe

1. September 2013 um 13:11

hallo zusammen, bitte hilft mir ich bin so verzweifelt, obwohl es fur euch schwere sein wird meine situtation nachzuvollziehen. zunachst muss ich sagen, dass ich aus den orientalischen landern komme und seit 2 jahren nicht mehr in deutschland lebe. ich habe aus verschiedenen grunden freiwillig mit meine familie deutschland verlassen. hier in mein heimatland hab ich mein freund kennengelernt. wir sind seit 2 jahren zusammen. es war eine sehr schwierige beziehung, aber fur uns war klar, dass wir zusammen bleiben. ich muss auch sagen, dass das nicht die klassische beziehung ist, wie ihr sie aus deutschland kennt. also zusammen ziehen, sex, oder sogar ausgehen ist streng verboten. jetzt wollen wir heiraten um endlich so zuleben, wie wir es uns ertraumen. aber sein vater akzpetiert mich nicht und gibt nicht sein segen. bitte sagt jetzt nicht " na dann, wenn ihr euch wirklich liebt, dann tut es eifach" es ist leider nicht so eifach. es geht gar nicht, da die einverstandniss der eltern benotigt wird um die zeremonien uberhaupt durchfuhren zukonnen. ich habe gestern etwas ( fur die traditionen von hier) unmogliches gemacht und zwar habe ich mich mit sein vater getroffen und uber die sache gesprochen. aber zu meinen erstaunen sagt er immer noch nein zu unsere hochzeit. es geht soggar so weit, dass heute mein freund sogar an mich zweifelt und mir den schuld gibt " ich hatte das gesprach vermaselt"... bitte sagt mir was ich tun kann. ich mochte mich einfach nicht trennen. ich weiss eifach nicht mehr weiter... mir ist klar, dass es fur euch schwere nachzuvollziehen ist, aber ein paar nette worte wurden mich trotzdem trosten....

Mehr lesen

1. September 2013 um 14:55

(
wir haben uns (eigentlich) entschieden gehabt zusammen zu bleiben, aber das ohne ihn durchzuziehen geht hier leider gar nicht.. weil sowohl seine eltern als auch meine mussen ihre einverstandis dazu geben. das hat nichts mit dem alter zutun, weil wir beide 25 sind. ( ich kann es einfach nicht akzpetieren....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwägerin schlägt Bruder
Von: munira_12916580
neu
1. September 2013 um 13:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest