Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sehen wir uns zu oft?

Sehen wir uns zu oft?

7. Oktober 2009 um 11:51


Hallo Ihr lieben,

ich bin jetzt seit 2 Monaten mit meinen freund zusammen (hatten aber lange zeit vorher schon was miteinander)

seit den wir zusammmen sind, sind wir eigendlich immer zusammen außer halt wenn wir arbeiten müssen....wir sehen uns dann halt immer von halb fünf an ... weder schläft er bei mir oder ich bei ihn..... und an wochenende sind wir auch immer zusammen.....

ist das zu oft? ich habe angst das es kaputt gehen könne weil wir uns jetzt scho so oft sehen.....

was meint Ihr dazu?

liebe grüße

zwergchen1

Mehr lesen

7. Oktober 2009 um 11:59

Naja.
am anfang is das bestimmt normal das man ständig aufeinander kleben möchte und man tuts glaub ich unbewusst auch wenn mans gar nicht so will...

aber was ist mit deinen freunden, deine freizeit und DEIN leben?
ich denke es ist trotzdem wichtig das man nicht jeden tag aufeinanderklebt weils auch dann schnell mal zu viel sein kann...
es ist doch schön wenn man einander vermisst und trotz beziehung ein eigenes leben hat!

wenn du mit deinen mädels was unternimmst und er mit seinen jungs! und dann wenn ihr euch wieder seht ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 12:54

Mhm..reduzieren!
Hallo zwergchen1

Ihr seit jetzt 2 Monate zusammen. Es kann gut sein das ihr noch weitere Monate zusammen seit und ich hoffe es auch sehr für euch. Aber aus meinen eigenen erfahrungen sind Männer am Anfang einer Bezihung sehr anhänglich. Doch mit der zeit geht das bei ihnen weg und sie brauchen auch mal ihre ruhe einfach eine lange leine. Ich bin momentan bei meinem Freund in einer solchen Situation. Ich habe mit ihm täglich telefoniert und wir haben uns die ganze zeit SMS geschrieben. Das wurde ihm mit der Zeit zu viel. Momentan melde ich mich nicht bei ihm, den er meldet sich zurück sobald er wieder bereit ist meine Gefühle entgegenzunehmen. Nun, Männer sind manchmal etwas schwer zu verstehen, auch ich selber habe mühe damit. Rede doch mal mit deinem Freund darüber
Ich wünsch euch viel Glück in der Zukunft.
grüsse Mörderpüppchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 13:21

Ich finds völlig okay
solange es für euch okay ist! Früher oder später werdet ihr feststellen, dass ihr auch mal wieder Zeit für euch alleine braucht. Das darf dann einfach nur kein Problem darstellen.

Am Anfang meiner Beziehung haben mein Freund und ich widererwartend (ich bin eig. recht Freiheitsliebend) jede freie Sekunde miteinander verbracht. Irgendwann brauchten wir dann selbstverständlich auch mal wieder etwas Zeit für uns, und seis nur ein paar Stunden, bevor wir uns getroffen haben. Wir fühlten uns regelmäßig beide "zurückgesetzt", obwohl es uns vom Kopf her völlig klar war, dass das auch mal sein muss. Das hat etwas gedauert is wir auch Gefühlsmäßig akzeptieren konnten, dass "alleine sein" oder "etwas mit Freunden alleine unternehmen" auch wichtig ist.

Ich kenne allerdings Leute die der Meinung sind, sich täglich zu sehen sei verkehrt. Ich finde diese Verallgemeinerung blöd. Das muss jeder selbst entscheiden. Auch bevor wir zusammen gewohnt haben, haben wir uns jeden Abend, und seis erst gegen 12 Uhr, gesehen. Es sei denn, einer von uns hatte einen plausieblen Grund ("ich will heute mal alleine Schlafen" ist so einer).

Viele schließen von sich auf andere. Sich hier rat zu suchen ist also vieleicht nicht so informativ. Ich würde einfach auf dein Bauchgefühl hören. Wenn es sich für dich gerade richtig anfühlt ihn so oft zu sehen, wieso was ändern? Du musst einzig und alleine akzeptieren, wenn er plötzlich etwas mehr Freiraum braucht. Und auf dein Gefühl hören, wenns bei dir soweit ist.

Das einzige worauf ich wirklich aufpassen würde ist, meine Freunde nicht all zu sehr zu vernachlässigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 13:30

Bei uns ist es auch so...
...und wir sind jetzt über ein jahr zusammen. ich denke, das wird sich von selbst wieder regeln...und wenn jeder mal wieder was für sich machen will, dann ist das sicherlich auch kein problem...

ach so, wir wohnen auch zusammen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2009 um 21:15

Antwort
Hallo zwergchen1,

ich bin jetzt seit 9 monaten mit meinem Freund zusammen und wir sehen uns auch täglich und verbringen ziemlich viel zeit miteinander.
Eine Freundin von mir und ihr Ex haben sich am Anfang auch ziemlich oft gesehen und am ende hat es nur noch gekriselt. Viele haben gesagt es lag daran aber das ist meiner Meinung nach totaler Quatsch. Warum sollte eine Beziehung daran kaputt gehen ? Schau dir doch zb mal Ehepaare an die zusammenleben. Die sehen sich auch jeden tag und bleiben auch oftmals bis zum lebensende zusammen. Wenn du jemanden so sehr liebst dann willst du einfach viel zeit mit ihm verbringen und das ist doch auch gut so. Und falls es dir mal zu viel wird dann sagst du ihm das einfach und er wird das verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen