Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sein "bester" Freund zerstörte unsere "Liebe"!!!!!

Sein "bester" Freund zerstörte unsere "Liebe"!!!!!

11. Dezember 2005 um 20:16

Hallo!
Also, meine geschichte:
vor einiger zeit habe ich einen netten jungen mann kennen gelernt. wir haben uns gleich gut verstanden doch er tat sich lange zeit sehr schwer, seine gefühle für mich preis zu geben.
ich, hartnäckig wie ich bin, habe aber schon früher mit seinem besten kumpel über ihn geredet und in gefragt, wie ich am besten an in rankomme. dieser gab mir natürlich wertvolle tipps, um die ich sehr froh war: er sagte, ich sollte ihn "zappeln lassen". doch das nahm ich zu wörtlich und habe SEINE annäherungsversuche kläglich abblitzen lassen. ich habe mich so in diese sache reingesteigert, dass ich ihn überhaupt nicht mehr an ihn ran ließ.

Und nun hab ich den salat: ER hat seit einem monat eine freundin, und ich habe herausgefunden, dass dieser "nette" kumpel von ihm nur lügengeschichten über mich erzählt hat, nur damit ER von mir ablässt, und dass ich mit seinem kumpel zusammen komme!
er hat uns auseinandergebracht in der hoffnung, ich würde seine freundin werden. er hat nicht nur mich, sondern auch meinen schwarm hinters licht geführt, um sich einen vorteil zu verschaffen! Jetzt schreibt er mir dauernd sms und ruft mich an, doch ich möchte mit so einem menschen nichts zu tun haben, der solche sachen macht!

Jetzt meine frage: was würdet ihr an meiner stelle tun?
Habe ich ihn wegen eines missverständnisses / intrige verloren? Habe ich noch eine chance?

Mehr lesen

11. Dezember 2005 um 20:51

Nicht nur er!
Also ich denke, dass nicht nur sein bester Freund Schuld daran hat.
Du hast ihn laut deinen Aussagen ständig abblitzen lassen und irgendwann hat er einfach aufgegeben.
Er kam zu dir, aber du wolltest ihn nicht (zumindest kam es so bei ihm an).
Dann ist eine andere gekommen, sie haben sich verstanden und sind jetzt zusammen.
Ich kann ihn da schon verstehen.
Dass sein "bester Kumpel" lügen über dich verbreitet hat um an dich ranzukommen ist natürlich nicht fair .
Allerdings glaub ich nicht, dass du momentan was an der Situation ändern kannst.

Funny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 21:27

...
heyho! Ja, das mit dem Reinsteigern kenne ich...ich denke, dass du nicht locker lassen solltest, versuch dich in seiner nähe aufzuhalten und ihm deutlich zu machen, dass du ihn magst. Ich weiß jeztz nicht so genau, wie alt du bist oder er, aber denkst du, dass die Beziehung zwischen seiner jetzigen freundin und ihm wirklich so lange halten wird? vllt. ist er auch nur mit ihr zusammen, um sich selbst zu spüren, von jmd. anderes Liebe zu erfahren, die er von dir, wie er denkt, nicht bekommen hat, er möchte sich vllt. über dich hinwegtrösten. Gibv nicht auf, du kannst es bestimmt schaffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 21:38

Tja
Scheise gelaufen was?
Naja jetzt weißt du, dass man Männer nicht zappeln lässt.
Es gibt immer jemanden der Besser ist! Merk dir das und ergreife eine chnace wenn Sie sich bietet, sonst ist der/die besagte Andere schneller.

Hättest du Ihn nicht abblitzen lassen und auf unnahbar gemacht, dann hättest du das Problem jetzt nicht.

Wegen dem typ, der dich jetzt nervt. Sag ihm doch er soll sich verpissen. Wo ist dein Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 17:04
In Antwort auf funny67

Nicht nur er!
Also ich denke, dass nicht nur sein bester Freund Schuld daran hat.
Du hast ihn laut deinen Aussagen ständig abblitzen lassen und irgendwann hat er einfach aufgegeben.
Er kam zu dir, aber du wolltest ihn nicht (zumindest kam es so bei ihm an).
Dann ist eine andere gekommen, sie haben sich verstanden und sind jetzt zusammen.
Ich kann ihn da schon verstehen.
Dass sein "bester Kumpel" lügen über dich verbreitet hat um an dich ranzukommen ist natürlich nicht fair .
Allerdings glaub ich nicht, dass du momentan was an der Situation ändern kannst.

Funny

@funny
glaubst du ich habe noch ne chance?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 18:28

Poker gespielt
verloren.

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 19:08
In Antwort auf choco188

...
heyho! Ja, das mit dem Reinsteigern kenne ich...ich denke, dass du nicht locker lassen solltest, versuch dich in seiner nähe aufzuhalten und ihm deutlich zu machen, dass du ihn magst. Ich weiß jeztz nicht so genau, wie alt du bist oder er, aber denkst du, dass die Beziehung zwischen seiner jetzigen freundin und ihm wirklich so lange halten wird? vllt. ist er auch nur mit ihr zusammen, um sich selbst zu spüren, von jmd. anderes Liebe zu erfahren, die er von dir, wie er denkt, nicht bekommen hat, er möchte sich vllt. über dich hinwegtrösten. Gibv nicht auf, du kannst es bestimmt schaffen!

@choco
Hallo choco!
Danke für deine aufmunternden Worte! Das gibt mir echt Kraft und Hoffnung!
Auch wenn manche meinen, dass es aus ist, ich glaube nicht daran. Denn: die HOFFNUNG STIRBT ZULETZT!
Manche sagen auch, dass ich bescheuert bin, noch auf ihn zu warten. Doch ich warte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 19:14
In Antwort auf kaleo_12490902

Poker gespielt
verloren.

manndel

@mandell
Auf deine Ratschläge kann ich verzichten!
Und das sagt mir wer, der selbst geschieden ist!

die hoffnung stirbt zuletzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 19:17
In Antwort auf schumina

@mandell
Auf deine Ratschläge kann ich verzichten!
Und das sagt mir wer, der selbst geschieden ist!

die hoffnung stirbt zuletzt!

Auf deine Ratschläge kann ich verzichten!
das ist ganz einfach - nicht posten

außerdem bin ich verheiratet - vorher war ich allerdings aus gutem grund auch geschieden

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 20:49

Gib nicht auf..
.. auch wenn es zur zeit hoffnungslos erscheint. Rede auf jeden Fall mir dem netten jungen Mann darüber erzähl ihm wie es abgelaufen ist. ER hat ein Recht es zu erfahren. Dann kann er besser entscheiden ob er es nicht doch nochmal mit dir versuch will.. bzw. wie lange er noch mit seiner Freundin zusammen ist. Und seinen "besten Kumpel" würde ich ignorieren, was anderes kannst du leider nicht machen...

viel glück
Fuzzel17

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 22:25
In Antwort auf neo_12894115

Gib nicht auf..
.. auch wenn es zur zeit hoffnungslos erscheint. Rede auf jeden Fall mir dem netten jungen Mann darüber erzähl ihm wie es abgelaufen ist. ER hat ein Recht es zu erfahren. Dann kann er besser entscheiden ob er es nicht doch nochmal mit dir versuch will.. bzw. wie lange er noch mit seiner Freundin zusammen ist. Und seinen "besten Kumpel" würde ich ignorieren, was anderes kannst du leider nicht machen...

viel glück
Fuzzel17

Danke dir!
Hi fuzzel,
danke für deine worte! ich werds probieren nur ist es im augenblick ein wenig schwierig, weil er oft (jeden tag) bei ihr ist.
Trotzdem danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 12:23
In Antwort auf schumina

@mandell
Auf deine Ratschläge kann ich verzichten!
Und das sagt mir wer, der selbst geschieden ist!

die hoffnung stirbt zuletzt!

@schumina - gehts noch?
du postest hier im forum um meinungen anderer einzuholen -
manndel schreibt dir kurz und bündig wie er es sieht und du greifst ihn an?
herzchen, wenn du keine meinungen ertragen kannst die nicht mit deiner konform gehen, oder aber nicht so wohlklingend tönen wie du es gerne hättest, DANN POSTE HIER NICHT.

mich würde sowieso mal interessieren im welchem zusammenhang die tatsache, dass manndel geschieden ist, mit deinem posting steht?

ich sehe es übrigens wie manndel - du hast gepokert und verloren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 18:21
In Antwort auf miyu_12895279

@schumina - gehts noch?
du postest hier im forum um meinungen anderer einzuholen -
manndel schreibt dir kurz und bündig wie er es sieht und du greifst ihn an?
herzchen, wenn du keine meinungen ertragen kannst die nicht mit deiner konform gehen, oder aber nicht so wohlklingend tönen wie du es gerne hättest, DANN POSTE HIER NICHT.

mich würde sowieso mal interessieren im welchem zusammenhang die tatsache, dass manndel geschieden ist, mit deinem posting steht?

ich sehe es übrigens wie manndel - du hast gepokert und verloren.

@thinahh
ich muss schumina recht geben!

mandell muss (fast) überall den großen und gescheiden spielen. Habe es schon in einigen Beiträgen mitbekommen.
In seiner ersten Ehe hat wahrscheinlich auch nicht viel geklappt - drum soll er jetzt nicht den großen maker spielen! Generell!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 18:35
In Antwort auf emre_12091657

@thinahh
ich muss schumina recht geben!

mandell muss (fast) überall den großen und gescheiden spielen. Habe es schon in einigen Beiträgen mitbekommen.
In seiner ersten Ehe hat wahrscheinlich auch nicht viel geklappt - drum soll er jetzt nicht den großen maker spielen! Generell!

Mandell - gescheiden - maker
manndel - gescheiten - macker

das nur damit du recht behälst von wegen den gescheiten spielen.

und mit der ehe, da hast du sicher auch recht - 14 jahre ehe, das ist wirklich katastrophal kurz.

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 18:36
In Antwort auf miyu_12895279

@schumina - gehts noch?
du postest hier im forum um meinungen anderer einzuholen -
manndel schreibt dir kurz und bündig wie er es sieht und du greifst ihn an?
herzchen, wenn du keine meinungen ertragen kannst die nicht mit deiner konform gehen, oder aber nicht so wohlklingend tönen wie du es gerne hättest, DANN POSTE HIER NICHT.

mich würde sowieso mal interessieren im welchem zusammenhang die tatsache, dass manndel geschieden ist, mit deinem posting steht?

ich sehe es übrigens wie manndel - du hast gepokert und verloren.

Ach tinahh!
warum poste ich?
Weil ich MEINUNGEN sammeln will, eh klar!
Ich kann Kritik vertragen, doch ich habe schon so oft Manndels Meinungen und Postings gelesen, dass ich mir echt an den Kopf greifen muss, was der teilweise von sich gibt.

ps: wer greift wen an? "gehts noch?"
nicht über andere schimpfen, sondern besser machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 18:40
In Antwort auf emre_12091657

@thinahh
ich muss schumina recht geben!

mandell muss (fast) überall den großen und gescheiden spielen. Habe es schon in einigen Beiträgen mitbekommen.
In seiner ersten Ehe hat wahrscheinlich auch nicht viel geklappt - drum soll er jetzt nicht den großen maker spielen! Generell!

Hi pamerle
es geht nicht speziell um manndel, sondern darum, dass wenn man hier einen thread eröffnet auch damit rechnen muss antworten zu bekommen die einem nicht gefallen, unabhängig von wem. diese person dann anzugreifen und dabei persönlich zu werden finde ich weder angebracht, noch spricht es für schuminas person.

es mag ja sein in manndels erste ehe "auch nicht viel geklappt hat", aber was hat das mit der fragestellung von schumina zu tun? sie kann nicht einen thread eröffnen und gleichzeitig sagen "ich freue mich auf antworten, aber person a, b, x und z sollen bitte nicht antworten - und alle die geschieden, getrennt sind oder glauben ich habe keine chance mehr bei meinen schwarm, auch nicht."

ich gehe auch absolut nicht konform mit manndels einstellung zu einer "offenen beziehung". na und? deswegen kann ich seine beiträge doch trotzdem gut finden oder auch nicht, ohne ihn persönlich angreifen zu müssen, solange er mir nicht ans bein pinkelt. ebenso wie ich ihn darauf aufmerksam machen würde, wenn er meiner meinung nach jemanden grundlos persönlich angreift.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 18:44
In Antwort auf kaleo_12490902

Mandell - gescheiden - maker
manndel - gescheiten - macker

das nur damit du recht behälst von wegen den gescheiten spielen.

und mit der ehe, da hast du sicher auch recht - 14 jahre ehe, das ist wirklich katastrophal kurz.

manndel

@mandell
ich post hier, weil ich mir hilfe und GUTE ratschläge erwarte!
Das was du tust, ist nur kritisieren. Aber was will man denn auch mehr erwarten - wenn ich den ganzen Tag in diesem Forum wäre, würden mir auch mit der Zeit die guten Ratschläge ausgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 19:33
In Antwort auf miyu_12895279

Hi pamerle
es geht nicht speziell um manndel, sondern darum, dass wenn man hier einen thread eröffnet auch damit rechnen muss antworten zu bekommen die einem nicht gefallen, unabhängig von wem. diese person dann anzugreifen und dabei persönlich zu werden finde ich weder angebracht, noch spricht es für schuminas person.

es mag ja sein in manndels erste ehe "auch nicht viel geklappt hat", aber was hat das mit der fragestellung von schumina zu tun? sie kann nicht einen thread eröffnen und gleichzeitig sagen "ich freue mich auf antworten, aber person a, b, x und z sollen bitte nicht antworten - und alle die geschieden, getrennt sind oder glauben ich habe keine chance mehr bei meinen schwarm, auch nicht."

ich gehe auch absolut nicht konform mit manndels einstellung zu einer "offenen beziehung". na und? deswegen kann ich seine beiträge doch trotzdem gut finden oder auch nicht, ohne ihn persönlich angreifen zu müssen, solange er mir nicht ans bein pinkelt. ebenso wie ich ihn darauf aufmerksam machen würde, wenn er meiner meinung nach jemanden grundlos persönlich angreift.

@tinahh
ich habe ihn nicht persönlich angegriffen!
Ich habe lediglich gesagt, dass ich auf seine Einträge verzichten kann! Was soll da bitte persönlich sein?
Ich möchte aber nicht wegen mandell eine große keilerei anzetteln, dafür ist mir die Zeit zu schade!

Bitte nur noch auf das wesentliche konzentrieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 19:34

Lerne
die ganze geschichte zu verstehen!
Ich habe nie gesagt, dass geschiedene nichts mehr kommentieren dürfen!

ps der klügere gibt nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 19:45

Billig ist...
dass du nur auf mir rumhackst anstatt tipps zu geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 19:58

Warum?
wenn dir jegliches interesse fehlt, wieso bist du dann bei meinem beitrag gelandet? wieso hast du ihn dann angeklickt?
Wer schlägt wen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 20:27

Habe ich noch eine chance?
du hast dir tipps erbeten und ich dachte, ich hätte dir einen gegeben.
da du den beitrag (poker) aber ausschließlich als verarsche gesehen hast muss ich ihndir doch noch erläutern.
auf anraten seines freundes hast du mit ihm ein spiel gespielt und dachtest, du hättest die kontrolle über dieses spiel.
er hat sich aber darauf nicht eingelassen und hat nach einer anderen (mit erfolg) umschau gehalten.
den kürzeren ziehst momentan du.
das ist bitter und tut weh.

mein rat hieß - trage es wie *lach* ein mann.
du hast gespiel und verloren - jetzt lächle.
ja, ich glaube dass du ihn verloren hast.
das musst du dir selbst jetzt eingestehen.

es hindert dich allerdings niemand daran, fürs nächste mal daraus zu lernen.

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 20:35
In Antwort auf schumina

@mandell
Auf deine Ratschläge kann ich verzichten!
Und das sagt mir wer, der selbst geschieden ist!

die hoffnung stirbt zuletzt!

Also ich,
möchte nicht auf Manndels Kommentare verzichten!!


LG Mascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2005 um 18:21

Schwierig
echt schwierig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2005 um 22:43

@stern
Danke für die netten Zeilen!!

Was hältst du von dieser Sache? Aufgeben ja oder nein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2005 um 23:34

Ich würde mir an deiner Stelle
zunächst einmal meiner Würde als Frau bewußt werden.
ER hat seit einem Monat eine Freundin und hält dich hin und läßt dich hoffen.
Es ist mal wieder typisch.
Sogar seinen Kumpel hat er eingespannt, um sein patriarchalisches Machtspiel mit dir durchzuziehen.
Männer sind halt so gestrickt, daß sie Frauen grundsätzlich verachten müssen, um sich selbst ein Denkmal zu setzen.
Say NO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 6:36

Ins "AUS" schießt du dich bestens selbst mit deinen letzten äusserungen, miss mob
denk mal darüber nach, bevor dein oberwasser hier zu einem strudel wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 9:22

Ich denke...
...da hast du leider schlicht und ergreifend Pech gehabt. sorry!

Egal, was vorher gelaufen ist aber im Ernstfall wird er seinem besten Freund glauben. Wenn du jetzt ankommst und behauptest er hätte Lügengeschichten über dich erzählt damit ihr zwei nicht zusammenkommt... Ähem, ich denke nicht dass ihn das interessieren würde, im Gegenteil, wahrscheinlich wäre er sogar stinksauer, dass so solche "Lügen" über seinen "besten Freund" erzählst! Also vergiss das mal lieber ganz schnell!

Davon mal ganz abgesehen: Er hat jetzt eine Freundin! Die er höchstwahrscheinlich auch liebt. Dagegen hast du mit Sicherheit KEINE CHANCE!

Den tollen Freund, dem du das zu "verdanken" hast, würde ich an deiner Stelle auch zum Teufel jagen.

Mein Rat: Vergiss den guten Mann, hake das ganze unter Erfahrung ab und mach es beim nächsten Mal besser! Kein Mann will ewig hingehalten werden!!!!

Gruß
Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 10:00

@ stern126
"schumina schreibt einen beitrag, aus dem ihr verlorenes werben deutlich wird und auch ihre enttäuschung hierüber."

nein, es handelt sich nicht um verlorenes werben sondern um das genaue gegenteil - sie hat sein werben immer wieder abblitzen lassen - aus taktischen gründen und hat dabei erlebt, dass wer seine gefühle nicht ehrlich zeigt und mit denen anderer spielt angemessen behandelt wird.

"die fragen ignoriert er und das leben ist eben kein oder nicht nur pokerspiel."

nein, die frage ist nicht ignoriert sondern beantwortet, die antwort heißt verloren also keine chance!
und ja, das leben ist kein pokerspiel, wer versucht es dazu zu machen muss den resultaten ins auge sehen können.
wer spielt kann verlieren.

"wenn man wie er hier durch die foren flitzt, kommt es wahrscheinlich schon mal vor, dass es (schlechtere)tage gibt, an denen er nur hier und da einen satz fallen lässt, der den personen und ihren anliegen aber nicht immer gerecht wird."

nein, er flitzt nicht durch die foren, er hat momentan relativ viel zeit um immer mal wieder zwischendurch reinzuschauen und er tut es gern .
wer mich schon öfter gelesen hat weiß, das kurz oder lang kein zufall und ergebnis von tagesform sind.
ich stehe dazu, dass mein kommentar der angelegenheit gerecht wurde, ich wusste auch, dass die schreiberin das nicht hören wollte. aber das hätte sie auch nicht wollen wenn ich noch einige worte mehr drumherum gestrickt hätte, wozu also.

"manndel hat seine nehmerqualität mit seiner allerletzten antwort bewiesen und diese wahrscheinlich nicht von ungefähr sichtbar an exponierter stelle platziert."

danke für die blumen, nein der gewählte platz war kein zufall, wie selten etwas zufall ist was ich tue oder sage.
die überschrift der 2. chance ist allerdings nicht als zweite chance für mich gedacht sondern lediglich ein zitat aus dem ursprungsthread.(das mache ich wenn es geht immer) das resultat diese ausführlicheren postings zum thema hat auch kein anderes ergebnis als das erste - verloren!
keine ahnung wie der junge mann drauf ist, bei mir gäbe es nach so einem spielchen für niemanden mehr eine zweite chance - mit meinen gefühlen spielt niemand ohne konsequenzen.

manndel

der zum himmel blickt und sich fragt, wieviele sterne noch kommen und gehen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen