Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schlussgemacht, und jetzt angst und zweifel

Schlussgemacht, und jetzt angst und zweifel

24. April 2016 um 16:59

Hallo, ich habe vor drei tagen mit meinem Freund schluss gemacht
Wir waren über 4 jahre zusammen (sind beide 19 jahre)
Der grunde für die Trennung waren immer wieder auftauchende Zweifel ob die gefühle noch reichen und die angst etwas zu verpassen (ich weiß klingt total egoistisch) vor einem halben jahr habe ich schon mal schluss gemacht dann aber erst gemerkt wie viele gefühle noch da sind und er hat mich glücklicherweise noch haben wollen.
Wir waren immer ein herz und eine seele und habe auch den gleichen Freundeskreis was die sache noch schwerer macht, außerdem haben wir zusammen echt harten zeiten durch gemacht...
Nun zweifel ich wieder an meiner Entscheidung, aber ich denke das es ihm gegenüber auch nicht mehr fair gewesen wäre...
Ich weiß auch nicht ob diese Zweifel wenn wir wieder zusammen wären irgendwann wieder kommen würde...
Andereseits kann ich, wenn ich mir die zukunft vorstelle niemand anderen an meiner seite sehen als ihn..
Ich leide seit der Trennung extrem, denke nur noch an ihn, weine und bin zu nichts mehr in der lage...
Meine frage ist ob es normal ist das es mir so dreckig (denn ein bisschen ist es ja normal, weil es eine so große umstellung ist!?) geht und wenn ja wie lange es ungefähr geht...? Hat jemand da Erfahrungen?
Ich vermisse ihn so sehr aber wenn ich jetzt zu ihm zurück keren würde (ich finde mich selber schrecklich dafür so mit ihm herrum zu springen, und ob er mich überhaups noch haben will ist die andere Sache...) habe ich angst ich würde eines tages wieder zweifeln...
Bitte helft mir
Ist es normal?

Mehr lesen

24. April 2016 um 18:03

Deine Entscheidung
Hallo.
Du musst dir erstmal im klaren sein was du willst!
Was hast du angst zu verpassen? Deine Jugend? Parties, Feiern gehen und und und?
Du kannst doch auch mit dein Freund feiern gehen oder auf parties die sau raus lassen.

Bevor du dich wieder bei ihm meldest und hoffst das er das ganze wieder mitmacht, dh das er wieder sich dazu entscheidet mit dir zusammen zu kommen, nimmst du dir am besten 2-3 Tagen Zeit, überlegst dir alles genauer und erst dann entscheidest du dich!

Ja Zweifel kommen und gehen, im laufe der Beziehung werden die Gefühle auch weniger, sind nicht so stark wie am Anfang aber das ist normal, solange man sich liebt, Gefühle da sind, glücklich ist und sich treu bleibt ist alles gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2016 um 19:49
In Antwort auf barfisch90

Deine Entscheidung
Hallo.
Du musst dir erstmal im klaren sein was du willst!
Was hast du angst zu verpassen? Deine Jugend? Parties, Feiern gehen und und und?
Du kannst doch auch mit dein Freund feiern gehen oder auf parties die sau raus lassen.

Bevor du dich wieder bei ihm meldest und hoffst das er das ganze wieder mitmacht, dh das er wieder sich dazu entscheidet mit dir zusammen zu kommen, nimmst du dir am besten 2-3 Tagen Zeit, überlegst dir alles genauer und erst dann entscheidest du dich!

Ja Zweifel kommen und gehen, im laufe der Beziehung werden die Gefühle auch weniger, sind nicht so stark wie am Anfang aber das ist normal, solange man sich liebt, Gefühle da sind, glücklich ist und sich treu bleibt ist alles gut.

Hmm.. Stimmt
Klingt total doof aber ich habe angst das ich wenn ich in zwanzig jahren mit ihm denke das ich mich hätte ausprobieren sollen denn vielleicht wäre da noch jemand besseres gewesen,.. Aber dann denke ich wieder das ich vielleicht nie wieder so einen tollen lieben freund finden werde.. Es ist ein Dilemma und ich weiß nicht weiter
Ja wir waren auch immer zusammen feiern und hatten sehr viel Spaß haben sowieso immer viel unternommen... Jetzt kann ich es mir gar nicht vorstellen wie es ohne ihn auf einer Party ist, was mich aber dann auch wieder auf der anderen seite reizt..
Ja ich denke ich werde mir jetzt erstmal 2 wochen zeit nehmen um es sacken zu lassen und wirklich herraus zu finden was ich will
Oh man so habe ich das noch nicht gesehen mit den zweifeln.. Aber ist es denn normal das man in einer Beziehung wirklich öfters denkt "oh wie wäre es jetzt wohl singel zu sein..?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Affäre und Rückzug?!
Von: bronwie1112
neu
30. Januar 2017 um 9:13
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper