Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schmerzen beim sex, will beziehung retten, hilfe !

Schmerzen beim sex, will beziehung retten, hilfe !

6. September 2012 um 20:39 Letzte Antwort: 6. September 2012 um 23:25

hey
ich weiss mir nicht mehr anders zu helfen als euch hier um hilfe zu beten,.. ich will mich nicht von meinem freund trennen aber so geht es nicht weiter.
ich bin 20 und er 22 aber noch wahnsinnig unreif in allerlei hinsicht und ich bin eher schon zu erwachsen für mein alter.. naja ich komm mal zu den hauptproblemen.
wir hatten unser erstes mal miteinander und sind jetz ein a halb jahre zusammen ca,.. erstes mal tat ein wenig weh aber war tzdm sehr schön,.. tzdm wars von anfang an nie die grosse liebe und ist es bis heute nicht. ich glaube auch nicht dass gefühle noch kommen aber man kann auch nicht in jeder beziehung sooo viel fühlen und wieso sollte das was hier da ist nicht reichen ?! ich bin ständig hin und her gerissen. . in jeder hinsicht. naja jedenfalls hatten wir dann oft sex es tat immer ein wenig weh aber war tzdm schön und befriedigend und je öfter man hinternander sex hatte also mit kleineren abständen umso weniger weh getan hat es. dann kamen immer mehr probleme in der beziehung, wie zB dass ich rausgefunden habe er schaut pornos wo er mir immer hoch und heilig versprochen hat er macht sowas nicht und ja so ein paar andre sachen, möchte jetzt nicht alles schreiben, er schaut auch bei beziehungsproblemen öfter mal im internet und ich möchte nicht das er uns wieder erkennt
naja und dann hats bei mir angefangen dass ich keine lust mehr auf sex hatte. er hats dann immer probiert und wir haben uns beide schlecht gefühlt, ich weil ich ihn abweisen musste und er weil er mich nicht verstanden hat warum ich nicht kann/will.. iwann ist es dann immer weniger sex geworden und dann hab ich auch noch iwann einen ekel oder so etwas entwickelt gegens küssen dabei küss ich so gern. wir küssen uns eig nie und wenn dann nur während wir sex haben und ja alles sehr traurig. naja und jetzt haben wir kaum noch sex und wenn wir welchen haben dann hab ich wahnsinnige schmerzen manchmal gehts garnicht , manchmal kommen wir noch soweit bis ich gekommen bin. wann er das letzte mal in mir gekommen ist kann ich euch garnicht sagen, er braucht sehr lange bis er kommt und wenn ich einmal gekommen bin dann geht bei mri nix mehr dann kommt noch dazu dass ich sehr grosse hemmungen habe, wir haben bisher nur wenige stellungen ausprobiert weil ich panik schiebe und davor ihm einen zu blasen hab ich auch unglaubliche angst und wenn ich versuche ihm einen runter zu holen kann mein arm iwann nicht mehr also ist er praktisch total unbefriedigt und das macht auch mich traurig ich könnte jetzt noch viel mehr schreiben aber vllt hat bis hier her jemand einen rat für mich oder einen hilfreichen link vllt. danke jedenfalls schon mal

Mehr lesen

6. September 2012 um 23:15

Uff und wie genau sollen wir dir jetzt helfen?
Haste deine Frauenärztin schonmal bemüht, die wird dich da sicher gut beraten können, kann ja sein das es was anatomisches bei dir ist, also die Schmerzen beim Sex.

Was für Schmerzen hast du denn überhaupt? Kann auch sein das sein Penis zu lang oder breit ist und du deswegen schmerzen hast. An den Gebermutterhals stoßen ist für ne Frau net sehr angnehm.

Woher kommen den deine Hemmungen? Was ekelt dich an dem Blasen den an? Und wie kann man einen Ekel für Küssen entwickeln (und zumindest bei Sex tut ihrs ja doch)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2012 um 23:25

Hmm
Wenn du keine lust mehr auf sex mit ihm hast dich ekelst ihn zu küssen und keine grosse liebe für ihn verspürst warum willst du dann die beziehung retten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen