Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sehnsucht nach Verliebtheit usw. bitte um Meinungen und Erfahrungen

Sehnsucht nach Verliebtheit usw. bitte um Meinungen und Erfahrungen

1. Juli 2011 um 13:02 Letzte Antwort: 2. Juli 2011 um 12:53

Hallo liebe Frauen,
ich schildere kurz meinen Zustand.
ich bin 24 jahre, bin seid fast 6 jahren in einer beziehung mit höhen als auch tiefen.
nun bin ich, wie ich finde, in einem alter wo man sich fragt, wie sieht die zukunft aus?ist der derzeitige partner der mann fürs leben? wie siht es mit kinder aus? wars das jetzt alles schon?
ich lebe seid oktober 2010 mit meinem freund hier in köln, es ist unsere erste gemeinsame wohnung. er hat eine neue arbeitsstelle hier und mitlerweile habe ich nun auch ein paar seiner arbeitskollegen kennengelernt. und verdammt da ist jemand der ist der ist wahnsinn, absolut nicht mein typ aber er versezt mein herz ins stolpern wenn ich ihn sehe . ich verstehe mich gut mit ihm und jedes mal wenn ich ihn gesehen habe, sei es nur für 5 minuten, muss ich tage danach an ihn denken und bin hin und weg. fühle mich wie ein teenager...
außerdem bemerke ich, wenn eine meiner freundinnen eine neue verliebtheit mit jemandem anbendelt, dass ich irgendiwe schon neidisch darauf bin. ich kann euch mein gefühl gar nicht so richtig beschreiben, es ist ein gemisch aus: werde ich jemals noch jemand anderes haben, war es das?, ist mein derzeitiger der richtige?, liebe ich ihn noch?, sollte ich nicht doch lieber single sein und das leben genießen?möchte ich noch mit meinem freund zusammen sein, ist es liebe?

Bitte, wenn ihr solche phasen kennt oder wisst was es zu bedeuten hat, dann schreibt mir, das würde mir sehr helfen.
liebe grüße

Mehr lesen

2. Juli 2011 um 0:12

Oh ja...
... wie kenne ich das... ich bin seit 3,5 jahren in einer eigentlich glücklichen beziehung und stelle mir diese fragen auch laufend. war es das? kann ich mir eine zukunft mit ihm vorstellen? und dann wieder der drang nach was neuem, sich neu zu verlieben... aber ich weiß schon was ich an ihm habe und hoffe diese phase geht wieder vorbei. ich habe schon öfters gehört (bei langen beziehungen) sei sowas normal, dass man jemanden anderen toll findet. mir gings auch schon mal so... ich hab es aber vorübergehen lassen, und das geht es auch. ich denke bei dir wird es ähnlich sein. in deiner beziehung stimmt was nicht, sonst würdest du dir die ganzen fragen die du dir stellst nicht stellen. und genau deshalb weil etwas nicht stimmen kann hätte es irgendein männliches wesen momentan relativ leicht dich um den finger zu wickeln und das ist nun mal grade dieser typ. so blöd es sich anhört, genieß das gefühl, es ist sozusagen dein kleines geheimnis, das JEDER hat/haben sollte, man ist ja schließlich noch ein eigenständiges wesen, ne ... und lass es vorbeigehen. falls es nicht vorbeigeht, solltest du dir ernsthaft gedanken über eine trennung machen. und besser bevor du irgendwas mit fremdgehen oder so anstellst, weil ich glaube nach 6 jahren bist du deinem freund ein wenig loyalität schuldig.. also damit mein ich, er hat es nicht verdient betrogen zu werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2011 um 0:26


ich habe den beitrag schon woanders gepostet, denke aber dass er hier auch ganz gut passt, wenn etwas nicht auf dich zutrifft, dann bitte ignorieren aber ein neuer text ist mir grade was zu anspruchsvoll



Ich kann dir aus eigener Erfahrung raten, nach dem Motto "aus den Augen aus dem Sinn" zu leben.
Vielleicht ist das Bauchkribbeln genau das, was dir in der Beziehung fehlt. Eben weil ihr vielleicht so lange schon zusammen seid. Es ist quasi nichts "besonderes" mehr den Partner zu sehen.
Der eine Mann lässt dein Herz höher schlagen, weil du ihn so interessant findest. Weil er sich "versteckt", einer der sich nicht direkt anbietet. Das ist wahrscheinlich der Jagdinstinkt. Du möchtest das Ziel ins Visier nehmen. Drücke nicht ab.
Ich habe es getan.
Zweimal.
In beiden Beziehungen war ich super glücklich. Habe gesagt, wir sind unzertrennlich. Ganz spontan nach einer Woche (beide Beziehungen habe ich quasi gleich beendet), gab ich meinem langjährigen Freund den laufpass. Wohnung hin oder her, Liebe hin oder her, das neue damals "mittlerweile unbekannte" gefühl jemand neues kennenzulernen.
Gucken ob es nicht doch besser geht, gucken ob der andere Mann nicht ein besseres Gefühl auf Dauer in mir erweckt...

SCHWACHSINN!

Genau diese Männer sind eigentlich die, mit denen du kurz zusammen sein wirst und wenn du sie erst einmal hast, dann sind sie wieder uninteressant!!!

Ich verallgemein das jetzt, das ist klar, nicht jeder mann ist so. Kann sein dass dein Interessenfunke deine ewige Liebe sein wird...
Ich lebe jetzt nach dem Motto "Manche Träume sollten Träume bleiben" um das begleitende Interesse ständig in mir aufrecht zu erhalten.

Ich muss sagen, ich bereue es zutiefst mich von meinen Exfreunden getrennt zu haben, weil ich dachte "komm, 2/3 Monate stehste schon auf den Typen, dann schmeiss den alten weg, der neue scheint interessnter zu sein".

Dein Freund ist nicht uninteressant, die Dinge, die dich einfach am meisten interessieren, die WEIßT du schon. Was ist daran schlimm?
Das wird bei dem anderen Typen nicht anders laufen. irgendwann kennst du den auch. dann erweckt wieder irgendein typ dein interesse und zack die geschichte geht weiter.

Da sich das jetzt schon einmal bei mir wiederholt hat, habe ich meine Lehre daraus gezogen. Du kannst die Erfahrung gerne selber machen, vielleicht hast du ja sogar glück damit.

Ich weiß nicht auf welche art und weise du trauerst, aber wenn du zukunftspläne hattes und dir selber dabei im weg standest weil du die beziehung beendet hast... prost mahlzeit!
Meine Mutter durfte mich mit schönen zarten 21 Jahren wieder in ihr bett lassen. Meine mutter hat abends den arm um mich gelegt und gesagt "es wird schon wieder" und ich kotze bei dem Gedanken daran das grade hier runter zu schreiben.

Entschuldige, du kannst ja nichts dafür...

ANDERE MENSCHEN SOLLEN SICH AUS EINER FUNKTIONIERENDEN PARTNERSCHAFT SO LANGE HERAUSHALTEN, BIS DIE PARTNER SELBER FESTSTELLEN OB SIE ZUSAMMENPASSEN ODER NICHT!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2011 um 10:43

Wie läuft die Beziehung denn sonst so?
Solche Überlegungen sind in einer langen Beziehung "normal". Man fragt sich eben hin und wieder, was es denn noch so gibt im Leben und ob man nicht vielleicht etwas verpasst.
Aber die Frage, die man für sich als erstes klären sollte ist, was man denn an der derzeitgen Beziehung hat. Das Kribbeln fehlt, aber das wird dir in jeder anderen sechsjährigen Beziehung genauso passieren. Kribbeln hat nur ein beschränktes Haltbarkeitsdatum, danach kommt die Routine. Und die Frage ist, wie schön die Routine ist.

Als nächstes solltest du dir überlegen, wie genau dir dein Single-Leben vorstellst. Aufregende Dates, tolle Abende mit tollen Männern im Theater oder bei einer Ausstellung? Denn ich fürchte dir sagen zu müssen, dass das nicht der Realität entspricht. Das klingt dann eher nach Sex and the City.
Das Single-Leben zu genießen heißt vor allem es genießen zu können, alleine zu sein. Zeit für sich und seine Hobbies zu haben, sich mit seinen Freundinnen zu treffen und endlos über Gott und die Welt zu quatschen.
Was ich sagen wil: du solltest dir keine falschen Vorstellungen machen, wie es ist, Single zu sein. Denn glücklicher Single sein bedeutet, sich und sein eigenes, unabhängiges Leben zu lieben.

Wenn du also dazu bereit bist und deine Beziehung dir tatsächlich nichts mehr gibt, dann kann es eine gute Entscheidung sein, die Beziehung zu beenden. Ansonsten kann es sich auch einfach nur um eine *Phase* handeln, in der man aus der Beziehung ausbrechen will, weil sie einen langweilt. Bei Männern nennt man das glaube ich Midlife Crisis Hier kann es helfen, mit dem Partner zu sprechen und wieder mehr Schwung in die Beziehung zu bringen, da gehören dann aber beide mit bestem Willen dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2011 um 12:53

Wenn
davon auszugehen ist, dass dein profilbild real ist, frage ich mich, ob du keine bedenken hast, dass dich hier jemand erkennt und dein freund davon erfährt, was du dir so für gedanken machst von denen er vermutlich gar nichts ahnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram