Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwester geht Fremd

Schwester geht Fremd

14. Dezember 2008 um 23:13

Hallo ihr lieben,

ich habe ein Problem, mit dem ich alleine nicht mehr zurecht komme. Meine Schwester (36 J.) ist seid fast 6 Jahren verheiratet. Ich mag meinen Schwager sehr und habe auch ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Schwester (wie meine beste Freundin). Sie hat mir vor ein paar Wochen gebeichtet das sie ein Verhältnis mit einem gemeinsamen Bekannten hat. Dazu muss ich sagen, dass ich von 2 weiteren Verhältnissen in den vergangenen Jahren und damit auch im Laufe ihrer Ehe weiss, diese sind aber irgendwann "im Sand verlaufen". Ich habe sie nie darin unterstützt, wußte aber bescheid weil ich ihre Vertraute war und bin. Nun zu unserem Bekannten, ich war total bestürzt und weiss absolut nicht was ich machen soll. Es ist nicht wie bei den anderen Verhältnissen, im Moment spricht sie wirklich von Liebe und das sie es zuhause (sie hat zwei Kinder, 17 und 12 J. alt, die sind aber nicht von ihrem jetzigen Mann) nicht mehr aushält. Mir tut das in der Seele weh weil ich meinen Schwager gerne hab und sie nicht verstehen kann. Ich höre ihr zu, unterstütze sie aber nicht und das weiss sie auch. Aber was kann ich ihr noch sagen? Sie kann ihre Ehe doch nicht wegen so einem Ideoten weg werfen!

Liebe Grüße, Chaosgirl2

Mehr lesen

14. Dezember 2008 um 23:36

Deine Schwester hat wohl ein massives Problem,
sie kann ganz offensichtlich nicht treu sein. Ich würde mich damit
an deiner Stelle nicht beschäftigen, denn das ist ja wirklich nicht einfach. Findet sie das denn toll, was sie da macht, dass sie auch noch ständig Leute mit verwickelt, zum Beispiel dich. Sie soll sich
mal Rat und Hilfe holen und an ihrer Beziehung arbeiten oder alleine Leben und ihren Trieben freien Lauf lassen. Eine Verantwortung wohl auch ihren Kindern gegenüber spürt sie offenbar nicht. Du kannst mit ihr über alles reden, aber ihre Außen-
beziehungen die soll sie für sich behalten. Du kommst doch in
einen großen Konflikt.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2008 um 13:04
In Antwort auf melike13

Deine Schwester hat wohl ein massives Problem,
sie kann ganz offensichtlich nicht treu sein. Ich würde mich damit
an deiner Stelle nicht beschäftigen, denn das ist ja wirklich nicht einfach. Findet sie das denn toll, was sie da macht, dass sie auch noch ständig Leute mit verwickelt, zum Beispiel dich. Sie soll sich
mal Rat und Hilfe holen und an ihrer Beziehung arbeiten oder alleine Leben und ihren Trieben freien Lauf lassen. Eine Verantwortung wohl auch ihren Kindern gegenüber spürt sie offenbar nicht. Du kannst mit ihr über alles reden, aber ihre Außen-
beziehungen die soll sie für sich behalten. Du kommst doch in
einen großen Konflikt.
Gruß Melike

Deine schwester hat wohl ein massives problem, aber trotzdem
ist es ganz allein ihre sache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2008 um 13:39

Erstens..
.. kannst Du nicht beurteilen ob es ein Idiot ist. Das Recht hast Du nicht. Denn Deine Schwester sieht es anders und hat ihn auch anders kennen gelernt. Er mag auch ein Idiot sein, daß er sich mit einer verheirateten Frau einläßt, aber grundsätzlich finde ich so Äußerungen überflüssig.

Zweitens ist es jedoch vollkommen richtig, wenn Du Dich daraus hällst. Sage Deiner Schwester ganz klar, daß Du immer für sie da bist, aber was das "Fremdgehen" betrifft, Du nichts davon wissen möchtste.

Du steckst in eine Konflikt. Liebst Deine Schwester und magst Deinen Schwager. Je weniger Du weiß, um so besser ist es für Dich.
Damit steckst Du nicht in einer Zwickmühle und belastest Dich nicht unnötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook