Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schreiben Männer auch so wenig wenn Sie Interesse haben?

Schreiben Männer auch so wenig wenn Sie Interesse haben?

26. Juli um 22:34

kHallo, 
wenn man sich seid 2 Monaten mit einem Mann trifft und die treffen immer wunderschön sind und man ihm richtig anmerkt, dass er es auch mega schön findet und auch meine Hand beim spazieren greift und mich auch vor seinen Freunden küsst, aber sich trz so wenig meldet wenn wir uns nicht sehen. Ist das bei Männern normal? Also er meldet sich höchstens mit 2 kurzen Nachrichten pro Tag bei mir, am Anfang hat er viel mehr geschrieben. An sich finde ich das nicht so schlimm, weil mich dies ganze Geschreibe auch schnell nervt, aber jetzt hat er die letzten 14 Tage keine Zeit gehabt, also wirklich keine Zeit und meldet sich trotzdem nicht ausführlicher. Muss ich mir sorgen machen dass wir so wenig Kontakt haben, weil er fährt jetzt auch noch eine Woche in den Urlaub und dann wird es ja auch erstmal nicht besser. Ich weiß nicht was ich machen soll? Fand ihn eig auch echt toll und hab Angst ihn zu nerven, weiß auch nicht ob ich einfach mal ein paar Tage gar nicht antworten soll oder einfach lieb und brav weiter schreiben soll mit ihm die 1,2 Nachrichten pro Tag und abwarten was nach dem Urlaub passiert? Oder kann man einen Mann abhaken wenn er so wenig schreibt, finde es ja nicht schlimm wenn man mal ein paar Tage wenig Kontakt hat, aber 14 Tage lang so wenig macht mich schon ein wenig nachdenklich weil wir uns ja auch in der Zeit nicht gesehen haben. 
LG

Mehr lesen

26. Juli um 23:03

Was soll denn immer diese saublöde Schreiberei? Solange er dich weiterhin treffen will, ist doch alles gut. Außerdem meldet er sich doch jeden (!) Tag bei dir. Was willst du denn noch? Verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Außerdem: Wenn ihr euch jeden Tag gegenseitig mit Nachrichten zukotzen würdet, frage ich mich
1. sind eure Leben so langweilig und habt ihr außer am Handy zu hängen nichts zu tun und
2. was erzählt ihr euch denn, wenn ihr euch dann trefft, wenn ihr davor schon alles "totgetextet" habt?

Ich hoffe wirklich, dass du auch Freunde und Hobbies hast und deine Laune nicht nur von einem Mann abhängig machst. Lebe mal dein Leben, hab Spaß und zwar UNABHÄNGIG davon, ob und wie oft er sich meldet.

Im Übrigen kann man mit einem Smartphone auch telefonieren, wäre doch mal eine nostalgische Idee 

5 LikesGefällt mir

27. Juli um 0:17
In Antwort auf dasmuffin83

Was soll denn immer diese saublöde Schreiberei? Solange er dich weiterhin treffen will, ist doch alles gut. Außerdem meldet er sich doch jeden (!) Tag bei dir. Was willst du denn noch? Verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Außerdem: Wenn ihr euch jeden Tag gegenseitig mit Nachrichten zukotzen würdet, frage ich mich
1. sind eure Leben so langweilig und habt ihr außer am Handy zu hängen nichts zu tun und
2. was erzählt ihr euch denn, wenn ihr euch dann trefft, wenn ihr davor schon alles "totgetextet" habt?

Ich hoffe wirklich, dass du auch Freunde und Hobbies hast und deine Laune nicht nur von einem Mann abhängig machst. Lebe mal dein Leben, hab Spaß und zwar UNABHÄNGIG davon, ob und wie oft er sich meldet.

Im Übrigen kann man mit einem Smartphone auch telefonieren, wäre doch mal eine nostalgische Idee 

stimme ich mit überein.

Heutzutage glauben viele, dass digitales Schreiben Teil einer Beziehung ist....aber mal ehrlich...sowas ist extrem belastend.
als es noch kein handy gab, haben sich die Menschen auch getroffen und es zu einer Beziehung geschafft...
...vielleicht weil man nicht 24h Stunden in Verbingung steht....das beste für eine Beziehung kann auch eine gelegentliche Pause sein ^^
 

2 LikesGefällt mir

27. Juli um 6:59
In Antwort auf gomois

stimme ich mit überein.

Heutzutage glauben viele, dass digitales Schreiben Teil einer Beziehung ist....aber mal ehrlich...sowas ist extrem belastend.
als es noch kein handy gab, haben sich die Menschen auch getroffen und es zu einer Beziehung geschafft...
...vielleicht weil man nicht 24h Stunden in Verbingung steht....das beste für eine Beziehung kann auch eine gelegentliche Pause sein ^^
 

Eben, ich habe das früher auch ganz ohne Handy hinbekommen 

Diese ständige Erreichbarkeit baut eine ungesunde Erwartungshaltung auf, gerade in (entstehenden) Beziehungen. Ich glaube, dass dieses ständige digitale Aufeinanderhängen pures Gift ist und auch mit ein Grund, warum viele heutzutage keine vernünftige Beziehung mehr hinbekommen. Manche nehmen ihr Handy sogar mit aufs Klo, der Partner könnte sich ja genau dann melden 

Ich schalte mein Handy auch mal aus oder lasse es daheim liegen, wenn ich einfach nur mal für mich sein möchte. Und das können heute viele gar nicht mehr - sich mit sich selber beschäftigen 

1 LikesGefällt mir

27. Juli um 7:33
In Antwort auf dasmuffin83

Eben, ich habe das früher auch ganz ohne Handy hinbekommen 

Diese ständige Erreichbarkeit baut eine ungesunde Erwartungshaltung auf, gerade in (entstehenden) Beziehungen. Ich glaube, dass dieses ständige digitale Aufeinanderhängen pures Gift ist und auch mit ein Grund, warum viele heutzutage keine vernünftige Beziehung mehr hinbekommen. Manche nehmen ihr Handy sogar mit aufs Klo, der Partner könnte sich ja genau dann melden 

Ich schalte mein Handy auch mal aus oder lasse es daheim liegen, wenn ich einfach nur mal für mich sein möchte. Und das können heute viele gar nicht mehr - sich mit sich selber beschäftigen 

Ich bin froh, dass ich in anderen Zeiten aufgewachsen bin und es noch gelernt habe, ohne Handy (in meiner frühesten Kindheit ganz ohne Telefon im Elternhaus) zu leben. Für mich bedeutet das eine große Freiheit und mir tun die Menschen im Endeffekt leid, die sich so abhängig davon machen.
Aber, ich hab gut reden, ich bin anders geprägt worden, allein dadurch, dass es die Möglichkeiten von heute noch nicht gab.
Ich kenne viele Probleme gar nicht, die sich daraus ergeben im Miteinander. Ich gehöre auch zu den Menschen, die gar nicht immer erreichbar sein wollen und dementsprechend nehme ich mir auch die Freiheit das so einzurichten, wenn ich möchte.
Mich würde das kirre machen, wenn da jemand am anderen Ende ständig darauf wartet, dass ich mich mit dem Handy beschäftige um zu schauen, ob da jemand geschrieben hat und ich ihm möglichst zeitnah antworte. Wer das von mir erwartet, der ist bei mir an der falschen Adresse.
Das verläuft unabhängig davon, ob mir jemand wichtig ist oder nicht. Das zeigt sich an anderen Dingen, aber sicherlich nicht an diesem unpersönlichen Geschreibsel hin und her, welches zudem oftmals zu MIssverständissen führt, weil man nicht direkt miteinander kommuniziert.
 

2 LikesGefällt mir

27. Juli um 7:34

kommt drauf an was sie will

Gefällt mir

27. Juli um 10:28
In Antwort auf tete1245

kHallo, 
wenn man sich seid 2 Monaten mit einem Mann trifft und die treffen immer wunderschön sind und man ihm richtig anmerkt, dass er es auch mega schön findet und auch meine Hand beim spazieren greift und mich auch vor seinen Freunden küsst, aber sich trz so wenig meldet wenn wir uns nicht sehen. Ist das bei Männern normal? Also er meldet sich höchstens mit 2 kurzen Nachrichten pro Tag bei mir, am Anfang hat er viel mehr geschrieben. An sich finde ich das nicht so schlimm, weil mich dies ganze Geschreibe auch schnell nervt, aber jetzt hat er die letzten 14 Tage keine Zeit gehabt, also wirklich keine Zeit und meldet sich trotzdem nicht ausführlicher. Muss ich mir sorgen machen dass wir so wenig Kontakt haben, weil er fährt jetzt auch noch eine Woche in den Urlaub und dann wird es ja auch erstmal nicht besser. Ich weiß nicht was ich machen soll? Fand ihn eig auch echt toll und hab Angst ihn zu nerven, weiß auch nicht ob ich einfach mal ein paar Tage gar nicht antworten soll oder einfach lieb und brav weiter schreiben soll mit ihm die 1,2 Nachrichten pro Tag und abwarten was nach dem Urlaub passiert? Oder kann man einen Mann abhaken wenn er so wenig schreibt, finde es ja nicht schlimm wenn man mal ein paar Tage wenig Kontakt hat, aber 14 Tage lang so wenig macht mich schon ein wenig nachdenklich weil wir uns ja auch in der Zeit nicht gesehen haben. 
LG

"jetzt hat er die letzten 14 Tage keine Zeit gehabt, also wirklich keine Zeit und meldet sich trotzdem nicht ausführlicher"

naja... es gibt kaum einen größeren zeitfresser, als "ausführlich schreiben"!
wenn ich mal wirklich keine zeit hab, dann fang ich ganz sicher nicht auf einmal an, groß rumzuschreiben, grad wenn mir schreiben sowieso nicht so liegt!?

wie oft seht ihr euch denn?

was spricht dagegen, sich öfter mal zu treffen? oder warum telefoniert ihr nicht einfach hin und wieder? ja, auch das geht mit nem smartphone!!!

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wieder etwas gut machen
Von: loewenherz-321
neu
26. Juli um 21:03

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen