Forum / Liebe & Beziehung

Schreiben aber kein Treffen

18. Januar um 10:36 Letzte Antwort: 18. Januar um 11:05

Hallo ihr lieben, 

Ich habe (mal wieder) jemanden online kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden und schreiben seit wochen mehrere Stunden täglich. Aber sobald es Richtung treffen geht weicht er mir aus und wenn ich es direkt anspreche, hat er keine Zeit. 

Was soll ich am besten tun? Warum möchte er micht nicht treffen? 

Danke euch! 

Mehr lesen

18. Januar um 10:48

Hallo Tanja,

wenn sich jemand nicht treffen möchte, hat er schlicht und ergreifend einen oder mehrere triftige Gründe dafür. Es gibt unzählige Möglichkeiten, warum das so ist. Zum Beispiel auch die, dass er nur »online« mit dir flirten möchte. Entweder weil er diese Art von Kommunikation ausschließlich mag, oder weil er sogar anderweitig »vergeben« ist oder sich in Wahrheit aktuell nicht auf jemanden in der realen Welt einlassen möchte.
Du kannst mir gerne schreiben und detaillierter erzählen, so bleibt doch Vieles im undurchsichtigen Nebel.

1 LikesGefällt mir

18. Januar um 10:54

Kommst du aus einer Langzeit Beziehung und/oder bist du wenig mit der Internet Mentalität vertraut und informiert? 

Es soll unkomplizierte und komplizierte psychisch Verwirrte und  Kranke im Netz geben, die sich eine Scheinwelt aufbauen und führen. Dabei ist Ihnen völlig gleich wieviel Zeit, Energie und Illusionen sie aufwenden, eigene und die der anderen. 

Gefällt mir

18. Januar um 11:05

Hallo,

grobe Übersicht der Möglichkeiten, mit absteigender Wahrscheinlichkeit nach meiner Meinung:

- er ist vergeben (oder mit seinem Job verheiratet) und sucht nur ein paar schöne Gefühle für nebenher
- er möchte dich eigentlich schon treffen, hat aber gleich am Anfang bei wichtigen Details über sich gelogen, um dich zu beeindrucken (z.B. hat er 20 Jahre oder 50 Kilo mehr, als er dir erzählt hat, oder ein Profilfoto von nem Stockmodel oder seinem besten Freund), und weiß jetzt nicht, wie er aus der Nummer rauskommen soll
- er ist depressiv oder sonstwie psychisch erkrankt und baut sich eine Scheinwelt auf, in der er wenigstens auf der Beziehungsebene "funktioniert", weil er das in der realen Welt nicht schafft
- er ist überhaupt nicht der, für den du ihn hältst, und holt sich einen drauf runter, im Internet Leute zu ver@rschen

Wenn ihr euch schon mehrere Monate lang sehr intensiv schreibt, dann kann es auch sein, dass er sich sehr bewusst ist, dass er sich in seinem Kopf mittlerweile ein Idealbild von dir zusammengebaut hat, und Angst hat, dass die Realität diesem Idealbild nicht standhält. Das fällt aber so ein bisschen mit Möglichkeit 3 (psychische Erkrankung) zusammen, weil Menschen normalerweise nur dann Angst vor der Realität haben, wenn sie nicht so ganz mit beiden Beinen drinstehen.

lg
cefeu

2 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers