Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schockreaktion oder Realität? Brauche dringend Rat

Schockreaktion oder Realität? Brauche dringend Rat

8. Februar 2009 um 2:07

Hallo zusammen,
weiß jetzt eigentlich gar nicht, wo ich anfangen soll.

Bin 24 seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen und seit 1 Jahr wohnen wir auch zusammen. Bis vor kurzem war mein Leben "perfekt"! Alles war normal und wir planten unsere Zukunft. Tja, bis vor kurzem.
Da sah ich IHN! Mein Auto hatte eine Panne und er half mir mein Auto wieder zum fahren zu bringen. In diesem Moment war er einer unter vielen und nichts Besonderes. Ich kenne ihn von meiner Arbeit, hab zwar nicht viel mit ihm zu tun, aber ab und an sieht man sich mal.

Nach einem Todesfall in der Familie kamen wir etwas persönlicher in Kontakt. Er half uns die Beerdigung zu organisieren (Bestattungsinstitut) und er war doch etwas perplex als er mich die Wohnungstür öffnen sah. In der Zeit, als er bei uns zu Hause war erfuhr er sehr viel von mir (meine Beziehung, Zukunftsplanungen usw. - was man halt so im Schock von sich gibt ohne zu überlegen). Er erzählte auch ein wenig von seinem Leben und naja, seit dem seh ich ihn in einem anderen Bild. Er ist wahnsinnig hübsch - eben ein Frauenschwarm -, geschieden, 12 Jahre älter als ich - aber all das stört mich nicht.

Seit dem Trauerfall hab ich ihn einige Male wieder gesehen, aber seither ist unser Umgang anders. Eine aufgesetzte Lockerheit meinerseits, seine Blicke gehen lange in meine Richtung und doch hat er immer ein Spruch auf den Lippen. Versucht er etws zu überspielen oder bilde ich mir jetzt alles ein? Von meiner Seite aus kann ich sagen, dass ich "verknallt" bin. Seine Gefühle jedoch kenn ich nicht.

Mein Problem, was soll ich jetzt machen?? Meine Beziehung funktioniert nach wie vor gut, jedoch wandern meine Gedanken auch oft zum anderen Mann. Kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Rat geben?

Viele Grüße

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 11:34

Also...
Ich habe da auch eine kleine Geschichte für dich!
Als ich mit meinem damaligen Freund 2 Jahre zusammen war, lief es zum damaligen Zeitpunkt nicht so gut. Daher habe ich mich in einen anderen Mann verliebt. Allerdings war es ähnlich wie bei dir. Alle um uns herum (Kollegen etc) wussten über unsere Gefühle bescheid und wie es beim Buschfunk üblich ist, die wirklich wichtigen Informationen kommen bei dir nicht an!
Dieser Mann hat dann den Kontakt zu mir abgebrochen, weil seine Gefühle für mich zu stark waren und er dachte, dass ick eh nur mit ihm spielen würde und daher wollte er sich davor schützen. Wir wussten ja nichts über unsere Gefühle!
Vier lange Jahre hatten wir keinen Kontakt, als ich ihn per Zufall wieder übers Internet angetroffen habe. Allerdings stand ich da zwei Monate vor meiner Hochzeit. Ich merkte sofort, dass die Gefühle wieder hochkamen, spielte alles aber herunter, weil ich mir einredete, dass dit jetzt nur Panik vor der Hochzeit ist.
Als die Gefühle aber nach der Hochzeit nicht nachliesen, verlies ich nach nur vier Monaten Ehe meinen Mann.
Vielleicht nicht die feine Art, aber was soll man gegen Gefühle machen?! Jetzt bin ich sehr glücklich mit diesem (meinen) Mann zusammen und weiß, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Mit meinem Noch-Mann habe ich ein freundschaftliches Verhältnis, weil wir beide zu dem Entschluss gekommen sind, das wir nur noch aus Gewohnheit zusammen waren und nicht aus Liebe! (insgesamt 6 einhalb Jahre)

Darum kann ich dir nur den guten Rat geben, red mit deinem Schwarm darüber. Mehr als ne Abfuhr kannst du nicht bekommen und spätestens dann weißt du, wo du hingehörst. Aber auf keinen Fall rede mit deinem Freund darüber, denn damit würdest du nur schlafende Hunde wecken und ihn sehr verletzen!
Jetzt werden bestimmt viele sagen: ABER DAS IST UNFAIR DEINEM FREUND GEGENÜBER WENN DU NICHT EHRLICH BIST!!!
Aber mal ehrlich, du selber bist dir der Sache wahrscheinlich noch nicht mal im Klaren. Vielleicht ist das alles nur eine Phase und du fängst dich von allein wieder, aber das findest du halt nur raus, wenn du auch weißt, was dein Schwarm über dich/euch denkt!!!

Drücke dir auf jedenfall die Daumen, dass dein Leben bald wieder in geordnete Verhältnisse kommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club