Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seid 9 Monaten vom Ex getrennt, jetzt will er wieder zurück

Seid 9 Monaten vom Ex getrennt, jetzt will er wieder zurück

29. September 2009 um 13:53 Letzte Antwort: 29. September 2009 um 16:21

Hallo zusammen,

am besten erzähl ich mal die Kurzfassung. Ich war knapp ein Jahr mit meinem Ex zusammen, dann hatten wir uns getrennt. Wir sind wieder zusammen gekommen. Das hat dann 2 Jahre gehalten. Danach wieder Trennung, weil ich ihn "genervt" habe. Die Trennungen liefen beide ähnlich ab. Er fand aufeinmal ne andere toll. Hat immer rumgedruckst. Hat jedem anderen erzählt das er nicht mehr glücklich ist. Nur zu mir kam er nicht. Ich habe nur durch Zufall die richtigen Fragen gestellt.

Nach der Trennung sind wir uns erstmal aus den Weg gegangen. Da wir aber zusammen arbeiten, finde ich es blöd ihn komplett zu ignorieren. Wir haben dann wieder öfter was zusammen gemacht. Und jetzt verstehen wir uns wieder prima.

Aber jetzt will er wieder zu mir zurück. Ich blocke ihn ab, u sage dann, das es gut so ist. Wir verstehen uns doch gut. Ne Beziehung haben wir ja nicht hingekriegt. Dadurch das wir wieder relativ viel zusammen machen (rein freundschaftlich) denkt er, ich will auch was von ihm. Keine Ahnung vielleicht hat er ja recht. Bin mir da gerade nicht wirklich sicher. Aber er hat mich 2x so verarscht, das könnt ich nie vergessen.

Jetzt meine Frage:
Woher weiß ich ob er es diesmal ernst meint? Will er sich wirklich ändern? Ändern in dem Sinne, das er Probleme mit mir beredet u nicht mit fremden.
Was meint ihr?

Mehr lesen

29. September 2009 um 14:24

Liebst du ihn denn noch?
die Frage ist doch ob du ihn noch liebst und ob du ihm noch vertrauen kannst, nachdem es zweimal nicht funktioniert hat.
Darüber solltest du dir erstmal klar werden und dann kannst du entscheiden ob du es nochmal mit ihm versuchen sollst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2009 um 16:21

Keine Ahnung ob ich ihn noch liebe
Mein Problem liegt im Moment glaub ich daran herauszufinden, ob ich ihn liebe, oder ob es nur reine gewohnheit ist.
Und nur weil er sich im Moment gerade Mühe gibt, muss das nicht so bleiben. Denn das hatten wir ja schon mal.

Er hat zwar eingesehen, dass das damals mehr als bescheiden von ihm war. Aber wie er das konkret ändern will, weiß er glaub ich auch nicht. Seine früheren Beziehungen liefen wohl ähnlich ab.

Eigentlich dachte ich, ich hätte mit ihm abgeschlossen. Aber da ich jetzt doch schon wieder überlege, anscheinend doch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest