Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwanger vom Neuen und zurück zum EX???

Schwanger vom Neuen und zurück zum EX???

8. März 2007 um 12:34 Letzte Antwort: 9. März 2007 um 17:46

Hallo Ihr Lieben!

ich weiß jetzt nicht genau, ob dieser Beitrag besser unter Schwangerschaft oder Liebe stehen sollte, aber naja...ich probiers mal, denn mir gehts gerade ziemlich schlecht. Ich habe mich Anfang des Jahres vom meinem Ex-Freund wegen eines Anderen getrennt, von dem ich auch relativ schnell schwanger wurde.Nun merke ich, dass ich aber meinen Ex Freund noch liebe und bereue alles, was ich gemacht habe. Ich bin hin und hergerissen, da mein neuer Freund ein wirklich toller, lieber Mann ist, der sich auch noch so sehr auf das Baby freut und auf ein gemeinsames Leben. Mein Ex Freund liebt mich auch noch und würde auch mit dem Kind zu mir stehen und mit mir zusammen sein. Ich fühle mich jeden Tag wie hin und hergerissen. Klar merke ich jetzt, dass das wohl alles etwas überstürzt war, aber ich weiß im Moment echt nicht mehr, was ich machen soll. ich möchte nicht noch mehr gefühle verletzen, egal wessen...mein neuer Freund weiß nichts von meinen Gefühlen für meinen Ex.

Würde mich sehr über eure Meinung freuen,

Danke und viele Grüße

Soja

Mehr lesen

8. März 2007 um 17:06

Erstmal lieben Dank für diesen Rat,
es ist eine Möglichkeit, die ich so noch gar nicht in betracht gezogen habe, aber warscheinlich keine schlechte. vielleciht habe ich auch bisher immer angst davor gehabt, allein zu sein und mich deswegen so verhalten. mein exfreund hat mir diesen rat auch schon mal gegeben, mal eine zeit lang zu keinem von beiden kontakt zu haben um viellecht daraus schlauer zu werden...jetzt is er auch aus der gemeinsamen wohnung ausgezogen und ich habe ja auch raum für mich, in dem ich mit meinen gedanken mal allein sein kann. was meinst du mit "sei nicht leichtsinnig damit!"
meinst du die gedanken darüber, ob es mit oder ohne (leiblichen)vater aufwachsen soll oder nur mit seiner mutter?

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !
9. März 2007 um 17:38

Da hast du bestimmt Recht
Ich war bisher noch nie rictig alleine, daher fallen mir solche Situationen wie diese jetzt auch so unglaublich schwer. Da sind zwei unglaublich liebe und tolle männer, die gerade beide alles machen, um mich zurückzubekommen. und schon allein die äusserung ihnen gegenüber, ich denke darüber nach, echt mal eine zeitlang für mich zu sein tut zumindest meinem freund jetzt weh. der n

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2007 um 17:46

Danke
dafür, dass du mir dahingehend soviel mut machst!kann ich echt im moment gut gebrauchen.
ich war nämlich noh nie richtig allein und vielleicht würde mir das mal ganz guttun. nur kommt mein freund damit gar nicht klar. mein exfreund hingegen würde das gutheissen, was ja auch verständlich ist, denn er kann ja dabei nicht schlechter wegkommen als im augenblick. warscheinlich fällt es mir einfach zu schwer andere menschen leiden zu sehen. da leide ich lieber selbst. nur geht diese rechnung anscheinend ja auch nicht auf. ich habe halt im moment nur noch das gefühl mich im kreis zu drehen...blöd nur, dass im moment auch andere dinge, wie job, studium neben dem job und auch freunde ein bischen darunter leiden, weil sich ja alles nur noch um meine beziehungsprobleme dreht.
hast du auch schonmal so eine oder eine ähnliche situation erlebt? oder jemand anderes hier? würde mich ja echt mal interessieren, wie andere das so meistern...

LG
Soja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper