Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schön wieder eine Trennung, ich weiß nicht mehr, was ich tun soll

Schön wieder eine Trennung, ich weiß nicht mehr, was ich tun soll

27. August 2005 um 21:43

Hallo,

habe letztens schon mal mein Herz ausgeschüttet. War noch mit der Trennungsverarbeitung meiner Ehe beschäftigt und hatte bereits einen neuen Freund. Habe ihm einen langen Brief geschrieben und um Zeit gebeten. Habe noch nie so viel Vertrauen zu einem Mann gehabt. Heute hat er die Beziehung beendet, da er glaubt, dass ich erst zu mir selbst finden muss. Ich weiß, daß er Recht hat, aber jetzt schon wieder eine Trennung. Ich merke jetzt, wieviel er mir bedeutet und ich kann nur noch weinen. Weiß nicht ein noch aus. Er meinte, vielleicht besteht für uns später wieder eine Möglichkeit des Zusammenfindens wenn es mir besser geht. Ich vermisse ihn so. Ich habe das Gefühl, daß mir alles über den Kopf wächst.

Mehr lesen

27. August 2005 um 22:09

Kopf hoch
..Du mußt erst abgeschlossen haben..

Jeder Mensch hat jeden Tag die Möglichkeit neu anzufangen.

Alles was dir jetzt hier imForum geratenwird, wird dir nichts nützen,denn das wirst du alles gar nicht hören wollen..
Nimm Hilfe in Anspruch, aber fachmännische. Gehe zu einer Ehe-und Familienberatung, das geht auch alleine.. Man muss da nicht alleine durch oder ruf die Telefonseelsorge an, die geben dir dann eine Adresse..
gruss Prinzess

Gefällt mir

27. August 2005 um 22:19
In Antwort auf ramona96

Kopf hoch
..Du mußt erst abgeschlossen haben..

Jeder Mensch hat jeden Tag die Möglichkeit neu anzufangen.

Alles was dir jetzt hier imForum geratenwird, wird dir nichts nützen,denn das wirst du alles gar nicht hören wollen..
Nimm Hilfe in Anspruch, aber fachmännische. Gehe zu einer Ehe-und Familienberatung, das geht auch alleine.. Man muss da nicht alleine durch oder ruf die Telefonseelsorge an, die geben dir dann eine Adresse..
gruss Prinzess

Hi
also Telfonseelsorge, mit denen habe ich auch so meine Erfahrung gemacht. Mir hat sogar mal eine von den Damen am Telefongesagt, Vergessen sie den Kerl, der ist ein a*** und dabei hing ich noch an ihm und wollte nur wissen, ob dass normal ist.... Ich würd dir empfehlen, geh zu einer Therapie, bin auch in Thearapie gewesen, musste auch 1x den therapeuten wechseln,aber nun geht es mir langsam immer besser. Und ich weiß wie schwer es ist, einerseits möchte man wen an seiner Seite haben aber dann merkt man doch, man brauch zeit für sich....Genau die gleiche Situation hatte ich auch mal.

Gefällt mir

27. August 2005 um 22:33

Ordne erst Deine Gefühle...

Hallo,

mein Mann und ich haben vor 2 Tagen beschlossen, unsere Ehe zu beenden. Die Gefühle stimmen einfach nicht mehr und auch einige andere Dinge...
Ich habe ihn zwar immer noch sehr lieb - aber ich liebe ihn nicht mehr...

Stattdessen habe ich mich Anfang letzten Jahres sehr stark in einen Arbeitskollegen verliebt. Für einige Monate hatten wir was miteinander, dann haben wir es beendet und ein halbes Jahr später habe ich meinem Mann das gestanden.

Wir haben versucht, unsere Ehe wieder auf die Reihe zu kriegen - es hat leider nicht mehr geklappt.

Jetzt steh ich davor, mir eine Wohnung zu nehmen und das erste Mal in meinem Leben allein zu sein.

Auf der einen Seite wünsche ich mir so sehr einen Partner, der mich liebt, den ich über alles liebe, und der bei mir ist...

Aber auf der anderen Seite weiß ich, dass das noch Zeit braucht.

Denn mir geht es genau so, wie Dein Freund es zu Dir gesagt hat: Ich muss zu mir selbst finden.
Und das ist mir bewusst. Ich muss zur Ruhe kommen...
Die Gefühle ordnen, in mir selbst ist alles viel zu durcheinander geraten - ich muss die Trennung von meinem Mann verarbeiten, die mir nicht gerade leicht fällt. Zusätzlich muss ich noch immer die Sache mit meinem Kollegen verarbeiten, obwohl sie schon vor einem Jahr beendet wurde - aber ich liebe ihn noch immer. Weiß aber auch, dass ich loslassen muss, weil es nie was geben wird...

Deswegen denke ich, wenn bei mir jetzt noch ein dritter Mann ins Spiel käme - ich würde meine Gefühle wahrscheinlich niemals auf die Reihe kriegen.... Obwohl ich mich eigentlich sehr danach sehne, dass mich z.B. einfach mal jemand zärtlich in die Arme nimmt...

Aber es braucht Zeit - auch bei Dir...

Ordne erst einmal das Chaos in Dir selber; verarbeite den Trennungsschmerz von Deinem Mann. Wenn Du davon loslassen kannst, dann erst bist Du bereit für eine neue Beziehung.

Ich hoffe, wir werden beide unsere neue große Liebe finden, wenn wir "das alte" hinter uns gelassen haben... Bei Dir wird es vielleicht Dein Freund sein - ich drücke fest die Daumen!

Kopf hoch!!!

LG
Sha

Gefällt mir

27. August 2005 um 22:38
In Antwort auf shahni

Ordne erst Deine Gefühle...

Hallo,

mein Mann und ich haben vor 2 Tagen beschlossen, unsere Ehe zu beenden. Die Gefühle stimmen einfach nicht mehr und auch einige andere Dinge...
Ich habe ihn zwar immer noch sehr lieb - aber ich liebe ihn nicht mehr...

Stattdessen habe ich mich Anfang letzten Jahres sehr stark in einen Arbeitskollegen verliebt. Für einige Monate hatten wir was miteinander, dann haben wir es beendet und ein halbes Jahr später habe ich meinem Mann das gestanden.

Wir haben versucht, unsere Ehe wieder auf die Reihe zu kriegen - es hat leider nicht mehr geklappt.

Jetzt steh ich davor, mir eine Wohnung zu nehmen und das erste Mal in meinem Leben allein zu sein.

Auf der einen Seite wünsche ich mir so sehr einen Partner, der mich liebt, den ich über alles liebe, und der bei mir ist...

Aber auf der anderen Seite weiß ich, dass das noch Zeit braucht.

Denn mir geht es genau so, wie Dein Freund es zu Dir gesagt hat: Ich muss zu mir selbst finden.
Und das ist mir bewusst. Ich muss zur Ruhe kommen...
Die Gefühle ordnen, in mir selbst ist alles viel zu durcheinander geraten - ich muss die Trennung von meinem Mann verarbeiten, die mir nicht gerade leicht fällt. Zusätzlich muss ich noch immer die Sache mit meinem Kollegen verarbeiten, obwohl sie schon vor einem Jahr beendet wurde - aber ich liebe ihn noch immer. Weiß aber auch, dass ich loslassen muss, weil es nie was geben wird...

Deswegen denke ich, wenn bei mir jetzt noch ein dritter Mann ins Spiel käme - ich würde meine Gefühle wahrscheinlich niemals auf die Reihe kriegen.... Obwohl ich mich eigentlich sehr danach sehne, dass mich z.B. einfach mal jemand zärtlich in die Arme nimmt...

Aber es braucht Zeit - auch bei Dir...

Ordne erst einmal das Chaos in Dir selber; verarbeite den Trennungsschmerz von Deinem Mann. Wenn Du davon loslassen kannst, dann erst bist Du bereit für eine neue Beziehung.

Ich hoffe, wir werden beide unsere neue große Liebe finden, wenn wir "das alte" hinter uns gelassen haben... Bei Dir wird es vielleicht Dein Freund sein - ich drücke fest die Daumen!

Kopf hoch!!!

LG
Sha

Gefühlschaos
Hallo Sha,

danke Dir für Deinen Rat. Ich glaube, Du hast REcht. Ich muß erst mal zu mir selbst finden. Geht nicht so weiter. Wünsche Dir auch, dass Du zu Dir selbst findest und eine neue große Liebe findest. Vielleicht haben mein Freund und ich auch erst dann eine Chance. Mal sehen was die Zukunft bringt.

LG Raffi

Gefällt mir

29. August 2005 um 21:41
In Antwort auf milki123

Hi
also Telfonseelsorge, mit denen habe ich auch so meine Erfahrung gemacht. Mir hat sogar mal eine von den Damen am Telefongesagt, Vergessen sie den Kerl, der ist ein a*** und dabei hing ich noch an ihm und wollte nur wissen, ob dass normal ist.... Ich würd dir empfehlen, geh zu einer Therapie, bin auch in Thearapie gewesen, musste auch 1x den therapeuten wechseln,aber nun geht es mir langsam immer besser. Und ich weiß wie schwer es ist, einerseits möchte man wen an seiner Seite haben aber dann merkt man doch, man brauch zeit für sich....Genau die gleiche Situation hatte ich auch mal.

Telefonseelsorge
..na da war aber eine blöde Tante am telefon, denn normalerweise sind das ausgebildetet Leute und die haben die Auflage zuzuhören und keine Partei zu ergreifen, sondern eher Trost zu spenden und an eine Therapie zu verweisen und Halt zu geben..

Gruss

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen