Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schüchtern, antriebslos, einsam

Schüchtern, antriebslos, einsam

23. Mai 2014 um 19:27

Hallo zusammen,

endlich ist Wochenende und jetzt sitze ich hier und bin traurig. Seit 6 Monaten Single, keine Freunde, keine Hobbys.

Um alleine wegzugehen, bin ich zu schüchtern. Um Sport zu machen, bin ich zu antriebslos.

Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich hasse mein Leben.

Wem geht es noch so? Habt ihr Tipps?

Viele Grüße

Mehr lesen

23. Mai 2014 um 20:41

Danke
Danke für deine Tipps. Ich wollte euch nicht mit langen Geschichten langweilen. Also eigentlich war ich schon immer etwas zurückhaltend. Habe aber trotzdem eine lange Beziehung nach der anderen gehabt und war immer mit den Freunden meines aktuellen Freundes befreundet. Fast nie hatte ich eigene Freunde, weil ich auch oft umgezogen bin.

Mir ist auch klar, dass niemand anklopfen wird. Aber es ist ein verfluchter Teufelskreis. Ich will, aber kann nicht. Immer ist meine Schüchternheit, mein nicht vorhandenes Selbstvertrauen und daraus resultierend meine Antriebslosigkeit im Weg...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 20:43

Ja, aber...
.. wenn dir der Elan fehlt, hast du auch keine Ausdauer für ein Studium oder Ähnliches... Es ist alles so schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 22:05

Schon mal darüber nachgedacht,
deine einsamen abende sinnvoll auszufüllen und somit zwei fliegen mit einer klappe zu schlagen?

du könntest abends kellnern gehen, oder sonst nen nebenjob machen, bei dem du 'zwangsläufig' andere menschen kennen lernst. auf diese weise wird nach und nach mindestens ein netter bekanntenkreis wachsen, der dann auch dein eigener ist und bleibt.
und auf gleichem wege könnten mit der zeit sogar freundschaften entstehen und selbst die liebe hätte zumindest die chance, dich überhaupt anzutreffen. last but not least haste auch mehr kohle in der tasche.

alles hadern nutzt dir leider nichts. du musst dein leben auch mit leben füllen. das kann kein anderer für dich tun. fehlender elan hin oder her...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 19:53

Keine Freunde
Ja, es ist leider so. Ich bin oft umgezogen und war immer mit den Freunden von meinem Freund befreundet. Und nach den Trennungen stand ich immer allein da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 19:55

Hobby
Hallo mariella1211, natürlich hätte ich gern ein Hobby, aber leider habe ich noch nichts gefunden, das mir gefällt und wofür ich Geduld habe bzw. was mich nicht schnell langweilt. An Ehrenamt habe ich auch schon gedacht, aber das ist leider nicht mit meiner Arbeit vereinbar. Trotzdem danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 19:57
In Antwort auf didivah

Schon mal darüber nachgedacht,
deine einsamen abende sinnvoll auszufüllen und somit zwei fliegen mit einer klappe zu schlagen?

du könntest abends kellnern gehen, oder sonst nen nebenjob machen, bei dem du 'zwangsläufig' andere menschen kennen lernst. auf diese weise wird nach und nach mindestens ein netter bekanntenkreis wachsen, der dann auch dein eigener ist und bleibt.
und auf gleichem wege könnten mit der zeit sogar freundschaften entstehen und selbst die liebe hätte zumindest die chance, dich überhaupt anzutreffen. last but not least haste auch mehr kohle in der tasche.

alles hadern nutzt dir leider nichts. du musst dein leben auch mit leben füllen. das kann kein anderer für dich tun. fehlender elan hin oder her...

Kellnern
Das ist schon eine gute Idee, aber willst du nach einem Vollzeitjob abends noch kellnern gehen? Ich wäre auch viel zu schüchtern dazu und es würde mir nicht wirklich Spaß machen. Leider.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 19:59

Jetzt sitzt du hier...
Selbst wenn ich mal allein spazieren gehe, befriedigt mich das nicht wirklich. Es ist einfach langweilig. Allein macht fast nichts Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:02

Wem geht es noch so?
Ja, ich wohne in der Nähe einer relativ großen Stadt. Also Dorf würde ich es nicht nennen. Kino, Veranstaltungen usw. alleine machen doch gar keinen Spaß.. Aber trotzdem danke für deine liebe Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:04

Viel lesen
Ich finde das eher langweilig. Wenn ich Interessen hätte, würde ich ja auch einem Hobby nachgehen. Aber leider gibt es da nichts. Malen kann ich nicht, basteln auch nicht. Also ich bin ein schwieriger Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:05

Gibt ne Website
Im gleichen Problem sitze ich auch gerade. Meine Freunde sind sehr zerstreut. Ich bin seit 7 Tage Single (selbst Schuld) und ich bade in Selbstmitleid. Ich kann nichts essen, nichts trinken,nichts in mir behalten, denke zuviel, habe Angst.

Ich habe beschlossen trotz meiner Schüchternheit mal ein bisschen zu googlen nach Hobbys und wie man den heutzutage so Leute kennen lernen kann. Ich hab glaub gleichgesinnte treffen oder sowas eingegeben und ich kam auf "weactive.com"

Die Seite ist jetzt nicht wirklich der Hammer und ich muss sagen ich bin noch nicht davon überzeugt, aber das Konzept ist gut.

Hier schrieben Leute einfach wann sie wo was machen wollen und andere können sich einfach einklinken. Zum Beispiel Leute die neu in der Stadt sind, denen es also eigentlich genauso geht wie du oder halt ähnlich.

Vielleicht ist das ja was für dich. Denn ich bin auch keiner der auf dem klassischen Weg, alleine in ne Bar oder Disko geht und da mal kurz Leute kennen lernen kann.

Halt die Ohren steif

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:07

Dann
Eigentlich bin ich schon lange Zeit ohne Elan. Dadurch, dass ich aber immer in einer Beziehung war, ist es mir vielleicht nicht so aufgefallen, weil der Mann mich irgendwie "aufgefangen" hat. Aber jetzt bin ich erstmals seit Monaten allein. Vorher kam ich nie in diese Situation oder sie wurde mir nicht bewusst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:08

Da kann man
Coachen? In was genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:11
In Antwort auf antero_11929477

Gibt ne Website
Im gleichen Problem sitze ich auch gerade. Meine Freunde sind sehr zerstreut. Ich bin seit 7 Tage Single (selbst Schuld) und ich bade in Selbstmitleid. Ich kann nichts essen, nichts trinken,nichts in mir behalten, denke zuviel, habe Angst.

Ich habe beschlossen trotz meiner Schüchternheit mal ein bisschen zu googlen nach Hobbys und wie man den heutzutage so Leute kennen lernen kann. Ich hab glaub gleichgesinnte treffen oder sowas eingegeben und ich kam auf "weactive.com"

Die Seite ist jetzt nicht wirklich der Hammer und ich muss sagen ich bin noch nicht davon überzeugt, aber das Konzept ist gut.

Hier schrieben Leute einfach wann sie wo was machen wollen und andere können sich einfach einklinken. Zum Beispiel Leute die neu in der Stadt sind, denen es also eigentlich genauso geht wie du oder halt ähnlich.

Vielleicht ist das ja was für dich. Denn ich bin auch keiner der auf dem klassischen Weg, alleine in ne Bar oder Disko geht und da mal kurz Leute kennen lernen kann.

Halt die Ohren steif

Danke!
Das ist sehr lieb von dir, schmerzjunkie! Ich hoffe sehr, dass es dir bald besser geht und du findest, was du suchst! Alles Gute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 20:39
In Antwort auf odette_12847385

Danke!
Das ist sehr lieb von dir, schmerzjunkie! Ich hoffe sehr, dass es dir bald besser geht und du findest, was du suchst! Alles Gute!!


ich danke dir, das was ich suche ist meine Ex-Freundin^^und ob ich die wieder bekomme. Hoffe ich hier als Antwort zu bekommen. Auch du kannst gern mal meine Geschichte in meinem Fred nachlesen und deine Meinung kundtun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram