Home / Forum / Liebe & Beziehung / Seelenverwandte gefunden, sie ist vergeben.....

Seelenverwandte gefunden, sie ist vergeben.....

8. Januar 2010 um 14:16

Hallo, ich weiß langsam nicht mehr weiter

Ich habe vor ein paar Monaten jemand im Internet kennengelernt. Da gab sie jedoch vor Single zu sein. Wir verstanden uns supergut und schieben und telefonierten stundenlang. Es hat sich dann herausgestellt dass sie haargenau so denkt wie ich und die gleiche einstellung hat. Dass wir quasi seelenverwandt sind. Das habe ich noch nie erlebt....ich bin nicht wie andere leute die ich kenne und habe auch noch nie jemand gefunden wie sie. Jedoch habe ich dann herausgefunden dass sie einen freund hat. Ich habe sie damit konfrontiert und sie meinte, sie wollte das alles nicht und hätte nicht gedacht dass es so weit mit uns geht.

Wir haben uns auch schon öfters kurz getroffen und und lang und doll umarmt und gekuschelt. Ich fühl mich sehr stark zu ihr hingezogen und ich weiß, dass ich sie auch nun liebe. Sie kann sich nicht entscheiden was sie will. In ihrer jetzigen beziehung gibts nichts negatives und deswegen verlässt sie ihn auch nicht. Sie hat mich jedoch sehr sehr lieb und wär mit mir zusammen wenn er nicht wäre.

Ich weiß nun genau was ich will und ich will nur sie, eine andere frau kommt für mich nicht mehr in frage, da ich in allen beziehungne kompromisse eingehen musste und demzufolge nie ganz glücklich war. Jetzt habe ich jemand gefunden wo einfach alles stimmt.

Ich liebe sie wirklich sehr und sie sagt auch dass niemand ihr das so gezeigt hat wie ich es gemacht habe.

Wenn ich ihr immer gesagt habe sie soll sich entscheiden kahm dabei nichts raus, sondern sie hat das einfach alles verdrängt. Ich würde ihr gern zeit lassen aber jede sekunde die sie bei ihrem freund ist tut so verdammt weh.

Wenn ich daran denke dass sie bei ihrem freund ist könnt ich amok laufen. Es tut mir so weh. Lange halt ich das nicht mehr aus.

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll...und ich weiß nicht ob mich hier jemand versteht......aber ich weiß echt nicht mehr weiter.....

ich habe schon mehrfach versucht den kontakt abzubrechen aber das hat nie geklappt....außerdem will ich das auch nicht, denn ich habe in ihr meine seelenverwandte gefunden und möchte sie nie wieder missen.

der schmerz wird langsam zu groß und ich halt es echt nicht mehr aus....lange kann ich das nicht mehr.....dann mach ich selber dass der schemrz aufhört ein für alle mal

Mehr lesen

8. Januar 2010 um 14:49

Jaa.....
ja naja das stimmt schon was du da schreibst...jedoch hatte sie ja nie die absicht gehabt dass es so läuft....die schlinge hat sich einfach immer mehr zugezogen, je besser wir uns verstanden, umso schwerer konnte sie mir das sagen dass sie einen freund hat. und ich verstehe sie ja auch sehr gut.

dass ich mich da in was verrenn da hab ich keinen zweifel, jedoch gibts mit sicherheit keine andere frau die ich lieber hätte....nicht jetzt und auch nicht irgendwann anders....ich weiß einfach genau was ich will.

es zählen ja noch so viele andere probleme mit rein die ich jetzt nicht erklären möchte.....jedoch war ich in beziehungen immer unglücklich..auf eine art und weise.....bis ich halt sie kennengelernt habe.....sie ist wirklich perfekt bis auf diese tatsache.

kann ja sein dass liebe blind macht, jedoch hab ich mich ja auch vorher schon sehr sehr sehr gut mit ihr versatanden.

weder ich noch sie hält es durch sich nicht bei dem anderen zu melden....ein paar tage hat es mal geklappt aber dann kahm alles wieder hoch.

und wenn dann will ich sie jetzt, und nicht wenn das mit ihrem freund irgendwann mal schief geht....ich will net die 2. geige spielen.

hätte ich mich nicht in sie verliebt hätte ich mit einer nur-freundschaft kein problem, da ich wie gesagt niemanden kenne der mich 100%ig versteht und andersrum ist es ja genauso. aber ich liebe sie nunmal und es tut mir einfach alles verdammt weh

die objektive betrachtungsweise kann ich gut verstehen wenn man nicht betroffen ist...ich bin ja selbst auch realist......jedoch liebe ich sie und mein verstand hat sich schon lang verabschiedet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2010 um 17:08

Bin auch der meinung...
...mein Seelenverwander müsste frei sein oder sich relativ rasch trennen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2010 um 18:41

Ja ne...
kann schon sein.....aber meine zuneigung zu ihr ist auf rein emotionaler ebene....also nicht sexuell oder so....
dieser von diesem hormonrausch merk ich nichts, da es mir einfach nur dreckig geht
hat jemand nen tip wie ich weiter verfahren soll? beim nächsten treffen alles auf eine karte setzen? den kontakt abbrechen? oder mich auf eine freundschaft einlassen auch wenn is mir jeden tag aufs neue das herz bricht?

vielen dank für eure antworten....die helfen mir echt weiter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen