Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwarm macht vor meinen Augen mit einer "Freundin" von mir rum? was tun?

Schwarm macht vor meinen Augen mit einer "Freundin" von mir rum? was tun?

6. November 2013 um 12:32

Hallo ihr lieben.. ich und mein Schwarm ( wir hatten 3 Jahre lang ein hin und her) waren zuletzt auf einer Party eingeladen... er hat anfangs immer versucht mich zu küssen ich habe aber abgeblockt da ich einen festen Freund habe... Iwann verschwand er dann mit einer Freundin von mir die wusste was ich für ihn fühlte und erwischte sie beim rummachen. . Iwann verschwand ich dann ohne einen Ton von der party weil ich mir von beiden verarscht vorkam... Von Ihr habe ich seither nichts mehr gehört und von meiner seite aus ist die Freundschaft beendet... Er meldete sich daraufhin aber bei mir wo ich bin und warum ich gegangen bin und meldet sich seitdem öfter als davor... hat das iwas zu bedeuten???

Mehr lesen

6. November 2013 um 12:35

Öhm...
und was ist mit deinem festen Freund?

Wenn du liiert bis,kann es dir doch eigentlich egal sein, was andere machen.

Gefällt mir

6. November 2013 um 12:57

Falsch verstanden
Ooh nicht das es jetzt falsch verstanden wird... er wollte mich damals nicht... eig ist er sozusagen mein ex-schwarm weil ex freund kann ich es nicht nennen... und ich wäre eine falsche Person und hätte meinem freund unrecht getan wenn ich mit ihm rumgemacht hätte... da wir nie wirklich schluss gemacht hatten sondern die Beziehung zu meinem jetzigen freund dann während einer funkstille entstand ging er mir nie ganz aus dem kopf.. und da er mich damals als ich eine beziehung wollte zurückgewiesen hat fand ich sein Verhalten an dem beaagten abend seltsam. . Ich bin nunmal ein kopf mensch... ich wollte nur wissen ob es vlt einfach bedeutet ich bin ihm doch egal oder er empfindet mittlerweile doch mehr... ich würde meinen freund nie betrügen...

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:04

?
Wieso kamst du dir verarscht vor? Du hast doch einen "festen" freund ?!

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:15

Ja, es bedeutet ...
... dass Du Dich in jeder Hinsicht ziemlich daneben benimmst und Dein Verhalten mal etwas überdenken solltest.

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:19

Denk...
... Bitte nochmal über seine Begründung nach, warum er dich damals nicht wollte. Und dann lies dir deinen Text nochmal durch.

Ich fasse mal zusammen, wenn ich das richtig verstanden habe:
Du warst mit deinem jetzigen Freund zusammen, hattest dann eine "Beziehungspause" in der du was von deinem Schwarm wolltest.
Er hat sich moralisch absolut richtig verhalten und dich abgewiesen, weil du mit deinem Freund noch nicht Schluss gemacht hast. Was vollkommen richtig war, denn jetzt bist du ja wieder mit ihm zusammen.
Auf der Party hat es dann nochmal versucht (wusste er da, das du wieder mit deinem Freund zusammen bist, denn so wie ich da rauslese war dein Freund nicht mit auf der Party ) und als du ihn wieder auf Wartestellung schieben wolltest, hat er sich gedacht : "Leck mich doch, die ist es nicht wert" und hat sich deiner Freundin zugewandt? Soweit richtig?
Willst du jetzt von uns hören, dass er nur versucht hat dich eifersüchtig zu machen? Wahrscheinlich nicht, sondern er hatte einfach nur die schnauze voll dein Notnagel zu sein.
Absolut nachvollziehbar.

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:32
In Antwort auf saron81

Denk...
... Bitte nochmal über seine Begründung nach, warum er dich damals nicht wollte. Und dann lies dir deinen Text nochmal durch.

Ich fasse mal zusammen, wenn ich das richtig verstanden habe:
Du warst mit deinem jetzigen Freund zusammen, hattest dann eine "Beziehungspause" in der du was von deinem Schwarm wolltest.
Er hat sich moralisch absolut richtig verhalten und dich abgewiesen, weil du mit deinem Freund noch nicht Schluss gemacht hast. Was vollkommen richtig war, denn jetzt bist du ja wieder mit ihm zusammen.
Auf der Party hat es dann nochmal versucht (wusste er da, das du wieder mit deinem Freund zusammen bist, denn so wie ich da rauslese war dein Freund nicht mit auf der Party ) und als du ihn wieder auf Wartestellung schieben wolltest, hat er sich gedacht : "Leck mich doch, die ist es nicht wert" und hat sich deiner Freundin zugewandt? Soweit richtig?
Willst du jetzt von uns hören, dass er nur versucht hat dich eifersüchtig zu machen? Wahrscheinlich nicht, sondern er hatte einfach nur die schnauze voll dein Notnagel zu sein.
Absolut nachvollziehbar.

Schon wieder falsch verstanden. ..
Nein ich kenne ihn länger als meinen jetzigen freund und das schon ein paar jahre... als mein Ex-schwarm mor damals klar gemacht hat das er keine feste beziehung zu mir will entstand eine funkstille zwischen ihm und mir... in der zeit lernte ich meinen jetzigen freund kennen.. seit kurzem habn wir wieder mehr kontakt und der besagte abend passierte... ich würde meinen freund nie betrügen aber mich hat das verhalten des exschwarms verwirrt... wie gesagt ER hat mich damals nicht gewollt als ich ihn vor der beziehung zu meinem freund fragte ob er was ernstes will.. nicht umgekehrt.. deshalb wird er wohl schlecht keine lust auf meine abweisung habn weil ER mich nicht wollte als wr die chance hatte? Ich hoff das es nun richtig verstanden wird

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:42
In Antwort auf lafleurnuit

Schon wieder falsch verstanden. ..
Nein ich kenne ihn länger als meinen jetzigen freund und das schon ein paar jahre... als mein Ex-schwarm mor damals klar gemacht hat das er keine feste beziehung zu mir will entstand eine funkstille zwischen ihm und mir... in der zeit lernte ich meinen jetzigen freund kennen.. seit kurzem habn wir wieder mehr kontakt und der besagte abend passierte... ich würde meinen freund nie betrügen aber mich hat das verhalten des exschwarms verwirrt... wie gesagt ER hat mich damals nicht gewollt als ich ihn vor der beziehung zu meinem freund fragte ob er was ernstes will.. nicht umgekehrt.. deshalb wird er wohl schlecht keine lust auf meine abweisung habn weil ER mich nicht wollte als wr die chance hatte? Ich hoff das es nun richtig verstanden wird

Kindergarten
Sorry, aber für mich ist das auch Kindergarten. Hak ihn ab und konzentrier dich auf deine Beziehung. Wieso/weshalb/warum es mit dir und deinem Schwarm nicht geklappt hatte, ist doch egal, oder bist du nicht glücklich mit deinem Freund?
Ich kann verstehen, wenn du das Verhalten an dem Abend nicht nachvollziehen kannst und es gern verstehen würdest. Aber letztlich spielt es eigentlich keine Rolle. Und zu deiner Freundin: Soll sie die Finger von ihm lassen, OBWOHL du einen Freund hast und DERZEIT eh nichts aus dir und diesem anderen Typen werden könnte? Ich finde das etwas weit hergeholt.

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:48
In Antwort auf lafleurnuit

Schon wieder falsch verstanden. ..
Nein ich kenne ihn länger als meinen jetzigen freund und das schon ein paar jahre... als mein Ex-schwarm mor damals klar gemacht hat das er keine feste beziehung zu mir will entstand eine funkstille zwischen ihm und mir... in der zeit lernte ich meinen jetzigen freund kennen.. seit kurzem habn wir wieder mehr kontakt und der besagte abend passierte... ich würde meinen freund nie betrügen aber mich hat das verhalten des exschwarms verwirrt... wie gesagt ER hat mich damals nicht gewollt als ich ihn vor der beziehung zu meinem freund fragte ob er was ernstes will.. nicht umgekehrt.. deshalb wird er wohl schlecht keine lust auf meine abweisung habn weil ER mich nicht wollte als wr die chance hatte? Ich hoff das es nun richtig verstanden wird

Das erklärt ...
... trotzdem nicht dein Verhalten. Du hast einen Freund, ich gehe davon aus, dass du ihn liebst und ein Typ, der nichts von dir wollte oder vielleicht doch. Macht mit deiner Freundin rum.
Was interessiert es dich? Du hast deine Freund, gönn ihm und ihr doch den Spaß.
Die einzige Erklärung ist, das du eigentlich noch was von ihm willst und beleidigt bist, dass er mit deiner Freundin rumgemacht hat.
Da kann dir aber hier keiner helfen. Ich glaube auch, dass die Entscheidenden Teile dieser Geschichte noch gar nicht geschrieben wurden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Überfordert. Ich glaube nicht mehr an seine treue
Von: minimechen
neu
6. November 2013 um 12:55
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen