Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schuldgefühle

Schuldgefühle

3. Juni 2016 um 9:14

Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Momentan bin ich ziemlich am Ende. Vor ungefähr einem halben Jahr habe ich mich von meinem Freund getrennt. Wir waren fast 4 Jahre zusammen. In dieser Zeit hat es immer mal wieder Probleme gegeben, unter anderem, weil ich mir meiner Gefühle nicht sicher war. Ich erwartete von mir gewisse Empfindungen in der Beziehung, aber ich hatte diese nicht. Dann waren wir beide im Ausland und ich lernte jemanden kennen. Bei dieser Person hatte ich genau diese Gefühle, die ich so sehr vermisst habe. Diese Person hatte aber eine Freundin und hat diese immer noch. Das war mir zu dem Zeitpunkt klar. Trotzdem habe ich mich getrennt, da ich in dem Moment dachte, das sei das Richtige. Leider war es eine sehr unschöne Trennung. Ich habe erst auf seine Frage hin, ob ich jemanden neuen kennengelernt habe, von dieser Person erzählt. Ich wollte ihm, glaube ich, nicht wehtun. Außerdem war es ja auch nicht der eigentliche Grund. Ich habe es leider aber irgendwie etwas falsch formuliert zu dem damaligen Zeitpunkt. Er dachte daraufhin, dass ich ihn nur wegen diesem Typen verlassen würde und hat mich unschön beschimpft. Nun ja, erst kam ich mit der Trennung relativ gut klar. Nur jetzt überkommt mich das Ganze und ich fühle mich einfach furchtbar. Ich fühle mich so unglaublich schlecht, wie die Trennung verlaufen ist und ich kann nicht aufhören darüber nachzudenken, was ich alles falsch gemacht habe. Ich habe mich zwar schon immer während unser Beziehung für meine Fehler und mein Verhalten entschuldigt, aber momentan denke ich, das war nicht genug. Ich kann an nichts anderes mehr denken, als daran, wie sehr ich ihn am Schluss verletzt habe. Dabei wollte ich das nicht. Ich weiß momentan einfach nicht mehr, wie ich mit diesem Fehler weiterleben soll. Ich fühle mich, als wäre ich ein unglaublich schlechter Mensch. Nachdem, wie ich ihm gegenüber war, finde ich, dass ich es nicht mehr verdient habe, glücklich zu sein. Ich würde mich unglaublich gerne bei ihm entschuldigen und es irgendwie versuchen wieder gut zu machen.
Vielleicht könnt ihr mir irgendwie helfen mit meinem Fehler und meinen Schuldgefühlen klarzukommen?!

Vielen Dank schon einmal!

Mehr lesen

3. Juni 2016 um 10:50

Wie entschuldigen?
Ja, das stimmt. Ich weiß nur gerade einfach nicht mehr weiter. Ich mache mir ziemlich viele Vorwürfe und es fällt mich unglaublich schwer mir das was vorgefallen ist zu verzeihen. Es beschäftigt mich momentan jeden Tag. Ich kann einfach an nichts anderes mehr denken. Es war wirklich nicht so, dass ich mich nur wegen dieser Person getrennt habe. Da ist auch nie was gelaufen. Aber das denkt er wahrscheinlich. Ich würde dieses Bild gerne berichtigen. Ich würde mich gerne aus tiefstem Herzen bei ihm für all das entschuldigen. Meint ihr, das ist jetzt noch möglich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2016 um 11:41

Richtiges Verhalten
Vielen Dank erst einmal noch für die Antworten. Ich würde sehr gerne den richtigen Zeitpunkt erwischen. Ich hoffe ich finde ihn. Ich will ihn nicht noch mehr verletzen oder alte Wunden aufreißen.
Das Problem ist, wir werden uns demnächst wahrscheinlich wieder öfters über den Weg laufen und ich weiß nicht recht, wie ich ihm begegnen soll. Ich möchte nicht, dass wenn er mich sieht nur an all das schlechte denkt. Ich möchte nicht, dass es ihm schlecht geht, wenn er mich sieht.
Ich habe ihn wirklich sehr gemocht und wusste immer was er für ein toller Mensch ist. Ich wäre auch gerne weiterhin seine Freundin geblieben. Aber ich hatte einfach nicht mehr die Gefühle gegenüber ihm, die ich gerne gehabt hätte. Ich hätte mir so sehr gewünscht, dass diese Gefühle da sind.
Ich denke mir, dass wenn ich mich bei ihm entschuldige, dass es ihm vielleicht hilft die Trennung besser zu verarbeiten. Ich kam nach der Trennung nicht wirklich dazu mich zu entschuldigen, da er mir nur noch gesagt hat, was für ein schlechter Mensch ich bin und dass er mich hassen wird. Egal, was ich in dem Moment geschrieben hätte, er hätte es nicht geglaubt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung trotz liebe wegen drogen
Von: bryan_12460434
neu
2. Juni 2016 um 21:36
Diskussionen dieses Nutzers
Für falsches Verhalten entschuldigen
Von: dierk_12952050
neu
29. Mai 2016 um 20:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen