Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schwanger und Er sucht nach Huren in der nähe.

Schwanger und Er sucht nach Huren in der nähe.

19. August 2012 um 20:33 Letzte Antwort: 13. Oktober 2012 um 22:09

Hallo,
mein Mann wollte noch unbedingt ein drittes Kind .
Jetzt nach 4 Fehlgeburten bin ich in der 8 SSW.
Jetzt hat er unsere gemeinsame Email dazu benutzt um sich in einem Forum für HobbyHuren anzumelden .
Er war wohl zu naiv und dachte nicht das ich auch ab und an mal reinschaue.
Ok ich gebe zu ich habe dann nachgeschaut ...er hat mit einigen Kontakt aufgenommen ....ganz hier in unserer nähe.
Zwei Wochen wusste ich nicht was ich machen soll.
Jetzt habe ich ihn darauf angesprochen....und jetzt hab ich den Schwarzen Peter
Das ich ihn sowas zutrau ...ja klar er wollte nur mal so schaun...aber nichts weiter....er ist total von mir enttäusch und jetzt wird zur Staffe nicht mit mir gesprochen "er ist soooo verletzt "
Ja bin ich den Blöd ...er dreht jetzt alles um ....
Was meint ihr ...?

Mehr lesen

21. August 2012 um 11:06

Du Arme
Viele verheiratete Männer gehn zu Huren. Deshalb geht diese Geschäft ja so gut. Manche Männer gehn dort hin um ihre Probleme zu besprechen oder ihre Fantasien auszuleben. Ich denke nicht das er erst seit deiner Schwangerschaft dahingeht, Er geht bestimmt schon länger dahin. Versuch mit ihm in Ruhe darüber zu sprechen wielang er schon dort hingeht und wieso er es tut. Männer reagieren mit Wut Ablehnung und Ignornaz wenn sie erwischt werden ,es ist ein Ausdrück von Scham, schlechtem Gewissen und Angst vor Veränderungen der geliebten Lebenssituation. Frauen hingegen suchen eher das Gespräch und wollen alles wissen und das meist in lautem temperamentvollen Diskusionen was auch absolut verständlich ist. Wenn du aber genaueres wissen willst geh in ruhe zu ihm und versuch dich verständnisvoll zu geben dann öffnen sich die Männer meist. Mach ihm klar das es für dich gerade jetzt eine sehr schwere Situation ist und es dich extrem verletzt. Das du nicht weist ,ob du mit ihm weiter zusammenleben kannst ,aber es dir helfen würde die Situation zu begreifen und vielleicht auch zu verzeihen wenn er dir ehrlich sagt was genau passiert ist .Erkläre ihm das du wenn er sich verschliest eine Trennung unausweichlich ist. Die einzige Möglichkeit für ein eventuells fortführen ist ein ehrliches und offenes Gespräch auch wenn es für ihn nicht einfach ist zu gestehen , so wie es für dich nicht eibnfach ist die wahrheit zu hören . Aber nur so kannst du das verarbeiten. Ich schätze das er dich sehr liebt da er sonst wohl kaum noch ein baby mit dir wollte. Besprech mit ihm die Gründe für das aufsuchen oder chatten mit einer ... Sollte er gewissen Neigungen haben so interessiere dich dafür und schau mit ihm Videos dazu im Internet an. Kläre mit ihm das er dir alles sagen kann und du ihn nicht verurteilst und er sich für nichts zu schämen braucht(damit sind seine neigungen gemeint)Es wird eine harte Zeit für euch ,ich wünsch dir ganz viel Kraft und alles gute für dich und dein Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2012 um 14:18

Hallo
Warum drehst Du den Spieß nicht einfach um.
Schlafe mit jemandem der dir fremd ist und Du wirst sehen es bewirkt wunder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2012 um 15:46

Ihr Moralapostel
Schon mal dran gedacht, warum er das macht?

Ne oder? Denn mit dem Zeigefinger auf andere deuten macht ja immer mehr Spaß.

Fakt ist: Du bist schwanger, er weiß dass du derzeit anderes im Kopf hast als Sex, hat aber trotzdem Bedürfnisse.

Eine ... zeigt, dass er keine Affäre oder Freundin suchen will, weil er bei dir bleibt und dir beistehen will.

Schwangere Frauen sind so mit sich beschäftigt, dass sie den Partner total aus den Augen verlieren.

Ein einfacher Tipp? Hol ihm regelmäßig einen runter und du wirst einen dankbaren Mann haben, der sicher nicht zu ner ... geht.

So einfach ist das!

Jetzt könnt ihr ja wieder die Moralkeule schwingen ihr ganzen Saubermänner und -frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 19:32

Schiess ihn zum Mond !!
Ich weiss ja, dass Du im Moment in einer schwierigen Situation steckst, in der man sich eigentlich nur freuen möchte, aber was Dein Mann da macht ist echt das allerletzte. Und da er sich so verhält wie er es jetzt tut, wirst Du immer vermuten, dass er was gemacht hat aber Du wirst es nie sicher wissen und das Misstrauen wird Dich immer verfolgen.
Beende es lieber jetzt und lebe nicht in ewigen Zweifeln. Das macht Dich kaputt.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2012 um 19:31

Er ist armselig
Er baut Scheiße, wird ertappt und macht dir ein schlechtes Gewissen, der Typ ist keinen Penny wert.

Er ist sooooo verletzt, der Arme!! Hat ja wohl offensichtlich einen Weg gefunden, wie er das Thema mit dir meiden kann, scheint zu funktionieren.


Ich wünsch dir Kraft, vielleicht hast du sogar soviel und kannst ihn in den Wind schießen, denn da gehört er hin.

LG Nettel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2012 um 15:23

Ehrlich??
Ich bin auch schwanger und das in der 30 SSW, aber das hat mein Mann sich nicht geleistet!! Lass dich nicht unterkriegen. Du hast ja nicht geschnüffelt und auch nicht spioniert. Lass dir die Schuld nicht in die Schuhe schieben!! Rede noch mal mit ihm, wie du dich fühlst und warum er so etwas gemacht hat!! Mein mann ging mir damals auch fremd und ich brauchte erst mal zeit und wir haben dann gesprochen, welche fehler ich gemacht habe und welche fehler er gemacht hat und nun geht es uns besser. Nach zwei jahren dieses geschehen haben wir geheiratet und erwarten jetzt unser erstes Baby...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2012 um 19:56

Oh mann.....
ich würde mich sofort trennen. Nur schauen, ist für mich mal googeln oder so (selbst da wäre ich super sauer), aber sich anmelden und kontakt aufnehmen.....
Wenn du nicht finanziel abhängig bist, trenn dich, sonst mach dich finanziel abhängig.
Ich meine, kannst du dir vorstellen, dass er, wenn du alterst und dann auch nicht mehr so "sexy" oder frisch bist, es nicht wieder tut. Ich denke, dass wird aufs selbe hinauslaufen....leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2012 um 22:09

Hilfe im Netzt
Ich habe ähnliches durchgemacht allerdings nicht in der schwangerschaft
Mir hat ein Forum sehr geholfen in dem ausschließlich sehr liebe frauen unterwegs sind denen genau das selbe wie uns passier ist
Männer die mit N... fremdgehen oder fremdgehen wollen..
Ich habe viele antworten dort gefunden

www.das-schweigen-brechen.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook