Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Sehr Verliebt, interpretiere ich zu viel in Kleinigkeiten?

Letzte Nachricht: 22. Dezember 2023 um 22:05
K
kaiser_48470461
21.12.23 um 21:00

Hallo, ich habe folgendes Problem. Und zwar bin ich super heftig in ein Mädchen verliebt. Wir sind beide 25 Jahre alt. Wir schreiben seit über drei Monaten jeden Tag. Haben uns insgesamt drei mal getroffen. Das erste Date war echt super schön, beim zweiten Date haben wir dann schon Händchen gehalten und es gab einen kleinen Abschiedskuss. Beim dritten Treffen haben wir uns bei ihr in der Wohnung, was zu essen geholt und einen Film geschaut. Währenddessen haben wir gekuschelt und rumgeknutscht...kein Sex, da ich mit ihr eine Beziehung möchte und nicht nur "das eine". Wir sehen uns circa einmal die Woche, da sie viel lernen muss. Manchmal lässt sie sich etwas Zeit mit dem Schreiben auf WhatsApp, aber jeden Abend schreiben wir uns gute Nacht mit diesem Emoji "🥰".
Das Problem ist, soll ich sie beim nächsten Treffen ansprechen, ob wir jetzt zusammen sind oder reagiere ich über? Manchmal kommen mir ihre Nachrichten so vor, als müsste sie mir antworten...kann aber auch sein, dass sie viel zu tun hat in der Uni und auf der Arbeit. Denke ich zu viel nach und interpretiere zu viel in Kleinigkeiten? 

Mehr lesen

det92
det92
22.12.23 um 9:04

Hallo Naus,

hört sich alles wunderbar an ! Mach dir keine Sorgen. Es wird alles so kommen wie du dir wünscht.

Allerdings solltest du dir dafür nich so viele Gedanken über ihre Nachrichtenkadenz machen: In der Lernphase eines Studiums hat man nicht immer Zeit für den (Dateing-)Partner. Das muss dir schon jetzt bewusst sein. Dauernde Nachrichten, Druck oder gar Kritik oder mangelnde Akzeptanz stressen Studierende brutal. Ich habe schon eine Beziehung auch aus diesem Grunde, beendet.

Über das "offiziellmachen" mach dir ebenfalls keinen Stress. Warte den ersten Sex ab, ob ihr auch im Bett so gut matched. Nach ein paar Wochen oder Monaten, wird sie proaktiv auf dich zugehen, wenn sie etwas dauerhaftes möchte. Oder du sprichst es selbst an.

Manche Menschen verscheucht man nämlich, wenn man zu früh den Stempel "feste Beziehung" in der drohenden Hand hält.

1 -Gefällt mir

K
kaiser_48470461
22.12.23 um 10:02
In Antwort auf det92

Hallo Naus,

hört sich alles wunderbar an ! Mach dir keine Sorgen. Es wird alles so kommen wie du dir wünscht.

Allerdings solltest du dir dafür nich so viele Gedanken über ihre Nachrichtenkadenz machen: In der Lernphase eines Studiums hat man nicht immer Zeit für den (Dateing-)Partner. Das muss dir schon jetzt bewusst sein. Dauernde Nachrichten, Druck oder gar Kritik oder mangelnde Akzeptanz stressen Studierende brutal. Ich habe schon eine Beziehung auch aus diesem Grunde, beendet.

Über das "offiziellmachen" mach dir ebenfalls keinen Stress. Warte den ersten Sex ab, ob ihr auch im Bett so gut matched. Nach ein paar Wochen oder Monaten, wird sie proaktiv auf dich zugehen, wenn sie etwas dauerhaftes möchte. Oder du sprichst es selbst an.

Manche Menschen verscheucht man nämlich, wenn man zu früh den Stempel "feste Beziehung" in der drohenden Hand hält.

Hallo, vielen Dank für die Nachricht und die aufmunternden Worte. Ich hoffe natürlich auch, dass es so kommt. Die Lernphase ist seit heute vorbei, jetzt steht natürlich Weihnachten an, was sie mit der Family verbringt...so sehen wir uns weitere vier Tage nicht. Einen weiteren Gedanken der mir die ganze Zeit kommt ist, dass sie ab und zu (heute Abend auch) auf WG Partys geht. Mir geht die ganze Zeit durch den Kopf, "was wenn sie dort jemanden neuen kennenlernt". Mir geht super viel durch den Kopf und da gehts mir nicht so gut. Ich weiß...ist gerade viel Gejammer....aber mir ist sie super wichtig

Gefällt mir

B
blowmore
22.12.23 um 12:44

Ich befürchte, daß sie nicht ganz so verliebt ist in Dich, wie Du ihn sie.
In 3 Monaten nur 3x treffen ist sehr selten, wie ich finde.
Lernstress hin oder her, 1x die Woche kann man sich dann zumindest schon Zeit nehmen.
Und, daß sie alleine auf Partys geht anstatt Dich zu treffen spricht auch Bände.
Versteife Dich mit ihr nicht in etwas was dann nichts wird.
Date auch andere Mädels bleib aber mit ihr in Kontakt.
Wenn sie sieht Du hast auch nicht immer sofort für sie Zeit macht Dich das auch interessanter.
Alles Gute wünsche ich Dir!

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
det92
det92
22.12.23 um 12:55

Darf ich erfahren, wie alt du bist und ob du schon ne Beziehung hattest?

Vielleicht findest du in der nun beginnenden, hoffentlich ruhigen Zeit ein paar Stündchen zum Nachdenken/Reflektieren:

Die Story liest sich ein bisschen, als würdest du "ein Mädel wie sie", nicht alle Tage kennenlernen. Freu dich drüber !

Für dem Außenstehenden erscheint es, als wäret ihr allerdings im Moment nicht ganz auf Augenhöhe.

Auch wenn jede Frau Komplimente liebt, du stellst dein Date zur sehr auf ein Podest und machst dich gleichzeitig selbst zu klein.

Die meisten Frauen merken beides ziemlich schnell und finden es so ein Verhalten nicht enorm anziehend. Falls ihr trotzdem zusammenkommen würdet, drohen Eifersuchtsdramen.

Versuche daher schnellstmöglich die Einstellung zu entwickeln, dass diese Frau Interesse an dir hat, weil du eben genau so bist wie du bist ! Entwickele das Vertrauen in dich selbst, dass auf einer Party gar keine "Gefahr" drohen kann, weil du der tollste bist ! Auch in Abwesenheit...

So keid es mir tut, wenn du dies nicht (mittelfristig) kannst, ist sie eine Nummer zu groß für dich.

Gefällt mir

K
kaiser_48470461
22.12.23 um 13:47
In Antwort auf det92

Darf ich erfahren, wie alt du bist und ob du schon ne Beziehung hattest?

Vielleicht findest du in der nun beginnenden, hoffentlich ruhigen Zeit ein paar Stündchen zum Nachdenken/Reflektieren:

Die Story liest sich ein bisschen, als würdest du "ein Mädel wie sie", nicht alle Tage kennenlernen. Freu dich drüber !

Für dem Außenstehenden erscheint es, als wäret ihr allerdings im Moment nicht ganz auf Augenhöhe.

Auch wenn jede Frau Komplimente liebt, du stellst dein Date zur sehr auf ein Podest und machst dich gleichzeitig selbst zu klein.

Die meisten Frauen merken beides ziemlich schnell und finden es so ein Verhalten nicht enorm anziehend. Falls ihr trotzdem zusammenkommen würdet, drohen Eifersuchtsdramen.

Versuche daher schnellstmöglich die Einstellung zu entwickeln, dass diese Frau Interesse an dir hat, weil du eben genau so bist wie du bist ! Entwickele das Vertrauen in dich selbst, dass auf einer Party gar keine "Gefahr" drohen kann, weil du der tollste bist ! Auch in Abwesenheit...

So keid es mir tut, wenn du dies nicht (mittelfristig) kannst, ist sie eine Nummer zu groß für dich.

Bin 25 und hatte noch nie eine richtige (feste und lange) Beziehung. Immer mal nur kurze Sachen oder halt nur intime Sachen. War noch nie verliebt und sie hat jetzt was ausgelöst, was ich noch nicht kenne von mir...hatte das noch nicht. So eine wie sie, lerne ich echt nicht alle Tage kennen.
Ja das kann ich verstehen, für Außenstehende. Ich versuche diese Einstellung zu entwickeln, sonst werde ich verrückt 😅 
Sie geht halt auf die WG Party, da die von ihren Freunden versantaltet wird vor Weihnachten. Sie hat auch letztens erwidert, dass sie mich total gerne sieht und gern hat.
Ich möchte sie halt nicht verlieren oder bedrängen...und dadurch verlieren. Ist alles irgendwie neu für mich. Vielleicht muss ich einfach abwarten und guten Dingen Zeit geben. Sie würde sich ja, wenn sie kein Interesse hat, nicht mit mir treffen und täglich schreiben oder bei unserem letzten Treffen mit mir rumknutschen und kuscheln. 

2 -Gefällt mir

det92
det92
22.12.23 um 22:05

Ist in dem Alter bei vielen so, das langsam die ersten echte Liebe kommt, fernab von Schwärmerei und ausschließlich Spaß. 😉

Trete einfach offen und direkt auf, ohne zu sehe großen Liebesschwüren zu fröhnen. Leichter gesagt als getan, ich weiß...

Wie schin geraten wurde, fokussiere dich auxh auf andere Dinge. Geh mal mit deinen Jungs raus und erzähle davon. Natürlich nicht alle Einzelheiten

1 -Gefällt mir

Anzeige