Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwangere Frau verlassen? Bitte um Hilfe

Schwangere Frau verlassen? Bitte um Hilfe

6. Juni um 0:19

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Mehr lesen

Top 3 Antworten

6. Juni um 8:03

Es tut mir leid das du so verbittert bist um so agressiv zu schreiben.
Manchmal verurteilt man vorschnell
Ich unterstütze Sie monatlich mit mehr als 1000 Euro fü Sie und Ihren Sohn
Ich bezahle die Medikamente für Ihre Grosseltern in Russland so wie ein altersgerechtes Bad.
Vernachlässigte Kinder kann auch emotionale Misshandlung bedeuten.
Wenn Du Gutmütigkeit mit Dummheit gleichsetzt dann hasst Du Recht.
Bitte wähle Dich etwas weniger Beleidigend in deiner Ausdrucksweise aus.

6 LikesGefällt mir

6. Juni um 22:03
In Antwort auf alexander1199

Danke Dir für Deinen wertvollen Beitrag.
Macht mir etwas Zuversicht

Finde ich ebenfalls, macht Dir keinen Kopf darum, eine Frau die sich innerhalb so kurze Zeit schwängern lässt ist es echt nicht Wert !

Und Familie kannst Du nur mit einer Frau gründen und leben, wo beide die gleichen Ansichten haben, ansonsten zahle lieber den Unterhalt, falls es überhaupt gefordert werden darf - weil Ausland und schaue zu, dass Du Dir eine normale Frau suchst, die nicht Kinder als Mittel zum Zweck anwendet. 

Mein guter Rat und aufrichtige Frauen gibt mehr als Du glauben magst!

Du scheinst aber keine richtige Menschenkenntnis zu haben, daher lasse Dich bei der nächsten Wahl von jemanden aus Deinem Umfeld beraten, ob die Frau etwas für Spaß oder auch mehr sein mag !  

5 LikesGefällt mir

6. Juni um 6:58
In Antwort auf alexander1199

Danke vielleicht ist das eine Möglichkeit. Ich wollte immer meine Frau voller Stolz Hilfe Actung und Liebe durch die Schwangerschaft begleiten und jetzt

Du schiebst einen Scheiss. Assozial Gerede. 
Sorgerecht Klage ist für vernachlässigte Kinder gedacht nicht für vernachlässigte Männer.  Du willst Dir den Unterhalt einstecken um das Kind gehts Dir nicht. Mit welchem Recht bildest Du Dir ein besserer Erziehungsberechtugter zu sein als die Mutter. Nimmt Deine Frau Drogen und Alkohol. 
 

5 LikesGefällt mir

6. Juni um 0:54
In Antwort auf alexander1199

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Warte lieber bis das Kind da ist , sollte sich danach nichts ändern verlass sie... und Versuch das Sorgerecht fürs Kind zu bekommen .... Es hat keinen Sinn mit jemandem zusammen zu sein der einen inerelih kaputt macht ... 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 5:49
In Antwort auf user30879

Warte lieber bis das Kind da ist , sollte sich danach nichts ändern verlass sie... und Versuch das Sorgerecht fürs Kind zu bekommen .... Es hat keinen Sinn mit jemandem zusammen zu sein der einen inerelih kaputt macht ... 

Danke vielleicht ist das eine Möglichkeit. Ich wollte immer meine Frau voller Stolz Hilfe Actung und Liebe durch die Schwangerschaft begleiten und jetzt

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 5:53
In Antwort auf alexander1199

Danke vielleicht ist das eine Möglichkeit. Ich wollte immer meine Frau voller Stolz Hilfe Actung und Liebe durch die Schwangerschaft begleiten und jetzt

Ich muss sehr stark sein um danach noch einen Schmuddelstreit um das Sorgerecht zu gewinnen. Habe so einen Streit schon hinter mir bin alleinerziehender Vater mit Tochter. 

Gefällt mir

6. Juni um 6:58
In Antwort auf alexander1199

Danke vielleicht ist das eine Möglichkeit. Ich wollte immer meine Frau voller Stolz Hilfe Actung und Liebe durch die Schwangerschaft begleiten und jetzt

Du schiebst einen Scheiss. Assozial Gerede. 
Sorgerecht Klage ist für vernachlässigte Kinder gedacht nicht für vernachlässigte Männer.  Du willst Dir den Unterhalt einstecken um das Kind gehts Dir nicht. Mit welchem Recht bildest Du Dir ein besserer Erziehungsberechtugter zu sein als die Mutter. Nimmt Deine Frau Drogen und Alkohol. 
 

5 LikesGefällt mir

6. Juni um 8:03

Es tut mir leid das du so verbittert bist um so agressiv zu schreiben.
Manchmal verurteilt man vorschnell
Ich unterstütze Sie monatlich mit mehr als 1000 Euro fü Sie und Ihren Sohn
Ich bezahle die Medikamente für Ihre Grosseltern in Russland so wie ein altersgerechtes Bad.
Vernachlässigte Kinder kann auch emotionale Misshandlung bedeuten.
Wenn Du Gutmütigkeit mit Dummheit gleichsetzt dann hasst Du Recht.
Bitte wähle Dich etwas weniger Beleidigend in deiner Ausdrucksweise aus.

6 LikesGefällt mir

6. Juni um 8:50

hallo Alexander,

ignoriere am besten dieses rotzdumme Geschreibsel, dahinter sitzt ein krankes Menschenkind, welches wahrscheinlich selber Hartz IV bezieht und entsprechend wohnt und lebt.

2 LikesGefällt mir

6. Juni um 9:19

Finde die Diskrepanz...
Du verurteilst sie aufgrund ihrer Meinung plus Wortwahl, verhälst Dich anschließend aber genau so.
... Das widerrum nenne ich dumm.

3 LikesGefällt mir

6. Juni um 9:29
In Antwort auf alexander1199

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Die Schuld für was?
Entweder leidest du, wegen welchen Gründen auch immer bereits unter Schuldgefühlen oder sie versucht dir welche einzureden. Beides ist sehr destruktiv! 
Du fühlst dich ausgenutzt und belogen, dann gibt es nur einen Weg. 
Raus da! 

Gefällt mir

6. Juni um 9:33

Sag mal kann es sein, dass du einfach mit schwangeren Frauen nicht klar kommst oder generell mit schlechten Zeiten in einer Beziehung? Offensichtlich hast du da ja schonmal ein Problem gehabt sonst wärst du nicht Alleinerziehend. Ja eine Schwangerschaft ist hart und manche Frauen drehen da am Rad, da muss man halt die Zähne zusammenbeißen und durch. Mein Partner hatte auch ne längere Zeit riesige Probleme in der Arbeit welche unsere Beziehung stark belastet hat, da bin ich auch nicht schreiend davon gelaufen sondern habe die Zähne zusammen gebissen und war trotzdem für ihn da auch wenn sein Verhalten nicht immer schön für mich war. Es werden in deinem Leben immer wieder solche Belastungsproben auf dich zukommen, ich würde erstmal noch abwarten, wenn sich ein paar Monate nach der Geburt nichts verändert kannst du dich immer noch trennen und das Sorgerecht beantragen.

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 9:37
In Antwort auf alexander1199

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Dass du keine Freunde mehr hast, hast du selbst entschieden! Ebenso, dass du dich ausnutzen und belügen lässt.
Du lässt es mit dir machen, und natürlich war es bereits vor der Schwangerschaft so, das ist ja meistens der Fall. Nur hat es dich davor nicht gestört bzw ist es dir nicht aufgefallen.
 

Gefällt mir

6. Juni um 9:52

wie lange seid ihr denn zusammen?
war das kind geplant?

erzähl doch  mal wegen was sie dich belügt....

2 LikesGefällt mir

6. Juni um 10:07

Ich find die Informationen auch sehr dürftig - inwiefern nützt sie dich aus?  Was sind denn die Lügen?

4 LikesGefällt mir

6. Juni um 10:07
In Antwort auf alexander1199

Es tut mir leid das du so verbittert bist um so agressiv zu schreiben.
Manchmal verurteilt man vorschnell
Ich unterstütze Sie monatlich mit mehr als 1000 Euro fü Sie und Ihren Sohn
Ich bezahle die Medikamente für Ihre Grosseltern in Russland so wie ein altersgerechtes Bad.
Vernachlässigte Kinder kann auch emotionale Misshandlung bedeuten.
Wenn Du Gutmütigkeit mit Dummheit gleichsetzt dann hasst Du Recht.
Bitte wähle Dich etwas weniger Beleidigend in deiner Ausdrucksweise aus.

Wie kommst du denn dazu, andere Userinnen deines "Besseren" zu belehren, wenn du nachweislich schon mehrfach hereingefallen bist mit deiner Logik?
Du hast kein Recht, eine Frau als Gebärmaschine zu missbrauchen. Du hast auch kein Recht, sie als "deine Frau" zu bezeichnen. Noch weniger Recht hast du, einem Kind seine Mutter zu stehlen.
Also sieh zu, wo du selbst deine Fehler zu korrigieren hast, damit du irgendwann überhaupt noch eine gesunde Familie hast.

Für Kinder ist es übel, wenn sie stets in Ängsten leben müssen, dass ihnen die engste Bezugsperson auch wieder weggenommen wird.

3 LikesGefällt mir

6. Juni um 10:15
In Antwort auf alexander1199

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Hallo  
Also das ist echt nicht schön, Hormone hin oder her. 
Jedoch würde ich jetzt mal abwarten und mich bis das Kind ist ablenken. Vielleicht Briefe schreibe an Sie, einfach das du es los bist ud nicht depressiv wirst, denn eine komische Mutter und einen depressiven Vater kann das Kind am wenigsten gebrauchen.  

Und triff dich wieder mit Freunden, erkläre ihnen deinen Situation ganz grob und lebe dein Leben. Ein Versuch ist es wert, man lebt viel zu kurz.

Viel Glück. 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 11:04
In Antwort auf alexander1199

Hilfe Sie belügt mich, nutzt mich aus und streitet nur.
Ist nicht bereit zu reden und gibt mir die Schuld für alles.
Ich will nicht aufgeben liebe Sie und das Baby. 
Ich tue wirklich alles werde langsam depressiv und habe keine Freude mehr.
Leider waren die Zeichen schon vor der Schwangerschaft da doch ich habe mir das irgendwie in meiner blinden Liebe nicht eingestanden.

Also mal ehrlich, wie kommt es, dass Du so naiv bist oder warst?
Klar verarscht Dich Madame von vorne bis hinten und Du lässt es noch mit Dir machen.
Hast Du so emense charakterliche oder optische Defizite,dass Du das mit Dir machen lässt?
... Du sagst selbst, dass es bereits vor der Schwangerschaft so war und trotzdem schwängerst Du sie munter,in der Hoffnung,dass dann alles besser wird, oder wie?

Du bist bereits so blauäugig und supportest ihre gesamte Sippe.
Vermutlich würde sie noch extra schwanger, um Dich finanziell komplett auszusaugen.
Vielleicht wirst Du dann daraus für die Zukunft lernen und beim nächsten Mal ein Kondom benutzen,anstatt schon wieder ein Kind zu zeugen, dass mit getrennten Eltern leben muss.
 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 11:59

Bitte unterlasse diese Beleidigungen!

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 12:01
In Antwort auf alexander1199

Es tut mir leid das du so verbittert bist um so agressiv zu schreiben.
Manchmal verurteilt man vorschnell
Ich unterstütze Sie monatlich mit mehr als 1000 Euro fü Sie und Ihren Sohn
Ich bezahle die Medikamente für Ihre Grosseltern in Russland so wie ein altersgerechtes Bad.
Vernachlässigte Kinder kann auch emotionale Misshandlung bedeuten.
Wenn Du Gutmütigkeit mit Dummheit gleichsetzt dann hasst Du Recht.
Bitte wähle Dich etwas weniger Beleidigend in deiner Ausdrucksweise aus.

Leider kann ich hier nicht löschen, da ich für ein anderes Forum zuständig bin.
Wenn der user gemeldet ist, kann sich ein zuständiger Mod kümmern

Gefällt mir

6. Juni um 12:42
In Antwort auf patrizia1988

Also mal ehrlich, wie kommt es, dass Du so naiv bist oder warst?
Klar verarscht Dich Madame von vorne bis hinten und Du lässt es noch mit Dir machen.
Hast Du so emense charakterliche oder optische Defizite,dass Du das mit Dir machen lässt?
... Du sagst selbst, dass es bereits vor der Schwangerschaft so war und trotzdem schwängerst Du sie munter,in der Hoffnung,dass dann alles besser wird, oder wie?

Du bist bereits so blauäugig und supportest ihre gesamte Sippe.
Vermutlich würde sie noch extra schwanger, um Dich finanziell komplett auszusaugen.
Vielleicht wirst Du dann daraus für die Zukunft lernen und beim nächsten Mal ein Kondom benutzen,anstatt schon wieder ein Kind zu zeugen, dass mit getrennten Eltern leben muss.
 

Charakterlich Defizite und ein gestörtes Selbstbewustsein habe ich sicher.
Ich hatte vorher eine 12 jährige Ehe in der ich immer gegeben habe bis zum Zusammenbruch gearbeitet habe und meiner Frau alle Wünsche und Ansprüche erfüllt habe.
Nach dem Zusammenbruch hat Sie mich dann gegen einen vermögendenälteren Herren ausgetauscht.
Ich war damals total zerstört aber auch unsagbar erleichtert über die Trennung.
Die Sehnsucht nach einer Familie war bei mir immer sehr gross.
Und eben meine neue Beziehung laut Ihr genau das Gegenteil von der Ex.

Ihr Kinderwunsch wurde nie von Ihren Partnern akzeptiert, Sie war finanziell in Ihfen letzten Beziehungen eigenständig. Sanft verständnissvoll.
Aber eben nur am Anfang danach offenbarte Sie mir mehr und mehr ihre Persönlichkeit. Plötzliche Wutanfalle mit respektlosen Beleidigungen auch manchmal Ihrem kleinen Sohn oder den Grosseltern gegenüber die Ihr immer finanziell und alltäglich halfen. Sie schrie und tobte bis die Anderen teilweise weinten.
Aber Sie lieferte mir einen Grund dafür (Eltern früh verstorben) so dass ich 
aufgrund meines Charakters und Familiensinns mich entschieden hatte Ihr zu helfen.

Gefällt mir

6. Juni um 12:44
In Antwort auf patrizia1988

Also mal ehrlich, wie kommt es, dass Du so naiv bist oder warst?
Klar verarscht Dich Madame von vorne bis hinten und Du lässt es noch mit Dir machen.
Hast Du so emense charakterliche oder optische Defizite,dass Du das mit Dir machen lässt?
... Du sagst selbst, dass es bereits vor der Schwangerschaft so war und trotzdem schwängerst Du sie munter,in der Hoffnung,dass dann alles besser wird, oder wie?

Du bist bereits so blauäugig und supportest ihre gesamte Sippe.
Vermutlich würde sie noch extra schwanger, um Dich finanziell komplett auszusaugen.
Vielleicht wirst Du dann daraus für die Zukunft lernen und beim nächsten Mal ein Kondom benutzen,anstatt schon wieder ein Kind zu zeugen, dass mit getrennten Eltern leben muss.
 

Optische Defizite habe ich keine . Ich fühle mich nicht unattraktiv

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen