Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sein liebesbeweis: er verkauft seinen PC für UNS

Sein liebesbeweis: er verkauft seinen PC für UNS

15. Juli 2010 um 10:41

hey leute...

hab hier schon öfters geschrieben, da ich viele probleme zwecks eifersucht mit meinem freund hatte...

da wir uns immer nur gestritten haben weil ich so eifersüchtig auf seinen PC war, da er sich pornos angeguckt hat und mich immer wieder angelogen hat was das betrifft und er mir viel verschwiegen hat, möchte er nun seinen pc verkaufen für unsere beziehung...

er hat gesagt dass ihm dieses "scheiß" ding egal ist und er sich von allem anderen auf der welt trennen würde, nur von mir nicht =) ich finde das echt total hammer dass er sowas macht, aber irgendwie fühle ich mich unwohl dabei... ich mein.. jeder hat einen PC und er hat auch so lang für seinen gespart um ihn sich endlich kaufen zu können...

was haltet ihr davon dass er das für uns macht ? ist das ein echter liebesbeweis?


danke für antworten =)

liebe grüße juli

Mehr lesen

15. Juli 2010 um 10:43

Er gibt sich auf
Wenn es wirklich so ist, das er lange darauf gespart hat dann wird ihm wohl einiges dran liegen.
Es ist daher ein toller Liebesbeweis oder einfach nur die totale Selbstaufgabe um dir zu genügen. Im letzteren Fall wird es nicht mehr lange dauern bis er realisiert ,dass das nicht gut für Ihn ist und die Beziehung beenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 10:46

Hammer
Ja, das ist ja wohl der Megahammerliebesbeweis.
Und unwohl fühlst Du Dich dabei zurecht - Du hast dem armen Kerl offensichtlich so dermassen die Hölle heiss gemacht, dass er keine andere Lösun sieht, als den PC zu verkaufen - Du musst ja ein Megabiest sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 11:03

Naja..
.. danke für die antworten, aber er sagt immer wieder dass er es nicht braucht, ihn törnt es nicht mehr an und ihm reicht unser sex alle mal ... ich glaube es ihm auch, mir fällt es nur schwer ihm zu vertrauen was das angeht...

naja vieleicht versteht ihr es auch nciht so wie ich es mein, dazu müsstet ihr ihn vielleicht kennen...

danke trotzdem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 11:29

Mach dich nicht verrückt!
gerade! mit 17 (bezieht sich auf andere Postings) ist das doch auf jeden Fall ein Zeichen seiner Zuneigung und Wertschätzung für dich
nun,ob er's durchhält,is ne andere Sache...

Auf jeden Fall: der gute Wille ist da und das solltest du bei allem nicht vergessen und auch anerkennen,das ist meine Meinung.

lg Viktoria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 11:42

Ich würde mich
glaube sehr schlecht fühlen, wenn mein Freund (wenn ich denn einen hätte ) wegen mir seinen PC verkaufen will. Auch dein Freund hat ein Recht auf Privatsphäre, das ist vollkommen schrecklich und irgendwie eine Art Hilferuf von deinem Freund. Er weiß nicht wie er dir sonst verklickern kann, dass das harmlos ist und so kommt er auf solch eine Idee. Einen PC braucht aber doch jeder im Alltag.

Ich würde ihm an deiner Stelle vorschlagen, dass er es nicht verkauft, komm ihm entgegen und schlage ihm vor, dass du an deiner Eifersucht arbeitest. Eifersucht kann sehr vieles zerstören.

SIcher, du bist erst 17 und musst erstmal deine Erfahrungen sammeln, aber ich würde dir wirklich empfehlen auf ihn zu zugehen und zu sagen, hat sich erledigt mit dem Verkauf des PC`s.

LG
Sunflower

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen