Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schönheit eine Last?

Schönheit eine Last?

20. März 2007 um 16:31

Hi,

ich möchte in diesem/ mit diesem beitrag keineswegs arrogant oder eingebildet erscheinen, eher gesagt ist es das gegenteil.

ich weiß nicht so genau wo ich anfangen soll, deswegen... naja

ich bekomme ständig von männern/jungs gesagt wie gut und hübsch ich aussehe und dass man mich kennt aufgrund meines aussehens.
dauernd sagen mir männer wie gerne sie dochmal mit mir schlafen würden. zudem wurde ich schon so oft ungefragt fotografiert, sei es in der disco oder einfach im alltag
ich höre einfach immer nur etwas über mein äußeres, aber mir hat wirklich noch nie jemand gesagt ich hätte einen tollen charakter oder wäre nett o.ä.

ich fühle mich einfach verloren und ziemlich unglücklich, auch weil ich seit einem halben jahr auf jemanden stehe, er mich zwar immer ansieht aber nur mit mir spricht (mir komplimente macht) wenn er betrunken ist.

ich möchte wirklich nicht dass ihr denkt ihr dnekt ich sei eingebildet oder so, aber ich weiß mir einfach nicht anders zu helfen und mit freunden will ich damit nicht so gerne reden, weil dann komtm nur "ja sei doch froh..."

wäre echt nett und lieb wenn ihr mir was dazu schreiben könntet

liebe grüße
dominga

Mehr lesen

20. März 2007 um 18:20

Ich
denke, du wirst noch jemanden kennenlernen dem mehr die inneren Werte interessieren! Solche Typen die dich nur auf Grund deines Aussehens ansprechen kannst du ruhig vergessen...

Liebe Grüße Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 18:40

Ähnliches Problem
ich kann als Mann gut Tanzen (Standard, Latein, Salsa, Tango), und bekomme ständig Komplimente des Tanzens wegen - aber die meisten Frauen sind blos am Tanzen interessiert, und nicht an meinem Körper oder gar Sex. Komplimente übers Tanzen langweilen mich inzwischen, während ich nie was positives über mein Aussehen oder meinen Charakter höre.

Ich bin damit auch unglücklich, und bin schon am Überlegen, wie es wohl wäre, wenn ich einfach mal allen auf die Füße träte.

Du bist also nicht allein - ich glaube, das Phähomen ist weit verbreitet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 20:38

Ich als mann
denke nicht dass dich alle schön oder hübsch finden, ich würde einfach nicht denken dass du so eine schönheit wärst. es gibt bei uns auch mädels die ich nie und nimmer hübsch oder sexy finde, es aber einige tuhen und sie irgendwie den ruf als hübsche hat und einmal da machts dann selbst dem der sie hässlich fand beng und er findet sie auch hübsch und dass nur weil es sich alle einreden.

glaube nicht du seist so hübsch dass du jeden kriegen kannst, denn sonst wärst du doch dass idealbild einer frau, und glaub mir dass bist du nie und nimmer.also spuck hier nicht so grosse töne heraus.

Kris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 23:00
In Antwort auf kristian22

Ich als mann
denke nicht dass dich alle schön oder hübsch finden, ich würde einfach nicht denken dass du so eine schönheit wärst. es gibt bei uns auch mädels die ich nie und nimmer hübsch oder sexy finde, es aber einige tuhen und sie irgendwie den ruf als hübsche hat und einmal da machts dann selbst dem der sie hässlich fand beng und er findet sie auch hübsch und dass nur weil es sich alle einreden.

glaube nicht du seist so hübsch dass du jeden kriegen kannst, denn sonst wärst du doch dass idealbild einer frau, und glaub mir dass bist du nie und nimmer.also spuck hier nicht so grosse töne heraus.

Kris

Wie rücksichtsvoll!
Das ist ja sehr freundlich von Dir und ein wirklich sehr hilfreicher Tip. Aussderdem sagt sie ja eigentlich genau das Gegenteil!

Ich als Frau kann Dir nur den Rat geben, das ganze Getue nicht so ersnt zu nehmen. Klar ist das einerseits lästig, immer nur aufs Äußere reduziert zu werden, aber es ist doch auch schön solche Komplimente zu bekommen.
Deine Freunde und Deine Familie werden aber auch Deinen Charakter schätzen, denn sonst wären sie nicht mit Dir befreundet! Und ein nettes Kompliment über Dein Äußeres kann ja durchaus auch der Einstieg sein zu mehr!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 0:10

Vielen
dank!
es waren wirklich sehr nette und aufbauende antworten dabei. wirklich dankeschön! =)
und nein, ich denke nicht, das ich das "idealbild einer frau" verkörpere, denn dann wäre ich wohl zufrieden so wie es ist. meine situation konnte ich einfach nicht anders beschreiben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 9:37

?
Kanns sein, dass Du Dich einfach mit den falschen Leuten umgibst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 10:01

Alles Masche
Was mir in deinen Ausführungen fehlt: Wie kleidest du dich? Vermutlich nicht mit Schafwollsocken, einem schweren Rock bis zu den Füßen und Strickpullover. Richtig?

Du möchtest dass dir jemand sagt, dass du einen tollen Charakter hast oder nett bist?

Pass mal auf, als Mann verrate ich dir jetzt mal was. Schönheit ist ein Zeichen für Gesundheit und in den Genen der Männer und damit im männlichen Tun ist nun mal hinterlegt, dass wenn eine gesunde Frau gefunden wurde diese vom Mann befruchtet werden muss, denn diese gesunde Frau soll seine Nachkommen gebähren. Kurzgefasst: Schöne Frau -> ... So weit zu Evolution/ Biologie. Hier erkennst du auch, warum der, auf den du stehst, dir Komplimente macht wenn er betrunken ist. Sein männlicher Urinstinkt redet mit dir. Das ist okay, denn wäre das nicht so wäre er kein Mann.

Die geistig nicht reich bestückten Kerle sehen eine heiße Braut, denken auch ohne Alkohol an poppen und machen die ein Kompliment deine Äußerlichkeiten betreffend. Die können nicht anders! Hat man dir schon oft gesagt wie geil deine Möpse sind oder wie knackig dein Arsch?

Die etwas intelligenteren wissen dass das der falsche Ansatz ist und werden dir irgendwann was von toller Persönlichkeit, tollen Charakter erzählen, wie nett du bist. Trotzdem wollen sie nur poppen! Sie verpacken es einfach besser und lassen ihr Ziel nicht so offensichtlich raushängen.

Ich an deiner Stelle würde Männer meiden, die zu schnell mit Komplimenten deine Person betreffend rüberkommen. Wenn du etwas gemacht hast und derjenige sich für das Gemachte bedankt, dann ist das okay, es sei denn er will dich deswegen gleich zum Essen einladen. Das Problem dabei, es gibt Komplimente, die man aus Jux und Dallerei macht. Sie haben eher Unterhaltungswert als dass sie ein konkretes Ziel verfolgen.

Was mir persönlich aufgefallen ist, dass hübsche Frauen permanent angebaggert werden, aber dennoch alle Komplimente mit einem Lächeln aufsaugen. Macht man kein Kompliment hat man manchmal den Eindruck dass ihnen etwas fehlt. Unterhält man sich mit solchen Frauen so sind die nie bei der Sache. Sie kucken umher und suchen Verehrer. Das kann man recht schnell mit einem Kompliment prüfen, denn dann hören sie plötzlich zu und sind aufmerksam, bis die Wirkung des kompliments nachgelassen hat. Deshalb meide ich solche Frauen. Diese Frauen bekommen von selbst auch nie das Maul auf, sie lassen sich immer anreden und sind niemals selber aktiv. Sie sind es gewohnt dass sie angequascht werden und seltenst in der Lage mal auf einen Mann zuzugehen. Du auch, oder warum hast du dich deinem Schwarm noch nicht angenähert? Nimm eine Tasse Kaffee (für dich selbst), geh zu ihm hin und sag "Na!" und dann lächel ihn einfach (und NICHT übertrieben) an. Sage nichts weiter, gar nichts, egal was passiert einfach Klappe halten, bis er was sagt. Und so lang bleibst du ihm gegenüber stehen und lächelst ihn an.

Vermutlich würde ich dich sehen, mir sagen "Sie sieht ja wirklich gut aus, aber das ist schon wieder so eine dauerangebaggerte Tussi." und würde dich stehen lassen. Und das ist dann dein Problem. Also solltest du mal auf die zugehen, die dich nicht sofort amgraben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 10:39
In Antwort auf janne_11938871

Alles Masche
Was mir in deinen Ausführungen fehlt: Wie kleidest du dich? Vermutlich nicht mit Schafwollsocken, einem schweren Rock bis zu den Füßen und Strickpullover. Richtig?

Du möchtest dass dir jemand sagt, dass du einen tollen Charakter hast oder nett bist?

Pass mal auf, als Mann verrate ich dir jetzt mal was. Schönheit ist ein Zeichen für Gesundheit und in den Genen der Männer und damit im männlichen Tun ist nun mal hinterlegt, dass wenn eine gesunde Frau gefunden wurde diese vom Mann befruchtet werden muss, denn diese gesunde Frau soll seine Nachkommen gebähren. Kurzgefasst: Schöne Frau -> ... So weit zu Evolution/ Biologie. Hier erkennst du auch, warum der, auf den du stehst, dir Komplimente macht wenn er betrunken ist. Sein männlicher Urinstinkt redet mit dir. Das ist okay, denn wäre das nicht so wäre er kein Mann.

Die geistig nicht reich bestückten Kerle sehen eine heiße Braut, denken auch ohne Alkohol an poppen und machen die ein Kompliment deine Äußerlichkeiten betreffend. Die können nicht anders! Hat man dir schon oft gesagt wie geil deine Möpse sind oder wie knackig dein Arsch?

Die etwas intelligenteren wissen dass das der falsche Ansatz ist und werden dir irgendwann was von toller Persönlichkeit, tollen Charakter erzählen, wie nett du bist. Trotzdem wollen sie nur poppen! Sie verpacken es einfach besser und lassen ihr Ziel nicht so offensichtlich raushängen.

Ich an deiner Stelle würde Männer meiden, die zu schnell mit Komplimenten deine Person betreffend rüberkommen. Wenn du etwas gemacht hast und derjenige sich für das Gemachte bedankt, dann ist das okay, es sei denn er will dich deswegen gleich zum Essen einladen. Das Problem dabei, es gibt Komplimente, die man aus Jux und Dallerei macht. Sie haben eher Unterhaltungswert als dass sie ein konkretes Ziel verfolgen.

Was mir persönlich aufgefallen ist, dass hübsche Frauen permanent angebaggert werden, aber dennoch alle Komplimente mit einem Lächeln aufsaugen. Macht man kein Kompliment hat man manchmal den Eindruck dass ihnen etwas fehlt. Unterhält man sich mit solchen Frauen so sind die nie bei der Sache. Sie kucken umher und suchen Verehrer. Das kann man recht schnell mit einem Kompliment prüfen, denn dann hören sie plötzlich zu und sind aufmerksam, bis die Wirkung des kompliments nachgelassen hat. Deshalb meide ich solche Frauen. Diese Frauen bekommen von selbst auch nie das Maul auf, sie lassen sich immer anreden und sind niemals selber aktiv. Sie sind es gewohnt dass sie angequascht werden und seltenst in der Lage mal auf einen Mann zuzugehen. Du auch, oder warum hast du dich deinem Schwarm noch nicht angenähert? Nimm eine Tasse Kaffee (für dich selbst), geh zu ihm hin und sag "Na!" und dann lächel ihn einfach (und NICHT übertrieben) an. Sage nichts weiter, gar nichts, egal was passiert einfach Klappe halten, bis er was sagt. Und so lang bleibst du ihm gegenüber stehen und lächelst ihn an.

Vermutlich würde ich dich sehen, mir sagen "Sie sieht ja wirklich gut aus, aber das ist schon wieder so eine dauerangebaggerte Tussi." und würde dich stehen lassen. Und das ist dann dein Problem. Also solltest du mal auf die zugehen, die dich nicht sofort amgraben.

Super!
Muss ich dir jetzt einfach sagen. Habe mich köstlich amüsiert. Da ich auch eine ganz attraktive Person bin, aber nicht mehr so jung, sagen mir die Männer jetzt auch, was Sache ist, auch meine männlichen Freunde drücken sich genauso aus.
An die Mädels: ehrlich, es ist auf jeden Fall besser, nicht so gut auszusehen, man hat es bestimmt leichter!
Ich merke jetzt auch, dass ich ein wenig panisch werde, weil ich nicht mehr IMMER die Attraktivste im Raum bin (das Alter!)
Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:41
In Antwort auf ute_11920267

Super!
Muss ich dir jetzt einfach sagen. Habe mich köstlich amüsiert. Da ich auch eine ganz attraktive Person bin, aber nicht mehr so jung, sagen mir die Männer jetzt auch, was Sache ist, auch meine männlichen Freunde drücken sich genauso aus.
An die Mädels: ehrlich, es ist auf jeden Fall besser, nicht so gut auszusehen, man hat es bestimmt leichter!
Ich merke jetzt auch, dass ich ein wenig panisch werde, weil ich nicht mehr IMMER die Attraktivste im Raum bin (das Alter!)
Grüße!

Vielleicht
solltest du deinen Freundeskreis wechseln und sich nicht mit Leuten umgeben, die sich nur an Oberflächlichkeiten aufhalten. Das Leben hat noch mehr zu bieten als Glanz und Glamour.

Gruß Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 22:56

Mir gehts genauso
Ich habe zwar Komplimente über mein Charakter gehört,trotzdem steht mein Aussehen immer im Vordergrund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 23:35

Mir geht es genauso
Zwar habe ich Komplimente für mein Charakter bekommen,trotzdem steht mein Aussehen immer irgendwie im Vordergrund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 23:40

Mir geht es auch so ungefähr
Zwar habe ich schon Komplimente für mein Charakter bekommen,trotzdem steht mein Aussehen irgendwie immer im Vordergrund.Alle denken,dass ich glücklich bin und keine Probleme und keine Sorgen habe,dabei ist es nicht so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 23:43

Mir geht es auch so
Zwar habe ich schon Komplimente für mein Charakter bekommen,trotzdem steht mein Aussehen irgendwie immer im Vordergrund.Alle denken,dass ich glücklich bin und keine Probleme und keine Sorgen habe,dabei ist es nicht so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 23:46

Oooh nein
jetzt habe ich mein Beitrag 5 mal da stehen , weil ich neu hier bin ,dachte ich ,dass es Probleme mit dem senden gibt.
ohhh sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 23:58
In Antwort auf maata_12500735

Ich
denke, du wirst noch jemanden kennenlernen dem mehr die inneren Werte interessieren! Solche Typen die dich nur auf Grund deines Aussehens ansprechen kannst du ruhig vergessen...

Liebe Grüße Mary

Also ich kann dich verstehen....
denn ich habe genau das selbe Schicksal wie du! Seit ich 15 bin, graben mich die Kerle an.....hängen regelrecht wie die Kletten an mir. Ich bekomme immernoch täglich Berge von Liebesbriefen, in denen man(n) mir beteuert, man(n) könne nicht ohne mich leben, wolle mich unverzüglich heiraten und auch sofort Kinder von mir!

Keine Ahnung, was ich an mir habe. Aber scheinbar ist mein Äußeres dermaßen unwiderstehlich und anziehend....., so dass mir jeder (wirklich JEDER) Mann augenblicklich zu Füßen liegt....

Ja ich möchte fast behaupten, dass ich mich kaum noch aus dem Hause traue. Auf der Straße werde ich förmlich mit Blicken ausgezogen, Männer fallen in Ohnmacht, bleiben mit offenem Mund stehen und blicken mir nach, stpfen ihre eigenen Frauen in die nächsten Gullilöcher und rennen mir hinterher...........

Oh meine Güte........mich macht das alles so unwahrscheinlich traurig. Es belastet meine zartes Seelchen....mein so empfindsames Gemüt, dass niemand sehen will, dass ich auch einen tollen Charakter habe und überdurchschnittlich intelligent bin.....

Nein wahrlich....man kann nicht wirklich glücklich sein, wenn man mit so überaus großer Schönheit gestraft wurde.

Laß dich drücken

Ich fühle mit dir!

Die ernstgemeinten Grüße einer Leidensgenossin, die zwar schon ne heftig alte Gurke ist, aber immernoch wie 20 aussieht....

linchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 1:37
In Antwort auf janne_11938871

Alles Masche
Was mir in deinen Ausführungen fehlt: Wie kleidest du dich? Vermutlich nicht mit Schafwollsocken, einem schweren Rock bis zu den Füßen und Strickpullover. Richtig?

Du möchtest dass dir jemand sagt, dass du einen tollen Charakter hast oder nett bist?

Pass mal auf, als Mann verrate ich dir jetzt mal was. Schönheit ist ein Zeichen für Gesundheit und in den Genen der Männer und damit im männlichen Tun ist nun mal hinterlegt, dass wenn eine gesunde Frau gefunden wurde diese vom Mann befruchtet werden muss, denn diese gesunde Frau soll seine Nachkommen gebähren. Kurzgefasst: Schöne Frau -> ... So weit zu Evolution/ Biologie. Hier erkennst du auch, warum der, auf den du stehst, dir Komplimente macht wenn er betrunken ist. Sein männlicher Urinstinkt redet mit dir. Das ist okay, denn wäre das nicht so wäre er kein Mann.

Die geistig nicht reich bestückten Kerle sehen eine heiße Braut, denken auch ohne Alkohol an poppen und machen die ein Kompliment deine Äußerlichkeiten betreffend. Die können nicht anders! Hat man dir schon oft gesagt wie geil deine Möpse sind oder wie knackig dein Arsch?

Die etwas intelligenteren wissen dass das der falsche Ansatz ist und werden dir irgendwann was von toller Persönlichkeit, tollen Charakter erzählen, wie nett du bist. Trotzdem wollen sie nur poppen! Sie verpacken es einfach besser und lassen ihr Ziel nicht so offensichtlich raushängen.

Ich an deiner Stelle würde Männer meiden, die zu schnell mit Komplimenten deine Person betreffend rüberkommen. Wenn du etwas gemacht hast und derjenige sich für das Gemachte bedankt, dann ist das okay, es sei denn er will dich deswegen gleich zum Essen einladen. Das Problem dabei, es gibt Komplimente, die man aus Jux und Dallerei macht. Sie haben eher Unterhaltungswert als dass sie ein konkretes Ziel verfolgen.

Was mir persönlich aufgefallen ist, dass hübsche Frauen permanent angebaggert werden, aber dennoch alle Komplimente mit einem Lächeln aufsaugen. Macht man kein Kompliment hat man manchmal den Eindruck dass ihnen etwas fehlt. Unterhält man sich mit solchen Frauen so sind die nie bei der Sache. Sie kucken umher und suchen Verehrer. Das kann man recht schnell mit einem Kompliment prüfen, denn dann hören sie plötzlich zu und sind aufmerksam, bis die Wirkung des kompliments nachgelassen hat. Deshalb meide ich solche Frauen. Diese Frauen bekommen von selbst auch nie das Maul auf, sie lassen sich immer anreden und sind niemals selber aktiv. Sie sind es gewohnt dass sie angequascht werden und seltenst in der Lage mal auf einen Mann zuzugehen. Du auch, oder warum hast du dich deinem Schwarm noch nicht angenähert? Nimm eine Tasse Kaffee (für dich selbst), geh zu ihm hin und sag "Na!" und dann lächel ihn einfach (und NICHT übertrieben) an. Sage nichts weiter, gar nichts, egal was passiert einfach Klappe halten, bis er was sagt. Und so lang bleibst du ihm gegenüber stehen und lächelst ihn an.

Vermutlich würde ich dich sehen, mir sagen "Sie sieht ja wirklich gut aus, aber das ist schon wieder so eine dauerangebaggerte Tussi." und würde dich stehen lassen. Und das ist dann dein Problem. Also solltest du mal auf die zugehen, die dich nicht sofort amgraben.

Lol
wie schwachsinnig.
Ehm die meisten Kerle sind zu Oberflächlich um die inneren Werte einer Frau zu bewerten. Die haben nur Sex, Titten und tolle Körper im Kopf. (Zumindest die meisten!!!)
=/ also... ich weiß das hört sich bestimmt nicht so dolle an, aber du kannst ja nix zu das du so hübsch bist! Und verstecken würde ich des auch nicht. Genieße es und sonst kümmer dich nicht und höre nicht hin was die anderen sagen oder was die für blöde sprüche ablassen. Solche wie dich bekommen diese Kerle eh nie ab, es sei denn dein Traummann mit tollen charakter wartet auf dich. *kopfkratz*
Um dein Problem zu beheben , würde ich einfach mal sagen,das du da gar nicht drauf reagieren solltest. Und wenn dieser eine Typ den du so toll findest nur Komplimente macht ,wenn der besoffen ist... dann suche dir einen besseren,denn der scheint mir auch sehr oberflächlich zu sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 2:48
In Antwort auf louiza_12080069

Also ich kann dich verstehen....
denn ich habe genau das selbe Schicksal wie du! Seit ich 15 bin, graben mich die Kerle an.....hängen regelrecht wie die Kletten an mir. Ich bekomme immernoch täglich Berge von Liebesbriefen, in denen man(n) mir beteuert, man(n) könne nicht ohne mich leben, wolle mich unverzüglich heiraten und auch sofort Kinder von mir!

Keine Ahnung, was ich an mir habe. Aber scheinbar ist mein Äußeres dermaßen unwiderstehlich und anziehend....., so dass mir jeder (wirklich JEDER) Mann augenblicklich zu Füßen liegt....

Ja ich möchte fast behaupten, dass ich mich kaum noch aus dem Hause traue. Auf der Straße werde ich förmlich mit Blicken ausgezogen, Männer fallen in Ohnmacht, bleiben mit offenem Mund stehen und blicken mir nach, stpfen ihre eigenen Frauen in die nächsten Gullilöcher und rennen mir hinterher...........

Oh meine Güte........mich macht das alles so unwahrscheinlich traurig. Es belastet meine zartes Seelchen....mein so empfindsames Gemüt, dass niemand sehen will, dass ich auch einen tollen Charakter habe und überdurchschnittlich intelligent bin.....

Nein wahrlich....man kann nicht wirklich glücklich sein, wenn man mit so überaus großer Schönheit gestraft wurde.

Laß dich drücken

Ich fühle mit dir!

Die ernstgemeinten Grüße einer Leidensgenossin, die zwar schon ne heftig alte Gurke ist, aber immernoch wie 20 aussieht....

linchen

Mir geht's auch so
aber ich bin inzwischen auch schon ein wenig älter und kann ganz gut damit umgehen. Die Blicke der Männer werden registriert und ich lächle oft darüber. Vor allem jetzt im Frühling ist es wieder besonders schlimm - wenn man es so nennen möchte.

Vielleicht nutzt du dein Aussehen einfach mal für etwas Positives! Wenn der Typ auf den du stehs dir das nächste Mal ein Kompliment macht, dann antworte mit: "Und warum küsst du mich dann nicht?" Wer weiss, vielleicht klappt es ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 9:37

Hi
ich kann schon verstehen was du meinst, nur glaube ich solltest du dich nicht zu sehr aufs äussere fixieren. Ich bin auch nicht gerade eine Vogelscheuche, d.h. mir wurde auch schon des öfteren gesagt ich wäre hübsch, und es ist nicht selten vorgekommen dass mir auf der Strasse nachgepfiffen wurde. Anfangs dachte ich es würde an meinen feuerroten Haaren liegen, aber seit ich sie braun gefärbt habe hat sich nix geändert ich muss dazu sagen dass ich mich selten sexy kleide, meistens bin ich in Jeans und Sneakers unterwegs. Ich glaube es liegt eher an der Ausstrahlung, meine Bruder meinte mal (als mir die Zahnspange rausgenommen wurde) ich hätte ein umwerfendes lächeln.
Aber es ist numal so, wenn wir jemanden kennenlernen können wir nicht beurteilen ob jemand einen guten Charakter hat, da werden wir nur von Aussehen und der Ausstrahlung angezogen. Also, ich finde wir haben es definitiv leichter als hässliche Frauen. Auch wenn manchmal behauptet wird hübsche Frauen werden seltener ernsthaft angesprochen, ich glaube das liegt an der Ausstrahlung, viele hübsche Frauen wirken arrogant (vielleicht aus Schüchternheit?) auch wenn sie es oft nicht sind.
Was hindert dich überhaupt daran den Typen selber anzusprechen?
Und was das sonstige Umfeld angeht, du hast ja Freunde, die werden deinen Charakter sicher zu schätzen wissen..
Alles Liebe
Angie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 10:49

Das Problem ist...
...das man, wenn man gut aussieht, fast automatisch für arrogant gehalten wird.

Ich bekomm auch immer wieder Komplimente von Frauen und Männern, weil ich angeblich gut aussehe. Und Leute, die mich nicht kennen, halten mich oft für arrogant. Das bin ich aber nicht, weil ich mich selbst garnicht hübsch finde.

Und das gutes Aussehen bei Männern hilft, kann ich auch nicht sagen. Ich lerne nur sehr schwer Männer kennen. Ein Kumpel hat mir mal gesagt, er würde sich auch nicht trauen mich anzusprechen, weil ich eben auch sehr selbstbewußt bin. Das ist scheinbar keine gute Kombination

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:01
In Antwort auf ute_11920267

Super!
Muss ich dir jetzt einfach sagen. Habe mich köstlich amüsiert. Da ich auch eine ganz attraktive Person bin, aber nicht mehr so jung, sagen mir die Männer jetzt auch, was Sache ist, auch meine männlichen Freunde drücken sich genauso aus.
An die Mädels: ehrlich, es ist auf jeden Fall besser, nicht so gut auszusehen, man hat es bestimmt leichter!
Ich merke jetzt auch, dass ich ein wenig panisch werde, weil ich nicht mehr IMMER die Attraktivste im Raum bin (das Alter!)
Grüße!

Über meinen ?
Oder allgemein ? oO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:11

He Mädels,..
vielleicht solltet ihr mal versuchen der äußeren auch eine innere Schönheit zuzufügen,..... und ja, der erste Eindruck ist der optische,... doch ob die Optik auch hält, was sie verspricht, zeigt sich erst später,.. damit will ich auf keinen Fall sagen, dass ihr hohle Nüsse seid,.. nein,.. vielleicht schaut auch ihr bei den Männern vorwiegend auf Äußerlichkeiten,...nur eine kleine Anregung nachzudenken,......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:16
In Antwort auf jimin_12861780

Das Problem ist...
...das man, wenn man gut aussieht, fast automatisch für arrogant gehalten wird.

Ich bekomm auch immer wieder Komplimente von Frauen und Männern, weil ich angeblich gut aussehe. Und Leute, die mich nicht kennen, halten mich oft für arrogant. Das bin ich aber nicht, weil ich mich selbst garnicht hübsch finde.

Und das gutes Aussehen bei Männern hilft, kann ich auch nicht sagen. Ich lerne nur sehr schwer Männer kennen. Ein Kumpel hat mir mal gesagt, er würde sich auch nicht trauen mich anzusprechen, weil ich eben auch sehr selbstbewußt bin. Das ist scheinbar keine gute Kombination

Eben,...
Das bin ich aber nicht, weil ich mich selbst garnicht hübsch finde.


Um das geht,... ich konnte auch lange meine "offensichtliche" Schönheit nicht erkennen,... aber ich schaffe das immer mehr und das ist doch das Wichtigste,... und he, ich sprech die Männer eben an,.. ich lächle,.. da denkt keiner mehr, ich sei arrogant,..... aber ich gebe zu, dass ich auch in einem Alter bin, indem frau sich endlich anfangen lieben sollte,......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:18
In Antwort auf alyssa_11882539

Hi
ich kann schon verstehen was du meinst, nur glaube ich solltest du dich nicht zu sehr aufs äussere fixieren. Ich bin auch nicht gerade eine Vogelscheuche, d.h. mir wurde auch schon des öfteren gesagt ich wäre hübsch, und es ist nicht selten vorgekommen dass mir auf der Strasse nachgepfiffen wurde. Anfangs dachte ich es würde an meinen feuerroten Haaren liegen, aber seit ich sie braun gefärbt habe hat sich nix geändert ich muss dazu sagen dass ich mich selten sexy kleide, meistens bin ich in Jeans und Sneakers unterwegs. Ich glaube es liegt eher an der Ausstrahlung, meine Bruder meinte mal (als mir die Zahnspange rausgenommen wurde) ich hätte ein umwerfendes lächeln.
Aber es ist numal so, wenn wir jemanden kennenlernen können wir nicht beurteilen ob jemand einen guten Charakter hat, da werden wir nur von Aussehen und der Ausstrahlung angezogen. Also, ich finde wir haben es definitiv leichter als hässliche Frauen. Auch wenn manchmal behauptet wird hübsche Frauen werden seltener ernsthaft angesprochen, ich glaube das liegt an der Ausstrahlung, viele hübsche Frauen wirken arrogant (vielleicht aus Schüchternheit?) auch wenn sie es oft nicht sind.
Was hindert dich überhaupt daran den Typen selber anzusprechen?
Und was das sonstige Umfeld angeht, du hast ja Freunde, die werden deinen Charakter sicher zu schätzen wissen..
Alles Liebe
Angie

Angie111080
genau,.. schön, wie du das auf den Punkt gebracht hast!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:27
In Antwort auf janne_11938871

Alles Masche
Was mir in deinen Ausführungen fehlt: Wie kleidest du dich? Vermutlich nicht mit Schafwollsocken, einem schweren Rock bis zu den Füßen und Strickpullover. Richtig?

Du möchtest dass dir jemand sagt, dass du einen tollen Charakter hast oder nett bist?

Pass mal auf, als Mann verrate ich dir jetzt mal was. Schönheit ist ein Zeichen für Gesundheit und in den Genen der Männer und damit im männlichen Tun ist nun mal hinterlegt, dass wenn eine gesunde Frau gefunden wurde diese vom Mann befruchtet werden muss, denn diese gesunde Frau soll seine Nachkommen gebähren. Kurzgefasst: Schöne Frau -> ... So weit zu Evolution/ Biologie. Hier erkennst du auch, warum der, auf den du stehst, dir Komplimente macht wenn er betrunken ist. Sein männlicher Urinstinkt redet mit dir. Das ist okay, denn wäre das nicht so wäre er kein Mann.

Die geistig nicht reich bestückten Kerle sehen eine heiße Braut, denken auch ohne Alkohol an poppen und machen die ein Kompliment deine Äußerlichkeiten betreffend. Die können nicht anders! Hat man dir schon oft gesagt wie geil deine Möpse sind oder wie knackig dein Arsch?

Die etwas intelligenteren wissen dass das der falsche Ansatz ist und werden dir irgendwann was von toller Persönlichkeit, tollen Charakter erzählen, wie nett du bist. Trotzdem wollen sie nur poppen! Sie verpacken es einfach besser und lassen ihr Ziel nicht so offensichtlich raushängen.

Ich an deiner Stelle würde Männer meiden, die zu schnell mit Komplimenten deine Person betreffend rüberkommen. Wenn du etwas gemacht hast und derjenige sich für das Gemachte bedankt, dann ist das okay, es sei denn er will dich deswegen gleich zum Essen einladen. Das Problem dabei, es gibt Komplimente, die man aus Jux und Dallerei macht. Sie haben eher Unterhaltungswert als dass sie ein konkretes Ziel verfolgen.

Was mir persönlich aufgefallen ist, dass hübsche Frauen permanent angebaggert werden, aber dennoch alle Komplimente mit einem Lächeln aufsaugen. Macht man kein Kompliment hat man manchmal den Eindruck dass ihnen etwas fehlt. Unterhält man sich mit solchen Frauen so sind die nie bei der Sache. Sie kucken umher und suchen Verehrer. Das kann man recht schnell mit einem Kompliment prüfen, denn dann hören sie plötzlich zu und sind aufmerksam, bis die Wirkung des kompliments nachgelassen hat. Deshalb meide ich solche Frauen. Diese Frauen bekommen von selbst auch nie das Maul auf, sie lassen sich immer anreden und sind niemals selber aktiv. Sie sind es gewohnt dass sie angequascht werden und seltenst in der Lage mal auf einen Mann zuzugehen. Du auch, oder warum hast du dich deinem Schwarm noch nicht angenähert? Nimm eine Tasse Kaffee (für dich selbst), geh zu ihm hin und sag "Na!" und dann lächel ihn einfach (und NICHT übertrieben) an. Sage nichts weiter, gar nichts, egal was passiert einfach Klappe halten, bis er was sagt. Und so lang bleibst du ihm gegenüber stehen und lächelst ihn an.

Vermutlich würde ich dich sehen, mir sagen "Sie sieht ja wirklich gut aus, aber das ist schon wieder so eine dauerangebaggerte Tussi." und würde dich stehen lassen. Und das ist dann dein Problem. Also solltest du mal auf die zugehen, die dich nicht sofort amgraben.

,...ganzanonym
"Also solltest du mal auf die zugehen, die dich nicht sofort amgraben."


Das sind aber meist leider die nicht so toll anzusehenden Männer,... und da meldet sich bei der Frau dann der Urinstinkt, der leise flüstert: Nimm den nicht, der hat nicht die breiten Schultern, nicht die kräftige Statur, dich gegen Feinde zu verteidigen,.. der hat kein hübsches Gesicht, der sieht nicht so gesund aus, wie der andere,.. der kann dir sicher nicht solch schöne gesunde Nachkommen schenken, wie der Mann fürs Bett!!.... der stellt sich dann meist als geiler Stecher heraus, und Frau nimmt zur Aufzucht der Brut dann doch den unscheinbaren, denn da flüstert ihr dann der Urinstinkt zu: Nimm den, der wird sich auch noch nach dem Sex um dich und die Kinder kümmern,.... so kommen dann oft Kuckukskinder zustande,.... *ggg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:32
In Antwort auf ute_11920267

Super!
Muss ich dir jetzt einfach sagen. Habe mich köstlich amüsiert. Da ich auch eine ganz attraktive Person bin, aber nicht mehr so jung, sagen mir die Männer jetzt auch, was Sache ist, auch meine männlichen Freunde drücken sich genauso aus.
An die Mädels: ehrlich, es ist auf jeden Fall besser, nicht so gut auszusehen, man hat es bestimmt leichter!
Ich merke jetzt auch, dass ich ein wenig panisch werde, weil ich nicht mehr IMMER die Attraktivste im Raum bin (das Alter!)
Grüße!

Querida52
das Alter trifft die hübschen Frauen schon mehr (denk ich mal),.... hab auch ein bisschen Angst davor,... bin 37,... innere Werte hin oder her!!!!!! Aber es gibt sehr schöne!!!! ältere Frauen,.. wie die Gudrun Landgrebe, die stellt doch so manch junge in den Schatten,... sind äußere und innere Schönheit gepaart, ist das das absolute Optimum, drum sind wir reiferen Frauen auch sehr schön, denn innere Schönheit kommt doch erst mit der Lebenserfahrung,......z.B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:33

Am Schluss
hat sie das "Pech" noch mit Glatze wunderhübsch zu sein,....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:45
In Antwort auf yvelinne

Angie111080
genau,.. schön, wie du das auf den Punkt gebracht hast!!!!!!

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 12:58
In Antwort auf jimin_12861780

Das Problem ist...
...das man, wenn man gut aussieht, fast automatisch für arrogant gehalten wird.

Ich bekomm auch immer wieder Komplimente von Frauen und Männern, weil ich angeblich gut aussehe. Und Leute, die mich nicht kennen, halten mich oft für arrogant. Das bin ich aber nicht, weil ich mich selbst garnicht hübsch finde.

Und das gutes Aussehen bei Männern hilft, kann ich auch nicht sagen. Ich lerne nur sehr schwer Männer kennen. Ein Kumpel hat mir mal gesagt, er würde sich auch nicht trauen mich anzusprechen, weil ich eben auch sehr selbstbewußt bin. Das ist scheinbar keine gute Kombination

Hi
Bitte sei mir nicht böse, aber Arroganz wird ein bisschen zu oft mit Selbstbewusstsein verwechselt, dabei ist es meistens das genau das Gegenteil. Eine gute Freundin von mir (Ex-Miss Südtirol) ist das Beste Beispiel dafür: fast alle halten sie für arrogant (sie gibt sich immer unnahbar und schlecht gelaunt), ich kenne sie schon seit dem KiGa und muss sagen dass es nur Show ist, eigendlich, trotz allem, hat sie sehr wenig Selbstbewusstsein. Ich glaub wenn jemand wirklich selbstbewusst ist kann er nicht arrogant wirken. Und wenn Spass im Leben hat und auch mal über sich selber lachen kann wirkt man sowieso viel schöner.
Und wegen der Männer, ich kenne wenige die sich einfach so trauen eine Frau (egal ob hübsch oder nicht) an der sie wirklich interessiert sind, anzusprechen. Meistens läuft alles irgendwie hintenrum über die Kumpels usw.
Also, man sollte nicht alles auf die Schönheit schieben (genausowenig wie aufs Hässlichsein). Und wenn man hübsch ist, ist es ein Gottesgeschenk über das man sich freuen sollte.
LG
Angie
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 15:01
In Antwort auf salli_12713889

Vielen
dank!
es waren wirklich sehr nette und aufbauende antworten dabei. wirklich dankeschön! =)
und nein, ich denke nicht, das ich das "idealbild einer frau" verkörpere, denn dann wäre ich wohl zufrieden so wie es ist. meine situation konnte ich einfach nicht anders beschreiben...

Männer
spüren auch Deine innere Unsicherheit...

Wenn Du mit festem Schritt, stur geradeaus blickend, und gedanklich "ich könnt mich mal..." wiederholend, die Einkaufsstrasse passierst, wird Dich niemand ansprechen. Gehst Du eher zaghaft...zögerlich...bleibst öfter stehen...schaust vielleicht nmoch in ein Schaufenster in den Spiegel und fragst Dich, was hab ich heute nur an...setzt Dich dann vielleicht mit etwas schüchterner Körpersprache in ein Cafe...schaust gedankenverloren...dann rennen Sie Dir hinterher wie die Stiere auf Pamplona beim Stiertreiben!

Verstehst Du, was ich meine? Deine Haltung und Ausstrahlung kann auch eine unsichtbare Barriere gegen niveaulose Anmache sein, wenn Du nur willst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen