Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwiegermutter hasst mich! Bitte dringend um Hilfe!!!

Schwiegermutter hasst mich! Bitte dringend um Hilfe!!!

31. Januar 2011 um 17:33

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein riesen Problem mit der Mutter, der Ex und den Freunden meines Freundes.
Folgende Geschichte: Ich habe seine Mutter noch nie gesehen, sie lebt in Spanien. Mein Freund fährt sie alle 3 Wochen besuchen. Ich würde in 8 Monaten noch nie von ihm mitgenommen. Meine Mutter kennt ihn, sie haben ein gutes Verhältnis und sie behandelt ihn wie einen eigenen Sohn.

Wenn er in Spanien war, habe ich immer Grüße an seine Mutter/Schwester ausgerichtet. Nie kam etwas zurück. Hat mich stutzig gemacht, aber ich habe es nicht weiter beachtet.

Mein Freund war 10 Jahre mit seiner Ex zusammen, vor einem Jahr haben sie sich getrennt. Er hatte immernoch Kontakt zu ihr. In einer Mail von ihr habe ich gelesen, dass sie mich übelst beschimpft und ihm schrieb, dass ich eine deutsche Schlampe bin, die es nicht ernst mit ihm meinen würde.

Mit seiner Mutter und seiner Schwester hat sie einen bomben Kontakt. Die scheinen richtig gut mit ihr befreundet sein.
Die Freunde meines Freundes sind auch alle mit ihr befreundet. Die Ex fing dann an zusammen mit ihrer besten Freundin krasse Geschichten über mich zu erzählen, u.a. haben sie der Mutter meines Freundes erzählt, dass ich regelmäßig Swingerclub-Parties besuche und eine ... sei.
Keine von diesen Leuten kennt mich, sie leben alle in Spanien. Aber sie erzählen ständig Stories über mich, bei allen Gelegenheiten. Ich weiß auch nicht, warum sie das tun.
Die Mutter meines Freundes hasst mich deshalb mittlerweile. Sie glaubt der Ex, klar, die war 10 Jahre mit ihm zusammen und mich kennt sie nicht mal.

Als mein Freund mal in Spanien war, stritten wir uns am Telefon über seine EX. Daraufhin sagte die Mutter, wenn er mich nicht verlassen würde, solle er sofort ihr Haus verlassen. Er ist dann tatsächlich noch in der Nacht in ein Hotel gezogen.

Ich könnte Euch hier soooo viele Stories erzählen, aber das würde den Platz sprengen.

Noch etwas, die Mutter nennt mich "Melanie", weil sie meinen richtigen Namen, Yvonne, scheiße findet. Total respektlos! Seine Ex nennt mich nur "die deutsche Gespielin/Schlampe", wenn sie über mich spricht.

Das tut mir so weh, dass die alle mich hassen und schlimme Dinge über mich erzählen, obwohl mich niemand kennt. Mein Freund steht nicht hinter mir, er sagt "Es ist und bleibt meine Mutter". Auch ihn kommandiert sie ziemlich krass rum.
Aber am Schlimmsten ist für mich, dass die Leute, die ihn umgeben, versuchen mich fertig zu machen und ich nicht mal weiß warum.
Ich würde niemals akzeptiert werden.

Habt ihr eine Idee, wie ich damit umgehen soll?

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 17:47

...
Die beste Freundin seiner Ex war hier in Deutschland zu Besuch. Damals wusste ich nicht, wer sie ist. Ich habe sie kennengelernt, ganz kurz in einer Bar und mit ihr vielleicht 10min geredet. War ein ganz nettes Gespräch, Smalltalk halt. Nach diesem Treffen ist mein Freund etwas auf Abstand gegangen, als es dann zu einem klärenden Gespräch kam, erzählte er mir, dass diese Frau ihm erzählt habe, dass ich ihr erzählte, dass ich auf Swingerclubparties gehe und ständig wechselnde Männer habe. Ich habe tatsächlich mit dieser Frau nur über meinen letzten Urlaub gesprochen und von meinem Job.

Die Beschimpfungen seiner Ex habe ich in einer Email gelesen, die sie an ihn geschickt hat.

Die Stories seiner Mutter kenne ich, da er mich des Öfteren heulend angerufen hat, wenn er in Spanien war und die Mutter ihn wieder wegen mir fertig gemacht hat. Ich habe ihm im Internet das Hotel rausgesucht, in das er gegangen ist, weil seine Mutter ihn wegen mir rausgeworfen hat.

Trotzdem verteidigt er seine Mutter aufs Blut...

Ich weiß nicht, wie ich das länger aushalten soll. Ich weiß, ich kann das nicht verlangen, aber es ist mir ein Dorn im Auge, dass die Ex so in seiner Familie rummischt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:02

Hahahahaha
die Idee dort mal aufzuräumen hatte ich auch schon. Aber da steht ja immer noch seine Mutter und Schwester. Ich möchte von denen einfach nur akzeptiert werden.

Das klingt jetzt so lustig wie Du schreibst, aber mir macht das sehr zu schaffen.

Ich will meinen Freund auch nicht bloßstellen und als hysterische Tussi dastehen, wenn ich denen schreibe. Die würden das sofort wieder meinem Freund und seiner Familie erzählen.

Ich hab schon ganz böse Gedanken, ich würde gern mal ihren Email-Account hacken, weil ich zu allem Übel noch die Angst habe, dass mit der Ex und meinem Freund noch etwas läuft. Leider hab ich keinen Plan wie man sowas macht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:23

Neeee
die sind Spanier, alle. Er ist erst seit etwas über einem Jahr hier wegen der Arbeit. Das, was Du da schreibst, dass "sie vielleicht noch im Rennen ist", die Angst habe ich auch. Deshalb würde ich gern mehr herausfinden, FB hab ich schon versucht. Das einzige, was ich von ihr habe ist die E-Mail-Adresse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:36

Er ist
ein richtiges Muttersöhnchen. Sein Vater ist vor 11 Jahren gestorben und ich habe so das Gefühl, dass seine Mutter ihn so manipuliert indem sie ihm Schuldgefühle einredet, wenn er dies und jenes nicht tut. Die Mutter steht bei ihm über allem. Mittlerweile hasse ich sie richtig dafür.
Sie klammert so krass an ihm rum und erwartet, dass er alle 3 Wochen nach Spanien fliegt. Sie will ständig Geld von ihm und behandelt ihn extrem mies. U.a. sagt sie ihm, seitdem er geboren wurde, dass er abgrundtief hässlich wäre und es sei schade, dass er nicht so geworden ist wie seine Schwester. Dabei ist er gar nicht hässlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:47

Er ist
schon 35. Aber halt das totale Muttersöhnchen. Am Liebsten würde ich den allen mal einen Besuch abstatten, aber er nimmt mich ja nicht mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:52

Naja
ob er noch etwas mit ihr hat, weiß ich nicht. er fährt ja alle 3 wochen dahin, angeblich um seine mutter zu besuchen. deshalb würde ich gerne mal ihr email account hacken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 19:04

Habe ich schon mal
da sagte er "Du bist die letzte Person, die meine Mutter sehen möchte"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen