Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seid ihr mit eurem Ex wieder zusammen gekommen?

Seid ihr mit eurem Ex wieder zusammen gekommen?

12. März 2016 um 11:37

Mich würde mal eure Geschichte interessieren.
Seid ihr mit eurem Ex wieder zusammen gekommen, obwohl es aussichtslos war?

Mehr lesen

12. März 2016 um 11:45

Einmal
war das so, aber da waren einige Jahre dazwischen. Ich glaube, man verliebt sich da nur in fie schönen Erinnerungen wieder. Bei uns hat das nicht mehr funktioniert. Es gab schließlich auch Gründe, warum man sich getrennt hat... Bei den Pärchen, bei denen das klappt, finde ich es schön wenn sie wieder glücklich sind, aber ich will das nicht. Schluss ist Schluss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2016 um 11:49

Möchtest mehr
erzählen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2016 um 11:51
In Antwort auf klytik_11927141

Einmal
war das so, aber da waren einige Jahre dazwischen. Ich glaube, man verliebt sich da nur in fie schönen Erinnerungen wieder. Bei uns hat das nicht mehr funktioniert. Es gab schließlich auch Gründe, warum man sich getrennt hat... Bei den Pärchen, bei denen das klappt, finde ich es schön wenn sie wieder glücklich sind, aber ich will das nicht. Schluss ist Schluss

Ich kenne
zwei Paare. Die einen waren zwei Jahre getrennt. Und sind jetzt verheiratet. Und das andere Paar war ein Jahr getrennt. Und haben auch geheiratet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2016 um 14:32

Nein
denn am Ende hatte es immer gute Gründe, wieso man sich getrennt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2016 um 15:21

Nie
auch wenn es nicht aussichtslos war: auf keinen Fall.

Hat schliesslich Gründe, dass der Ex der Ex ist und die lösen sich nicht in Luft auf ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 9:11

-
Wenn man sich aber heutzutage zu schnell trennt. Und eine Krise nicht mehr gemeinsam überstehen will. Wenn man heute zu faul ist, um die Beziehung zu kämpfen. Und vielleicht erst später einsieht, was man gehabt hat. In diesem Moment denkt man, dass man den Partner nicht mehr liebt. Das die Beziehung nicht schön war. Und das es jemand gibt, der noch besser zu einem passt. Wenn sich die Meinung ändert? Findet man wieder zu einander? Können die Gefühle wieder aufgebaut werden?

2 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 10:58

-
Ich habe ihm vor ein paar Wochen einen langen Brief geschrieben. Er hat sogar darauf geantwortet. Hat sich jedoch nicht direkt auf den Inhalt bezogen.
Ich unternimm jetzt auch nichts mehr. Ich hoffe, er liest sich den Brief mal immer wieder durch. Und denkt nach. Vielleicht frage ich ihn in ein paar Wochen oder Monaten mal, ob wir uns treffen.
Es ist halt gerade schwer, weil es sich für mich richtig angefühlt hat. Und weil ich noch Gefühle habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 11:23

-
Ja, irgendwie hast Du schon Recht!
Und irgendwie nicht...
Er hat den Brief gelesen. Da bin ich mir sicher!
Warum bist DU Dir so sicher, dass es nicht passieren wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 11:39

Ich nicht, aber...
...ich weiß wie es ist wegen der dämlichen Ex verlassen zu werden.

Vor fast 2 Jahren hatte ich meine Traummann gefunden. Alles war perfekt. Als seine Ex merkte, dass er sie nicht brauch um glücklich zu sein, lenkte sie ein und flehte ihn um eine 2. Chance an. Tja...ich wurde fallen gelassen wie ne heiße Kartoffel und die 2 sind seither zusammen. Seit einem Jahr leben sie nun auch zusammen....

Zurück zum Ex klappt also, aber zu welchem Preis?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 11:59
In Antwort auf khaleesidaenerys

Ich nicht, aber...
...ich weiß wie es ist wegen der dämlichen Ex verlassen zu werden.

Vor fast 2 Jahren hatte ich meine Traummann gefunden. Alles war perfekt. Als seine Ex merkte, dass er sie nicht brauch um glücklich zu sein, lenkte sie ein und flehte ihn um eine 2. Chance an. Tja...ich wurde fallen gelassen wie ne heiße Kartoffel und die 2 sind seither zusammen. Seit einem Jahr leben sie nun auch zusammen....

Zurück zum Ex klappt also, aber zu welchem Preis?

Hart
Okay, dass ist allerdings hart! Wie lange warst Du mit ihm zusammen? Hast Du inzwischen einen neuen Partner gefunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 12:53
In Antwort auf laserlina

-
Wenn man sich aber heutzutage zu schnell trennt. Und eine Krise nicht mehr gemeinsam überstehen will. Wenn man heute zu faul ist, um die Beziehung zu kämpfen. Und vielleicht erst später einsieht, was man gehabt hat. In diesem Moment denkt man, dass man den Partner nicht mehr liebt. Das die Beziehung nicht schön war. Und das es jemand gibt, der noch besser zu einem passt. Wenn sich die Meinung ändert? Findet man wieder zu einander? Können die Gefühle wieder aufgebaut werden?

Wenn
man sich vorschnell trennt, ohne vorher versucht zu haben die Probleme gemeinsam in den Griff zu bekommen.
Sorry, dann ist man selber irgendwo schuld.

Eine Beziehung ist Arbeit.
Es ist nicht immer alles eitel Sonnenschein, vor allem je länger die Beziehung dauert und man zusammen lebt, kommt irgendwann der Alltag.
Wer dann bei jedem kleinen Streit sofort das Handtuch wirft, kann nicht erwarten, dass der Ex dann, wenn man plötzlich feststellt man war vielleicht doch etwas vorschnell, wieder zurück kommt.

Schluss ist schluss.
Und da muss man sich dann selber auch mit abfinden, wenn der Ex dann plötzlich kein Bock mehr auf einen hat.
Ich würde nicht zurück kommen, wenn plötzlich der "Sinneswandel" einsetzt.
Der andere hat schluss gemacht, das alleine kränkt schon genug.
Ich bin kein Freund von diesen aufgewärmten Gefühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 13:20

-
Wenn man was geändert hat. In allererster Linie für sich. Weil man so selber nicht mehr glücklich war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 13:20
In Antwort auf laserlina

Hart
Okay, dass ist allerdings hart! Wie lange warst Du mit ihm zusammen? Hast Du inzwischen einen neuen Partner gefunden?

Nicht lange
Viel Zeit war uns zusammen nicht vergönnt gewesen. Sie merkte ja fix, dass sie ihn entgtig verlieren würde und er nicht mehr springt, wenn sie ruft...

Hatte seither einen Partner wieder, aber naja...das war eher eine "Vernunftsbeziehung" ohne jedes Gefühl meinerseits. Trennte mich letzten Sommer. Seither bin ich Single.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 13:56

-
Wir arbeiten in der gleichen Firma. Und laufen uns manchmal über den Weg.
Besteht da vielleicht eher noch eine Chance?
Das alte Gefühle wieder aufkochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 14:01
In Antwort auf laserlina

-
Wir arbeiten in der gleichen Firma. Und laufen uns manchmal über den Weg.
Besteht da vielleicht eher noch eine Chance?
Das alte Gefühle wieder aufkochen?

-
Ich achte auch natürlich auf eine positive Ausstrahlung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 15:32

Ich weiß
Im nachhinein wurde mir das auch klar. Ändert aber nichts an dem was passiert ist. Oder daran, dass ich bis heute das ganze nicht verkraftet habe und unfähig bin etwas für einen Mann zu emfpinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 16:16

Kämpfen
Ich werde auf jeden Fall versuchen, um ihn zu kämpfen. Nicht aufdränglich und auch nicht würdelos und peinlich... Ich werde immer mal wieder fragen, ob wir gemeinsam was unternehmen.
Ich habe ihn letztens schon mal gefragt. Er hatte wirklich keine Zeit. Hat aber gemeint, ein anderes Mal gerne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 17:32

-
Ich versteh Deine Antwort nicht so ganz...
Ja, ich habe Herzschmerzen!
Für mich hat sich die Beziehung einfach richtig angefühlt. Und ich war mich sicher - vielleicht zu sicher.
Ich hab mir mit ihm ein Kind gewünscht. Es hätte alles gepasst. Ich wollte mit ihm eine glückliche Familie werden...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 17:53

-
4 Jahre. Ich denke, er hat irgendwie Panik bekommen. Mit Kind. Und er weiß gerade nicht was er wirklich will - und was er im Leben will. Wir sind jetzt bald Mitte 30ig. Da muss man doch mal in eine andere Richtung gehen. Und mal Nägel mit Köpfen machen. Irgendwie hat er glaube ich, Angst davor.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 18:20

-
Natürlich weiß ich das auch, dass ich nicht mehr arg zu viel Zeit habe. Mit dem Kinderwunsch...
Ich will an ihm "dran" bleiben. Lässt sich auch gar nicht anders vermeiden. Weil wir uns beim arbeiten über den Weg laufen. Aber trotzdem will und muss ich auch, nach vorne schauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 18:37

-
Wir sind noch nicht so lange gentrennt.
Ich denke halt, er muss doch mal aufwachen. Und sich mal klar machen, was er im Leben will.
Und auch mal nachdenken, dass es zwischen uns nicht schlecht war. Wir hatten gemeinsame Interessen. Haben zusammen den Haushalt geschmissen. Haben beide einen erfolgreichen Job. Usw. Ich habe das Gefühl, er ist im Leben noch nicht angekommen. Er ist für sein Alter noch unreif. Aber er muss doch mal aufwachen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 18:47
In Antwort auf laserlina

-
Wir sind noch nicht so lange gentrennt.
Ich denke halt, er muss doch mal aufwachen. Und sich mal klar machen, was er im Leben will.
Und auch mal nachdenken, dass es zwischen uns nicht schlecht war. Wir hatten gemeinsame Interessen. Haben zusammen den Haushalt geschmissen. Haben beide einen erfolgreichen Job. Usw. Ich habe das Gefühl, er ist im Leben noch nicht angekommen. Er ist für sein Alter noch unreif. Aber er muss doch mal aufwachen...

Und...
,,, wenn er gerade "auufgewacht" IST und eben festgestellt hat, dass er a) kein Kind möchte und b) sich für ihn das was Du unter "im Leben ankommen" verstehst nach "Leben zu Ende" anfühlt?
Menschen sind verschieden, Lebensziele auch.
Und wenn dem so ist, kann (!!!) eine Beziehung nicht funktionieren.

Das was Du gerade schreibst, kommt irgendwie auf "ich will dafür kämpfen, dass er gefälligst sich auuf meinen Lenswegg beggibt, weil seiner ist Mist, mir doch egal, ob ER das besser findet, denn ICH habe ja Recht!" hinaus.
iecks.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 19:10
In Antwort auf avarrassterne1

Und...
,,, wenn er gerade "auufgewacht" IST und eben festgestellt hat, dass er a) kein Kind möchte und b) sich für ihn das was Du unter "im Leben ankommen" verstehst nach "Leben zu Ende" anfühlt?
Menschen sind verschieden, Lebensziele auch.
Und wenn dem so ist, kann (!!!) eine Beziehung nicht funktionieren.

Das was Du gerade schreibst, kommt irgendwie auf "ich will dafür kämpfen, dass er gefälligst sich auuf meinen Lenswegg beggibt, weil seiner ist Mist, mir doch egal, ob ER das besser findet, denn ICH habe ja Recht!" hinaus.
iecks.

-
Ja, dass stimmt schon. Er muss selber wissen, was für ihn richtig ist. Ich habe halt immer noch die Hoffnung...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 20:51

Du bist verblendet.
'Er muß doch endlich aufwachen!'

Sorry, du solltest endlich aufwachen und die Beziehung abhaken.
Der Drop ist gelutscht und er wird jetzt sein Singleleben genießen- du verschwendest nur wichtige Lebenszeit mit einem aussichtslosen Kampf.
Seine biologische Uhr macht nicht TickTack...aber Deine!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 21:58

Deine Worte...
haben mit etwas Grundlegendes zu verstehen gegeben. Vielen lieben Dank dafür! Hast du echt super gut dargelegt!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 22:34

Ja, bin ich
Hallo laserlina,
unsere Geschichten sind sicherlich unterschiedlich, aber ich bin mit meinem Exfreund wieder zusammengekommen. Ich war diejenige, die sich von ihm getrennt hat, und er hat um unsere Beziehung gekämpft. Heute bin ich sehr froh darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 22:39
In Antwort auf ria71

Ja, bin ich
Hallo laserlina,
unsere Geschichten sind sicherlich unterschiedlich, aber ich bin mit meinem Exfreund wieder zusammengekommen. Ich war diejenige, die sich von ihm getrennt hat, und er hat um unsere Beziehung gekämpft. Heute bin ich sehr froh darüber.

-
Schön, dass zu hören!
Wie lange wart ihr zusammen? Und wie lange getrennt?
Warum hast Du Dich getrennt?
Wie hat er um Dich gekämpft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 22:48
In Antwort auf laserlina

-
Schön, dass zu hören!
Wie lange wart ihr zusammen? Und wie lange getrennt?
Warum hast Du Dich getrennt?
Wie hat er um Dich gekämpft?

Hallo,
ich schreibe dir eine PN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 11:45
In Antwort auf diefraumueller

Du bist verblendet.
'Er muß doch endlich aufwachen!'

Sorry, du solltest endlich aufwachen und die Beziehung abhaken.
Der Drop ist gelutscht und er wird jetzt sein Singleleben genießen- du verschwendest nur wichtige Lebenszeit mit einem aussichtslosen Kampf.
Seine biologische Uhr macht nicht TickTack...aber Deine!

-
Ich kann nicht einfach denken, next please...
Ich bin ein Mensch mit Gefühlen. Die keinen Knopf zum abschalten haben. Er ist noch in meinem Herz. Und für mich hat sich die Beziehung richtig angefühlt. ICH denke und weiß, dass wir zusammen gehören.
Ich werde um ihn kämpfen!!!
Er geht mir beim arbeiten aus dem Weg. Das sagt mir, dass er unsicher ist. Er kann nicht an mir vorbei laufen. Sonder macht einen Bogen. Ich dagegen, hebe den Kopf, lauf aufrecht an ihm vorbei. Und grüße ihn.
Er kann das nicht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 12:59

-
Warum soll er ein Gefühl von angekotzt haben?
Wenn er sich mit mir treffen würde?
Und wenn er nichts dagegen hat, wenn ich nochmals mit ihm reden will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 13:28

-
Er ist generell ein etwas unsicherer Mensch...
Von außen gibt er sich selbstbewusst und stark.
Ich habe ihn letzte Woche gefragt, ob wir uns treffen. Er hatte da schon was vor. Hat aber gemeint, ein anderes Mal sei es kein Thema. Ich möchte jetzt wieder ein paar Wochen warten, bis ich ihn erneut frage.
Ich möchte mit ihm gerne was schönes Unternehmen.
Damit er vielleicht merkt, wie schön es wieder ist, gemeinsam Zeit zu verbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 13:38

Nein.
Schluss ist Schluss. Ende, aus die Maus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 13:43

Dieluise sagt das schon richtig
Ich stimme DieLuise da vollkommen zu. Ich hatte die Beziehung beendet. Für ihn Wars schwer, für mich aber genauso - hatte mich aus dem Grund von ihm getrennt, weil ich es nicht mehr ertragen konnte, ihn so unglücklich zu sehen, nur weil ich ihm nicht mehr das geben konnte, was er brauchte. Ne Woche später stand er wieder vor meiner Tür, sollte nur den Schlüssel wieder geben. Er hat dann gleich wieder angefangen, vor allem mit so Dingen wie "Ich hatte noch so viel mit dir vor". Nachdem ich jetzt in ner neuen Beziehung bin, hab ich aber festgestellt, dass mein damaliger Grund nicht der Wahre war, sondern ich es mit ihm einfach nicht mehr aushalten konnte. Nie im Leben würde ich es nochmal mit ihm versuchen. Schluss ist nunmal schluss, so weh es manchmal auch tun mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 13:45

-
Warum würde er sich dann mit mir treffen wollen?
Die Frage kam zwar von mir, ob wir uns treffen.
Aber er hat zugestimmt.
Der Weg bei der Arbeit, wäre der ganz normale Weg gewesen. Wo er an mir vorbei gemusst hätte. Stattdessen nimmt er einen Umweg. Und alle konnten es sehen...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 13:55
In Antwort auf banananu

Dieluise sagt das schon richtig
Ich stimme DieLuise da vollkommen zu. Ich hatte die Beziehung beendet. Für ihn Wars schwer, für mich aber genauso - hatte mich aus dem Grund von ihm getrennt, weil ich es nicht mehr ertragen konnte, ihn so unglücklich zu sehen, nur weil ich ihm nicht mehr das geben konnte, was er brauchte. Ne Woche später stand er wieder vor meiner Tür, sollte nur den Schlüssel wieder geben. Er hat dann gleich wieder angefangen, vor allem mit so Dingen wie "Ich hatte noch so viel mit dir vor". Nachdem ich jetzt in ner neuen Beziehung bin, hab ich aber festgestellt, dass mein damaliger Grund nicht der Wahre war, sondern ich es mit ihm einfach nicht mehr aushalten konnte. Nie im Leben würde ich es nochmal mit ihm versuchen. Schluss ist nunmal schluss, so weh es manchmal auch tun mag.

-
Kommt es nicht immer darauf an, wie die Beziehung war? Ich hatte bis jetzt 3. Die ersten beiden möchte ich auch nie mehr zurück haben...
Bei dieser ist es ein anderes Gefühl...
Vielleicht denkt mein Ex ja auch, nie wieder. Vermutlich jetzt gerade... Aber wer weiß schon, was die Zeit und die Gefühle alles macht... Zumal ich seine Trennungsgründe für mich geändert habe...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 14:01

-
Er möchte Kinder. Das hat er gesagt. Auch noch vier Wochen vor unserer Trennung hat er gesagt, dass er ein Kind mit mir möchte.
Ich glaube, er hat einfach Angst...
Falls wir wieder zusammen kommen, bleibt mein Wunsch natürlich bestehen. Wenn er diesen dann immer noch nicht teilt, möchte ich die Beziehung nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 14:02
In Antwort auf laserlina

-
Kommt es nicht immer darauf an, wie die Beziehung war? Ich hatte bis jetzt 3. Die ersten beiden möchte ich auch nie mehr zurück haben...
Bei dieser ist es ein anderes Gefühl...
Vielleicht denkt mein Ex ja auch, nie wieder. Vermutlich jetzt gerade... Aber wer weiß schon, was die Zeit und die Gefühle alles macht... Zumal ich seine Trennungsgründe für mich geändert habe...

Okay
Sicherlich hast du nicht unrecht. Für mich persönlich ist es nunmal so, dass eine gescheiterte Beziehung wiederaufzunehmen nur Zeitverschwendung ist. Kann natürlich gut sein, dass die Art der Beziehung einen prägt, aber ich bin der Meinung, dass es ja sehr wohl Gründe für Trennungen gibt- sicherlich genauso wie es Gründe für die Liebe gab. Im Endeffekt muss jeder selbst entscheiden, ob er sich nochmal drauf einlässt oder nicht. Für mich wäre es eben nichts. Aber ich könnte es trotzdem auch verstehen, wenn es andere tun. Grenzwertig wirds mit dem Verständnis aber dann bei den altbekannten On-Off-Beziehungen. Da kann mir keiner erzählen, dass das auf Dauer beiden gut tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 14:19

-
Ich hatte diese Erfahrung schon einmal. In der Beziehung, wo ich 5 Jahre mit meinem Freund zusammen war. Haben wir uns ein paar Monaten später zu einem Konzert, zu dem wir noch gemeinsame Karten hatten, getroffen. Ich habe mich zu anfangs gefreut, ihn wieder zu sehen. Als wir uns dann getroffen haben, waren die Gefühle auf einmal erkaltet. Danach wollte ich auch keinen Kontakt mehr.
Bei meinem jetzigen Ex, weil wir uns ständig sehen, bleiben meine Gefühle gleich.
Wie heißt es so schön: Never ... the company...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 16:33

...
Das stimmt schon, ich weiß nicht, was er denkt. Und warum er sich so verhält. Ich ja, ich denke auch, dass er im Moment keine Beziehung mehr mit mir will. Aber wie gesagt, die Zeit kann so viel ändern. Es sind Paare, nach einem Jahr wieder zusammen gekommen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 17:07

-
Naja, ich weiß ja zum Beispiel nicht, warum er mir beim arbeiten aus dem Weg geht. Das war wirklich eine lächerliche Situation... Er hätte nur schnell an mir auf dem Gang vorbei laufen müssen... Stattdessen weicht er auf einen anderen Gang aus...
Als ich ihn letzte Woche gefragt habe, ob wir uns treffen. Hat er zuerst geschrieben, dass er keine Zeit hat. Zwei Minuten später kam nochmal ne Nachricht, das wir uns ein ander Mal treffen können.
Das weiß er doch nicht so wirklich, wie er sich verhalten soll. Oder?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 17:24

...
Wie interpretierst Du, dass mit den Nachrichten? Zuerst kommt, er hat keine Zeit. Und dann kommt ne zweite Nachricht, mit ein ander Mal treffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 18:56

...
Was hätte er davon???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 19:29

Dann bin ich ihm
nicht ganz egal...?!
Generell, wie kann man eigentlich Gefühle wieder herstellen???
Man verbringt einen schönen Tag zusammen? Mit guten Gesprächen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2016 um 13:43

#
Ich warte jetzt noch ein paar Wochen ab.
Dann überlege ich mir einen schönen Tag. Was wir früher immer gerne gemacht haben. Dann frag ich ihn, ob wir uns treffen.
Zudem kommen ja jetzt dann die Feiertage. Da weiß ich, dass er allein ist. Das will ich auf jeden Fall noch abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2016 um 11:56

Versteht ihr das?
Mein Bruder hat mit seinem Transporter mein Fahrrad und noch ein paar andere Sachen bei meinem Ex abgeholt. Das Rad war abgeschlossen. Mein Ex musste es also vom Keller hochtragen. Und hat meinem Bruder den Schlüssel nicht mitgegeben... Mein Bruder dachte, den Schlüssel hab ich. Drum hat er nicht danach gefragt. Den kann doch mein Ex nicht vergessen haben. Das war doch Absicht, oder??? Was meint ihr? Warum verhält er sich so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2016 um 13:20

...
Mein Ex ist nicht so abgebrüht und kalt!
Wie könnt ihr das so beurteilen???
Und wenn er mit mir und uns wirklich so eiskalt abschließen möchte, hätte er dafür gesorgt, dass alle meine Sachen dabei sind. Und er Ruhe von mir hätte. Und nichts mehr von mir hören würde.
So hätte ich es auf jeden Fall gemacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2016 um 20:04

Oh meine Güte
Nie käme ich auf diesen Gedanken!
Von aussichtslosen Geschichten sollte man sich lieber fernhalten und nicht versuchen auf Biegen und Brechen etwas zusammenzubasteln.
Das wird meist nichts gescheites.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 12:54

+
Ich habe ihn gefragt, den Schlüssel hat er.
Und er hat mir geschrieben, dass er noch Schmuck von mir gefunden hat...
Er hat auch gemeint, wenn wir uns zur Sachenübergabe treffen, und ich noch reden will, können wir das.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 13:03
In Antwort auf laserlina

+
Ich habe ihn gefragt, den Schlüssel hat er.
Und er hat mir geschrieben, dass er noch Schmuck von mir gefunden hat...
Er hat auch gemeint, wenn wir uns zur Sachenübergabe treffen, und ich noch reden will, können wir das.

+
Ich weiß nicht, was ich tun soll...
Wenn wir nochmal reden, und er immer noch der gleichen Meinung ist. Was ich auch denke...
Geht es mir hinterher wieder schlecht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen