Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schnauze voll von Männern!

Schnauze voll von Männern!

16. Oktober 2005 um 17:56

Hab gerade richtig die Nase voll von Männern!
Wenn mir einer gefällt ist er vergeben, verheiratet oder nicht interessiert oder nur an Sex interessiert und die Männer, die mich mögen, mag ich nicht oder nur platonisch.
Mag mich gar nicht mehr verlieben, weil das inzwischen eine Garantie für eine Enttäuschung ist. Sobald mir einer gefällt kann ich im Grunde sofort das Weite suchen, weil es eh in die Hose gehen wird. Das ist echt frustierend.
Woran liegt das nur?
Kennt ihr das?

Grüße
Flinkes, frustriertes Schneckchen

Mehr lesen

16. Oktober 2005 um 17:58

Ach Schneckchen,
ich glaube, das kennen wir alle! Es kommen aber auch wieder bessere Zeiten, glaub' mir. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:01
In Antwort auf jessye_12722184

Ach Schneckchen,
ich glaube, das kennen wir alle! Es kommen aber auch wieder bessere Zeiten, glaub' mir. Liebe Grüße

Oh ja...
wer suchet-der findet EH NIE!!!!
Verschließe deine Augen aber nicht vor der Welt-denn dann, wenn du am wenigstens damit rechnest, steht er vor dir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:04
In Antwort auf jessye_12722184

Ach Schneckchen,
ich glaube, das kennen wir alle! Es kommen aber auch wieder bessere Zeiten, glaub' mir. Liebe Grüße

Ja, vielleicht.
Es ist nur gerade wirklich sehr frustierend. Ich kann ja nicht einfach meine Gefühle abschalten und mich absichtlich nicht verlieben und es tut dann eben weh, wenn ich immer und immer wieder an die Falschen gerate.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:08
In Antwort auf lini21

Oh ja...
wer suchet-der findet EH NIE!!!!
Verschließe deine Augen aber nicht vor der Welt-denn dann, wenn du am wenigstens damit rechnest, steht er vor dir...

Ja stimmt, wer sucht findet nicht.
Eigentlich suche ich gar nicht, naja, zumindest nicht bewußt
Aber wie gesagt, verlieben passiert einfach, gibt's da einen Verlieben-Schalter, den man ausmachen kann?
Dann mach ich den jetzt sofort mal aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:15
In Antwort auf blanid_12761581

Ja stimmt, wer sucht findet nicht.
Eigentlich suche ich gar nicht, naja, zumindest nicht bewußt
Aber wie gesagt, verlieben passiert einfach, gibt's da einen Verlieben-Schalter, den man ausmachen kann?
Dann mach ich den jetzt sofort mal aus!

Gut gefallen..
geht schnell, aber verlieben?! Den berühmten "Aus" Schalter gibt's tatsächlich nicht, aber vielleicht hilft es, die eigene Begeisterung etwas '"runter zu kochen"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:27

Toll.. und was können wir dafür ?
.. ihr seid doch auch nicht anders .. )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:32
In Antwort auf chylan_12906476

Toll.. und was können wir dafür ?
.. ihr seid doch auch nicht anders .. )

Was soll...
das denn heißen, Mozart? Erläutere mal näher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 18:39
In Antwort auf jessye_12722184

Was soll...
das denn heißen, Mozart? Erläutere mal näher!

Nimmt einfach schneckes text...
... und ersetze das wort männer durch das wort frauen.... amen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:04
In Antwort auf chylan_12906476

Toll.. und was können wir dafür ?
.. ihr seid doch auch nicht anders .. )

Nichts könnt ihr dafür.
Aber da ich nunmal auf Männer stehe, kann ich ja nicht die Schnauze von Frauen vollhaben.
Es geht ja nicht um Schuld, genervt bin ich aber trotzdem...
...von Männern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:10
In Antwort auf blanid_12761581

Nichts könnt ihr dafür.
Aber da ich nunmal auf Männer stehe, kann ich ja nicht die Schnauze von Frauen vollhaben.
Es geht ja nicht um Schuld, genervt bin ich aber trotzdem...
...von Männern

Ich seh das genauso
Ich versteh das Schneckchen ganz gut.
Hier wird ja niemandem (Männern) die Schuld gegeben. Aber es kotzt an, wenn man immer und immer und immer wieder und wieder und wieder (...) auf die Fresse fliegt!

Fies echt... Aber ich mag die Männer trotzdem So Aussagen wie "Scheiß Männer" und "Ich werd mich nie wieder verlieben" (Funktioniert eh nicht) find ich schwachsinnig.

CiaoCiao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:15

Ja kenn ich!
und das obwohl ich ein mann bin, aber mir gehts ganz genau so! nur halt umgekehrt... mit euch frauen halt...

ich hab auch keinen bock mehr... ich kann mich auch in keine frau verlieben die mich auch will.

tja, ich warte einfach und hoffe mal darauf dass ich irgendeiner netten mal über den weg laufe und die mich dann toll findet.

bis dahin können wir ja gemeinsam leiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:29

Immer wieder das gleiche
hi schnecke,

wenn du das gefühl hast, dass sich da irgendwie alles wiederholt in deinen beziehungen dann hab ich einen buchtip für dich. mir hat das sehr geholfen klarer zu sehen.
http://images-eu.amazon.com/images/P/3453099656.03-.LZZZZZZZ.gif
oder im buchhandel.

liebe grüsse

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:31
In Antwort auf kaleo_12490902

Immer wieder das gleiche
hi schnecke,

wenn du das gefühl hast, dass sich da irgendwie alles wiederholt in deinen beziehungen dann hab ich einen buchtip für dich. mir hat das sehr geholfen klarer zu sehen.
http://images-eu.amazon.com/images/P/3453099656.03-.LZZZZZZZ.gif
oder im buchhandel.

liebe grüsse

manndel

Noch ein versuch
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3453099656/q-id%3D1129487043/028-4181670-0580503

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 20:37

Ich möchte KEIN Eisbär sein...
im kalten Polar! didi dipp didi dipp
Und deshalb öffne ich mich auch und erwarte nichts Schlechtes.
Weiß nicht, vielleicht öffne ich mich einfach manchmal zu sehr und vergesse, mich und meine Gefühle zu schützen.
Ich bin nicht böse, wenn meine Gefühle nicht erwidert werden, ich gebe auch gerne, ohne etwas dafür zurück zu bekommen. Es frustriert mich dennoch gerade, dass es so scheint, als hätte ich auf eine gegenseitige Liebe keine Chance.
Hast schon recht mit der "Fröscheküsserei", diesen klugen Rat habe ich vor kurzem selbst einer Freundin erteilt, und auch wenn ich sehr tierlieb bin, immer nur Frösche küssen, hinterlässt irgendwann einen schalen Geschmack

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 7:28

Hallo Schneckchen,
ich kann dich sooooo gut verstehen, denn mir geht es genauso. Ich hätte auch gerne wieder jemanden an meiner Seite mit dem ich das Leben teilen kann, aber ich gerate auch nur an Männer, die nur eins wollen. Gerade gestern hatte ich wieder mal so ein Exemplar an Land gezogen. Schien erst sehr nett zu sein, aber dann wurde es sehr offensichtlich, dass er nur eins wollte. Mich macht das auch sehr, sehr traurig.....und so langsam verliere ich wirklich die Hoffnung jemals wieder eine Beziehung zu haben.

Liebe Grüße von einer ebenfalls sehr traurigen YingYang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 11:51
In Antwort auf jessye_12722184

Ach Schneckchen,
ich glaube, das kennen wir alle! Es kommen aber auch wieder bessere Zeiten, glaub' mir. Liebe Grüße

Tztztz...
mach Ihr nicht zu viel Hoffnungen...

Die Zeiten ändern sich und die Menschen auch...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 18:08

@ Beziehungsmensch: Bei sich bleiben...
...das ist manchmal gar nicht so einfach
und muss wohl immer wieder neu erlernt werden, naja,
zumindest von mir.

Danke für den guten Rat: Dann lass die Küsserei sein.
Das habe ich für mich nun auch entschieden.
Mir geht's wesentlich besser, wenn ich ganz für mich alleine bin ohne Mann im Kopf oder im Bett
Vermutlich latsch ich deshalb auch an die vermeintlich Falschen ran, weil ich das noch nicht richtig gut kann: Mein Herz bei mir behalten.
Näää, dann lass ich's doch lieber ganz bleiben...
...und sitze ruhig, tue nichts, der Frühling kommt und das Gras wächst.

Grüße
Flinkes Schneckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 18:23

Hallo Carrie Bradshaw, bin in deinem Alter!
Fühle mich allerdings seit dem 30igsten alterslos,
irgendwas zwischen 5 und 55
Das ist wohl die zweite Pubertät, naja, vielleicht habe ich die erste auch verpasst

Grüße
Flinkes Schneckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 18:43
In Antwort auf yingyang032

Hallo Schneckchen,
ich kann dich sooooo gut verstehen, denn mir geht es genauso. Ich hätte auch gerne wieder jemanden an meiner Seite mit dem ich das Leben teilen kann, aber ich gerate auch nur an Männer, die nur eins wollen. Gerade gestern hatte ich wieder mal so ein Exemplar an Land gezogen. Schien erst sehr nett zu sein, aber dann wurde es sehr offensichtlich, dass er nur eins wollte. Mich macht das auch sehr, sehr traurig.....und so langsam verliere ich wirklich die Hoffnung jemals wieder eine Beziehung zu haben.

Liebe Grüße von einer ebenfalls sehr traurigen YingYang

Nicht traurig sein, YingYang.
Vielleicht wollen Männer ja deshalb immer nur Sex, weil sie da keine Angst haben müssen, dass ihre Gefühle verletzt werden. Wenn ich könnte, würde ich das auch so machen, so hätte ich wenigstens ein bischen Spass mit dem anderen Geschlecht
Weißt du was, ich habe gerade die Hoffnung wirklich ein wenig aufgegeben...und mir geht's nun besser! Hat mich richtig erleichtert.
Scheiß drauf, im Grunde geht's doch darum, dass es uns gut geht. Wenn um uns nur Männer rumspringen, die uns schlechte Gefühle machen, dann doch lieber gar keinen, oder?
Ich wünsche mir auch sehr eine richtig gute Liebesbeziehung, aber "gut" scheint nicht möglich, nicht heute und vielleicht auch nicht morgen, deshalb verzichte ich lieber ganz drauf, wichtig ist nur, dass es mir gut geht!
Liebe YingYang, das gilt auch für dich: DIR allein soll's gut gehn! Und auch wenn es manchmal so scheint, das hängt nicht von einer Beziehung zu einem einzigen Menschen/ Mann ab! Das ist mir gerade wieder sehr bewußt geworden.

Liebe Grüße
Flinkes Schneckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 23:48

Nö, nö, kein Schmollwinkel mehr.
Habe meinen Frust überwunden und durch meine daraus resultierende Erkenntnis fühle ich mich nun tatsächlich freier!

Ruhig sitzen, nichts tun, der Frühling kommt und das Gras wächst heisst Geduld haben.
Vor allem wohl mit sich selbst.

Ja, solltest du ausprobieren, das ist schöööön

Liebe Grüße
Flinkes Schneckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook