Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwierige Kennenlernphase: verarscht er mich?

Schwierige Kennenlernphase: verarscht er mich?

21. Mai 2014 um 0:17

Hey Hey,

nachdem ich hier im Forum schon viele hilfreiche Beiträge gelesen habe zum Thema Beziehung, möchte ich mich nun doch auch einmal mit meiner Geschichte an euch wenden, denn ich weiß einfach nicht mehr weiter. Vielleicht hat ja jemand eine Idee und kann mir weiterhelfen?

Also: vor ca. 2 Monaten habe ich jemanden im Internet kennengelernt. Wir schrieben etwa 2 Wochen, er schrieb mir in jeder freien Minuten, wir telefonierten, es war wirklich nett. Er fragte nach einem Date und wir trafen uns. Nun ist es so, dass ich aufgrund einiger schlechter Erfahrungen in Bezug auf Beziehungen sehr vorsichtig geworden bin und anfangs auch recht zögerlich war, aber das Date war ein voller Erfolg und wir endeten wild knutschend in meinem Lieblingslokal. Ich übernachtete auch bei ihm, aber wir hatten keinen Sex, weil ich dafür volles Vertrauen brauche und das akzeptierte er auch so. Von da an gab er richtig Gas, erklärte sich mir gegenüber verbindlich, dass er mich ernsthaft für eine feste Beziehung kennenlernen wolle, was wir alles zusammen unternehmen könnten usw. Diese anfängliche Begeisterung ebbte aber sehr schnell immer weiter ab, wobei ich dazu sagen muss, dass ich aufgrund meiner eigenen Angst/Unsicherheit (wie gesagt: schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit) einige Fehler beging. Zum Beispiel sah ich ihn öfter nachts online, was mich total misstrauisch machte, und sprach ihn drauf an, schnitt des öfteren Themen an, auf die er keinen Bock hatte etc. Er warf mir das vor, ich gelobte Besserung und hielt mich auch dran. Dann hatten wir wieder sehr sehr schöne Momente, aber immer wieder machte er Rückzieher und distanzierte sich von mir, sagte Dates ab, missverstand auf einmal Textnachrichten von mir und wollte unsere Liaison plötzlich wegen jeder Kleinigkeit beenden. Nun haben wir uns vor ein paar Tagen getroffen und beide gesagt, dass wir ziemlich müde sind von den ganzen Aufs und Abs. Er sagte, er sehe nicht mehr allzu viel Hoffnung für uns. Er sei nun mal auch durch seine Vorerfahrungen geprägt und mache solche Rückzieher immer schneller und die Luft sei für ihn momentan raus. Er sehe auch seinen Anteil daran. Er schlug vor, wir könnten uns freundschaftlich weiter treffen und sehen, ob sich (noch/wieder?) was entwickle... Ich willigte ein. Bei dem Treffen war er insgesamt sehr passiv, wollte mich am Ende nur noch los werden, so schien es mir, angeblich weil er ja so furchtbar müde sei. Er schrieb mir noch eine Gute Nacht-Nachricht später. Am nächsten Tag steigerte ich mich dann in so eine richtige Wut auf ihn hinein, weil ich sein Verhalten mir gegenüber so sch... fand. Er lässt mich jetzt für meine Verfehlungen am Anfang derart bluten und investiert selbst auch gar nichts mehr, um dem Ganzen überhaupt noch den Hauch einer Chance zu verschaffen, hab ich den Eindruck. Der Vorschlag für's nächste Treffen (in einer Woche) kam von mir. Außerdem ist er ständig online, schreibt mir aber nicht. Vorgestern kam irgendwann abends per WhatsApp nur ein Kommentar zu meinem aktuellen Status, ohne weitere Nachfrage. Meint ihr, er hat längst wieder Kontakt zu anderen Frauen aufgenommen und will mich nur noch warm halten? Ich fühle mich zur Zeit einfach nur noch verarscht... Wie soll ich mich verhalten? Soll ich das nächste Treffen von mir aus absagen? Hat das überhaupt alles noch einen Sinn?

Würde mich über eure Meinungen freuen!

Viele Grüße von der Hasentorte

Mehr lesen

21. Mai 2014 um 7:56

Hmm
Ich sehe es auch so ..
Vergiss es .. vergiss ihn ..
Er hat kein Interesse (mehr ? .. vielleicht weil du ihm zu "anstrengend" bist ) .. ist aber egal, denn ernsthafte Absichten hatte er wohl eh nie ..

Brich den Kontakt ab .. es werden deine Tränen sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 9:21

Hm
Na ja, ich bin mir nicht sicher, weil er eigentlich von "exklusiv Daten" sprach, aber das galt dann wohl nur für mich, damit IHM nicht die Felle davon schwimmen? Ich versteh nur nicht, warum er sich immer noch meldet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 10:11

Vergiss es
Liebe Hasentorte,

wer will, findet Wege, wer nicht will, Gründe.

Du bist ein klassischer Fall von "es kann nur an mir liegen" - hör auf mit dem Mist!
Suchst Gründe zur Rechtfertigung und Erklärung...warum nicht ein einfaches: es passt eben nicht?
Nimm es hin und akzeptiere es, statt ständig darüber nachzudenken, was DU alles falsch gemacht hast.
Es geht nicht nur darum, ob er der Richtige für dich ist, es geht auch darum, ob DU die Richtige für IHN bist. Und das scheinst du nicht zu sein.

Er hat definitiv kein echtes Interesse an dir und du bist nicht gewillt, es zu akzeptieren. Wieviele Anzeichen brauchst du denn noch??

Hör auf, ständig dieses "ich-habe-schon-so-viele-schlechte-Erfahrungen-gemacht" -Schild vor dir herzutragen - das haben 90% anderer Frauen auch.
Statt dich selbst zu bemitleiden, solltest du deinen Verstand einschalten und lernen, dass es eben nicht immer klappt, nur weil man knutschend in der Lieblingskneipe endet.
Manchmal passt es und manchmal eben nicht - und dazu gehören zwei.

Ich rate dir zu mehr Vertrauen in deinen Verstand - wie anfangs gesagt.
Statt deine Zeit mit Männern zu verschwenden, die kein echtes Interesse haben, such einfach weiter.
Irgendwo gibt es diesen Einen, der bestens zu dir passt.

Gruß, R.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 10:43

Ja
Ich fürchte, so isses... Bin echt traurig, weil ich mich schon verliebt habe. Er schien so anders zu sein, als die Typen, die ich bisher kennengelernt habe. Er hat mir geschworen, dass er ehrlich zu mir ist und dass ihm "mehrgleisig" fahren viel zu anstrengend wäre... Er kennt das aus seinem Freundeskreis. Ich hab ihm echt geglaubt, weil er eigentlich wirklich wie eine ehrliche Haut wirkt. Wahrscheinlich war er das anfangs auch, jetzt aber, glaub ich, hat er definitiv noch weitere Eisen im Feuer. Ich frag mich halt nur, ob bei ihm nicht doch noch ein Funke für mich übrig ist und es vielleicht falsch ist, jetzt schon aufzugeben??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 13:06

Wir hatten schon was
Nur noch keinen Sex, aber alles andere war superschön, er hat sich echt Mühe gegeben. Jetzt gehen seine Bemühungen gen Null. Ach, ich bin traurig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 13:18

Absolut
Das ist leider so und die Hoffnung, dass er drüber hinwegsehen kann, nachdem er mich danach in äußerst entspannter Haltung erlebt hat, schwindet nun... Ich glaube schon, dass er das anfangs ernst meinte, es gab viele Anzeichen, die dafür sprachen, aber nach den peinlichen Nummern von mir, hat er sich zurückgezogen. Na ja, ich warte noch ein paar Tage ab und entscheide dann, wie und ob ich das Treffen komplett absage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 16:21

Danke
Hey mathilda789,

vielen Dank für deinen Beitrag. Ja, ganz genauso, wie du es beschreibst, ist es, nur dass ich ab einem gewissen Punkt bereit war, mich wirklich einzulassen und meine alten Erfahrungen hinter mir zu lassen FÜR IHN (leider erst nachdem ich mich vor ihm komplett zur Idiotin gemacht habe) und er leider nicht. So ist das nun mal im Leben, wie gewonnen, so zerronnen...sehr schade...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 19:25

Exklusivität
Nun, Anspruch...ich denke, es geht hier einfach um Ehrlichkeit. Wenn er sagt "exklusiv", dann ist das für mich gesetzt. Alles andere sind unfaire, miese Spielereien. Aber so wie es im Moment läuft, ist es auch einfach nur noch mies. Allerdings muss ich sagen, ich habe festgestellt, dass er häufig anders reagiert und sich verhalten hat als die üblichen A-Loch-Typen, die ich bereits kennengelernt habe. Deshalb bin ich immer noch so am Schwanken, ob es schlau ist, das Ganze jetzt schon aufzugeben.

Aber wie rullgardina oben sagte: Wer will, findet Wege, wer nicht will, Gründe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2014 um 12:08

Abgesagt
Schweren Herzens hab ich es getan, zumindest was das letzte Treffen betrifft. Wir haben uns noch einmal gesehen zwischendurch, es war nett, aber von seiner Seite betont freundschaftlich. Er hat mir von sich aus nicht mehr geschrieben, auf meine Nachrichten nur noch kurze desinteressierte Antworten gegeben... Es tut so weh... Und ich frage mich, ob er je ernsthafte Absichten mit mir hatte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 19:39

Mach dich nicht fertig!
warscheinlich war eure beziehung zueinander noch nicht sehr nah & er hat sich von deiner aktion ehr abschrecken lassen. denke mal auch, dass du nicht die einzige warst, mit der er geschrieben hat.
vielleicht wollte er dich am anfang, wo ihr euch kennen gelernt habt, auch nur rum kriegen & hat sich deshalb "so viel mühe gegeben"..
na wie auch immer, ich denke, dass er sich nicht genügend zu dir hingezogen gefühlt hat, um an dir festzuhalten.. zu verlieren hatte er ja (noch) nichts..
vergiss ihn & geh mal in dich. vergleich deine vergangenheit nicht mit aktuellen bekanntschaften. gib jeder bekanntschaft eine chance ohne dich von alten schlechten gefühlen leiten zu lassen. das ist super schwer, aber irgendwann profitierst du davon, sofern du es schaffst. denn nur so kannst du eine gewisse verbundenheit verfestigen & darauf eine harmonische beziehung aufbauen.
alles gute für dich & kopf hoch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2014 um 18:15
In Antwort auf msanonym

Mach dich nicht fertig!
warscheinlich war eure beziehung zueinander noch nicht sehr nah & er hat sich von deiner aktion ehr abschrecken lassen. denke mal auch, dass du nicht die einzige warst, mit der er geschrieben hat.
vielleicht wollte er dich am anfang, wo ihr euch kennen gelernt habt, auch nur rum kriegen & hat sich deshalb "so viel mühe gegeben"..
na wie auch immer, ich denke, dass er sich nicht genügend zu dir hingezogen gefühlt hat, um an dir festzuhalten.. zu verlieren hatte er ja (noch) nichts..
vergiss ihn & geh mal in dich. vergleich deine vergangenheit nicht mit aktuellen bekanntschaften. gib jeder bekanntschaft eine chance ohne dich von alten schlechten gefühlen leiten zu lassen. das ist super schwer, aber irgendwann profitierst du davon, sofern du es schaffst. denn nur so kannst du eine gewisse verbundenheit verfestigen & darauf eine harmonische beziehung aufbauen.
alles gute für dich & kopf hoch!!

Kontaktsperre
Hallo msanonym,

ich gebe mir alle Mühe, wirklich, aber so ganz will es nicht in meinen Kopf, weil er doch noch echt lange an "uns" festgehalten hat. Mittlerweile haben wir den Kontakt aber ganz abgebrochen (ging von ihm aus) und ich bin mir absolut sicher, dass eine neue Kandidatin dahintersteckt, weil sein Verhalten von einem Tag auf den anderen dann komplett abgekühlt ist, es wurden plötzlich keine Küsschen mehr verschickt, er war fast schon unfreundlich zu mir. Irgendwann ist mir dann der Kragen geplatzt und ich hab ihm sein Verhalten vorgeworfen, woraufhin er natürlich gleich wieder die "Es hat keinen Sinn mehr"-Karte zog. Ich hab ihm dann gesagt, dass ich nun kompletten Abstand will. Leider hat er noch Sachen von mir, die ich gern wieder hätte. Ich fragte ihn dann noch, wie wir s machen wollen, ob er sie mir schickt oder ob ich sie mir holen muss. Er schlug vor, sie mir noch am selben Tag vor die Tür zu legen. Ich log, dass ich nicht da sei und er dann wohl bei den Nachbarn klingeln müsse, um ins Haus zu kommen. Ich wollte ihn einfach nicht sehen. Jedenfalls bin ich mir nicht sicher, ob er es später wirklich bei den Nachbarn probiert hat. Er schrieb später, dass angeblich niemand aufgemacht habe und dass ich ihm meine PLZ nochmal sagen solle, notfalls würde er sie mir schicken. Er sei nun für 2 Wochen verreist, wenn ich die noch abwarten könne, könne er sie mir auch bringen? Ich sagte, er solle es so machen, wie es ihm am besten passt. Er meinte, er meldet sich. Das ist jetzt eine Woche her, mit der Post kam bisher nichts und ich bin mir fast sicher, er will die Sachen nach seinem Urlaub bringen.
Nun halte ich absolute Kontaktsperre, um das alles zu verarbeiten, frage mich aber dennoch, ob er vielleicht doch noch eine kleine Chance sieht, mich noch einmal zu sehen, indem er die Sachen bringt? Sollte ich einen Rest Hoffnung behalten oder einfach vergessen?? Ich KANN ihn einfach noch nicht loslassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2014 um 18:28

Ich glaube er will einfach nicht mehr..
Egal ob er eine andere hat oder nicht. Denke die Gefühle die er am Anfang hatte sind einfach weg, und es war zu früh um zu sagen " Hey wir haben soviel gute Erinnerungen da kannst du ruhig mal unsicher und komisch sein" ..ich denke nicht das er dich bluten lassen will für deine Fehler, sondern das sich nichts weiter aufgebaut hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 21:49

Tja...
...anscheinend möchte er mich doch gerne wiedersehen, denn er besteht nach wie vor darauf, mir die Sachen persönlich zu geben. Und er hat mich gefragt, ob wir was zusammen machen demnächst. Kontaktsperre hilft offensichtlich. Ist dann wohl doch alles nicht so Schwarz und Weiß oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 22:23

Betriebsblind?
"Vorgestern kam irgendwann abends per WhatsApp nur ein Kommentar zu meinem aktuellen Status"
-hallo! Ist jemand zuhause?! Mehr möcht ich nicht schreiben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 22:26
In Antwort auf trestina

Betriebsblind?
"Vorgestern kam irgendwann abends per WhatsApp nur ein Kommentar zu meinem aktuellen Status"
-hallo! Ist jemand zuhause?! Mehr möcht ich nicht schreiben...

DOCH!
deswegen: Weil jemand, der sich NICHT für einen interessiert auch sicher nichts zum status schreibt. Du hast es nicht gesehen, besser der zaunpfal mitten ins gesicht.
Sicher ist sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 23:07
In Antwort auf trestina

DOCH!
deswegen: Weil jemand, der sich NICHT für einen interessiert auch sicher nichts zum status schreibt. Du hast es nicht gesehen, besser der zaunpfal mitten ins gesicht.
Sicher ist sicher

Haha...
...trestina!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:26

Er distanziert sich
Hallo hasentorte. Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich bin in einer gleichen Situation. Ich habe vor 3 Monaten auch einen mann kennengelernt, über ein datingportal. Am Anfang war alles sehr schön, wir haben uns bei ihm Zuhause getroffen. Da er eine OP hatte, konnten wir nicht viel draußen unternehmen. Wir schrieben uns am Anfang jeden Tag. Dann von im eine Nachricht, es wird ihm zuviel, zu schnell. Ich hatte den Fehler gemacht und ihm direkt auf einer Beziehung angesprochen. Ich habe ihm gesagt, wir gehen es dann ruhiger an. Darauf hin haben wir dann eher telefoniert anstatt so viel zu schreiben und ich habe das Thema Beziehung erstmal gelassen. Wir haben uns, dadurch dass er sich nicht so gut fühlte wegen OP, eine zeitlang nicht getroffen. Ich habe dann gedrängt, weil ich ihm ja sehen wollte.

Er gesagt, dass er mir das nicht geben kann was ich mir von einer Beziehung wünsche (über WhatsApp ). Wir können aber gerne darüber sprechen. Ich ihn am nächsten Tag angerufen und wir haben dann gesagt, wir fangen nochmal von vorne an. Erstmal zusammen was unternehmen und dann sehen was sich daraus entwickelt. Eine Woche später haben wir uns dann getroffen, war auch schön. Wir haben nach Weihnachten telefoniert, alles gut. Aber am Neujahr haben wir nochmal telefoniert und es gab Störungen in der Leitung . Ich war total nervös deswegen, sagte wohl mehr als ich wollte, er sagte mir "ich kann dich nicht verstehen". Ich redete aber irgendwie weiter, keine Ahnung warum, er sagte es nochmal etwas lauter, worauf ich dann sagte " ist ja gut". Ich sagte ihm, er kann sich ja melden wenn er Lust hat sich zu treffen. Danach habe ich ihm eine Nachricht geschickt, dass es mir leid tut dass das Gespräch etwas chaotisch verlaufen ist. Er hat die Nachricht bis heute nicht gelesen und ist auch länger wieder online auf der datingseite........ich weiß auch nicht mehr was ich machen soll. Ich mag ihn sehr gerne und möchte ihn nicht verlieren......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:39

Sorry. ....
Ja sorry, habe ich zu spät gesehen ....bin neu hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich brauche unbedingt eure Hilfe :'(
Von: jvrg_12667518
neu
2. Januar 2016 um 17:54
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper