Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sehnsüchtige Liebe, aber Kompliziert!!!

Sehnsüchtige Liebe, aber Kompliziert!!!

26. Januar 2006 um 13:47

Hallo,

hab nen "Freund", der sich vor ca.5Monaten von seiner Frau trennte. Nun haben wir uns seit dem etwas nähers kennengelernt. Mit dem Ergebnis, daß wir uns Lieben. Nur gibts da ein Problem! Ihm wächst alles über den Kopf, braucht ne PAUSE um sich alles neu zu ordnen.
Akzeptiere ich ja auch. Nur, war er einen Tag vorher als er das sagte mit der Pause, in der Nacht noch bei wo wir dann auch eine schöne Nacht miteinander verbrachten.
Nun ja, jetzt gestern wollte er, daß ich zu ihm komm. Ich hielt mich an die eigentlich vereinbarte Pause, wobei ich nicht weis, wie lange er die Pause braucht! Lange aushalten und mich daran erinnern kann ich mich wahrscheinlich nicht wirklich. Ich vermiss ihn ohne Ende und wär am liebsten jede freie Minute bei Ihm.

Hab ich mich falsch Verhalten, als ich mich Konsequent an die Pause hielt?
Gebt mir doch nen Rat was ich tun kann!!!!

In der letzten Nacht konnt ich dann nicht schlafen und hab Ihm nen Brief geschrieben über meine Gefühle und so, weis aber nicht ob ich ihm geben soll. Er hält mich dann bestimmt für ganz übergeschnappt!

Das nächste Problem ist dann noch, daß meine Eltern noch nichts wissen von uns, da mein Vater total was gegen ihn hat, da er seinen Vater kennt und und und.
Er vergleicht ihn mit seinem Vater, was meineserachtens schwachsinn ist. Kann doch nicht Personen miteinander ganz genau vergleichen, wenn sie auch Verwandt sind miteinander.

Alles Mist. Bedanke mich jetzt schon mal für Eure Antworten und Meinungen.

Viele Grüße

Mehr lesen

26. Januar 2006 um 14:37

Vielleicht...
...hat er die Pause ja beenden wollen als er DIch bat zu ihm zu kommen?!

LG, Carrie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 14:50
In Antwort auf mel_12333766

Vielleicht...
...hat er die Pause ja beenden wollen als er DIch bat zu ihm zu kommen?!

LG, Carrie

"..."
Er wollte ne kleine Unterbrechung! Sagte er wortwörtlich zu mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 15:14

.
Also er sollte sich schon mal überlegen ob er eine Pause braucht oder nicht und Dich nicht zwischendurch wieder zu sich bestellen. Ich kann ja verstehen wenn er vieles jetzt im Kopf hat und deshalb keine Gedanken für Dich haben kann. Nur dann sollte er sich auch daran halten oder sagen, bleib bei mir und hilf mir meine Probleme zu meistern.

Zu Deinem nächsten Problem mit Deinen Eltern. Ich habe so das Gefühl, dass die Ablehung Deiner Eltern nicht nur mit dem Charakter oder Verhalten Deines Freundes zusammen hängen. Wie alt bis Du bzw. Dein Freund?

LG
rob3010

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 16:29
In Antwort auf teige_12710542

.
Also er sollte sich schon mal überlegen ob er eine Pause braucht oder nicht und Dich nicht zwischendurch wieder zu sich bestellen. Ich kann ja verstehen wenn er vieles jetzt im Kopf hat und deshalb keine Gedanken für Dich haben kann. Nur dann sollte er sich auch daran halten oder sagen, bleib bei mir und hilf mir meine Probleme zu meistern.

Zu Deinem nächsten Problem mit Deinen Eltern. Ich habe so das Gefühl, dass die Ablehung Deiner Eltern nicht nur mit dem Charakter oder Verhalten Deines Freundes zusammen hängen. Wie alt bis Du bzw. Dein Freund?

LG
rob3010

Unterschied
von ca. 10 Jahre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen